Orlando

A Biography
Author: Virginia Woolf
Publisher: Houghton Mifflin Harcourt
ISBN: 054410708X
Category: Fiction
Page: 352
View: 6851

Continue Reading →

In her most exuberant, most fanciful novel, Woolf has created a character liberated from the restraints of time and sex. Born in the Elizabethan Age to wealth and position, Orlando is a young nobleman at the beginning of the story-and a modern woman three centuries later. “A poetic masterpiece of the first rank” (Rebecca West). The source of a critically acclaimed 1993 feature film directed by Sally Potter. Index; illustrations.

Orlando

Eine Biographie
Author: Virginia Woolf
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104014531
Category: Fiction
Page: 304
View: 4262

Continue Reading →

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. Vierhundert Jahre im Leben Orlandos: Im 16. Jahrhundert ist er ein hübscher Page mit literarischen Ambitionen am englischen Hof, als Gesandter in Konstantinopel wird er eine Frau, lebt bei einem Zigeunerstamm, kehrt als große Dame der Gesellschaft des 18. Jahrhunderts nach England zurück, sucht, als Mann verkleidet, verbotene Abenteuer, verliebt sich und ist, in der Gegenwart angekommen, eine erfolgreiche Schriftstellerin. Diese einzigartige, virtuose Romanbiographie gehört zu den unvergänglichen Werken der Weltliteratur.

Nacht und Tag

Roman
Author: Virginia Woolf
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310490488X
Category: Fiction
Page: 500
View: 3066

Continue Reading →

Virginia Woolfs subtile Gesellschaftskomödie aus viktorianischer Zeit Katharine Hilbery, wohlerzogene Tochter aus der Londoner Oberschicht, ist standesgemäß und langweilig verlobt. Doch sie erliegt der Faszination des jungen Rechtsanwalts und sozialen Aufsteigers Ralph, der sie liebt, aber seinerseits von der Frauenrechtlerin Mary verehrt wird. Katharine entscheidet sich gegen die Konventionen ihrer Herkunft und für ihre Liebe zu Ralph. Ihre Cousine Cassandra schwärmt hingegen für Katharines Verlobten und verzehrt sich deshalb in Gewissensnöten. Spionierende Tanten, verpasste Rendezvous, Eifersucht und gekränkte Eitelkeiten können nicht verhindern, dass die Verliebten zueinander finden.

Quell der Einsamkeit


Author: Radclyffe Hall
Publisher: Verlag Krug & Schadenberg
ISBN: 3944576659
Category: Fiction
Page: 540
View: 8573

Continue Reading →

»Quell der Einsamkeit« erzählt die Geschichte von Stephen Gordon, einer Frau aus der britischen Oberschicht, die eigentlich ein Sohn hätte werden sollen. Von Kind an hat Stephen das Gefühl, dass mit ihr etwas nicht stimmt - dass sie anders ist: Sie trägt gern Männerkleidung, begeistert sich für Fuchsjagd und Fechtkunst und verliebt sich von früher Jugend an in Frauen - zunächst in das Hausmädchen Collins, später in die mondäne Angela Crossby, deren eifersüchtigen Ehemann Stephen durch ihre Bewunderung seiner Rosenzucht zu beschwichtigen sucht. Als Krankenwagenfahrerin im Ersten Weltkrieg lernt Stephen schließlich Mary Llewellyn kennen und lieben. Die beiden Frauen gehen in den zwanziger Jahren nach Paris, schaffen sich zusammen ein Heim und schließen Freundschaften, doch ihr gemeinsames Glück ist massivem gesellschaftlichen Druck ausgesetzt ... »Quell der Einsamkeit« ist ein bis heute faszinierender historischer Roman und kann als ein Vorläufer von Leslie Feinbergs »Stone Butch Blues« gelten. Er löste Debatten über Sexualität, Homosexualität und Geschlechterrollen aus, die noch immer andauern.

Body Texts in the Novels of Angela Carter

Writing from a Corporeagraphic Point of View
Author: Anna Kerchy
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Literary Criticism
Page: 352
View: 7809

Continue Reading →

This study fills a major gap in Carter scholarship by examining the interrelations of the ideological constructions and the subversive counter-performances of bodies. texts. identity and femininity-particularly in their connection with the grotesque in Carter's final novel trilogy, The Passion of New Eve (1977). Nights at the Circus (1984) and Wise Children (1992).

Literary Biography

An Introduction
Author: Michael Benton
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119109205
Category: Literary Criticism
Page: 280
View: 5875

Continue Reading →

Literary Biography: An Introduction illustrates and accountsfor the literary genre that merges historical facts with theconventions of narrative while revealing how the biographicalcontext can enrich the study of canonical authors. Provides up-to-date and comprehensive coverage of issues andcontroversies in life writing, a rapidly growing field ofstudy Offers a valuable biographical and historical context for thestudy of major classic and contemporary authors Features an interview with Wilfred Owen's biographer, DominicHibberd; a gallery of literary portraits with commentaries; closereadings that illustrate the differences between fiction andbiography; speculation about likely future developments; anddetailed suggestions for further reading

Maurice

Roman
Author: Edward M. Forster
Publisher: N.A
ISBN: 9783596158997
Category:
Page: 295
View: 6475

Continue Reading →

Mrs Dalloway

Roman
Author: Virginia Woolf,Sibylle Lewitscharoff
Publisher: N.A
ISBN: 9783717520337
Category:
Page: 381
View: 6262

Continue Reading →

Süsse Gefahr

ein Albert-Campion-Roman
Author: Margery Allingham
Publisher: N.A
ISBN: 9783442022519
Category:
Page: 254
View: 5636

Continue Reading →

Granit und Regenbogen

Essays
Author: Virginia Woolf
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104032114
Category: Literary Collections
Page: 320
View: 6471

Continue Reading →

Virginia Woolfs Gedanken zu Literatur und Leben Ihre Romane gehören zur Weltliteratur, ihre Tagebücher und autobiographischen Schriften sind berühmt. Aber als glänzende, höchst anregende Essayistin ist Virginia Woolf immer noch zu entdecken. Die leidenschaftliche Leserin schrieb viele ihrer Rezensionen und Betrachtungen für das renommierte ›Times Literary Supplement‹ und andere Zeitschriften. Mit schwebender Aufmerksamkeit widmet sie sich den Themen, die Literatur, Kunst und Leben ihr stellen, und offenbart dabei den ganzen Reichtum ihres Wissens und Denkens, die Vielfalt ihrer gestalterischen Möglichkeiten und den Zauber ihrer Prosa. Die beiden Textsammlungen ›Granit und Regenbogen‹ (Bd. 092568) und ›Das Totenbett des Kapitäns‹ (Bd. 092560), ausgewählt aus dem immensen essayistischen Werk, bilden den Abschluss der Ausgabe der Gesammelten Werke von Virginia Woolf.

Transgender Architectonics

The Shape of Change in Modernist Space
Author: Dr Lucas Crawford
Publisher: Ashgate Publishing, Ltd.
ISBN: 1472450973
Category: Social Science
Page: 192
View: 2768

Continue Reading →

With case studies spanning the US and UK, Transgender Architectonics examines the ways in which modernist architecture can contribute to our understanding of how it is that humans are able to transform, shedding light on the manner in which architecture, space, and the spatial metaphors of gender can play significant - if often unrealized - potential roles in body and gender transformation. By remedying both the absence of actual architecture in queer theory's discussions of space and also architectural theory's marginal treatment of transgender, this volume constitutes a serious intervention in the field of ‘queer space’.

The Life of William Wordsworth

A Critical Biography
Author: John Worthen
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 111860492X
Category: Literary Criticism
Page: 504
View: 9439

Continue Reading →

By examining the family and financial circumstances ofWordsworth’s early years, this illuminating biographyreshapes our understanding of the great Romantic poet’s mostcreative period of life and writing. Features new research into Wordsworth’s financialsituation, and into how the poet and his family survivedfinancially Offers a new understanding of the role of his great unwrittenpoem ‘The Recluse’ Presents a new assessment of the relationship betweenWordsworth and Coleridge

Romeo und Julia (Zweisprachige Ausgabe: Deutsch-Englisch)


Author: William Shakespeare
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 8027214718
Category: Drama
Page: 304
View: 3473

Continue Reading →

Die Tragödie spielt in der italienischen Stadt Verona und handelt von der Liebe Romeos und Julias, die zwei verfeindeten Familien angehören, den Montagues (Romeo) beziehungsweise den Capulets (Julia). - Romeo and Juliet is an enduring tragic love story written by William Shakespeare, believed to have been written between 1594 or 1595. It about two young star-crossed lovers whose deaths ultimately unite their feuding families. - William Shakespeare (1564-1616) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler. Seine Komödien und Tragödien gehören zu den bedeutendsten und am meisten aufgeführten und verfilmten Bühnenstücken der Weltliteratur. - William Shakespeare (1564-1616) was an English poet, playwright and actor, widely regarded as the greatest writer in the English language and the world's pre-eminent dramatist.