Operative Design

A Catalog of Spatial Verbs
Author: Anthony di Mari
Publisher: BIS Publishers
ISBN: 9789063692896
Category: Architecture
Page: 144
View: 4434

Continue Reading →

The core idea for this book is the use of operative verbs as tools for designing space. These operative verbs abstract the idea of spatial formation to its most basic terms, allowing for an objective approach to create the foundation for subjective spatial design. Examples of these verbs are expand, inflate, nest, wist, lift, embed, merge and many more. Together they form a visual dictionary decoding the syntax of spatial verbs. The verbs are illustrated with three-dimensional diagrams and pictures of designs which show the verbs 'in action'. This approach was devised, tested, and applied to architectural studio instruction by Anthony Di Mari and Nora Yoo while teaching at Harvard University's Career Discovery Program in Architecture in 2010. As instructors and as recent graduates, they saw a need for this kind of catalogue from both sides - as a reference manual applicable to design students in all stages of their studies, as well as a teaching tool for instructors to help students understand the strong spatial potential of abstract operations.

Die Zukunft der Architektur in 100 Bauwerken

TED Books
Author: Marc Kushner
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035482
Category: Architecture
Page: 176
View: 6324

Continue Reading →

Die Zukunft der Architektur hat schon begonnen – 100 faszinierende Bauwerke an ungewöhnlichen Orten Ein Pavillon aus Papier, eine aufblasbare Konzerthalle, ein Forschungslabor, das durch den Schnee laufen kann – von den Gebäuden von morgen wird mehr verlangt. Marc Kushner hat 100 innovative Gebäude auf der ganzen Welt ausgewählt, um sie uns in Bild und Text vorzustellen. Eine faszinierende Reise durch die Architektur der Zukunft.

Living Systems

Innovative Materialien und Technologien für die Landschaftsarchitektur
Author: Liat Margolis,Alexander Robinson
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3764382287
Category: Architecture
Page: 192
View: 5280

Continue Reading →

Die Revolutionierung der Landschaftsarchitektur durch intelligente Materialien und Technologien Living Systems stellt eine Vielzahl von neuartigen Materialtechnologien für die Landschaftsarchitektur dar. Die Projekte und Materialien sind in enger Zusammenarbeit von Entwerfern, Ingenieuren, Wissenschaftlern und Ökologen entstanden. In einer Verbindung aus praxisorientierter Darstellung und theoretischem Hintergrund rücken Technologien zu Themen wie Wachstum, Fließen, Metabolismus, Klima und Wetterphänomenen in den Mittelpunkt. Die Darstellung vernetzt die Materialien und Technologien entsprechend ihrer Funktionsweisen, Prozesse und Eigenschaften miteinander. Detaillierte Zeichnungen und konstruktionsrelevante Fotos illustrieren die 36 internationalen Projekte und 23 Materialbeispiele. Zu den komplexen Systemen gehören vertikale Wachstumsstrukturen, Prävention vor Überflutungen, Anlagen zur Regenwasserversickerung sowie zur Minimierung von Bodenerosion. Beispielprojekte stammen unter anderem von West8 (Niederlande), GROSS.MAX (Großbritannien), Weiss-Manfredi Architects (USA), Kathryn Gustafson (USA) und Vogt Landschaftsarchitekten (Schweiz).

Spatial Intelligence

Why It Matters from Birth through the Lifespan
Author: Daniel Ness,Stephen J. Farenga,Salvatore G. Garofalo
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 1317531183
Category: Education
Page: 274
View: 7472

Continue Reading →

Spatial Intelligence examines public and professional conceptions of the relationships between thinking about spatial attributes and active engagement in spatially related constructions and designs. Even though children’s and adolescents’ spatial propensities in constructive activities parallel the skills needed by professionals in both established and emerging fields, spatial education is often missing from K–12 curricula and is easily impeded by teachers, parents, or other individuals who do not provide contexts in formalized settings, such as schools, to nurture its potential. This book bridges the gap by linking the natural spatial inclinations, interests, and proclivities of individuals from a variety of cultures with professional training and expertise in engineering, architecture, science, and mathematics. Educators will be better able to achieve the skills and awareness necessary to provide children and young adults with the vital opportunities inherent in spatial education.

Der LEGO®-Architekt

Baustile mit LEGO kennenlernen und nachbauen
Author: Tom Alphin
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3960882025
Category: Crafts & Hobbies
Page: 192
View: 8196

Continue Reading →

Werde LEGO®-Architekt! Begebe dich auf eine Reise durch die Architekturgeschichte: Lerne Baustile vom Neoklassizismus über Modernismus bis hin zu High-Tech-Lösungen kennen – verwirklicht mit LEGO. Anleitungen für 12 Modelle in verschiedenen Architekturstilen laden zum Nachbau ein und inspirieren dich zu eigenen Bauwerken. Dieses Buch ist von der LEGO-Gruppe weder unterstützt noch autorisiert worden.

Die Augen der Haut

Architektur und Die Sinne
Author: Juhani Pallasmaa
Publisher: N.A
ISBN: 9780982225196
Category: Architecture
Page: 110
View: 1628

Continue Reading →

Architektur kann inspirierend und einnehmend sein, sie kann sogar im Sinne Goethes -das Leben steigern-. Wie kommt es aber, dass architektonische Entwurfe am Zeichentisch oder am Computer-Bildschirm zwar meist recht gut aussehen, in der gebauten Realitat jedoch oft enttauschen? Die Antwort hierfur, behauptet Juhani Pallasmaa, findet sich in der Vorherrschaft des Visuellen, die alle Bereiche von Technologie- und Konsumkultur umfasst und so auch in die Architekturpraxis und -lehre Einzug gehalten hat. Wahrend unsere Erfahrung der Welt auf der Kombination aller funf Sinne beruht, berucksichtigt die Mehrheit der heute realisierten Architektur gerade mal einen den Sehsinn. Die Unterdruckung der anderen Erfahrungsbereiche hat unsere Umwelt sinnlich verarmen lassen und ruft Gefuhle von Distanz und Entfremdung hervor. Erstmalig 1996 (in englischer Sprache) veroffentlicht, ist "Die Augen der Haut" inzwischen zu einem Klassiker der Architekturtheorie geworden, der weltweit zur Pflichtlekture an den Architekturhochschulen gehort. Das Buch besteht aus zwei Essays. Der erste gibt einen Uberblick uber die Entwicklung des okularzentrischen Paradigmas in der westlichen Kultur seit der griechischen Antike sowie uber dessen Einfluss auf unsere Welterfahrung und die Eigenschaften der Architektur. Der zweite Essay untersucht, welche Rolle die ubrigen Sinne bei authentischen Architekturerfahrungen spielen, und weist einen Weg in Richtung einer multisensorischen Architektur, welche ein Gefuhl von Zugehorigkeit und Integration ermoglicht. Seit der Erstveroffentlichung des Buchs hat die Rolle des Korpers und der Sinne ein gesteigertes Interesse in der Architekturphilosophie und Architekturlehre erfahren. Die neue, uberarbeitete und erganzte Ausgabe dieses wegweisenden Werks wird nicht nur Architekten und Studenten dazu anregen, eine ganzheitlichere Architektur zu entwerfen, sondern auch die Wahrnehmung des interessierten Laien bereichern. -Seit "Architektur Erlebnis" (1959) des danischen Architekten Steen Eiler Rasmussen hat es keinen derart pragnanten und klar verstandlichen Text mehr gegeben, der Studenten und Architekten in diesen kritischen Zeiten dabei helfen kann, eine Architektur des 21. Jahrhunderts zu entwickeln.- Steven Holl Juhani Pallasmaa ist einer der angesehensten finnischen Architekten und Architekturtheoretiker. In allen Bereichen seiner theoretischen und gestalterischen Tatigkeit welche Architektur, Grafik Design, Stadteplanung und Ausstellungen umfasst betont er stets die zentrale Rolle von Identitat, Sinneserfahrung und Taktilitat."

Grundrissatlas Wohnungsbau


Author: Oliver Heckmann,Friederike Schneider
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035609691
Category: Architecture
Page: 368
View: 7967

Continue Reading →

Der Grundrissatlas Wohnungsbau gehört seit Jahrzehnten zu den Grundlagenwerken der Architektur. In seiner 5., überarbeiteten und erweiterten Auflage dokumentiert und analysiert er rund 160 internationale Wohnungsbauten seit 1945. Im Zentrum stehen Beispiele, die vorbildlich und übertragbar, und Konzepte, die innovativ und wegweisend sind. Die systematische Darstellung aller Projekte ermöglicht es dem Leser, die Grundrisse zu vergleichen und zu bewerten – um sich so durch die Ideen und Strategien bei der eigenen Arbeit am Grundriss anregen zu lassen. Die einleitenden theoretischen und historischen Essays sind neu verfasst beziehungsweise aktualisiert worden und bieten ein übersichtlich strukturiertes Bild der Wohnungsbautypologie und ihrer Entwicklung.

Building Information Modeling

Technologische Grundlagen und industrielle Praxis
Author: André Borrmann,Markus König,Christian Koch,Jakob Beetz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658056061
Category: Technology & Engineering
Page: 591
View: 2352

Continue Reading →

Building Information Modeling (BIM) ist in aller Munde. Diese innovative Technologie, die auf der durchgängigen Verwendung digitaler Bauwerksmodelle beruht, ist dabei, die Planungs-, Ausführungs- und Betriebsprozesse im Bauwesen grundlegend zu revolutionieren. Das Buch erläutert ausführlich die informationstechnischen Grundlagen der BIM-Methode und vermittelt dem Leser fundiertes Wissen zu allen wesentlichen Aspekten. Das große Potential der BIM-Methode wird durch zahlreiche erfolgreiche Anwendungsbeispiele aus der industriellen Praxis belegt, die im Buch detailliert geschildert werden.

Wettbewerbspräsentationen

Handbuch und Planungshilfe
Author: Christine Eichelmann,Benjamin Hossbach,Christian Lehmhaus
Publisher: N.A
ISBN: 9783869224558
Category:
Page: 384
View: 9451

Continue Reading →

3D-Druck für Dummies


Author: Kalani Kirk Hausman,Richard Horne
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527687661
Category: Computers
Page: 359
View: 614

Continue Reading →

Dem 3D-Druck gehört die Zukunft und somit all jenen, die sich jetzt schon damit beschäftigen und entsprechende Geschäftsideen entwickeln. Kalani K. Hausman und Richard Horne liefern Ihnen dafür alle Informationen, die Sie brauchen: angefangen bei den unterschiedlichen Typen von 3D-Druckern über die verschiedenen Methoden des Modellentwurfs mittels Software, 3D-Scanner oder Photogrammetrie bis zu den Materialien wie Plastik, Beton, Wachs, Glas, Metall oder Schokolade. Lernen Sie die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des 3D-Drucks kennen, ob im medizinischen Bereich (künstliche Organe, Prothesen), in der Herstellung von Waren wie Kleidung, Spielzeug und Möbeln oder sogar in der Lebensmittelindustrie. Drucken Sie Prototypen Ihres Produkts, um es vor der Produktion zu perfektionieren, und bauen Sie Ihren eigenen sich selbst druckenden 3D-Drucker!

Ästhetik des Performativen


Author: Erika Fischer-Lichte
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518785400
Category: Philosophy
Page: 378
View: 5715

Continue Reading →

Spätestens seit den 60er Jahren lassen sich zeitgenössische Kunstwerke nicht mehr in den Begriffen herkömmlicher Ästhetiken erfassen. Anstatt "Werke" zu schaffen, bringen die Künstler zunehmend Ereignisse hervor, die in ihrem Vollzug die alten ästhetischen Relationen von Subjekt und Objekt, von Material- und Zeichenstatus außer Kraft setzen. Um diese Entwicklung nachvollziehbar zu machen, entwickelt Erika Fischer-Lichte in ihrer grundlegenden Studie eine Ästhetik des Performativen, die den Begriff der Aufführung in den Mittelpunkt stellt. Dieser umfaßt die Eigenschaften der leiblichen Kopräsenz von Akteuren und Zuschauern, der performativen Hervorbringung von Materialität sowie der Emergenz von Bedeutung und mündet in eine Bestimmung der Aufführung als Ereignis. Die Aufhebung der Trennung von Kunst und Leben, welche die neueren Ausdrucksformen anstreben, wird hier ästhetisch auf den Begriff gebracht.

Verdichtetes Wohnen

Konzepte, Planung, Konstruktion
Author: Christian Schittich
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3034615213
Category: Architecture
Page: 176
View: 2703

Continue Reading →

Dieser Bandstellt internationale Projekte vor, die vom Grundriss über Erschließung, Nutzungskonzepte bis hin zum Einsatz wirtschaftlicher Bausysteme die Bandbreite und Komplexität der Bauaufgabe dokumentieren.

Container-Atlas

Handbuch der Container-Architektur
Author: Han Slawik
Publisher: N.A
ISBN: 9783899552942
Category:
Page: 256
View: 1959

Continue Reading →