Operation Mincemeat

The True Spy Story that Changed the Course of World War II
Author: Ben Macintyre
Publisher: A&C Black
ISBN: 1408808544
Category: History
Page: 432
View: 7331

Continue Reading →

One April morning in 1943, a sardine fisherman spotted the corpse of a British soldier floating in the sea off the coast of Spain and set in train a course of events that would change the course of the Second World War. Operation Mincemeat was the most successful wartime deception ever attempted, and certainly the strangest. It hoodwinked the Nazi espionage chiefs, sent German troops hurtling in the wrong direction, and saved thousands of lives by deploying a secret agent who was different, in one crucial respect, from any spy before or since: he was dead. His mission: to convince the Germans that instead of attacking Sicily, the Allied armies planned to invade Greece. The brainchild of an eccentric RAF officer and a brilliant Jewish barrister, the great hoax involved an extraordinary cast of characters including a famous forensic pathologist, a gold-prospector, an inventor, a beautiful secret service secretary, a submarine captain, three novelists, a transvestite English spymaster, an irascible admiral who loved fly-fishing, and a dead Welsh tramp. Using fraud, imagination and seduction, Churchill's team of spies spun a web of deceit so elaborate and so convincing that they began to believe it themselves. The deception started in a windowless basement beneath Whitehall. It travelled from London to Scotland to Spain to Germany. And it ended up on Hitler's desk. Ben Macintyre, bestselling author of Agent Zigzag, weaves together private documents, photographs, memories, letters and diaries, as well as newly released material from the intelligence files of MI5 and Naval Intelligence, to tell for the first time the full story of Operation Mincemeat.

Winter in Madrid

Roman
Author: C. J. Sansom
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641226503
Category: Fiction
Page: 736
View: 6227

Continue Reading →

1940: Nach dem Bürgerkrieg liegt Madrid in Ruinen. In diesen unsicheren Zeiten erhält der britische Kriegsveteran Harry Brett einen schwierigen Auftrag: Er soll in Madrid Kontakt mit seinem Jugendfreund Sandy aufnehmen, der angeblich den Diktator Franco unterstützt. Harry findet in Madrid nicht nur eine Welt des Kampfes um Menschlichkeit vor, sondern gerät in den Bann einer großen, tragischen Liebe ...

World War II: The Definitive Encyclopedia and Document Collection [5 volumes]

The Definitive Encyclopedia and Document Collection
Author: Spencer C. Tucker
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1851099697
Category: History
Page: 2471
View: 6610

Continue Reading →

With more than 1,700 cross-referenced entries covering every aspect of World War II, the events and developments of the era, and myriad related subjects as well as a documents volume, this is the most comprehensive reference work available on the war. • Provides a clear understanding of the causes of World War II, reaching back to World War I and the role of the Western democracies in its origin • Examines home front developments in major countries during the war, such as race and gender relations in the United States • Recognizes the important roles played by women in the war and describes how the United States mobilized its economy and citizenry for total war • Discusses the Holocaust and establishes responsibility for this genocide • Details the changing attitudes toward the war as expressed in film and literature

Killing the Enemy

Assassination Operations During World War II
Author: Adam Leong Kok Wey
Publisher: I.B.Tauris
ISBN: 0857729705
Category: History
Page: 272
View: 3235

Continue Reading →

During World War II, the British formed a secret division, the ‘SOE’ or Special Operations Executive, in order to support resistance organisations in occupied Europe. It also engaged in ‘targeted killing’ – the assassination of enemy political and military leaders. The unit is famous for equipping its agents with tools for use behind enemy lines, such as folding motorbikes, miniature submarines and suicide pills disguised as coat buttons. But its activities are now also gaining attention as a forerunner to today’s ‘extra-legal’ killings of wartime enemies in foreign territory, for example through the use of unmanned drones. Adam Leong’s work evaluates the effectiveness of political assassination in wartime using four examples: Heydrich’s assassination in Prague (Operation Anthropoid); the daring kidnap of Major General Kreipe in Crete by Patrick Leigh Fermor; the failed attempt to assassinate Rommel, known as Operation Flipper; and the American assassination of General Yamamoto.

World War II at Sea

An Encyclopedia
Author: Spencer Tucker
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1598844571
Category: History
Page: 751
View: 1620

Continue Reading →

• More than 450 A–Z entries • A comprehensive chronology • Numerous illustrations of individuals, weapons, and battles • Maps • A glossary of naval terms • A comprehensive bibliography, plus cross-references and suggestions for further reading at the end of each entry

Das Ende der Sterne wie Big Hig sie kannte


Author: Peter Heller
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838725484
Category: Fiction
Page: 320
View: 4365

Continue Reading →

Die Welt ist untergegangen, aber Hig hat überlebt. Ebenso sein einziger Nachbar, ein menschenfeindlicher Waffennarr mit dem Herz auf dem rechten Fleck, der ihn - brutal, aber verlässlich - beschützt. Hig lebt im Hangar eines verwilderten Flughafens und tuckert mit einer alten Cessna übers Gelände, sein Hund Jaspar ist sein treuer Copilot. Man schlägt sich halt so durch. Dann empfängt er plötzlich ein Funksignal. Gibt es doch noch Leben, jenseits seines kleinen Flughafens? Hig beginnt eine abenteuerliche Reise, und was er entdeckt, übertrifft seine schlimmsten Ängste - und seine größte Hoffnung.

Der Mann, der niemals lebte


Author: David Ignatius
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 364441341X
Category: Fiction
Page: 480
View: 8777

Continue Reading →

Ein Toter kämpft im geheimen Krieg. Bombenattentate in europäischen Großstädten versetzen den Westen in Aufruhr. Die CIA ist ratlos: Eine neue Terrorgruppe, ihr Führer nennt sich «Süleiman», mehr weiß man nicht. Als die Kette der Anschläge nicht abreißt, hat Nahostexperte Roger Ferris eine Idee: Wenn man den Feind nicht infiltrieren kann, dann muss man eben so tun, als ob. Im Rückzugsgebiet der Gruppe wird daraufhin eine präparierte Leiche platziert, mit Scheinidentität und einer Tasche voller brisanter Unterlagen. Und der Plan scheint aufzugehen: Der verunsicherte Gegner macht die ersten Fehler. Doch nicht nur die Agenten der CIA spielen ein doppeltes Spiel ... «Eine bislang noch nicht da gewesene, unglaublich präzise Darstellung der Spielregeln, nach denen Geheimdienste operieren.» (Bob Woodward) «Keiner kennt die Welt der CIA-Operationen im Nahen Osten so gut wie David Ignatius, und ‹Der Mann, der niemals lebte› führt dem Leser von der ersten Seite an die so zweifelhaften wie letztlich erfolglosen Anstrengungen unseres Landes in diesem Teil der Erde vor Augen. Ein hochkarätiger Lesegenuss.» (Seymour Hersh) «David Ignatius hat es wieder geschafft ... ‹Der Mann, der niemals lebte› ist ein fiktives Werk, das sich wie ein Tatsachenbericht liest. CIA-Agenten bewundern Ignatius, weil er besser als jeder andere Schriftsteller die Feinheiten ihres Geschäfts versteht. Faszinierend.» (George Tenet, ehemaliger Direktor des CIA) «Einer der besten Spionage-Thriller seit dem 11. September.» (Publishers Weekly)

Mossad

Missionen des israelischen Geheimdienstes
Author: Nissim Mischal
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732513793
Category: History
Page: 512
View: 1220

Continue Reading →

Kein Geheimdienst weltweit ist so bekannt, keiner so legendär und berüchtigt wie der israelische Auslandsgeheimdienst Mossad. Gefeiert wurde er für das Aufspüren des Kriegsverbrechers Adolf Eichmann, kritisiert für die Ermordung eines marokkanischen Kellners als Vergeltung der Attentate von München 1972. Doch wie arbeitet der Mossad genau? Was sind seine Methoden? Die israelischen Autoren Michael Bar-Zohar und Nissim Mischal zeigen ein Netz aus Spionage, Sabotage und Propaganda und sparen auch die zuletzt bekannt gewordenen Liquidierungen von hochrangigen iranischen Atomphysikern nicht aus.

MI 5

Die wahre Geschichte des britischen Geheimdienstes
Author: Christopher M. Andrew
Publisher: N.A
ISBN: 9783548610283
Category:
Page: 912
View: 6941

Continue Reading →

Der Schattenkrieg

Israel und die geheimen Tötungskommandos des Mossad - Ein SPIEGEL-Buch
Author: Ronen Bergman
Publisher: DVA
ISBN: 3641095158
Category: History
Page: 864
View: 5675

Continue Reading →

Von der Staatsgründung Israels bis heute - die erste umfassende Geschichte der geheimen Tötungskommandos des Mossad Mordanschläge, die dem israelischen Geheimdienst Mossad zugeschrieben werden, sorgen immer wieder für Aufsehen. Doch über die Hintergründe dieser Aktionen war bislang kaum etwas bekannt. In seinem packend geschriebenen Enthüllungsbuch deckt der israelische Geheimdienstexperte Ronen Bergman nun erstmals die ganze Dimension eines Schattenkriegs auf, der seit Jahrzehnten im Geheimen ausgetragen wird. Er beschreibt die Erfolge und Misserfolge der zum Teil unbekannten Attentate, benennt Opfer, Täter und Verantwortliche und fragt, welchen Preis Staat und Gesellschaft in Israel für ihre Sicherheit bezahlen.

Die kürzeste Geschichte Deutschlands


Author: James Hawes
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843717389
Category: History
Page: 336
View: 8170

Continue Reading →

Auf 250 Seiten einmal durch 2000 Jahre deutscher Geschichte: Überzeugend und souverän führt James Hawes von den alten Römern bis in die Gegenwart. Eine große Tour durch die Jahrhunderte, die in einer leidenschaftlichen Hommage an die Bundesrepublik endet. Der Sieg gegen die Römer im Teutoburger Wald, die barbarische Grausamkeit des Dreißigjährigen Kriegs, der Aufstieg des militaristischen Preußens im 18. Jahrhundert — wie Blitzlichter scheinen diese historischen Ereignisse in James Hawes’ fulminantem Parforceritt durch die deutsche Geschichte auf. Die alles beherrschende Frage, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten zieht: Gehört das Herzstück Europas zum Westen oder zum Osten? Für Hawes ist klar, dass dieses Land zum Westen zählt. Die Bundesrepublik, so wie wir sie kennen, sieht er in der Tradition des wahren, historischen Deutschlands, dem Staatshörigkeit, puritanischer Eifer und narben gesichtiger Militarismus stets fremd waren. Hawes ist sich sicher: Deutschland ist heute »Europas größte Hoffnung«.

Schattenkrieg Gegen Hitler

Das Dritte Reich Im Visier Der Amerikanischen Geheimdienste 1941-1945
Author: Christof Mauch
Publisher: N.A
ISBN: 9783421051967
Category: World War, 1939-1945
Page: 448
View: 6941

Continue Reading →

Killing Jesus

Die wahre Geschichte
Author: Bill O'Reilly,Martin Dugard
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426423987
Category: Religion
Page: 320
View: 7304

Continue Reading →

Auf der Grundlage zeitgenössischer Quellen und der biblischen Überlieferung entwerfen die Bestsellerautoren Bill O’Reilly und Martin Dugard ein groß angelegtes historisches Panorama um Leben und Sterben von Jesus von Nazareth. Die Autoren veranschaulichen die umwälzenden Ereignisse, die einen fundamentalen historischen Wandel in Gang setzten – die Christianisierung der römischen Welt.

Undercover gegen den Terror

Meine wahre Geschichte als Geheimagent beim MI5
Author: Tom Marcus
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3959716516
Category: Political Science
Page: 350
View: 7452

Continue Reading →

Tom Marcus wurde vom MI5 rekrutiert, um sein Land zu schützen – undercover gegen interne und externe Bedrohungen, den Terror und zum Schutz der größten Geheimnisse des Landes. Tägliche Entscheidungen, die Leben oder Tod bedeuten. Ein nie enden wollender Kampf, den viele seiner Kollegen nicht überleben sollten. Bei einem seiner Einsätze nahm er die Identität eines verwahrlosten Obdachlosen an – und stellte bei einem Verdächtigen außergewöhnliche Verhaltensweisen fest. Zeichen, die vielleicht niemand außer einem ausgebildeten Agenten bemerkt hätte. Tom ließ das Haus stürmen. Gefunden wurden einige Gewehre und sechs selbstgebaute Bomben. Diese hätten, so zeigte sich später, 60 Schulkinder töten sollen, die sich auf der Rückfahrt von einer Klassenfahrt befanden. Dieser fesselnde Bericht über einen Krieg, der um unserer Sicherheit willen geführt wird, weiht uns in eines der am besten behüteten Geheimnisse Europas ein – den britischen Geheimdienst MI5.

The Unknown Courier

The True Story of Operation Mincemeat
Author: Ian Colvin
Publisher: Biteback Publishing
ISBN: 1785901966
Category: Political Science
Page: 300
View: 2063

Continue Reading →

On 30 April 1943, the drowned corpse of Major William Martin washed up on the coast of Spain. In what appeared to be a stroke of grave misfortune for the British, he was found to be carrying top-secret plans for the invasion of Italy. Truth, however, is often stranger than fiction: the plans, as well as the identity of the Major himself, were fake - part of a secret British intelligence ruse called 'Operation Mincemeat', which misled Hitler, causing him to divert his forces away from the Allied target of Sicily. Journalist Ian Colvin became fascinated by tales of this audacious scheme and decided to investigate further. His search led him to Madrid, Gibraltar, Seville and finally to a grave at Huelva. The resulting book, originally published in 1953, is a breathtaking account of Colvin's journey, involving German ex-intelligence officers, Spanish generals, flamenco dancers and even a frogman pathologist specialising in drowned bodies. With its thrilling insights into what turned out to be one of the most successful wartime deceptions ever attempted, The Unknown Courier inspired Ben Macintyre's bestselling Operation Mincemeat. Colvin's lively account looks beyond the military machinations and considers the mysterious identity of the unknown courier - who was this man who, after his own death, changed the course of the Second World War?

Ich nicht

Erinnerungen an eine Kindheit und Jugend
Author: Joachim Fest
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644004218
Category: Fiction
Page: 368
View: 3660

Continue Reading →

Kaum ein anderer hat unser Verständnis vom Dritten Reich so sehr geprägt wie Joachim Fest. Doch wie hat er selbst diese Zeit und die Nachkriegsjahre erlebt? In seinen als Meisterwerk gefeierten Erinnerungen erzählt er vom katholischen Elternhaus in Berlin, dem Berufsverbot für den Vater, dem eigenen Schulverweis, Kriegsdienst und Gefangenschaft. Entstanden ist das Porträt einer Familie, die sich den Nazis verweigerte. «Ein außerordentliches Erinnerungsbuch.» Der Spiegel «Das Bild dieser Familie mit ihrem unverwechselbaren Ton ist schlechterdings hinreißend. Man schaut sich um in der deutschen Literatur nach einer Parallele und findet keine.» Süddeutsche Zeitung «Eine faszinierende Lektüre.» Die Zeit «Kraftvoll und einzigartig.» International Herald Tribune «Wenn ich nicht dagegen wäre, Zustimmung mit Hilfe von Superlativen auszudrücken, würde ich sagen, dieser Vater ist für mich die größte Figur des vergangenen Jahrhunderts.» Martin Walser «Die Klarheit und die Eleganz, die den Duktus Joachim Fests von jeher auszeichnen, machen diese Erinnerungen nicht nur zu einem zeitgeschichtlich-dokumentarischen, sondern auch zu einem literarischen Glücksfall.» Frankfurter Allgemeine Zeitung «Ein Erinnerungsbuch eines Deutschen, das mit größerer Präzision geschrieben ist, wird sich über die NS-Zeit kaum finden lassen.» Frankfurter Rundschau