Net Smart

How to Thrive Online
Author: Howard Rheingold,Anthony Weeks
Publisher: MIT Press
ISBN: 0262300729
Category: Social Science
Page: 336
View: 4561

Continue Reading →

Like it or not, knowing how to make use of online tools without being overloaded with too much information is an essential ingredient to personal success in the twenty-first century. But how can we use digital media so that they make us empowered participants rather than passive receivers, grounded, well-rounded people rather than multitasking basket cases? In Net Smart, cyberculture expert Howard Rheingold shows us how to use social media intelligently, humanely, and, above all, mindfully. Mindful use of digital media means thinking about what we are doing, cultivating an ongoing inner inquiry into how we want to spend our time. Rheingold outlines five fundamental digital literacies, online skills that will help us do this: attention, participation, collaboration, critical consumption of information (or "crap detection"), and network smarts. He explains how attention works, and how we can use our attention to focus on the tiny relevant portion of the incoming tsunami of information. He describes the quality of participation that empowers the best of the bloggers, netizens, tweeters, and other online community participants; he examines how successful online collaborative enterprises contribute new knowledge to the world in new ways; and he teaches us a lesson on networks and network building. Rheingold points out that there is a bigger social issue at work in digital literacy, one that goes beyond personal empowerment. If we combine our individual efforts wisely, it could produce a more thoughtful society: countless small acts like publishing a Web page or sharing a link could add up to a public good that enriches everybody.

Family Whispering

The Baby Whisperer's Commonsense Strategies for Communicating and Connecting with the People You Love and Making Your Whole Family Stronger
Author: Melinda Blau,Tracy Hogg
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1451654510
Category: Family & Relationships
Page: 336
View: 3583

Continue Reading →

A Simon & Schuster eBook. Simon & Schuster has a great book for every reader.

The New Social Learning, 2nd Edition

Connect. Collaborate. Work.
Author: Tony Bingham,Marcia Conner
Publisher: Association For Talent Development
ISBN: 1562869965
Category: Business & Economics
Page: 352
View: 6478

Continue Reading →

“Social learning is a fundamental shift in how people work leveraging how we have always worked, now with new, more humanizing tools, accelerating individual and collective reach, giving us the resources to create the organization, and the world, we want to live in.” In this newly revised and updated edition of The New Social Learning, Tony Bingham and Marcia Conner dispel organizational myths and fears about social media. By sharing the success stories of socially engaged companies and people, the much-anticipated second edition persuasively makes the case for using social media to encourage knowledge transfer and real-time learning in a connected and engaging way. As Steve LeBlanc noted, “Social learning thrives in a culture of service and wonder. It is inspired by leaders, enabled by technology, and ignited by opportunities that have only recently unfolded.” Brand-new case studies about innovative organizations such as Boston Children s Hospital, National Australian Bank, LAZ Parking, Sanofi Pasteur, Cigna, CENTURY 21, and Roche Pharmaceuticals illustrate cutting-edge social learning approaches that cultivate environments where great people can do their best work. The New Social Learning lays the foundation for improving the way you engage with colleagues, collaborate with teams anywhere in the world, and build workforce capability. Take the next step to connect skills and knowledge and move your own organization forward as you reclaim and revolutionize workplace learning.

Media Literacy Education in Action

Theoretical and Pedagogical Perspectives
Author: Belinha S. De Abreu,Paul Mihailidis
Publisher: Routledge
ISBN: 1135123713
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 274
View: 3033

Continue Reading →

Media Literacy Education in Action brings together the field’s leading scholars and advocates to present a snapshot of the theoretical and conceptual development of media literacy education—what has influenced it, current trends, and ideas about its future. Featuring a mix of perspectives, it explores the divergent ways in which media literacy is connected to educational communities and academic areas in both local and global contexts. The volume is structured around seven themes: • Media Literacy: Past and Present • Digital Media and Learning • Global Perspectives • Public Spaces • Civic Activism • Policy and Digital Citizenship • Future Connections Compelling, well-organized, and authoritative, this one-stop resource for understanding more about media literacy education across disciplines, cultures, and divides offers the fresh outlook that is needed at this point in time. Globally, as more and more states and countries call for media literacy education more explicitly in their curriculum guidelines, educators are being required to teach media literacy in both elementary and secondary education contexts.

Zero to One

Wie Innovation unsere Gesellschaft rettet
Author: Peter Thiel,Blake Masters
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593501600
Category: Political Science
Page: 200
View: 7170

Continue Reading →

Wir leben in einer technologischen Sackgasse. Zwar suggeriert die Globalisierung technischen Fortschritt, doch das vermeintlich Neue, sind vor allem Kopien des Bestehenden. Peter Thiel, Silicon-Valley-Insider und in der Wirtschaftscommunity bestens bekannter Innovationstreiber ist überzeugt: Globalisierung ist kein Fortschritt, Konkurrenz ist schädlich und nur Monopole sind nachhaltig erfolgreich. Er zeigt: Wahre Innovation entsteht nicht horizontal, sondern sprunghaft - from Zero to One. Um die Zukunft zu erobern, reicht es nicht, der Beste zu sein. Gründer müssen aus dem Wettkampf des Immergleichen heraustreten und völlig neue Märkte erobern. Wie man wirklich Neues erfindet, enthüllt seine beeindruckende Anleitung zum visionären Querdenken. Ein Appell für einen Startup der ganzen Gesellschaft.

Das Wunder der wilden Insel


Author: Peter Brown
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641194466
Category: Juvenile Fiction
Page: 288
View: 6310

Continue Reading →

Preisgekrönt und bezaubernd: ein moderner Klassiker Als das Robotermädchen Roz erstmals die Augen öffnet, findet sie sich auf einer wilden, einsamen Insel wieder. Wie sie dorthin gekommen ist und warum, weiß sie nicht. Das Wetter und ein wilder Bär setzen ihr übel zu, und Roz begreift, dass sie sich ihrer Umgebung anpassen muss, wenn sie überleben will. Also beobachtet sie, erlernt die Sprache der Tiere und entdeckt, dass Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft sie weiterbringen. Viele würden das Blechmonster zwar am liebsten verjagen, aber Roz gibt nicht auf. Sie zieht ein Gänseküken auf, und endlich fassen die Tiere Vertrauen. Als Roz dann in großer Gefahr schwebt, stehen sie ihr als Freunde bei.

Sociology of Work

An Encyclopedia
Author: Vicki Smith
Publisher: SAGE Publications, Incorporated
ISBN: N.A
Category: Business & Economics
Page: 1136
View: 2235

Continue Reading →

This encyclopedia discusses the simple act of going to work every day and examines why it is an integral part of all societies across the globe. Covers curricular subjects that addresses why we work, ranging from business and management to anthropology, sociology, social history, psychology, politics, economics, and health.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge
Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 4345

Continue Reading →

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Die Lebenden reparieren

Roman
Author: Maylis de Kerangal
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518740547
Category: Fiction
Page: 255
View: 2067

Continue Reading →

Simon lebt, jedenfalls schlägt sein Herz noch. Doch die Ärzte stellen den klinischen Tod des Neunzehnjährigen fest. Simons Eltern müssen nun entscheiden, ob sie seine Organe zur Spende freigeben wollen, ob ein anderer mit Simons Organen weiterleben darf. In einer rasanten Folge von emotional aufwühlenden Szenen erzählt Die Lebenden reparieren von einem Tod mitten im Leben und der vielleicht schwersten Entscheidung, die Eltern treffen müssen. Ein spannender und bewegender Roman, der erschüttert und zugleich tröstet. »Ein Roman, der buchstäblich unter die Haut geht.« Wolfgang Schneider, Deutschlandradio Kultur »Ein spannender, anrührender, ein wichtiger Roman.« Niklas Bender, Frankfurter Allgemeine Zeitung »So also ist gloriose Literatur. Kein Journalismus, kein Film käme auch nur in die Nähe jener Zone, in der sie sich bewegt ...« Peter Praschl, Die Welt

모바일과 여성


Author: 정회경 · 박주연 · 이동후 · 김아미 · 최선영 · 설진아 · 김숙 · 이종임 · 정수영 · 한희정 · 전해정
Publisher: CommunicationBooks
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 5158

Continue Reading →

Wir sehen uns dort oben : Roman


Author: Pierre Lemaitre
Publisher: N.A
ISBN: 9783608980165
Category: Guerre mondiale (1914-1918) / Roman
Page: 521
View: 5107

Continue Reading →

Beinahe wäre Albert wegen der Machtgier von Leutnant Pradelle ums Leben gekommen. Doch in letzter Sekunde bewahrt Édouard ihn vor dem Tod. Albert fühlt sich seinem Retter verpflichtet und erfüllt ihm seinen größten Wunsch: eine falsche Identität. Pradelle durchschaut den Betrug und deckt sie, um sein hinterhältiges Manöver zu vertuschen. So werden die verfeindeten Männer zu Komplizen. Während Pradelle in den Nachkriegsjahren das große Geld mit der Umbettung von Toten macht, entwickeln Albert und Édouard ein illegales Geschäft mit Kriegsdevotionalien. Pierre Lemaitre entwirft das schillernde Panorama einer Gesellschaft, in der unablässig von Ruhm und Ehre die Rede ist und zugleich Profitgier und krumme Geschäfte vorherrschen.

Excursions to the Far Side of the Mind

A Book of Memes
Author: Howard Rheingold
Publisher: Stillpoint Digital Press
ISBN: 1938808010
Category: Computers
Page: N.A
View: 6755

Continue Reading →

Renowned for exploring the social implications of modern technology, Howard Rheingold has been dubbed by MIT "the first citizen of the Internet." In this collection of funny, prescient, thought-provoking essays, originally published during the 1970s and 1980s, he offers a glimpse into the changes wrought during that explosive period. From the effects of the graphic user interface (GUI) not only on how we work but how we think, to "technarchist" movements that presaged both the hacker mentality and the anarchist idealism of Burning Man today, to a ground-floor view of the very earliest of what Rheingold was the first to dub virtual communities, his Excursions run the gamut from the silly to the profound. These essays remain fascinating, amusing, and relevant. "Most of my work in recent decades," Rheingold says, "has focused on the consequences of digital media and networked publics. Before the digital wave came along, I wrote about a more diverse range of subjects: What causes anger? What’s it like to be in a car crash? What’s insect sex like? Do invisible airborne chemicals affect behavior? Can we control our dreams? How will people get high in the future? Will money evolve into new forms? In the second decade of the twenty-first century, these short pieces re-present my explorations during my think about anything years to a wider public who may be familiar with my work on digital culture."

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben
Author: Timothy Ferriss
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843704457
Category: Business & Economics
Page: 352
View: 6248

Continue Reading →

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Bald!

10 revolutionäre Technologien, mit denen alles gut wird oder komplett den Bach runtergeht
Author: Kelly Weinersmith,Zach Weinersmith
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446257829
Category: Science
Page: 480
View: 9200

Continue Reading →

Zach Weinersmith ist mit seinem Blog „Saturday Morning Breakfast Cereal“ einer der großen Pop-Science-Cartoonisten im Netz. Jetzt haben er und seine Frau Kelly ein Buch über zehn vielversprechende Zukunftstechnologien geschrieben, die unsere Welt schon bald zu einem besseren Ort machen könnten ... wenn alles gut geht. Wieso Häuser bauen, wenn man sie auch drucken könnte? Warum holen wir unsere Rohstoffe nicht einfach vom nächstgelegenen Asteroiden? Und wäre ein Lift ins All nicht praktisch? Klingt verrückt, aber wir leben in einer Zeit, in der all das Realität werden könnte – BALD! Geniale, faszinierende und hochkomische Lektüre für alle, die wissen möchten, was die Zukunft an Großartigem bringt.

Locative Media

Medialität und Räumlichkeit - Multidisziplinäre Perspektiven zur Verortung der Medien / Multidisciplinary Perspectives on Media and Locality
Author: Regine Buschauer,Katharine S. Willis
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839419476
Category: Social Science
Page: 308
View: 9725

Continue Reading →

Mit der Konvergenz von Mobilfunk und Internet, GPS, digitaler Kartographie und Social Networks hat sich ein Feld »lokativer« Medien herausgebildet, denen in den heutigen Medientechniken und -praktiken eine zentrale Bedeutung zukommt. Die Beiträge des Bandes widmen sich diesem jüngsten Medienwandel und bieten Einblick in die Entwicklungen und Phänomene ortsbezogener Medien. In einem multidisziplinären Spektrum kritischer Beiträge beleuchtet der Band die Dynamik, den Hintergrund und die Formen »lokativer« Medientechniken sowie ihre Implikationen in der gegenwärtigen Mediengesellschaft und -kultur.

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam
Author: Douglas Murray
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3960921802
Category: Political Science
Page: 384
View: 1195

Continue Reading →

Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

Der einfache Weg zu einem langen Leben


Author: David B. Agus
Publisher: Piper Verlag
ISBN: 3492966004
Category: Health & Fitness
Page: 192
View: 1377

Continue Reading →

Jeder Mensch kann etwas dafür tun, ein möglichst langes und gesundes Leben zu führen – und das ist gar nicht schwer! Auf der Basis aktuellster medizinischer Forschungsergebnisse zeigt der vielfach ausgezeichnete Arzt David B. Agus leicht verständlich und für jeden umsetzbar, wie wir unsere Gesundheit selbst in die Hand nehmen können. Welche Lebensmittel uns gut tun, welche Rolle Routinen in unserem Alltag spielen sollten, welches Maß an Bewegung am gesündesten ist und welche Vorsorgeuntersuchungen in den jeweiligen Altersgruppen tatsächlich sinnvoll sind. Das handliche Praxisbuch zu seinem Bestseller »Leben ohne Krankheit«, in dem die Prävention eine zentrale Rolle spielt – ein Augenöffner und eine praktische Anleitung, das Beste für sich selbst zu tun.

Artemis

Roman
Author: Andy Weir
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364122439X
Category: Fiction
Page: 432
View: 6873

Continue Reading →

Jazz Bashara ist kriminell. Zumindest ein bisschen. Schließlich ist das Leben in Artemis, der ersten und einzigen Stadt auf dem Mond, verdammt teuer. Und verdammt ungemütlich, wenn man kein Millionär ist. Also tut Jazz, was getan werden muss: Sie schmuggelt Zigaretten und andere auf dem Mond verbotene Luxusgüter für ihre reiche Kundschaft. Als sich ihr eines Tages die Chance auf einen ebenso lukrativen wie illegalen Auftrag bietet, greift Jazz zu. Doch die Sache geht schief, und plötzlich steckt Jazz mitten drin in einer tödlichen Verschwörung, in der nichts Geringeres auf dem Spiel steht, als das Schicksal von Artemis selbst.