Moranifesto


Author: Caitlin Moran
Publisher: Random House
ISBN: 1448118530
Category: Biography & Autobiography
Page: 448
View: 3190

Continue Reading →

‘I’ve lived through ten iOS upgrades on my Mac – and that’s just something I use to muck about on Twitter. Surely capitalism is due an upgrade or two?’ When Caitlin Moran sat down to choose her favourite pieces for her new book she realised that they all seemed to join up. Turns out, it’s the same old problems and the same old ass-hats. Then she thought of the word ‘Moranifesto’, and she knew what she had to do... This is Caitlin’s engaging and amusing rallying call for our times. Combining the best of her recent columns with lots of new writing unique to this book, Caitlin deals with topics as pressing and diverse as 1980s swearing, benefits, boarding schools, and why the internet is like a drunken toddler. And whilst never afraid to address the big issues of the day – such as Benedict Cumberbatch and duffel coats – Caitlin also makes a passionate effort to understand our 21st century society and presents us with her ‘Moranifesto’ for making the world a better place. The polite revolution starts here! Please.

All About a Girl

Roman
Author: Caitlin Moran
Publisher: carl´s books
ISBN: 3641153840
Category: Fiction
Page: 384
View: 746

Continue Reading →

England 1990, die Happy Mondays sind in den Top of the Pops, Margaret Thatchers Regierungszeit neigt sich dem Ende zu, und das Land ächzt unter der Arbeitslosigkeit: Wie soll man bloß in einer Sozialsiedlung in Wolverhampton inmitten einer chaotischen Familie erwachsen werden – mit einem Vater, der seit zwanzig Jahren von einer Karriere als Rockstar träumt und einer Mutter, die, obwohl sie schon drei Kinder hat, eine erneute Schwangerschaft bis zum Geburtstermin als Magenverstimmung deutet? Reicht Johanna Morrigans Trickkiste aus schwarzem Eyeliner, Doc Martens, derben Sprüchen, einem wilden Partystil und einem immensen Wissen über angesagte Popmusik aus, um sich neu zu erfinden, endlich Sex zu haben und die Familie aus der Misere zu retten? Ein intelligenter, sprühend witziger Roman über das Erwachsenwerden, trügerische Rollenbilder und das Glück, ein Kind der Neunzigerjahre zu sein.

Freiheiten

Essays
Author: Zadie Smith
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462319469
Category: Literary Collections
Page: 432
View: 3679

Continue Reading →

Großartige Essays von Zadie Smith, »einer der wichtigsten literarischen Stimmen unserer Zeit« (Die Welt). Zadie Smith ist nicht nur Autorin vieler hochgelobter Romane, sondern sie brilliert auch besonders in dieser kurzen Form, den Essays. Der vorliegende Band zeigt sie politischer denn je, denn Zadie Smith hat viel zu sagen über die zunehmend bedrohliche Verfasstheit der Welt und der Gesellschaft und bezieht sehr persönlich Stellung. Die Essays sind in fünf Kategorien unterteilt, und alle haben es in sich: »In der Welt« versammelt die politischen Essays, und gerade ihre Gedanken zum Brexit und zu Trump sind vielschichtig und erhellend, authentisch und engagiert. Die Kapitel »Im Publikum«, »Im Museum«, »Im Bücherregal« und »Freiheiten« erzählen uns ihre Sicht auf kulturelle Ereignisse oder persönlich Erlebtes und geben dabei immer ganz viel über sie selbst preist. Da sie sich mit schlechter Politik, guten Büchern, amerikanischen Rappern, Facebook und alten Meistern ähnlich gut auskennt, schreibt sie mit leichter Hand und mal böse, mal bewundernd Essays von besonderer Qualität, die uns die Welt schärfer sehen lassen. Ein Muss für jeden politisch denkenden Leser!

Das Gesetz des Sterbens

Ein Inspector-Rebus-Roman 20 - Kriminalroman
Author: Ian Rankin
Publisher: Manhattan
ISBN: 3641183073
Category: Fiction
Page: 480
View: 5066

Continue Reading →

In seinem 20. Fall ermittelt John Rebus gemeinsam mit Siobhan Clarke und Malcolm Fox. Detective Inspector Siobhan Clarke untersucht den Tod eines Edinburgher Anwalts, der von einem Einbrecher in seiner Wohnung getötet wurde. Doch der Fall wird rätselhaft, als man eine anonyme Botschaft an den Anwalt findet: "Ich bringe dich um für das, was du getan hast." Dieselbe Botschaft hat auch Edinburghs Unterweltgröße Big Ger Cafferty erhalten, kurz bevor auf ihn geschossen wird. Cafferty bleibt unverletzt, schweigt aber über mögliche Feinde. Schließlich bittet Clarke den kürzlich in den Ruhestand versetzten John Rebus um Hilfe. Er ist der Einzige, mit dem Cafferty zu sprechen bereit ist. Steckt hinter den Taten ein Verbrecherclan aus Glasgow? Dem geht DI Malcolm Fox nach, während Rebus eine andere Spur verfolgt. Die führt ihn in Edinburghs Vergangenheit, zu einem Haus, in dem Schreckliches geschehen ist ...

How to be a woman

Wie ich lernte, eine Frau zu sein
Author: Caitlin Moran
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843702160
Category: Social Science
Page: 384
View: 7491

Continue Reading →

Es ist verdammt schwer, eine Frau zu sein. Caitlin Moran kann ein Lied davon singen. Als Teenager kämpfte sie mit unförmigen Damenbinden, rostigen Nassrasierern und schlechten Pornos, als Erwachsene scheitert sie grandios am Ideal der modernen Frau. Die ist schön und schlank, hat Kind und Karriere und ist natürlich immer komplett epiliert. Blödsinn, meint Caitlin Moran. Wir dürfen fett, faul und behaart sein, Hauptsache, wir haben Spaß, einen tragfähigen BH und die gleichen Rechte wie Männer. Alles, was ein Mann tun kann, darf eine Frau auch. Und gerne mit den Männern zusammen – denn Feminismus ohne Männer ist todlangweilig.

Perle di Luce


Author: Sara Morgagni
Publisher: Youcanprint
ISBN: 8892687204
Category: Biography & Autobiography
Page: 92
View: 4896

Continue Reading →

L'estate è una stagione lunga e meravigliosa e i libri, gli eventi, le persone in cui ci si può imbattere durante le sue luminose e calde giornate moltissimi: in quest'opera l'autrice parla di quelli che più l'hanno colpita, delle vicende e degli incontri che hanno lasciato un segno dentro di lei nel corso delle settimane lontana da casa trascorse sulle coste della Puglia e delle Marche.

Words That Make Pictures

Creative Journalism in the Digital Age
Author: Peter Grayling Jackson
Publisher: The Crowood Press
ISBN: 1785004603
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 160
View: 8772

Continue Reading →

Journalism has never been more vibrant. Set free from the limitations of paper, the multimedia journalist is a creator and packager of video, audio, graphics and archive film, bringing to life exciting stories in a digital world. Yet the power of the written feature remains unchallenged, offering a bright career for the journalist who can capture mood and atmosphere, turn a memorable phrase and coin an evocative headline. In Words That Make Pictures, experienced journalist and editor Peter Grayling Jackson employs a unique hallmarking system of coding to identify the four basic elements of construction common to successful story-telling both online and on paper: V Visuals; I Information; S Sounds; A Action. Analysing the work of more than fifty leading journalists, this practical guide demonstrates how the VISA elements can be most effectively deployed for the written feature to make it every bit as compelling as the multi-stranded offerings online. "Words That Make Pictures reminds us that journalists are first and foremost storytellers. This ground-breaking book makes a compelling case for the vital importance of words." Dr Karen Fowler-Watt, Head of the School of Journalism, English and Communication, Bournemouth University .Peter Grayling Jackson is an experienced journalist and editor and has worked at every level of journalism.

The Whole Intimate Mess

Motherhood, Politics, and Women's Writing
Author: Holly Walker
Publisher: Bridget Williams Books
ISBN: 0947518924
Category: Biography & Autobiography
Page: 100
View: 5234

Continue Reading →

‘I began to pull the threads of my experience back together. Instead of divergent stories about public failure, private torment, and postnatal distress, I started telling myself a united story: the truth, or as close as I could get to it.’ A Rhodes scholar and former Green MP, Holly Walker tells the story of how she became one of New Zealand’s youngest parliamentarians, how motherhood intervened, and how she found solace and solidarity in the writings of women. This short book makes a passionate case for the role of literature in political change and personal resilience, and for the importance of women’s voices in the public sphere.

Ein irischer Dorfpolizist


Author: Graham Norton
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644300178
Category: Fiction
Page: 336
View: 9771

Continue Reading →

Duneen liegt wirklich am Arsch der Welt, ganz, ganz unten im Süden Irlands. Große Dramen finden in dem schmucken, kleinen Ort nicht statt, und trotzdem könnten viele Leute hier ein bisschen glücklicher sein. Sergeant PJ Collins war nicht immer so dick. Brid Riordan hat früher nicht so viel getrunken. Und auch Evelyn Ross glaubte einmal, ihr Leben könnte einen Sinn haben. Dann bricht der Tag an, als auf dem Grund der Burke-Farm Knochen gefunden werden. Menschliche Knochen. Und es ist vorbei mit der Ruhe, für PJ und einige andere in Duneen. Alte Wunden brechen auf, alte Lügen kommen ans Licht, neue Konflikte entbrennen, und während PJ zum ersten Mal in seiner Karriere einen richtigen Fall zu lösen versucht, überrascht er viele, die ihn zu kennen glaubten – am meisten sich selbst. «Ein großartiger Roman mit schön konstruierter Geschichte und der tröstlichen Botschaft, dass man Liebe finden kann, selbst wenn alle äußeren Umstände dagegen sprechen.» (Evening Standard)

Die Welt war so groß

Roman
Author: Rona Jaffe
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843717818
Category: Fiction
Page: 384
View: 1087

Continue Reading →

Rona Jaffe: die große Wiederentdeckung Sie waren völlig verschieden, aber das Abenteuer Erwachsenwerden schweißte sie auf dem College zusammen: die bildhübsche Daphne, die schüchterne Emily, die selbstbewusste Chris und die lebenslustige Annabel. Es ist das Jahr 1957, als ihre Reise ins richtige Leben beginnt, und zwanzig Jahre später, zum Klassentreffen 1977, ist die Welt eine andere. Und auch im Kleinen, Persönlichen hat sich viel geändert, Ehen wurden geschlossen und geschieden, Kinder geboren, Träume gelebt und Alpträume durchlitten. Das Wiedersehen weckt bittersüße Erinnerungen an die Wünsche von einst. Und die Frage, ob man nicht noch einmal ganz von vorne anfangen soll…

Die Stadt der träumenden Kinder

Roman
Author: Robert Jackson Bennett
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 373255015X
Category: Fiction
Page: 655
View: 1639

Continue Reading →

Seit dreizehn Jahren wartet Sigrud je Harkvaldsson im Exil darauf, dass sein Name vom Verdacht des Verrats reingewaschen wird und er seine alte Gefährtin Shara Komayd wiedersehen kann. Doch nun ist es zu spät, denn Shara ist tot - ermordet von einem skrupellosen Attentäter. Sigrud hat nichts mehr, wofür es sich zu leben lohnt. Außer für die Rache an den Mördern. Die erweist sich jedoch als schwierig, denn Sigrud muss es nicht mit Menschen aufnehmen, sondern mit einem Abkömmling der Götter ...

Briefe an junge Autoren

Mit praktischen und philosophischen Ratschlägen
Author: Colum McCann
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644401799
Category: Literary Collections
Page: 192
View: 3980

Continue Reading →

Inspirierend, ermutigend, provokant: Ratschläge für Nachwuchsautoren Wie muss die erste Zeile eines Buches aussehen? Wie stellt man sich der leeren weißen Seite? Wie erschafft man Figuren? Colum McCann gibt angehenden Schriftstellern Anregungen für den Schreibprozess und praktische Tipps: wie man einen Agenten findet, wie viele Schreibpausen man einlegen sollte und wie man am besten mit Kritikern umgeht. Er notiert Überlegungen zur Einstellung, die zum Schreiben nötig ist, und geht auf die mentalen und philosophischen Herausforderungen ein, die jedem Autor irgendwann begegnen. So entsteht ein zugleich empathischer wie pragmatischer Ratgeber für Schreibbegeisterte.

Die Kleider der Bücher


Author: Jhumpa Lahiri
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644405271
Category: Literary Collections
Page: 64
View: 1824

Continue Reading →

Auf der Suche nach dem perfekten Umschlag - ein Buch über das Entstehen von Büchern und Gefühlen Jhumpa Lahiris sehr persönlicher Text ist eine Liebeserklärung an das Buch. Er erzählt davon, welche Gefühle das Aussehen von Büchern erzeugen kann - bei Autoren wie bei Lesern. Als Kind beneidete die in Amerika aufgewachsene indische Autorin ihre Cousins, weil sie eine Schuluniform hatten. Sie hingegen wurde von ihrer Mutter in traditionellen indischen Kleidern in die Schule geschickt und dafür gehänselt. Später kam ein weiterer Teil ihres Ichs hinzu, der eingekleidet werden wollte – ihre Bücher. Und die Kleider der Bücher können glücklich oder traurig stimmen - wie die Kleider, die man selbst trägt.

München


Author: Robert Harris
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364121372X
Category: Fiction
Page: 432
View: 1687

Continue Reading →

September 1938 – in München treffen sich Hitler, Chamberlain, Mussolini und Daladier zu einer kurzfristig einberufenen Konferenz. Der Weltfrieden hängt am seidenen Faden. Im Gefolge des britischen Premierministers Chamberlain befindet sich Hugh Legat aus dem Außenministerium, der ihm als Privatsekretär zugeordnet ist. Auf der deutschen Seite gehört Paul von Hartmann aus dem Auswärtigen Amt in Berlin zum Kreis der Anwesenden. Den Zugang zur Delegation hat er sich erschlichen. Insgeheim ist er Mitglied einer Widerstandszelle gegen Hitler. Legat und von Hartmann verbindet eine Freundschaft, seit sie in Oxford gemeinsam studiert haben. Nun kreuzen sich ihre Wege wieder. Wie weit müssen sie gehen, wenn sie den drohenden Krieg verhindern wollen? Der neue Politthriller von Robert Harris – ein Roman über Hochverrat und Unbestechlichkeit, über Loyalität und Vertrauensbruch. Und wie immer bei Robert Harris lassen sich über die historischen Figuren und Ereignisse erhellende Bezüge zur aktuellen Weltpolitik herstellen.

Das Mädchen, das den IS besiegte

Faridas Geschichte
Author: Andrea C. Hoffmann,Farida Khalaf
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732523594
Category: Biography & Autobiography
Page: 240
View: 6725

Continue Reading →

Farida Abbas ist 18 Jahre alt, als der IS im August 2014 ihr Dorf im irakischen Sinjar-Gebirge überfällt. Die Terroristen treiben die Männer und Jungen des Dorfes zusammen und töten sie. Die Mädchen und Frauen nehmen sie mit. Vier Monate lebt Farida in der Hölle auf Erden: Sie wird als Sklavin von Mann zu Mann verkauft, vergewaltigt, fast totgeschlagen. Doch sie überlebt und entwickelt in der Folge den ungeheuren Mut, sich ihren Peinigern zu widersetzen. Zusammen mit sechs anderen Mädchen, die sie anführt, gelingt ihr eine abenteuerliche Flucht durch die Wüste.

The future is female!

Was Frauen über Feminismus denken - Mit Beiträgen von Emma Watson, Keira Knightley, Katrin Bauerfeind u.v.m.
Author: Scarlett Curtis
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 364124126X
Category: Social Science
Page: 416
View: 8340

Continue Reading →

Die Welt, in der Frauen heute leben, ist trotz #MeToo und immer größer werdenden öffentlichen Protesten gegen die Geschlechterungleichheit noch immer massiv vom Gender Pay Gap, der Sehnsucht nach dem perfekten Bikinibody und Mansplaining definiert. »The future is female! Was Frauen über Feminismus denken« ist das Buch für Mädchen und Frauen, die sich mit diesem ungenießbaren Cocktail nicht länger zufriedengeben wollen, eine einzigartige und vielstimmige Textsammlung. Frauen von der Hollywood-Ikone bis zur Teenie-Aktivistin erzählen darin ihre ganz persönliche Geschichte; alle Geschichten zusammengenommen entwickeln eine Kraft, die die alte Welt aus den Angeln heben kann und dem F-Wort einen ganz neuen Glanz verleiht. Der Feminismus von heute definiert sich über das Dafür und Miteinander und nicht ewig gestrig über das Dagegen, er ist eine unwiderstehliche Notwendigkeit – und jede Einzelne von uns gehört dazu! Herausgeberin von »The future is female« ist die britische Style-Kolumnistin und Pink-Protest-Gründerin Scarlett Curtis; das Buch wird zeitgleich mit der britischen und der amerikanischen Ausgabe zum International Girls' Day am 11.10.2018 erscheinen. Beiträgerinnen sind unter anderem: Emma Watson • Keira Knightley • Bridget Jones (von Helen Fielding) • Saoirse Ronan • Dolly Alderton • Jameela Jamil • Kat Dennings • Rhyannon Styles und viele mehr. Außerdem exklusiv in der deutschen Ausgabe: Essays von Katrin Bauerfeind • Karla Paul • Tijen Onaran • Fränzi Kühne • Milena Glimbovski • Stefanie Lohaus. »Brillant, witzig, wahrhaftig. Diese Essays werfen ein strahlendes Licht auf den Weg zukünftiger Frauengenerationen.« Reese Witherspoon

Meine happy crazy Großfamilie oder Mein erster Roman mit 15 3/4


Author: Caitlin Moran
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641184924
Category: Young Adult Fiction
Page: 192
View: 8833

Continue Reading →

Morag Narmo (15) hat keine Lust mehr auf Schule. Sie und ihre vier jüngeren Geschwister würden eher den Kopf in den Müllschlucker stecken, als sich weiter mit akademischen Inhalten zu quälen. Die fünf sind dann allerdings doch über alle Maßen erstaunt und beglückt zugleich, als ihre Eltern sie tatsächlich aus der Schule nehmen und sich mit ihnen in das Abenteuer Home- Schooling stürzen. Aber mit fünf Kindern, zwei schwer erziehbaren Haustieren, einigen sehr exzentrischen Marotten und einem immerwährend gähnenden Loch in der Familienkasse entwickelt sich das Unternehmen unweigerlich zum Totalchaos.

Queer London

Von der Antike bis heute
Author: Peter Ackroyd
Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 3641230845
Category: History
Page: 272
View: 1270

Continue Reading →

Londons größter lebender Chronist über die »gay history« seiner Stadt Das römische Londinium war übersät mit »Wolfshöhlen«, Bordellen und heißen Bädern, in denen es hoch herging. Homosexualität galt als bewundernswert. Bis Kaiser Konstantin die Macht übernahm und mit seinen Mönchen und Missionaren für Ordnung sorgte. Zeiten der Toleranz wechselten mit Zeiten der Ächtung und Verfolgung. Heute gehört »queer London« zur britischen Hauptstadt wie Tower und Big Ben. Londons homosexuelle Szene ist die größte in Europa und eine der größten weltweit. Peter Ackroyd zeigt uns, wie seine Stadt sich diesen Platz erkämpft hat. Er zelebriert die Vielfältigkeit und Energie der Community, zeigt aber auch die Gefährdungen, denen sie zu allen Zeiten ausgesetzt war. »Ein absolut einzigartiges Leseerlebnis.« The Independent