Moonshots and Snapshots of Project Apollo

A Rare Photographic History
Author: John Bisney,J. L. Pickering
Publisher: University of New Mexico Press
ISBN: 082635260X
Category: Photography
Page: 272
View: 2216

Continue Reading →

Winner of the Bronze Medal for Science in the 2016 Independent Publisher (IPPY) Book Awards In this companion volume to John Bisney and J. L. Pickering’s extraordinary book of rare photographs from the Mercury and Gemini missions, the authors now present the rest of the Golden Age of US manned space flight with a photographic history of Project Apollo. Beginning in 1967, Moonshots and Snapshots of Project Apollo chronicles the program’s twelve missions and its two follow-ons, Skylab and the Apollo-Soyuz Test Project. The authors draw from rarely seen NASA, industry, and news media images, taking readers to the Moon, on months-long odysseys above Earth, and finally on the first international manned space flight in 1975. The book pairs many previously unpublished images from Pickering’s unmatched collection of Cold War–era space photographs with extended captions—identifying many NASA, military, and contract workers and participants for the first time—to provide comprehensive background information about the exciting climax and conclusion of the Space Race.

Spaceshots and Snapshots of Projects Mercury and Gemini

A Rare Photographic History
Author: John Bisney,J. L. Pickering
Publisher: University of New Mexico Press
ISBN: 0826352634
Category: Photography
Page: 224
View: 8716

Continue Reading →

The race to space between the United States and the Soviet Union captured the popular imagination. On April 12, 1961, the USSR launched cosmonaut Yuri Gagarin on a one-orbit flight, making him the first human in space. Three weeks later, American astronaut Alan B. Shepard Jr. flew 116 miles above Earth before splashing down in the Bahamas. Over the next twenty years astronauts emerged as national heroes. This book tells the story of the people and events of Projects Mercury and Gemini with hundreds of unpublished and rare photographs—both color and black-and-white. Unlike other publications, which illustrate the space race with well-known and easily accessible images, this history draws from the authors’ private library of over one hundred thousand (and growing) high-quality photos of the early US manned space program. Collected over a lifetime from public and private sources—including NASA archives, fellow collectors, retired NASA and news photographers, and auction houses—the images document American space missions of the Cold War era more comprehensively than ever before. Devoting a chapter to each flight, the authors also include detailed descriptions, providing new insight into one of America’s greatest triumphs.

The Space-Age Presidency of John F. Kennedy

A Rare Photographic History
Author: John Bisney,J. L. Pickering
Publisher: N.A
ISBN: 9780826358097
Category: Biography & Autobiography
Page: 224
View: 3342

Continue Reading →

"In this engaging and inspiring work, John Bisney and J.L. Pickering have written and illustrated a thorough history of John F. Kennedy's role in developing the United States' space program. Ironically, despite his close association with the race to space, Kennedy initially thought the space program was too expensive and did not support a manned space flight until the Russians sent Yuri Gagarin into orbit just a few months after Kennedy's inauguration. Now, a century after Kennedy's birth, the United States has reached the moon, sent probes into deep space, and had its astronauts spend extended time in space, all of which are a legacy of Kennedy's presidency, Surprising, though, there hasn't been a photographic history of Kennedy's involvement in the space race despite the visual glamour associated with the space race and Kennedy's presidency until this engaging book by two widely respected chroniclers of the race to space"--

Picturing Apollo 11

Rare Views and Undiscovered Moments
Author: J. L. Pickering,John Bisney
Publisher: N.A
ISBN: 9780813056173
Category:
Page: 272
View: 1785

Continue Reading →

Picturing Apollo 11 is an unprecedented photographic history of the space mission that defined an era. Through a wealth of unpublicized and recently discovered images, this book presents new and rarely-seen views of the people, places, and events involved in the pioneering first moon landing of July 20, 1969. No other book has showcased as many never-before-seen photos connected with Apollo 11, or as many photos covering the activities from months before to years after the mission. Starting with the extensive preparations, these photographs show astronauts Neil Armstrong, Michael Collins, and Buzz Aldrin training for the flight, as well as the stages of the massive Saturn V rocket arriving at the Kennedy Space Center for assembly. They capture the media frenzy over the unfolding story and the "moon fever" that gripped the nation. Also featured here are shots of incredible moments from the mission. In these images, spectators flock to Cape Canaveral. The rocket launches in a cloud of fire and thunder. Armstrong and Aldrin step out of the lunar module Eagle onto the surface of the moon. The command module Columbia splashes down in the Pacific Ocean, and the extraordinary voyage is celebrated around the world and in the following decades. Most of the photographs were selected from NASA archives and the collection of J. L. Pickering, the world's largest private collection of U.S. human space flight images. The accompanying text details the scenes, revealing the astonishing scale and scope of activities that went into planning and executing the first moon landing. This book commemorates the historic mission and evokes the electric atmosphere of the time. J. L. Pickering is a spaceflight historian who has been archiving rare space images for over 40 years. John Bisney is a journalist who has covered the space program for CNN, the Discovery Channel, and SiriusXM Radio. Together, they have coauthored Spaceshots and Snapshots of Projects Mercury and Gemini: A Rare Photographic History and Moonshots and Snapshots of Project Apollo: A Rare Photographic History.

The Jazz of Physics

Die Verbindung von Musik und der Struktur des Universums
Author: Stephon H.S. Alexander
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732548791
Category: Mathematics
Page: 333
View: 1279

Continue Reading →

Schon vor mehr als fünfzig Jahren begeisterte sich John Coltrane für das Universum. Inspiriert von Albert Einstein, hatte Coltrane Physik und Geometrie in den Mittelpunkt seiner Musik gesetzt. Diese Idee faszinierte den Physiker und Jazzmusiker Stephon Alexander seit frühester Jugend. Er zeigt anhand des Jazz, wie die größten Fragen der Physik über die Beschaffenheit des Universums beantwortet werden können. The Jazz of Physics fasziniert und begeistert jeden, der sich für die Geheimnisse unseres Universums, der Musik und des Lebens interessiert.

Die Künste des Kinos


Author: Martin Seel
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104027455
Category: Performing Arts
Page: 256
View: 1641

Continue Reading →

Wie Filme zeigen können, woran wir mit uns sind. Von Anfang an übernimmt das Kino viele Verfahren der Architektur, der Musik, der Malerei, des Schauspiels, der Literatur und anderer Künste – aber es lässt sie nicht so, wie sie dort sind. Das Kino kann, was es kann, weil es das verkehrt und verwandelt, was die anderen Künste können. In seinem neuen Buch unternimmt Martin Seel eine Analyse dieser Verbindung. In neun konzisen Kapiteln erkundet er das besondere ästhetische Potential des Films und führt an konkreten Beispielen vor, wie unterschiedlich es realisiert werden kann. Stilistisch glänzend entwirft Martin Seel eine neuartige Perspektive auf den Film und darauf, was er mit uns im Kino macht.

Saturn V

Die Mondrakete
Author: Eugen Reichl
Publisher: N.A
ISBN: 9783613037472
Category:
Page: 143
View: 9841

Continue Reading →

Italienische Nächte

Roman
Author: Katherine Webb
Publisher: Diana Verlag
ISBN: 364115068X
Category: Fiction
Page: 560
View: 4824

Continue Reading →

Ein Sommer in Italien. Ein Moment, in dem sie Liebe findet – für immer und doch vergänglich Clare folgt ihrem Mann, als sie 1921 von England in die Hitze Apuliens reist. Boyd arbeitet dort als Architekt für den reichen Grundbesitzer Leandro Cardetta, und möchte, dass Clare den Sommer bei ihm verbringt. Doch Boyd empfängt sie abweisend und scheint etwas zu verbergen. Auf sich allein gestellt erkundet Clare die fremde Umgebung und lernt dabei Ettore kennen, den Neffen des Grundbesitzers. Clare fühlt sich unbändig zu ihm hingezogen – zu einer Welt, in die sie nicht gehört und die droht, für beide zum Verhängnis zu werden ... Apulien 1921: Clare Kingsley hat eine lange Zugfahrt hinter sich: von England bis nach Süditalien. Gemeinsam mit ihrem Stiefsohn besucht sie ihren Ehemann Boyd, der dort Arbeit als Architekt angenommen hat. Doch das heiße und raue Leben in Apulien wird für die junge Frau zur Herausforderung. Boyd ist verschlossen, und Clare ahnt, dass er und sein Auftraggeber Leandro Cardetta eine dunkle Vergangenheit verbergen. Dann wird Leandros Neffe schwer verletzt in das Haus der Cardettas gebracht. Ettore hegt eine tiefe Abneigung gegen die privilegierte Lebensweise seines Onkels und nimmt nur widerstrebend dessen Hilfe an. Während sich außerhalb der schützenden Mauern die Konflikte aufheizen, kommen Ettore und Clare sich langsam näher. Er gibt ihr, wonach sie sich in ihrer Ehe sehnt, und obwohl Ettore nach dem Tod seiner Verlobten eine tiefe Trauer in sich trägt, zögert auch er seine Rückkehr ins Dorf immer weiter hinaus. Kann ihre Beziehung eine Zukunft haben? Und welchen Preis sind Clare und Ettore bereit, für ihre Liebe zu zahlen?

Entwurfsatlas Schulen und Kindergärten


Author: Mark Dudek
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3038214663
Category: Architecture
Page: 256
View: 6414

Continue Reading →

Überarbeitete Neuausgabe des erfolgreichen Handbuchs zum Schulbau Seit jeher stellen Bauten für Kinder und Jugendliche ein großes Aufgabengebiet für die Architektur dar. Veränderte pädagogische Konzepte – wie Gruppenarbeit, fachübergreifende Projektorientierung und Inklusion – erfordern neue räumliche Gegebenheiten. Das Buch stellt in einem systematischen Teil die verschiedenen Schultypen und ihre Spezifika und somit die Rahmenbedingungen für den Kindergarten- und Schulbau dar. Neue Unterrichtsformen, aber auch die elektronische Vernetzung und Kommunikationstechnik werden als wichtige Elemente der Projektplanung behandelt. Der Projektteil stellt 70 realisierte Projekte vor allem aus Europa, Nordamerika, Australien und Fernost dar. Im Vordergrund der Analyse stehen konzeptionelle Aspekte wie Gebäudezonierungen, städtebauliche Integration, Erschließung, Pausenbereiche und das Eingehen auf soziale Gegebenheiten. Für die Neuausgabe wurden sechs neue wegweisende Projekte ausgewählt, darunter die Grundschule Niederheide bei Berlin, die erste Plusenergieschule Deutschlands, das Bildungszentrum „Tor zur Welt“, eines der Schlüsselprojekte der IBA 2013 in Hamburg, sowie die Kita "Sinneswandel" in Berlin, die vor allem gehörlose Kinder fördert. .

Full moon

Aufbruch zum Mond
Author: Michael Light
Publisher: N.A
ISBN: 9783894056056
Category:
Page: 127
View: 8071

Continue Reading →

Atlas der Messier-Objekte

die Glanzlichter des Deep-Sky
Author: Ronald Stoyan,Susanne Friedrich,Stefan Binnewies
Publisher: N.A
ISBN: 9783938469071
Category:
Page: 368
View: 8073

Continue Reading →

Carl Andre: Poems


Author: Carl Andre,Lynn Kost,Gavin Delahunty,Valérie Mavridorakis
Publisher: Jrp Ringier Kunstverlag Ag
ISBN: 9783037643648
Category: Art
Page: 144
View: 2637

Continue Reading →

As Gavin Delahunty writes, 'Carl Andre has also made an art of words.' Published on the occasion of the exhibition at the Museum zu Allerheiligen in Switzerland, this retrospective monograph presents the artist's poems.Carl Andre lays words on paper just as he lays pieces of metal or brick on the floor. Formed by letters piled up in blocks of words assembled together, on top of each other, these poems, which he has written since the 1960s, arise as 'sculptural configurations'.In the tradition of concrete poetry, words become adjustable entities moved around and placed within the limits of the space of the sheet of paper in order to create new configurations and patterns, and eventually new works of art. 'Andre [ ... ] understands the word as a concrete module, similar to the squares of industrial metal, wooden timbers, or bricks in his signature three-dimensional pieces,' writes Rob Weiner.Published with the Museum zu Allerheiligen, Schaffhausen.English and German text.

Das 1950er Syndrom

der Weg in die Konsumgesellschaft
Author: Christian Pfister
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Energy policy
Page: 428
View: 9026

Continue Reading →

Epochenschwelle zwischen Industriegesellschaft und Konsumgesellschaft - Wertewandel - Treibstoffzoll aus historischer Sicht - Raumplanung - Entwicklung des Luftverkehrs.

Weltraumforschung

von der faszinierenden Entdeckung des Alls und der Geschichte der Raumfahrt
Author: Carole Scott
Publisher: N.A
ISBN: 9783806755022
Category: Astronautics
Page: 62
View: 6701

Continue Reading →

Die Amerikanische Sprache

Das Englisch der Vereinigten Staaten
Author: H. L. Mencken,Heinrich Spies
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663161374
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 180
View: 8948

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Bis du tot bist


Author: Becky Masterman
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838753119
Category: Fiction
Page: 400
View: 9646

Continue Reading →

Lange kann sich Brigid Quinn, FBI-Agentin a.D., nicht von der Jagd nach dem berüchtigten Route-66-Killer erholen. Unter der gnadenlosen Sonne Arizonas erhitzt der rätselhafte Tod eines fünfzehnjährigen Jungen die Gemüter. War es tatsächlich ein Unfall? Die Mutter des Jungen glaubt nicht an diese Theorie. Während Brigid immer tiefer in die Geschichte hineingezogen wird, leidet sie selbst zunehmend unter mysteriösen Symptomen, die ihre Arbeit beeinträchtigen. Dazu kommt die Sorge um ihre Nichte Gemma, die erst kürzlich bei ihr eingezogen ist. Als die Leiche eines weiteren Teenagers gefunden wird, keimt in Brigid ein schrecklicher Verdacht: Es gibt einen Zusammenhang zwischen all diesen merkwürdigen Vorkommnissen - und sie sind nur die Vorboten einer viel größeren Gefahr ...