Mexican and Central American L.A. Garment Workers

Globalized Industries and Their Economic Constraints
Author: Rebecca Budde
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 9783825883973
Category: Social Science
Page: 153
View: 4737

Continue Reading →

Studying the urban agglomeration of Los Angeles County is on the one hand very interesting, exciting, as there is such a wide variety of people living there. This not only concerning ethnic origins but also in view of social classes, (haves and have nots), sub cultures, 'Lebenswelten' and milieus. On the other hand, studying L.A. empirically, i.e. living, working and more than anything else talking to people while observing them, gives an insight into how a society so full of discrepancies works and operates. "To live from day to day. That is life in L.A." Mirna, Los Angeles Garment Worker from Guatemala. Undocumented migration to the U.S. and the U.S.-American textile and garment industry are examples that demonstrate well the interconnectedness of international economic interests, policy-making and migration flows.

Weltordnung


Author: Henry A. Kissinger
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641155487
Category: Political Science
Page: 480
View: 8943

Continue Reading →

Henry Kissinger über die größte Herausforderung des 21. Jahrhunderts Hat das westlich geprägte Wertesystem im 21. Jahrhundert angesichts aufstrebender Mächte mit gänzlich anderem Menschenbild und Gesellschaftskonzept als Basis einer Frieden stiftenden Weltordnung ausgedient? Henry Kissinger, über Jahrzehnte zentrale Figur der US-Außenpolitik und Autorität für Fragen der internationalen Beziehungen, sieht unsere Epoche vor existenziellen Herausforderungen angesichts zunehmender Spannungen. In der heutigen global eng vernetzten Welt wäre eine Ordnung vonnöten, die von Menschen unterschiedlicher Kultur, Geschichte und Tradition akzeptiert wird und auf einem Regelwerk beruht, das in der Lage ist, regionale wie globale Kriege einzudämmen. Der Autor analysiert die Entstehung der unterschiedlichen Ordnungssysteme etwa in China, den islamischen Ländern oder im Westen und unternimmt den Versuch, das Trennende zwischen ihnen zusammenzuführen und den Grundstein für eine zukünftige friedliche Weltordnung zu legen.

Empire

Die neue Weltordnung
Author: Michael Hardt,Antonio Negri
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593372304
Category: Political Science
Page: 461
View: 5896

Continue Reading →

Nach einem Vierteljahrhundert politischer Theoriemüdigkeit haben Hardt und Negri mit ihrer brillanten, provokanten und heiß diskutierten Analyse des postmodernen Kapitalismus im Zeitalter der Globalisierung das Denken wieder in Bewegung gebracht. Der Hoffnung auf die politische Gestaltbarkeit einer neuen, gerechteren Weltordnung haben sie damit ein anspruchsvolles theoretisches Fundament gegeben. "Eine grandiose Gesellschaftsanalyse, die unser Unbehagen bündelt und ihm eine Richtung gibt, für die in der Geschichte der Philosophie das Wort vom 'guten Leben' steht." Die Zeit "Das Jahrzehnt linker Melancholie ist vorüber." Neue Zürcher Zeitung

Wirtschaftsgeschichte

Abriß Der Universalen Sozial und Wirtschaftsgeschichteth Aus Den Nachgelassenen Vorlesungen Hrsgth Von Sth Hellmann und Mth Palyith
Author: Max Weber
Publisher: Duncker & Humblot
ISBN: 3428535111
Category: Political Science
Page: 374
View: 1356

Continue Reading →

»Endlich muß noch betont werden, daß Wirtschaftsgeschichte [...] nicht, wie die materialistische Geschichtsauffassung glauben machen will, identisch mit der Geschichte der gesamten Kultur überhaupt ist. Diese ist nicht ein Ausfluß, nicht lediglich eine Funktion jener; vielmehr stellt die Wirtschaftsgeschichte nur einen Unterbau dar, ohne dessen Kenntnis allerdings die fruchtbare Erforschung irgendeines der großen Gebiete der Kultur nicht denkbar ist.« (Aus dem Text)

Die Schock-Strategie

Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus
Author: Naomi Klein
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104907269
Category: History
Page: 768
View: 5396

Continue Reading →

Erst Schock durch Krieg oder Katastrophe, dann der sogenannte Wiederaufbau: Es funktioniert immer nach den gleichen Mechanismen. Wo vor dem Tsunami Fischer ihren Lebensunterhalt verdienten, stehen heute luxuriöse Hotelresorts, im Irak wurden nach dem Krieg die Staatsbetriebe und die Ölwirtschaft neu verteilt - an westliche Konzerne. Existenzen werden vernichtet, es herrscht Wild-West-Kapitalismus der reinsten Sorte. Naomi Klein, Autorin des Welt-Bestsellers ›No Logo‹, weist in ihrem beeindruckenden Buch nach, wie der Siegeszug der neoliberalen Ideologie in den letzten dreißig Jahren auf extremer Gewalt, auf Katastrophen und sogar auf Folter beruht, um die ungezügelte Marktwirtschaft rund um die Welt von Lateinamerika über Osteuropa und Russland bis nach Südafrika und in den Irak durchzusetzen.

Achsen der Differenz

Gesellschaftstheorie und feministische Kritik 2
Author: Gudrun-Axeli Knapp,Angelika Wetterer
Publisher: N.A
ISBN: 9783896912169
Category: Feminism
Page: 319
View: 416

Continue Reading →

Die Großstädte und das Geistesleben


Author: Georg Simmel
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 802721386X
Category: Social Science
Page: 47
View: 8163

Continue Reading →

Die Großstädte und das Geistesleben ist ein 1903 erschienener Aufsatz des Soziologen Georg Simmel, mit dem dieser die Grundlagen der Stadtsoziologie schuf. Das tiefste Problem des modernen Lebens ist nach Georg Simmel der Anspruch des Individuums nach der Selbstständigkeit und Eigenart seines Daseins gegen die Übermächte der Gesellschaft, das geschichtlich Ererbte der äußerlichen Kultur und Technik des Lebens zu bewahren. Der Großstädter ist - im Gegensatz zum Kleinstädter - einer "Steigerung des Nervenlebens" ausgesetzt. Darin besteht die Basis für den Typus großstädtischer Individualität. Georg Simmel (1858-1918) war ein deutscher Philosoph und Soziologe. Er leistete wichtige Beiträge zur Kulturphilosophie, war Begründer der "formalen Soziologie" und der Konfliktsoziologie. Simmel stand in der Tradition der Lebensphilosophie, aber auch der des Neukantianismus.

Multitude

Krieg und Demokratie im Empire
Author: Michael Hardt,Antonio Negri
Publisher: N.A
ISBN: 9783593374109
Category: Democracy
Page: 429
View: 9346

Continue Reading →

Die fragmentierte Stadt

Ursachen und Folgen bewachter Wohnkomplexe im Libanon
Author: Georg Glasze
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663097064
Category: Social Science
Page: 294
View: 4261

Continue Reading →

In vielen Ländern der Welt sind in den letzten Jahren Siedlungen und Apartmentanlagen entstanden, die durch Zäune abgeschlossen sind und deren Zugänge bewacht werden. Das Buch untersucht anhand bewachter Wohnkomplexe im Libanon die Ursachen und die sozialen Folgen dieser Fragmentierung der Siedlungsstrukturen.

Jenseits von Natur und Kultur


Author: Philippe Descola
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518768409
Category: Social Science
Page: 638
View: 9957

Continue Reading →

Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Kampf der Kulturen

die Neugestaltung der Weltpolitik im 21. Jahrhundert
Author: Samuel P. Huntington
Publisher: N.A
ISBN: 9783877630112
Category: Civilization, Modern
Page: 580
View: 2595

Continue Reading →