Mesopotamia


Author: Enrico Ascalone
Publisher: N.A
ISBN: 9780520252660
Category: History
Page: 368
View: 1231

Continue Reading →

This beautifully illustrated guide to the ancient civilization of Mesopotamia, the region between the Tigris and Euphrates rivers, is the perfect companion for travelers and armchair travelers alike. It provides a concise survey of three ancient cultures that have often been misunderstood, both because of Biblical and neoclassical traditions, and because of twentieth- and twenty-first-century events. Lavishly illustrated in full color on every page, the book is arranged topically to cover the broad areas of life, such as people, politics, religion, the world of the dead, and important places and monuments. The text emphasizes the archaeological and literary evidence pertaining to Mesopotamia during the period before the arrival of Alexander the Great, beginning with the written sources, including the list of Sumerian kings and the epic of Gilgamesh, and continuing with the major personages, such as the Akkadian monarchy from Sargon through Nabonedo. The book also brings together the principal Mesopotamian works of art that have been dispersed in museums worldwide - notably the materials from the Baghdad Museum that were damaged or lost in the present war. Packed with information, images, maps, diagrams, and reconstructions, Mesopotamia is the perfect companion to an important ancient civilization. Copub: Mondadori Electa

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten
Author: James C. Scott
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518761528
Category: Social Science
Page: 400
View: 2265

Continue Reading →

Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.

Mesopotamia


Author: Enrico Ascalone
Publisher: N.A
ISBN: 9780520252660
Category: History
Page: 368
View: 1950

Continue Reading →

This beautifully illustrated guide to the ancient civilization of Mesopotamia, the region between the Tigris and Euphrates rivers, is the perfect companion for travelers and armchair travelers alike. It provides a concise survey of three ancient cultures that have often been misunderstood, both because of Biblical and neoclassical traditions, and because of twentieth- and twenty-first-century events. Lavishly illustrated in full color on every page, the book is arranged topically to cover the broad areas of life, such as people, politics, religion, the world of the dead, and important places and monuments. The text emphasizes the archaeological and literary evidence pertaining to Mesopotamia during the period before the arrival of Alexander the Great, beginning with the written sources, including the list of Sumerian kings and the epic of Gilgamesh, and continuing with the major personages, such as the Akkadian monarchy from Sargon through Nabonedo. The book also brings together the principal Mesopotamian works of art that have been dispersed in museums worldwide - notably the materials from the Baghdad Museum that were damaged or lost in the present war. Packed with information, images, maps, diagrams, and reconstructions, Mesopotamia is the perfect companion to an important ancient civilization. Copub: Mondadori Electa

Literatur, Politik und Recht in Mesopotamien

Festschrift für Claus Wilcke
Author: Claus Wilcke,Walther Sallaberger,Konrad Volk,Annette Zgoll
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Assyro-Babylonian literature
Page: 386
View: 2592

Continue Reading →

Historical Dictionary of Mesopotamia


Author: Gwendolyn Leick
Publisher: Scarecrow Press
ISBN: 0810863243
Category: History
Page: 302
View: 5852

Continue Reading →

The Greek name Mesopotamia means 'land between the rivers.' The Romans used this term for an area that they controlled only briefly (between 115 and 117 A.D.): the land between the Euphrates and Tigris rivers, from the south Anatolian mountains ranges to the Persian Gulf. It comprises the civilizations of Sumer and Akkad (third millennium B.C.) as well as the later Babylonian and Assyrian empires of the second and first millennium. Although the 'history' of Mesopotamia in the strict sense of the term only begins with the inscriptions of Sumerian rulers around the 27th century B.C., the foundations for Mesopotamian civilization, especially the beginnings of irrigation and the emergence of large permanent settlements, were laid much earlier, in the fifth and fourth millennium. The second edition of the Historical Dictionary of Mesopotamia defines concepts, customs, and notions peculiar to the civilization of ancient Mesopotamia, from adult adoption to ziggurats. This is accomplished through a chronology, an introductory essay, a bibliography, appendixes, and hundreds of cross-reference dictionary entries on religion, economy, society, geography, and important kings and rulers.

Ancient Mesopotamia

The Sumerians, Babylonians, and Assyrians
Author: Virginia Schomp
Publisher: Children's Press(CT)
ISBN: 9780531167410
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 112
View: 8168

Continue Reading →

Explores Sumerian, Babylonian, and Assyrian cultures, discussing social structure, lifestyles, and the military in these societies.

Historical Dictionary of Architecture


Author: Allison Lee Palmer
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 1442263091
Category: Architecture
Page: 462
View: 2905

Continue Reading →

This second edition of Historical Dictionary of Architecture contains a chronology, an introduction, and an extensive bibliography. The dictionary section has over 400 cross-referenced entries on architects, famous structures, types of materials, and the different architectural styles.

Reallexikon für Antike und Christentum

Sachwörterbuch zur Auseinandersetzung des Christentums mit der antiken Welt
Author: Theodor Klauser,Franz Joseph Dölger,Georg Schöllgen,Ernst Dassmann
Publisher: N.A
ISBN: 9783777213187
Category: Apologetics
Page: N.A
View: 698

Continue Reading →

Enki und Ninmah

Eine mythische Erzählung in sumerischer Sprache
Author: Manuel Ceccarelli
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161542787
Category: Religion
Page: 269
View: 5551

Continue Reading →

English summary: Enki and Ninmah is the modern name for a mythological story in the Sumerian language featuring the two main characters Enki, the god of crafts and wisdom, and Ninmah, the mother goddess. The text firstly tells of humankind's creation as a workforce for the gods and then relates how Enki and Ninmah compete to be able to determine the fate of humans. Ninmah creates seven invalids, whom Enki, however, is able to find suitable work for. The text hereby explains the existence of sick people and Enki's superiority is confirmed. In this new critical edition, Manuel Ceccarelli concentrates on philological analysis and religio-historical interpretation of the narrative, with particular attention paid to the humorous and satirical aspects of the contest. German description: Enki und Ninmat die moderne Bezeichnung einer mythologischen Erzahlung in sumerischer Sprache, deren Hauptakteure Enki, der Gott der Kunstfertigkeit und der Weisheit, und Ninmaie Muttergottin, sind. Der Text schildert zuerst die Erschaffung des Menschen als Ersatzarbeiter fur die Gotter und berichtet dann von einem Wettstreit zwischen Enki und Ninma die Fahigkeit, das Schicksal der Menschen zu bestimmen. Ninmaschafft sieben kranke Wesen, Enki ist jedoch in der Lage, ihnen eine passende Arbeit zuzuweisen. Damit erklart der Text die Existenz von kranken Menschen und bestatigt Enkis Uberlegenheit. Manuel Ceccarelli liefert eine neue kritische Textausgabe von Enki und Ninmaabei liegt der Schwerpunkt auf der philologischen Analyse und der religionsgeschichtlichen Deutung. Besondere Aufmerksamkeit wird auch den humoristischen und satirischen Aspekten des Wettstreites gewidmet.

Schlaf, Kindchen, schlaf!

mesopotamische Baby-Beschwörungen und -Rituale
Author: Walter Farber
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Foreign Language Study
Page: 196
View: 5871

Continue Reading →

Der zwölfte Planet

wann, wo, wie die ersten Astronauten eines anderen Planeten zur Erde kamen und den Homo Sapiens schufen
Author: Zecharia Sitchin
Publisher: N.A
ISBN: 9783930219582
Category:
Page: 351
View: 8757

Continue Reading →

>Der zwölfte Planet liefert eindrucksvolle Belege für die Existenz eines zusätzlichen Planeten in unserem Sonnensystem: Nibiru - der Heimatplanet der Anunnaki, jene die vom Himmel auf die Erde kamen. Zecharia Sitchin schildert in diesem Ausnahmewerk die Ursprünge der Menschheit anhand von Erkenntnissen aus der Archäologie, der Mythologie und antiken Texten und dokumentiert außerirdische Einflüsse auf die Erdgeschichte. Er konzentriert sich dabei vorwiegend auf das alte Sumer und enthüllt mit beeindruckender Genauigkeit die vollständige Geschichte unseres Sonnensystems, wie sie von den Besuchern eines anderen Planeten erzählt wurde, der sich alle 3.600 Jahre der Erde nähert. Der zwölfte Planet ist das kritische Standardwerk über die Astronauten der Antike - wie sie hierhergelangten, wann sie kamen und wie ihre Technologie und Kultur die menschliche Rasse seit Hunderttausenden von Jahren beeinflußt. Aufregend ... glaubwürdig ... sehr provokativ und zwingend. Der zwölfte Planet präsentiert Nachweise für eine völlig neue Theorie, die einige uralte Fragen beantwortet und einiges an Wellen schlagen wird (wie der Autor selbst schreibt: Wenn die Nefilim den Menschen erschaffen haben - wer hat dann die Nefilim erschaffen ...?) Library Journal Eines der wichtigsten Bücher über die Ursprünge der Erde, das je geschrieben wurde. East West Magazine Sitchin ist ein eifriger Erforscher der Ursprünge des Menschen. Eine unglaubliche Leistung. Kirkus Reviews Sitchins Buch ist nichts geringeres als eine Sensation (...). Ein nüchternes und ausgezeichnet recherchiertes Buch mit tiefschürfenden Schlußfolgerungen und ganz offensichtlich das Ergebnis akribischer und scharfsinniger Forschungsarbeiten an den Texten vergangener Zeitalter. Als solches ist es aufrichtig und überzeugend.

Erwachende Wissenschaft

Ägyptische, babylonische und griechische Mathematik
Author: Bartel Leendert Waerden
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Astronomy, Assyro-Babylonian
Page: 488
View: 1289

Continue Reading →

Ausgrabungen in Sendschirli

I. Einleitung und Inschriften
Author: Felix von Luschan
Publisher: N.A
ISBN: 9783743615328
Category:
Page: 112
View: 2315

Continue Reading →

Ausgrabungen in Sendschirli - I. Einleitung und Inschriften ist ein unveranderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1893. Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernahrung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitaten erhaltlich. Hansebooks verlegt diese Bucher neu und tragt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch fur die Zukunft bei."