Medienkrise und Medienkrieg

Brauchen wir überhaupt noch Journalismus?
Author: Siegfried Weischenberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658177985
Category: Philosophy
Page: 286
View: 5194

Continue Reading →

Die Medien stecken in einer Dauerkrise – und daran ist nicht nur das Internet schuld. Sie leiden unter der ‚amerikanischen Krankheit’; Kommerzialisierung der Inhalte, Reduzierung der Investitionen und Minimierung des journalistischen Personals sind die Folge. Jahrelang wurde versäumt, ihr altes Geschäftsmodell zu modernisieren. Zudem haben professionelles Unvermögen und ethisches Versagen von Journalisten das Vertrauen in die Berichterstattung erschüttert. Inzwischen führen ein US-Präsident und deutsche ‚Wutbürger’ sogar einen Krieg gegen die Medien. In diesem Buch wird rekonstruiert, wie es zu dieser Lage gekommen ist, und legitimiert, dass eine demokratische Gesellschaft (guten) Journalismus weiterhin braucht. Autonomie von ökonomischen Zwängen und Kompetenz der Akteure sind die Voraussetzung für sein Funktionieren. “p>

Die publizistische Gesellschaft

Journalismus und Medien im Zeitalter des Plattformkapitalismus
Author: Christian Humborg,Thuy Anh Nguyen
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658209593
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 53
View: 1228

Continue Reading →

In diesem essential wird der radikale Wandel der Medien und des Journalismus durch den Aufstieg der Plattformen beschrieben. Es wird gezeigt, wie neue Akteure mit neuen Herangehensweisen auf die Bühne treten. Denn durch die aufgezeigten Veränderungen kann jeder Mensch ohne besonderen Sachverstand weltweit publizieren. Dies verändert grundlegend die Produktionsweisen und Geschäftsmodelle der Medien und des Journalismus selbst, denn jeder Mensch wird zum Publizisten. Die Plattformen diktieren die Spielregeln wer publiziert, wie publiziert wird und wer damit Geld verdienen kann. Dies ist aber nicht nur Bedrohung, sondern auch eine große Chance für den Journalismus.

Strategische Kommunikation deutscher Großkirchen

Von kirchlicher Publizistik zur strategischen Kirchenkommunikation
Author: Markus Wiesenberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658246146
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 367
View: 7381

Continue Reading →

Markus Wiesenberg liefert eine begriffliche und konzeptionelle interdisziplinäre Grundlegung einer Kirchenkommunikation sowie umfassende empirische Einblicke in die Praxis der strategischen Kommunikation organisierter Religion. Vor dem Hintergrund der schwindenden Legitimation der deutschen Großkirchen (römisch-katholisch und evangelisch) verknüpft er theoretisch-konzeptionell kommunikationswissenschaftliche und religionssoziologische Perspektiven zu einer Theorie strategischer Kirchenkommunikation. In einer komparativen Fallstudie analysiert der Autor mittels einer Mehrebenenuntersuchung in 15 deutschen Großstädten sowohl die Ebene der Gemeinden und Pfarreien als auch der Landeskirchen, Bistümer sowie der EKD und der Bischofskonferenz.

Aussterben vertagt?

Demografischer Wandel in der öffentlichen und wissenschaftlichen Diskussion
Author: Reinhard Messerschmidt
Publisher: N.A
ISBN: 3593509385
Category:
Page: 369
View: 7841

Continue Reading →

Die neue Öffentlichkeit

Wie Bots, Bürger und Big Data den Journalismus verändern
Author: Gabriele Hooffacker,Wolfgang Kenntemich,Uwe Kulisch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658208090
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 177
View: 4098

Continue Reading →

Wie sehen die nächsten Entwicklungsstufen in Journalismus und Medien aus? Die wichtigsten Tendenzen skizziert dieser Sammelband. Er liefert Analysen zu Trends wie Big Data und Digitalisierung, Vorschläge und Modelle für den mobilen Journalismus, die Zuschauerinteraktion und –partizipation. Zum Stichwort Fake News gibt er Ratschläge zur Verifikation und stellt praktische Lösungsansätze vor. Schließlich liefert er Praxisbeispiele und einen Ausblick zur Sicherung der Qualität im Journalismus.

Die Souffleure der Mediengesellschaft

Report über die Journalisten in Deutschland
Author: Siegfried Weischenberg,Maja Malik,Armin Scholl
Publisher: N.A
ISBN: 9783896695864
Category: Journalism
Page: 315
View: 9930

Continue Reading →

PowerPoint und Prezi

Sehr gut präsentieren
Author: Peter Claus Lamprecht
Publisher: Stiftung Warentest
ISBN: 3868515534
Category: Computers
Page: 176
View: 4169

Continue Reading →

Mit diesem Ratgeber wird Ihr Vortag ein voller Erfolg! Erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von PowerPoint und der richtigen Vortragstechnik eine gute Präsentation vorbereiten, halten und nachbereiten. Sie lernen eigene Folien, Effekte und schließlich einen gesamten Vortrag zu erstellen und unterhaltsam aufzubereiten. Der Ratgeber führt Sie Schritt für Schritt und anhand vieler Screenshots durch das Programm und liefert zudem wichtiges Hintergrundwissen rund um das Thema Vortrag und Rhetorik. Als Alternative wird die Verwendung von Prezi, aber auch von Flipcharts vorgestellt. Dank wertevoller Tipps zum Umgang mit Lampenfieber, Blackouts oder einer unruhigen Zuhörerschaft bleiben Sie ab sofort immer gelassen.

Personalwirtschaft der Medienunternehmen


Author: Steffen Hillebrecht
Publisher: Nomos Verlag
ISBN: 3845280042
Category: Business & Economics
Page: 199
View: 3681

Continue Reading →

Medienunternehmen weisen als "Vierte Gewalt" im demokratischen Staat verschiedene Besonderheiten auf, die die Personalgewinnung, den Einsatz und die Führung der Mitarbeiter kennzeichnen. Als Tendenzunternehmen können Medienunternehmen besondere Erwartungen formulieren, müssen aber gleichzeitig auch besondere Rahmenbedingungen berücksichtigen. Diese werden anhand der personalwirtschaftlichen Schritte ausführlich dargestellt. Sowohl Studierende als auch Praktiker erhalten zahlreiche Hilfestellungen zum Einsatz des zentralen Qualitätsfaktors Personal.

Profi sein - Nicht nur im Sport


Author: Jörg Bencker,Patric Böhle,Philipp Schwethelm
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662568284
Category: Sports & Recreation
Page: 431
View: 5315

Continue Reading →

Erfolgreich im Sport, die Finanzen im Griff, nach der Profilaufbahn festen Boden unter den Füßen: „Profi sein - nicht nur im Sport“. Erstmalig liegt mit diesem Buch ein praxisorientierter Ratgeber vor, der allen Profi- und Spitzensportlern dabei hilft, kluge Entscheidungen beim Aufbau ihrer Karriere und beim Umgang mit ihren Finanzen zu treffen. Hart trainieren, viel Geld verdienen - doch nach der Sportkarriere trotz Millionenverträgen pleite und ohne Ausbildung? Das Schicksal, das viele berühmte Sportgrößen und unbekanntere Profisportler miteinander teilen, muss nicht sein. Dieses Buch präsentiert einen dreiteiligen Leitfaden für den Sportprofi: 1. Die Planung der sportlichen Laufbahn und die Weichenstellung bei der beruflichen Vorbereitung auf die Zeit nach dem Karriereende. 2. Den strategischen Vermögensaufbau und die bestmögliche finanzielle Absicherung. 3. Die Bedeutung des Steuerrechts und das rechtzeitige Erkennen der Stolpersteine. Finanzexperte Jörg Bencker, Steuerspezialist Patric Böhle und Basketballprofi Philipp Schwethelm haben die wichtigsten Themen gemeinsam durchgespielt und praxisnah für den Leser zusammengefasst. Sie zeigen auf, welche Gründe einen erfolgreichen Spitzensportler in den Ruin führen können und worauf der Profisportler achten muss, um rechtzeitig die Weichen für ein attraktives Leben nach der Karriere zu stellen. Dabei nehmen die drei Autoren alle Beteiligten mit aufs Spielfeld, den Profi und Jungsportler genauso wie den Trainer, den Sportlerberater, den Vereinsmanager, die Familie, die Freundin, den Partner und den Sportfan. Die Kapitel sind kurz, unterhaltsam und leicht verständlich geschrieben, gewürzt mit Tipps und Tricks und einem guten Schuss Humor. Eine interessante Lektüre, die den Leser nicht nur grundlegend informiert, sondern auch zum Staunen und Schmunzeln bringt. Frank Buschmann (Fernsehmoderator, Sportreporter und ehemaliger Basketballspieler) zum Buch: "Der Beruf Profisportler kann so wunderbar, so erfolgreich verlaufen. Er ist aber auch knüppelhart und kann ganz schnell vorbei sein. Als ich gesehen habe, dass dieses Buch ein wichtiger Anstoß, aber auch eine große Hilfe für Sportler ist, da habe ich spontan gedacht: Das sollten viele Sportler, ihre Familien und vielleicht ja auch ihre Berater mal in aller Ruhe lesen ...ratatataaa".

Dynamische Faszien

Entspannt und beweglich mit Übungen der Shaolin-Großmeister
Author: Robert Egger,Hannes Schoberwalter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662499371
Category: Medical
Page: 114
View: 9552

Continue Reading →

Entspannt und gelassen zu mehr Kraft und Lebensfreude! Das ist möglich durch Faszientraining, basierend auf der Shaolin-Formel. So wie uns, die wir heute am langen Sitzen und Bewegungsmangel leiden, erging es auch den Shaolin-Mönchen vor 1500 Jahren. Hinter den Klostermauern wurden damals Techniken entwickelt, um Entspannung mit meditativer Bewegung zu verbinden. Kombiniert mit dem neuesten Wissen über Faszien, ergibt sich ein ausgezeichnetes Training, maßgeschneidert für den modernen Menschen, der Schnelllebigkeit und Hektik entfliehen möchte. Faszien sind unser körperumspannendes Netzwerk, das sensibel auf jegliche Einflüsse von außen reagiert. Die sieben Bewegungen und die Weisheiten aus dem Shaolintempel führen auf sanfte Weise zu einem gesunden, beweglichen Körper und zu mehr Wohlbefinden. Egal welche Berufsgruppe, ob alt oder jung, von Stressabbau und Leistungssteigerung durch Faszientraining profitiert jeder.

Privat Immobilien verkaufen

In acht Schritten zum erfolgreichen Notartermin
Author: Raimund Wurzel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658151765
Category: Business & Economics
Page: 473
View: 9761

Continue Reading →

In diesem Buch erläutert Raimund Wurzel Schritt für Schritt, wie private Eigentümer ihre Immobilien erfolgreich veräußern. Der Leser profitiert dabei von den umfangreichen Erfahrungen des Autors aus seiner 38-jährigen Tätigkeit in der Immobilienwirtschaft. Raimund Wurzel schreibt in einer klaren, verständlichen Sprache und baut den Verkaufsprozess chronologisch-systematisch auf. Dabei beschreibt er alle relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen und veranschaulicht seine Darstellung mit einer Vielzahl von Beispielen, etwa zum wirkungsvollen Marketing. sowie mit nützlichen Hinweisen zur Immobilienbewertung.

Computational Thinking

Des Welt des algorithmischen Denkens – in Spielen, Zaubertricks und Rätseln
Author: Paul Curzon,Peter W. McOwan
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662567741
Category: Computers
Page: 230
View: 4558

Continue Reading →

In diesem Buch lernen Sie die Grundzüge und Vorteile des Computational Thinking kennen, also des analytischen, von Algorithmen geprägten Denkens. Die Autoren behandeln dabei unterhaltsam und anwendungsbezogen die Grundelemente dieser Denkweise - darunter Denken in Algorithmen, Zerlegung, Abstraktion und Mustererkennung. Diese Prinzipien werden anschaulich an Hand von Zaubertricks, Spielen und Rätseln, aber auch an echten, anspruchsvollen Problemen erklärt. Sie erkunden dabei auch die Verbindungen zwischen Computational Thinking und wissenschaftlichem, aber auch kreativem Denken - und wie daraus Innovationen entstehen können. Computational Thinking hat die Art und Weise, wie wir alle leben, arbeiten und spielen, verändert. Es hat Auswirkungen darauf, wie Wissenschaft betrieben wird, Kriege gewonnen, ganz neue Industrien geschaffen und Leben gerettet werden. Es ist das Herzstück der Programmierung und ein leistungsfähiger Ansatz zur Problemlösung, mit oder ohne Computer. In einigen Ländern werden bereits Kindern in der Grundschule diese Fertigkeiten beigebracht. Ob Sie also einfach wissen wollen, um was es beim Computational Thinking geht oder ob Sie neue Möglichkeiten finden wollen, auch im Alltag effektiver zu werden, ob Sie (Informatik-)Lehrer oder Schüler sind oder einfach Spaß an Spielen und Rätseln haben – in diesem Buch finden Sie die nötigen Grundlagen.

Sexuelle Freiheit aufgedeckt


Author: Thérèse Hargot
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662547678
Category: Psychology
Page: 200
View: 2881

Continue Reading →

Was haben wir aus der sexuellen Befreiung gemacht? Nach 50 Jahren sexueller Revolution ist so viel Sex im öffentlichen Raum wie seit der Antike nicht mehr. Doch wie beeinflusst dies die heutigen Jugendlichen? Dieses Buch deckt Auswirkungen und Zusammenhänge der sexuellen Befreiung auf. Basierend auf langjähriger Erfahrung in der schulischen Sexualaufklärung und gestützt durch viele anschauliche Beispiele schildert die Autorin minutiös und bisweilen erfrischend maliziös, was und wie Jugendliche und junge Erwachsene heute über Sexualität denken. Obwohl sich diese sexuell befreit fühlen, unterliegen sie doch vielfältigen Zwängen. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen vermittelt die Autorin anhand von vielen Beispielen, welche Auswirkungen Faktoren wie eine Bagatellisierung der Porno-Kultur, permanentes Leistungsstreben, hormonelle Verhütung und eine zwanghafte Suche nach sexueller Orientierung nach sich ziehen. Dabei wird deutlich, dass es ein Irrglaube ist, dass sich die Sexualität als Konsumgut instrumentalisieren und beherrschen, pädagogisch vermitteln, sozial konstruieren sowie pharmazeutisch und chirurgisch optimieren lässt. Das reale Liebesleben könnte sonst viel Leere, Frustration, Verunsicherung und Einsamkeit erfahren. Das Buch regt dazu an, das Wagnis einzugehen, sich den damit verbundenen Fragen des Lebens zu stellen und den Lernprozess der Sozialisierung im Bereich von Liebe, Sex und Beziehungen neu zu überdenken.

Im Angesicht der Grausamkeit

emotionale Effekte literarischer und audiovisueller Kriegsdarstellungen vom 19. bis zum 21. Jahrhundert
Author: Jan Süselbeck
Publisher: N.A
ISBN: 9783835312715
Category: War and literature
Page: 520
View: 2924

Continue Reading →

Bürger sein!


Author: Andreas Schmitz-Vornmoor
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828867537
Category: Political Science
Page: 200
View: 3999

Continue Reading →

Man muss nicht Angela Merkel oder Martin Schulz sein, um den Herausforderungen durch den Populismus in Deutschland zu begegnen. Wir alle sind aufgefordert, den Raum zu gestalten, den das demokratische System uns überlässt. Zusammen mit Brexit, Trumpismus und den täglichen Angstartikeln über AfD, Marine Le Pen und Co sind viele bereits aus ihrer eigenen Politikverdrossenheit erwacht. Mit Bürger sein! setzt Andreas Schmitz-Vornmoor ein optimistisches Zeichen gegen die Angst, für eine offene, pluralistische Gesellschaft. Aus der Perspektive des Alltags durchleuchtet der gelernte Jurist, was es bedeutet, Bürgerin oder Bürger einer Demokratie zu sein. Eine Rolle, in die wir zwar hineingeboren werden, aber die wir uns doch aneignen müssen. Welche Einflussmöglichkeiten haben wir? Wo ist Platz für gesellschaftliches Engagement? Wie geht unsere Demokratie eigentlich mit uns als Bürgern um? Zusammen mit Schmitz-Vornmoor lernen wir die Grundstrukturen unserer Gesellschaftsordnung noch einmal neu kennen – aus einer wertschätzenden Perspektive, die noch viel Potenzial für Veränderungen aufzeigt. Seine Botschaft: Bürger sein macht Freude!

Die informierte Gesellschaft und ihre Feinde

Warum die Digitalisierung unsere Demokratie gefährdet
Author: Stephan Russ-Mohl
Publisher: Herbert von Halem Verlag
ISBN: 386962275X
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 368
View: 2116

Continue Reading →

Fake News, Halbwahrheiten, Konspirationstheorien – die Ausbreitung von Desinformation in der digitalisierten Welt, insbesondere in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter, wird immer mehr zur Bedrohung und zur Herausforderung für unsere Demokratie. Das Buch analysiert, welche Trends die Aufmerksamkeitsökonomie in eine Desinformationsökonomie verwandeln. Stichworte sind der langfristige Glaubwürdigkeitsverlust der traditionellen Medien, das rapide Wachstum und die Professionalisierung der Public Relations, die ungeplanten Folgen der rasanten Digitalisierung, darunter das Fehlen eines Geschäftsmodells für den Journalismus, Echokammern im Netz sowie die Algorithmen als neue Schleusenwärter in der öffentlichen Kommunikation. Eine strategische Rolle spielen die allmächtigen IT-Giganten, die sich nicht in ihre Karten gucken lassen möchten. Unter diesen Bedingungen gibt es vermehrt Akteure, die aus machtpolitischen Motiven an medialer Desinformation und an der Destabilisierung unserer Demokratie interessiert sind, oder die aus kommerziellen Motiven eine solche Destabilisierung in Kauf nehmen. Der Tradition der Aufklärung verpflichtet, ist die zentrale Frage des Buches, wie sich der wachsende Einfluss der "Feinde der informierten Gesellschaft" eindämmen lässt, darunter Populisten, Autokraten und deren Propagandatrupps. Könnte zum Beispiel eine "Allianz für die Aufklärung" etwas bewirken, der sich seriöse Journalisten und Wissenschaftler gemeinsam anschliessen? Dazu bedarf es nicht zuletzt realistischer Selbsteinschätzung auf seiten der Akteure. Dazu verhelfen Erkenntnisse aus der Sozialpsychologie und der Verhaltensökonomie, die im Buch auf die Handelnden und den Prozess der öffentlichen Kommunikation bezogen werden.

Embedded Journalists

Kriegsberichterstattung im Wandel
Author: Kristina Isabel Schwarte
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Embedded war correspondents
Page: 136
View: 3076

Continue Reading →

Mainstream

Warum wir den Medien nicht mehr trauen
Author: Uwe Krüger
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406688527
Category: Social Science
Page: 170
View: 3481

Continue Reading →

«Der Meinungskorridor war schon mal breiter. Es gibt eine erstaunliche Homogenität in deutschen Redaktionen, wenn sie Informationen gewichten und einordnen.» Nicht nur Außenminister Frank-Walter Steinmeier wundert sich über den «Konformitätsdruck in den Köpfen von Journalisten». Glaubt man einer Meinungsumfrage für ZEIT Online vom Dezember 2014, dann glauben 47 Prozent der Deutschen, dass ihre Medien einseitig berichten. Viele haben inzwischen den Eindruck, dass sie überall dasselbe lesen. Uwe Krüger geht dem Mainstream-Effekt auf den Grund und zeigt, wie Lobbynetzwerke,vertrauliche Hintergrundkreise, die soziale Herkunft der Journalisten sowie die dramatisch verschlechterten Arbeitsbedingungen der Branche das Meinungsspektrum einengen.

Resonate oder wie Sie mit packenden Stories und einer fesselnden Inszenierung Ihr Publikum verändern


Author: Nancy Duarte
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527506209
Category:
Page: 252
View: 1977

Continue Reading →

Wo sich der erfolgreiche Vorgänger slide:ology noch mit den besten Techniken visueller Kommunikation beschäftigt hat, verbindet resonate Publikum und Präsentierende auf einer emotionalen Ebene. Wie das funktioniert? Ganz einfach: Eine Präsentation zu erstellen ist ein bisschen wie ein Drehbuch für einen Dokumentarfilm zu schreiben. Bevor man sich an die Präsentation wagt, braucht man eine Geschichte. Denn niemand wird sich für Ihre wichtigen Informationen interessieren und Sie unterstützen, wenn Sie es nicht schaffen die Information in eine emotionale und fesselnde Geschichte zu verpacken. Indem Sie das Publikum in die Rolle des Helden schlüpfen lassen und selbst die Rolle des Mentors übernehmen, der den Helden dazu bringt sich dem Abenteuer zu stellen, sorgen Sie für einen Rollentausch, der das Publikum in Ihren Bann zieht. So gelingt es Ihnen garantiert, Ihr Publikum zu verändern und für Ihre Sache zu begeistern. Beim Präsentieren geht es also nicht nur um Gestaltung, richtige Vorbereitung und gute Rhetorik, sondern darum, eine mitreißende Geschichte zu erzählen. Geschichten haben die Macht das Denken zu verändern und Präsentationen mit neuem Leben zu erfüllen. Nancy Duarte ist eine der größten Geschichtenerzählerinnen unserer Zeit und hat mit "resonate oder wie Sie mit packenden Stories und einer fesselnden Inszenierung Ihr Publikum verändern" ein unverzichtbares Buch für alle geschaffen, die vor einem Publikum stehen und überzeugen müssen. Dabei bedient sie sich bei großen Rednern und Präsentatoren wie Steve Jobs, Leonard Bernstein, Martin Luther King, Ronald Reagan und Alfred Hitchcock. Mit Resonate werden Sie - Prinzipien kennenlernen, die hinter großen Reden stecken und sie wirksam einsetzen. - sich mit Ihrem Publikum auf einer emotionalen Ebene verbinden. - fesselnde Inhalte erzeugen. - Ideen entwickeln, die Ihrem Publikum im Gedächtnis bleiben. - es schaffen, Ihr Publikum nachhaltig zu begeistern.