The Mathematics of Games and Gambling


Author: Edward Packel
Publisher: MAA
ISBN: 9780883856284
Category: Mathematics
Page: 141
View: 4167

Continue Reading →

This book shows you what determines the best bet in a game of chance or the optimal strategy in a strategic game.

Mathematics of Games and Gambling


Author: Edward W. Packel
Publisher: MAA
ISBN: 9780883856468
Category: Mathematics
Page: 175
View: 9857

Continue Reading →

The new edition of a favourite, featuring fresh material such as betting in sport and bluffing in poker.

The Geometry of Numbers


Author: C. D. Olds,Anneli Lax,Giuliana Davidoff,Giuliana P. Davidoff
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780883856437
Category: Mathematics
Page: 174
View: 727

Continue Reading →

A self-contained introduction to the geometry of numbers.

Portal Through Mathematics

Journey to Advanced Mathematics
Author: Oleg Ivanov
Publisher: The Mathematical Association of America
ISBN: 0883856514
Category: Mathematics
Page: N.A
View: 9268

Continue Reading →

A Portal Through Mathematics is a collection of puzzles and problems mostly on topics relating to secondary mathematics. The problems and topics are fresh and interesting and frequently surprising. One example: the puzzle that asks how much length must be added to a belt around the Earth's equator to raise it one foot has probably achieved old chestnut status. Ivanov, after explaining the surprising answer to this question, goes a step further and asks, if you grabbed that too long belt at some point and raised it as high as possible, how high would that be? The answer to that is more surprising than the classic puzzle's answer. The book is organized into 29 themes, each a topic from algebra, geometry or calculus and each launched from an opening puzzle or problem. There are excursions into number theory, solid geometry, physics and combinatorics. Always there is an emphasis on surprise and delight. And every theme begins at a level approachable with minimal background requirements. With well over 250 puzzles and problems, there is something here sure to appeal to everyone. A Portal Through Mathematics will be useful for prospective secondary teachers of mathematics and may be used (as a supplementary resource) in university courses in algebra, geometry, calculus, and discrete mathematics. It can also be used for professional development for teachers looking for inspiration. However, the intended audience is much broader. Every fan of mathematics will find enjoyment in it.

The Contest Problem Book VI: American High School Mathematics Examinations 1989-1994


Author: Leo J. Schneider
Publisher: American Mathematical Soc.
ISBN: 1470449668
Category:
Page: 212
View: 8185

Continue Reading →

The Contest Problem Book VI contains 180 challenging problems from the six years of the American High School Mathematics Examinations (AHSME), 1989 through 1994, as well as a selection of other problems. A Problems Index classifies the 180 problems in the book into subject areas: algebra, complex numbers, discrete mathematics, number theory, statistics, and trigonometry.

Teaching Secondary Mathematics

Techniques and Enrichment Units
Author: Alfred S. Posamentier,Jay Stepelman
Publisher: Prentice Hall
ISBN: N.A
Category: Education
Page: 495
View: 5279

Continue Reading →

Intended for future teachers of mathematics (especially in the secondary schools), this guide covers teaching methods and provides enrichment materials. The methodological portion covers the challenge of teaching, long-range and short-range planning and making lessons more effective.

Mathematik und Technologie


Author: Christiane Rousseau,Yvan Saint-Aubin
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642300928
Category: Mathematics
Page: 609
View: 6848

Continue Reading →

Zusammen mit der Abstraktion ist die Mathematik das entscheidende Werkzeug für technologische Innovationen. Das Buch bietet eine Einführung in zahlreiche Anwendungen der Mathematik auf dem Gebiet der Technologie. Meist werden moderne Anwendungen dargestellt, die heute zum Alltag gehören. Die mathematischen Grundlagen für technologische Anwendungen sind dabei relativ elementar, was die Leistungsstärke der mathematischen Modellbildung und der mathematischen Hilfsmittel beweist. Mit zahlreichen originellen Übungen am Ende eines jeden Kapitels.

Signale - Prozesse - Systeme

Eine multimediale und interaktive Einführung in die Signalverarbeitung
Author: Ulrich Karrenberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540273476
Category: Technology & Engineering
Page: 458
View: 8453

Continue Reading →

Buch und CD-ROM bilden ein Lernsystem, welches selbst erforschendes Lernen und die Visualisierung komplexer Vorgänge möglich macht. Das zugrunde liegende didaktische Konzept setzt auf die Visualisierung von Signalen und Prozessen sowie auf die grafische Programmierung signaltechnischer Systeme.

Erfahrung Mathematik


Author: P.J. Davis,R. Hersh
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034850409
Category: Science
Page: 466
View: 8747

Continue Reading →

ie ältesten uns bekannten mathematischen Schriftta D feln stammen aus der Zeit um 2400 v. ehr. ; aber wir dürfen davon ausgehen, daß das Bedürfnis, Mathematik zu schaffen, ein Ausdruck der menschlichen Zivilisation an sich ist. In vier bis fünf Jahrtausenden hat sich ein gewalti ges System von Praktiken und Begriffen - die Mathematik herangebildet, die in vielfältiger Weise mit unserem Alltag verknüpft ist. Was ist Mathematik? Was bedeutet sie? Wo mit befaßt sie sich? Was sind ihre Methoden? Wie wird sie geschaffen und benützt? Wo ist ihr Platz in der Vielgestalt der menschlichen Erfahrung? Welchen Nutzen bringt sie? Was für Schaden richtet sie an? Welches Gewicht kommt ihr zu? Diese schwierigen Fragen werden noch zusätzlich kompliziert durch die Fülle des Materials und die weitver zweigten Querverbindungen, die es dem einzelnen verun möglichen, alles zu begreifen, geschweige denn, es in seiner Gesamtheit zu erfassen und zwischen den Deckeln eines normalen Buches unterzubringen. Um von dieser Material fülle nicht erdrückt zu werden, haben sich die Autoren für eine andere Betrachtungsweise entschieden. Die Mathema tik ist seit Tausenden von Jahren ein Feld menschlicher Ak tivität. In begrenztem Rahmen ist jeder von uns ein Mathe matiker und betreibt bewußt Mathematik, wenn er zum Beispiel auf dem Markt einkauft, Tapeten ausmißt oder ei nen Keramiktopf mit einem regelmäßigen Muster verziert. In bescheidenem Ausmaß versucht sich auch jeder von uns als mathematischer Denker. Schon mit dem Ausruf «Aber Zahlen lügen nicht!» befinden wir uns in der Gesellschaft von Plato oder Lakatos.

Dickicht

Thriller
Author: Scott Smith
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104009163
Category: Fiction
Page: 480
View: 9177

Continue Reading →

Mexiko: Sonne, Strand, Meer, Sex und ...Tequila. Nichts anderes haben sich Jeff und Amy, Eric und Stacy für ihren Urlaub erträumt. Die vier Amerikaner faulenzen am Strand von Cancun, als sich ein junger Deutscher zu ihnen gesellt. Dessen Bruder ist einer Archäologin zu einer Ausgrabungsstätte in den Dschungel gefolgt, hat aber seitdem nichts mehr von sich hören lassen. Die Gruppe beschließt spontan, Matthias in den Urwald zu begleiten. Doch dieser Ausflug wird für die jungen Leute ein Weg in die Hölle...

Developing Writing Skills in German


Author: Uwe Baumann,Annette Duensing
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 9780415397469
Category: Foreign Language Study
Page: 264
View: 3210

Continue Reading →

"Presenting a wide range of authentic written materials, the book aims to develop reading strategies and the ability to write texts of various types while imparting an understanding of important aspects of German society. This course is suitable for classroom use and independent study."--Publisher.

Kontinuitäten und Brüche

Österreichs literarischer Wiederaufbau nach 1945
Author: Heide Kunzelmann,Martin Liebscher,Thomas Eicher
Publisher: N.A
ISBN: 9783898962629
Category: Austrian literature
Page: 208
View: 1010

Continue Reading →

Mathematisches Denken

Vom Vergnügen am Umgang mit Zahlen
Author: T.W. Körner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034850018
Category: Science
Page: 719
View: 5864

Continue Reading →

Dieses Buch wendet sich zuallererst an intelligente Schüler ab 14 Jahren sowie an Studienanfänger, die sich für Mathematik interessieren und etwas mehr als die Anfangsgründe dieser Wissenschaft kennenlernen möchten. Es gibt inzwischen mehrere Bücher, die eine ähnliche Zielstellung verfolgen. Besonders gern erinnere ich mich an das Werk Vom Einmaleins zum Integral von Colerus, das ich in meiner Kindheit las. Es beginnt mit der folgenden entschiedenen Feststellung: Die Mathematik ist eine Mausefalle. Wer einmal in dieser Falle gefangen sitzt, findet selten den Ausgang, der zurück in seinen vormathematischen Seelenzustand leitet. ([49], S. 7) Einige dieser Bücher sind im Anhang zusammengestellt und kommen tiert. Tatsächlich ist das Unternehmen aber so lohnenswert und die Anzahl der schon vorhandenen Bücher doch so begrenzt, daß ich mich nicht scheue, ihnen ein weiteres hinzuzufügen. An zahlreichen amerikanischen Universitäten gibt es Vorlesungen, die gemeinhin oder auch offiziell als ,,Mathematik für Schöngeister'' firmieren. Dieser Kategorie ist das vorliegende Buch nicht zuzuordnen. Statt dessen soll es sich um eine ,,Mathematik für Mathematiker'' handeln, für Mathema tiker freilich, die noch sehr wenig von der Mathematik verstehen. Weshalb aber sollte nicht der eine oder andere von ihnen eines Tages den Autor dieses 1 Buches durch seine Vorlesungen in Staunen versetzen? Ich hoffe, daß auch meine Mathematikerkollegen Freude an dem Werk haben werden, und ich würde mir wünschen, daß auch andere Leser, bei denen die Wertschätzung für die Mathematik stärker als die Furcht vor ihr ist, Gefallen an ihm finden mögen.