The Mathematics of Games and Gambling


Author: Edward W. Packel
Publisher: MAA
ISBN: 9780883856284
Category: Game theory
Page: 141
View: 4369

Continue Reading →

This book shows you what determines the best bet in a game of chance or the optimal strategy in a strategic game.

Mathematics of Games and Gambling


Author: Edward W. Packel
Publisher: MAA
ISBN: 9780883856468
Category: Mathematics
Page: 175
View: 6988

Continue Reading →

The new edition of a favourite, featuring fresh material such as betting in sport and bluffing in poker.

The Geometry of Numbers


Author: C. D. Olds,Anneli Lax,Giuliana Davidoff,Giuliana P. Davidoff
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 9780883856437
Category: Mathematics
Page: 174
View: 5674

Continue Reading →

A self-contained introduction to the geometry of numbers.

Portal Through Mathematics

Journey to Advanced Mathematics
Author: Oleg Ivanov
Publisher: The Mathematical Association of America
ISBN: 0883856514
Category: Mathematics
Page: N.A
View: 5953

Continue Reading →

A Portal Through Mathematics is a collection of puzzles and problems mostly on topics relating to secondary mathematics. The problems and topics are fresh and interesting and frequently surprising. One example: the puzzle that asks how much length must be added to a belt around the Earth's equator to raise it one foot has probably achieved old chestnut status. Ivanov, after explaining the surprising answer to this question, goes a step further and asks, if you grabbed that too long belt at some point and raised it as high as possible, how high would that be? The answer to that is more surprising than the classic puzzle's answer. The book is organized into 29 themes, each a topic from algebra, geometry or calculus and each launched from an opening puzzle or problem. There are excursions into number theory, solid geometry, physics and combinatorics. Always there is an emphasis on surprise and delight. And every theme begins at a level approachable with minimal background requirements. With well over 250 puzzles and problems, there is something here sure to appeal to everyone. A Portal Through Mathematics will be useful for prospective secondary teachers of mathematics and may be used (as a supplementary resource) in university courses in algebra, geometry, calculus, and discrete mathematics. It can also be used for professional development for teachers looking for inspiration. However, the intended audience is much broader. Every fan of mathematics will find enjoyment in it.

When Life is Linear

From Computer Graphics to Bracketology
Author: Tim Chartier
Publisher: The Mathematical Association of America
ISBN: 0883856492
Category: Computers
Page: 136
View: 8667

Continue Reading →

From simulating complex phenomenon on supercomputers to storing the coordinates needed in modern 3D printing, data is a huge and growing part of our world. A major tool to manipulate and study this data is linear algebra. When Life is Linear introduces concepts of matrix algebra with an emphasis on application, particularly in the fields of computer graphics and data mining. Readers will learn to make an image transparent, compress an image and rotate a 3D wireframe model. In data mining, readers will use linear algebra to read zip codes on envelopes and encrypt sensitive information. Chartier details methods behind web search, utilized by such companies as Google, and algorithms for sports ranking which have been applied to creating brackets for March Madness and predict outcomes in FIFA World Cup soccer. The book can serve as its own resource or to supplement a course on linear algebra.

Mathematische Edelsteine

der elementaren Kombinatorik, Zahlentheorie und Geometrie
Author: Ross Honsberger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322859304
Category: Mathematics
Page: 179
View: 6649

Continue Reading →

Das BUCH der Beweise


Author: Martin Aigner,Günter M. Ziegler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662577674
Category: Mathematics
Page: 360
View: 676

Continue Reading →

Diese fünfte deutsche Auflage enthält ein ganz neues Kapitel über van der Waerdens Permanenten-Vermutung, sowie weitere neue, originelle und elegante Beweise in anderen Kapiteln. Aus den Rezensionen: “... es ist fast unmöglich, ein Mathematikbuch zu schreiben, das von jedermann gelesen und genossen werden kann, aber Aigner und Ziegler gelingt diese Meisterleistung in virtuosem Stil. [...] Dieses Buch erweist der Mathematik einen unschätzbaren Dienst, indem es Nicht-Mathematikern vorführt, was Mathematiker meinen, wenn sie über Schönheit sprechen.” Aus der Laudatio für den “Steele Prize for Mathematical Exposition” 2018 "Was hier vorliegt ist eine Sammlung von Beweisen, die in das von Paul Erdös immer wieder zitierte BUCH gehören, das vom lieben (?) Gott verwahrt wird und das die perfekten Beweise aller mathematischen Sätze enthält. Manchmal lässt der Herrgott auch einige von uns Sterblichen in das BUCH blicken, und die so resultierenden Geistesblitze erhellen den Mathematikeralltag mit eleganten Argumenten, überraschenden Zusammenhängen und unerwarteten Volten." www.mathematik.de, Mai 2002 "Eine einzigartige Sammlung eleganter mathematischer Beweise nach der Idee von Paul Erdös, verständlich geschrieben von exzellenten Mathematikern. Dieses Buch gibt anregende Lösungen mit Aha-Effekt, auch für Nicht-Mathematiker." www.vismath.de "Ein prächtiges, äußerst sorgfältig und liebevoll gestaltetes Buch! Erdös hatte die Idee DES BUCHES, in dem Gott die perfekten Beweise mathematischer Sätze eingeschrieben hat. Das hier gedruckte Buch will eine "very modest approximation" an dieses BUCH sein.... Das Buch von Aigner und Ziegler ist gelungen ..." Mathematische Semesterberichte, November 1999 "Wer (wie ich) bislang vergeblich versucht hat, einen Blick ins BUCH zu werfen, wird begierig in Aigners und Zieglers BUCH der Beweise schmökern." www.mathematik.de, Mai 2002

Mathematik und Technologie


Author: Christiane Rousseau,Yvan Saint-Aubin
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642300928
Category: Mathematics
Page: 609
View: 9070

Continue Reading →

Zusammen mit der Abstraktion ist die Mathematik das entscheidende Werkzeug für technologische Innovationen. Das Buch bietet eine Einführung in zahlreiche Anwendungen der Mathematik auf dem Gebiet der Technologie. Meist werden moderne Anwendungen dargestellt, die heute zum Alltag gehören. Die mathematischen Grundlagen für technologische Anwendungen sind dabei relativ elementar, was die Leistungsstärke der mathematischen Modellbildung und der mathematischen Hilfsmittel beweist. Mit zahlreichen originellen Übungen am Ende eines jeden Kapitels.

Taschenbuch für Chemiker und Physiker

Band I Physikalisch-chemische Daten
Author: W. Heiland,J. D'Ans,M.D. Lechner,P. Hertel,S. Jovanovic,E. Lax,J.V. Kratz,B. Markert,M. Neumann,E. Nordmeier,H. Rosemeyer,D. Steinmeier,O. Thiemann,M. Wöhlecke
Publisher: DrMaster Publications
ISBN: 9783540528951
Category: Science
Page: 769
View: 3841

Continue Reading →

Der D'Ans - Lax ist ein Standardwerk für Naturwissenschaftler; er bietet wichtiges Zahlenmaterial für die tägliche Arbeit. Die vierte Auflage wurde komplett überarbeitet und alle Werte sind nun in SI-Einheiten angegeben. Der erste Band enthält generelle physikalisch-chemische Informationen, der dritte Band wird der Anorganischen Chemie gewidmet sein. Die behandelten Themen wurden nicht verändert, allerdings sind einige Umrechnungstabellen entfallen (z.B. Logarithmentafeln), da heute Taschenrechner weitverbreitet sind. Daten für moderne spektroskopische Methoden wurden zusätzlich aufgenommen.

Mathematisches Denken

Vom Vergnügen am Umgang mit Zahlen
Author: T.W. Körner
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034850018
Category: Science
Page: 719
View: 3999

Continue Reading →

Dieses Buch wendet sich zuallererst an intelligente Schüler ab 14 Jahren sowie an Studienanfänger, die sich für Mathematik interessieren und etwas mehr als die Anfangsgründe dieser Wissenschaft kennenlernen möchten. Es gibt inzwischen mehrere Bücher, die eine ähnliche Zielstellung verfolgen. Besonders gern erinnere ich mich an das Werk Vom Einmaleins zum Integral von Colerus, das ich in meiner Kindheit las. Es beginnt mit der folgenden entschiedenen Feststellung: Die Mathematik ist eine Mausefalle. Wer einmal in dieser Falle gefangen sitzt, findet selten den Ausgang, der zurück in seinen vormathematischen Seelenzustand leitet. ([49], S. 7) Einige dieser Bücher sind im Anhang zusammengestellt und kommen tiert. Tatsächlich ist das Unternehmen aber so lohnenswert und die Anzahl der schon vorhandenen Bücher doch so begrenzt, daß ich mich nicht scheue, ihnen ein weiteres hinzuzufügen. An zahlreichen amerikanischen Universitäten gibt es Vorlesungen, die gemeinhin oder auch offiziell als ,,Mathematik für Schöngeister'' firmieren. Dieser Kategorie ist das vorliegende Buch nicht zuzuordnen. Statt dessen soll es sich um eine ,,Mathematik für Mathematiker'' handeln, für Mathema tiker freilich, die noch sehr wenig von der Mathematik verstehen. Weshalb aber sollte nicht der eine oder andere von ihnen eines Tages den Autor dieses 1 Buches durch seine Vorlesungen in Staunen versetzen? Ich hoffe, daß auch meine Mathematikerkollegen Freude an dem Werk haben werden, und ich würde mir wünschen, daß auch andere Leser, bei denen die Wertschätzung für die Mathematik stärker als die Furcht vor ihr ist, Gefallen an ihm finden mögen.

Mathematik im mittelalterlichen Islam


Author: J. L. Berggren
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783540766889
Category: Mathematics
Page: 200
View: 8766

Continue Reading →

Die Mathematik im mittelalterlichen Islam hatte großen Einfluss auf die allgemeine Entwicklung des Faches. Der Autor beschreibt diese Periode der Geschichte der Mathematik und bezieht sich dabei auf die arabischsprachigen Quellen. Zu den behandelten Themen gehören Dezimalrechnen, Geometrie, ebene und sphärische Trigonometrie, Algebra sowie die Approximation von Wurzeln von Gleichungen. Das Buch wendet sich an Mathematikhistoriker und -studenten, aber auch an alle Interessierten mit Mathematikkenntnissen der weiterführenden Schule.

Analysis II


Author: Wolfgang Walter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642967922
Category: Mathematics
Page: 398
View: 9922

Continue Reading →

Dem erfolgreichen Konzept von Analysis I folgend, wird auch im zweiten Teil dieses zweibändigen Analysis-Werkes viel Wert auf historische Zusammenhänge, Ausblicke und die Entwicklung der Analysis gelegt. Zu den Besonderheiten, die über den kanonischen Stoff des zweiten und dritten Semesters einer Analysisvorlesung hinausgehen, gehört das Lemma von Marston Morse. Die Grundtatsachen über die verschiedenen Integralbegriffe werden allesamt aus Sätzen über verallgemeinerte Limites (Moore-Smith-Konvergenz) abgeleitet. Die C?-Approximation von Funktionen (Friedrich Mollifiers) wird ebenso behandelt, wie die Theorie der absolut stetigen Funktionen. Bei den Fourierreihen wird die klassische Theorie in Weiterführung einer von Chernoff und Redheffer entwickelten Methode behandelt. Zahlreiche Beispiele, Übungsaufgaben und Anwendungen, z.B. aus der Physik und Astronomie runden dieses Lehrbuch ab.

Mathematik Lernen

Probleme und Möglichkeiten
Author: Martin Glatfeld
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322842169
Category: Mathematics
Page: 175
View: 3289

Continue Reading →

Developing Writing Skills in German


Author: Uwe Baumann,Annette Duensing
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 9780415397469
Category: Foreign Language Study
Page: 264
View: 4845

Continue Reading →

"Presenting a wide range of authentic written materials, the book aims to develop reading strategies and the ability to write texts of various types while imparting an understanding of important aspects of German society. This course is suitable for classroom use and independent study."--Publisher.

Kreativität und Innovation in der Musikindustrie


Author: Peter Tschmuck
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3706518368
Category: Music
Page: 380
View: 8037

Continue Reading →

Warum wurde der Jazz ausgerechnet in den 1920er Jahren zum dominanten Popularmusikstil? Was hat es mit der Rock n Roll-Revolution auf sich? Warum fanden Heavy Metal, Punk Rock und HipHop den Weg von diversen Subkulturen in die musikindustrielle Verwertung? Welche Auswirkungen haben neue Technologien und das Internet auf das Musikschaffen zu Beginn des 21. Jahrhunderts? Diese und ähnliche Fragen versucht Kreativität und Innovation in der Musikindustrie zu beantworten. Das Buch versteht sich aber nicht nur als eine Geschichte der Musikindustrie seit der Erfindung des Phonographen durch Thomas Alva Edison im Jahr 1877, sondern bietet auch ein Erklärungsmodell, wie ästhetische, technologische, legistische, wirtschaftliche, soziale, politische etc. Veränderungen ineinander griffen und Strukturbrüche in der Musikindustrie auslösten. Zur Anwendung kommt ein integriertes Kreativitäts- und Innovationsmodell, mit dessen Hilfe so komplexe Wandlungsprozesse wie zum Beispiel die Entstehung der Rockmusik Mitte der 1950er Jahre ganzheitlich erklärt werden können. Das Modell ist aber auch der Ausgangspunkt für die Analyse gegenwärtiger Wandlungsprozesse in der Musikindustrie rund um die Themen MP3, Musiktauschbörsen im Internet und neue Geschäftsmodelle, die den Zugang zur Musik zur Dienstleistung machen. All das sind Indizien für einen erneuten Strukturbruch in der Musikindustrie, der als Teil der digitalen Revolution verstanden werden kann und ausführlich in diesem Buch zur Sprache kommt.

Einführung in die Komplexe Analysis

Elemente der Funktionentheorie
Author: Wolfgang Fischer,Ingo Lieb
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834893773
Category: Mathematics
Page: 214
View: 9733

Continue Reading →

In den Bachelor-Studiengängen der Mathematik steht für die Komplexe Analysis (Funktionentheorie) oft nur eine einsemestrige 2-stündige Vorlesung zur Verfügung. Dieses Buch eignet sich als Grundlage für eine solche Vorlesung im 2. Studienjahr. Mit einer guten thematischen Auswahl, vielen Beispielen und ausführlichen Erläuterungen gibt dieses Buch eine Darstellung der Komplexen Analysis, die genau die Grundlagen und den wesentlichen Kernbestand dieses Gebietes enthält. Das Buch bietet über diese Grundausbildung hinaus weiteres Lehrmaterial als Ergänzung, sodass es auch für eine 3- oder 4 –stündige Vorlesung geeignet ist. Je nach Hörerkreis kann der Stoff unterschiedlich erweitert werden. So wurden für den „Bachelor Lehramt“ die geometrischen Aspekte der Komplexen Analysis besonders herausgearbeitet.

Erfahrung Mathematik


Author: P.J. Davis,R. Hersh
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3034850409
Category: Science
Page: 466
View: 9021

Continue Reading →

ie ältesten uns bekannten mathematischen Schriftta D feln stammen aus der Zeit um 2400 v. ehr. ; aber wir dürfen davon ausgehen, daß das Bedürfnis, Mathematik zu schaffen, ein Ausdruck der menschlichen Zivilisation an sich ist. In vier bis fünf Jahrtausenden hat sich ein gewalti ges System von Praktiken und Begriffen - die Mathematik herangebildet, die in vielfältiger Weise mit unserem Alltag verknüpft ist. Was ist Mathematik? Was bedeutet sie? Wo mit befaßt sie sich? Was sind ihre Methoden? Wie wird sie geschaffen und benützt? Wo ist ihr Platz in der Vielgestalt der menschlichen Erfahrung? Welchen Nutzen bringt sie? Was für Schaden richtet sie an? Welches Gewicht kommt ihr zu? Diese schwierigen Fragen werden noch zusätzlich kompliziert durch die Fülle des Materials und die weitver zweigten Querverbindungen, die es dem einzelnen verun möglichen, alles zu begreifen, geschweige denn, es in seiner Gesamtheit zu erfassen und zwischen den Deckeln eines normalen Buches unterzubringen. Um von dieser Material fülle nicht erdrückt zu werden, haben sich die Autoren für eine andere Betrachtungsweise entschieden. Die Mathema tik ist seit Tausenden von Jahren ein Feld menschlicher Ak tivität. In begrenztem Rahmen ist jeder von uns ein Mathe matiker und betreibt bewußt Mathematik, wenn er zum Beispiel auf dem Markt einkauft, Tapeten ausmißt oder ei nen Keramiktopf mit einem regelmäßigen Muster verziert. In bescheidenem Ausmaß versucht sich auch jeder von uns als mathematischer Denker. Schon mit dem Ausruf «Aber Zahlen lügen nicht!» befinden wir uns in der Gesellschaft von Plato oder Lakatos.