Mathematics for Natural Scientists II

Advanced Methods
Author: Lev Kantorovich
Publisher: Springer
ISBN: 3319278614
Category: Science
Page: 675
View: 8170

Continue Reading →

This book covers the advanced mathematical techniques useful for physics and engineering students, presented in a form accessible to physics students, avoiding precise mathematical jargon and laborious proofs. Instead, all proofs are given in a simplified form that is clear and convincing for a physicist. Examples, where appropriate, are given from physics contexts. Both solved and unsolved problems are provided in each chapter. Mathematics for Natural Scientists II: Advanced Methods is the second of two volumes. It follows the first volume on Fundamentals and Basics.

Distributionen Und Hilbertraumoperatoren

Mathematische Methoden Der Physik
Author: Philippe Blanchard,Erwin Brüning
Publisher: Springer
ISBN: 9783211825075
Category: Science
Page: 375
View: 7867

Continue Reading →

Das Buch bietet eine Einführung in die zum Studium der Theoretischen Physik notwendigen mathematischen Grundlagen. Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit der Theorie der Distributionen und vermittelt daneben einige Grundbegriffe der linearen Funktionalanalysis. Der zweite Teil baut darauf auf und gibt eine auf das Wesentliche beschränkte Einführung in die Theorie der linearen Operatoren in Hilbert-Räumen. Beide Teile werden von je einer Übersicht begleitet, die die zentralen Ideen und Begriffe knapp erläutert und den Inhalt kurz beschreibt. In den Anhängen werden einige grundlegende Konstruktionen und Konzepte der Funktionalanalysis dargestellt und wichtige Konsequenzen entwickelt.

Physik für Dummies


Author: Steven Holzner
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527692576
Category: Science
Page: 404
View: 9065

Continue Reading →

Von Ampere bis Zentripetalkraft – alles, was Sie über Physik wissen müssen Lässt Thermodynamik Sie kalt? Stößt Magnetismus Sie ab? Oder springt der Funke der Elektrizität einfach nicht auf Sie über? Kein Problem, Physik für Dummies entführt auch die, die damit eigentlich nichts am Hut haben, in die faszinierende Welt der Physik. Steve Holzner stellt Ihnen physikalische Phänomene vor und erklärt die dahinterstehenden Naturgesetze samt der notwendigen mathematischen Grundlagen. Egal ob Energie, Wärme oder Licht, alles wird mit ausführlichen Beispielen und anschauli‐ chen Abbildungen erläutert. Nach jedem Kapitel finden Sie Übungsaufgaben und Lösungen, mit denen Sie das Gelernte festigen können.

A Student's Guide Through the Great Physics Texts

Volume II: Space, Time and Motion
Author: Kerry Kuehn
Publisher: Springer
ISBN: 1493913662
Category: Science
Page: 380
View: 3733

Continue Reading →

This book provides a chronological introduction to the science of motion and rest based on the reading and analysis of significant portions of Galileo’s Dialogues Concerning Two New Sciences, Pascal’s Treatise on the Equilibrium of Fluids and the Weight of the Mass of Air, Newton’s Mathematical Principles of Natural Philosophy, and Einstein’s Relativity. Each chapter begins with a short introduction followed by a reading selection. Carefully crafted study questions draw out key points in the text and focus the reader’s attention on the author’s methods, analysis, and conclusions. Numerical and laboratory exercises at the end of each chapter test the reader’s ability to understand and apply key concepts from the text. Space, Time and Motion is the second of four volumes in A Student’s Guide through the Great Physics Texts. This book grew out of a four-semester undergraduate physics curriculum designed to encourage a critical and circumspect approach to natural science, while at the same time preparing students for advanced coursework in physics. This book is particularly suitable as a college-level textbook for students of the natural sciences, history or philosophy. It also serves as a textbook for advanced high-school students, or as a thematically-organized source-book for scholars and motivated lay-readers. In studying the classic scientific texts included herein, the reader will be drawn toward a lifetime of contemplation.

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen


Author: Margot Lee Shetterly
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3959676433
Category: History
Page: 416
View: 4781

Continue Reading →

1943 stellt das Langley Memorial Aeronautical Laboratory der NACA,die später zur NASA wird, erstmalig afroamerikanische Frauen ein. "Menschliche Rechner" - unter ihnen Dorothy Vaughan, die 1953 Vorgesetzte der brillanten afroamerikanischen Mathematikerin Katherine Johnson wird. Trotz Diskriminierung und Vorurteilen, treiben sie die Forschungen der NASA voran und Katherine Johnsons Berechnungen werden maßgeblich für den Erfolg der Apollo-Missionen. Dies ist ihre Geschichte. "Mit dieser unglaublich mitreißenden und vielschichtigen Erzählung zeigt Shetterly ihr Können. Die Geschichte begeistert in allen Aspekten." Booklist

Naive Mengenlehre


Author: Paul R. Halmos
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525405277
Category: Arithmetic
Page: 132
View: 3739

Continue Reading →

Analysis 2

Differentialrechnung im Rn, gewöhnliche Differentialgleichungen
Author: Otto Forster
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322919080
Category: Mathematics
Page: 164
View: 9602

Continue Reading →

Der vorliegende Band stellt den zweiten Teil eines Analysis-Kurses für Studierende der Mathematik und Physik dar. Das erste Kapitel über Differentialrechnung im R^n behandelt nach einer Einführung in die topologischen Grundbegriffe Kurven im R^n, partielle Ableitungen, totale Differenzierbarkeit, Taylorsche Formel, Maxima und Minima von Funktionen mehrerer Veränderlichen, implizite Funktionen und parameterabhängige Integrale. Das zweite Kapitel gibt eine kurze Einführung in die Theorie der gewöhnlichen Differentialgleichungen. Nach dem Beweis des allgemeinen Existenz- und Eindeutigkeitssatzes und der Besprechung der Methode der Trennung der Variablen wird besonders auf die Theorie der linearen Differentialgleichungen eingegangen.

Warum ist E = mc2?

Einsteins berühmte Formel verständlich erklärt
Author: Brian Cox,Jeff Forshaw
Publisher: Kosmos
ISBN: 3440152065
Category: Science
Page: 256
View: 5357

Continue Reading →

E = mc2 ist die berühmteste Formel der Welt. Mit ihr brachte Einstein es auf den Punkt: Energie und Masse sind zwei Seiten derselben Medaille und die Lichtgeschwindigkeit c ist ihr Wechselkurs. Doch warum besteht dieses so einfache Verhältnis? Wie ist Albert Einstein zu diesem Schluss gekommen? Und welche Folgen für das Verständnis des Universums ergeben sich daraus? Brian Cox, Professor für Physik und in England durch seine Sendungen auf BBC sehr bekannt, hat sich zusammen mit seinem Kollegen Jeff Forshaw, Professor für theoretische Physik, die scheinbar einfache Einstein-Gleichung vorgenommen, um sie mit viel Energie ausführlich und verständlich zu erklären.

Analysis I


Author: Theodor Bröcker
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Mathematical analysis
Page: 185
View: 6988

Continue Reading →

Digitale Bildverarbeitung

und Bildgewinnung
Author: Bernd Jähne
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642049524
Category: Technology & Engineering
Page: 711
View: 4712

Continue Reading →

Selbst komplexe Aufgaben der Bildverarbeitung sind heute auf gängigen PCs lösbar. Das Know-how dafür vermittelt dieses Standardwerk – von den Grundlagen der digitalen Bildverarbeitung bis hin zu modernen Konzepten. Es gliedert sich in die drei Teile Bildgewinnung, Bildverarbeitung und Bildanalyse. Die Übungsaufgaben sind größtenteils interaktiv und können mit der auf CD-ROM beiliegenden Demosoftware bearbeitet werden. Die 7. Auflage ist an die Erfordernisse der Master-Studiengänge angepasst worden und enthält ein neues Kapitel über Bildsensoren.

Thermodynamik und statistische Mechanik

ein Lehr- und Übungsbuch ; mit Beispielen und Aufgaben mit ausführlichen Lösungen
Author: Walter Greiner,Ludwig Neise,Horst Stöcker
Publisher: Harri Deutsch Verlag
ISBN: 9783817112623
Category:
Page: 578
View: 5250

Continue Reading →

Analysis II


Author: Wolfgang Walter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642967922
Category: Mathematics
Page: 398
View: 6270

Continue Reading →

Dem erfolgreichen Konzept von Analysis I folgend, wird auch im zweiten Teil dieses zweibändigen Analysis-Werkes viel Wert auf historische Zusammenhänge, Ausblicke und die Entwicklung der Analysis gelegt. Zu den Besonderheiten, die über den kanonischen Stoff des zweiten und dritten Semesters einer Analysisvorlesung hinausgehen, gehört das Lemma von Marston Morse. Die Grundtatsachen über die verschiedenen Integralbegriffe werden allesamt aus Sätzen über verallgemeinerte Limites (Moore-Smith-Konvergenz) abgeleitet. Die C?-Approximation von Funktionen (Friedrich Mollifiers) wird ebenso behandelt, wie die Theorie der absolut stetigen Funktionen. Bei den Fourierreihen wird die klassische Theorie in Weiterführung einer von Chernoff und Redheffer entwickelten Methode behandelt. Zahlreiche Beispiele, Übungsaufgaben und Anwendungen, z.B. aus der Physik und Astronomie runden dieses Lehrbuch ab.