Marathon Woman

Running the Race to Revolutionize Women's Sports
Author: Kathrine Switzer
Publisher: Hachette UK
ISBN: 030682566X
Category: Sports & Recreation
Page: 448
View: 7579

Continue Reading →

A new edition of a sports icon's memoir, coinciding with the 50th anniversary of Kathrine Switzer's historic running of the Boston Marathon as the first woman to run. In 1967, Kathrine Switzer was the first woman to officially run what was then the all-male Boston Marathon, infuriating one of the event's directors who attempted to violently eject her. In one of the most iconic sports moments, Switzer escaped and finished the race. She made history-and is poised to do it again on the fiftieth anniversary of that initial race, when she will run the 2017 Boston Marathon at age 70. Now a spokesperson for Reebok, Switzer is also the founder of 261 Fearless, a foundation dedicated to creating opportunities for women on all fronts, as this groundbreaking sports hero has done throughout her life. "Kathrine Switzer is the Susan B. Anthony of women's marathoning."-Joan Benoit Samuelson, first Olympic gold medalist in the women's marathon

Laufen und walking

das sanfte Programm für Frauen ab 40
Author: Kathrine Switzer
Publisher: N.A
ISBN: 9783499194887
Category:
Page: 174
View: 4973

Continue Reading →

A Locker Room of Her Own

Celebrity, Sexuality, and Female Athletes
Author: David C. Ogden,Joel Nathan Rosen
Publisher: Univ. Press of Mississippi
ISBN: 161703813X
Category: Social Science
Page: 209
View: 1191

Continue Reading →

Female athletes are too often perceived as interlopers in the historically male-dominated world of sports. Obstacles specific to women are of particular focus in A Locker Room of Her Own. Race, sexual orientation, and the similar qualities ancillary to gender bear special exploration in how they impact an athlete's story. Central to this volume is the contention that women in their role as inherent outsiders are placed in a unique position even more complicated than the usual experiences of inequality and discord associated with race and sports. The contributors explore and critique the notion that in order to be considered among the pantheon of athletic heroes one cannot deviate from the traditional demographic profile, that of the white male. These essays look specifically and critically at the nature of gender and sexuality within the contested nexus of race, reputation, and sport. The collection explores the reputations of iconic and pioneering sports figures and the cultural and social forces that helped to forge their unique and often problematic legacies. Women athletes discussed in this volume include Babe Didrikson Zaharias, the women of the AAGPBL, Billie Jean King, Venus and Serena Williams, Marion Jones, Chris Evert and Martina Navratilova, Sheryl Swoopes, Florence Griffith Joyner, Roberta Gibb and Kathrine Switzer, and Danica Patrick.

The 1984 Los Angeles Olympic Games

Assessing the 30-Year Legacy
Author: Matthew Llewellyn,John Gleaves,Wayne Wilson
Publisher: Routledge
ISBN: 1317502469
Category: Sports & Recreation
Page: 224
View: 3755

Continue Reading →

The 1984 Los Angeles Olympic Games stand as the most profitable and arguably the most important event in the history of the modern Olympic movement. Fresh off the back of the financially disastrous Montreal Games of 1976 and the politically controversial Moscow Games of 1980, the Olympic movement returned to the United States for the sixth time in an attempt to salvage the economic viability and global prestige of the Olympics. The Los Angeles Olympics proved to be both provocative and polarizing. On the one hand they have been heralded as an overwhelming, transformative success, ushering the Olympic movement into the modern commercial age. On the other hand, critics have repudiated the Games as a manifestation of commercial excess and a platform for western political and cultural propaganda. In conjunction with the 30th anniversary of the Los Angeles Olympics, this volume examines their legacy. With an international collection of contributing scholars, this volume will span a range of global legacies, including the increasing commercialization of the Games, the changing participation of women, the Communist boycott movement, nationalism and sporting identity, and the modernization and California-cation of the Games. This book was originally published as a special issue of the International Journal of the History of Sport.

Course Correction

A Story of Rowing and Resilience in the Wake of
Author: Ginny Gilder
Publisher: Beacon Press
ISBN: 0807074780
Category: Sports & Recreation
Page: 272
View: 3889

Continue Reading →

“Beautiful and important on many levels, Course Correction is about rowing and so much more . . . Ultimately it is about the transforming power of love, and, damnit all, it made me cry.”—Daniel James Brown, author of The Boys in the Boat “Written with poetic grace and true grit . . . A powerful testament to the impact of sport on our lives.”—Billie Jean King Wild meets The Boys in the Boat, a memoir about the quest for Olympic gold and the triumph of love over fear Forty years ago, when a young Ginny Gilder stood on the edge of Boston’s Charles River and first saw a rowing shell in motion, it was love at first sight. Yearning to escape her family history, which included her mother’s emotional unraveling and her father’s singular focus on investment acumen as the ultimate trophy, Gilder discovered rowing at a pivotal moment in her life. Having grown up in an era when girls were only beginning to abandon the sidelines as observers and cheerleaders to become competitors and national champions, Gilder harbored no dreams of athletic stardom. Once at Yale, however, her operating assumptions changed nearly overnight when, as a freshman in 1975, she found her way to the university’s rowing tanks in the gymnasium’s cavernous basement. From her first strokes as a novice, Gilder found herself in a new world, training with Olympic rowers and participating in the famous Title IX naked protest, which helped define the movement for equality in college sports. Short, asthmatic, and stubborn, Gilder made the team against all odds and for the next ten years devoted herself to answering a seemingly simple question: how badly do you want to go fast? Course Correction recounts the physical and psychological barriers Gilder overcame as she transformed into an elite athlete who reached the highest echelon of her sport. Set against the backdrop of unprecedented cultural change, Gilder’s story personalizes the impact of Title IX, illustrating the life-changing lessons learned in sports but felt far beyond the athletic arena. Heartfelt and candid, Gilder recounts lessons learned from her journey as it wends its way from her first glimpse of an oar to the Olympic podium in 1984, carries her through family tragedy, strengthens her to accept her true sexual identity, and ultimately frees her to live her life on her terms. From the Hardcover edition.

Run Like a Girl

How Strong Women Make Happy Lives
Author: Mina Samuels
Publisher: ReadHowYouWant.com
ISBN: 145961657X
Category: Femininity
Page: 328
View: 1080

Continue Reading →

Large print.

Trans-Amerika

Roman
Author: Tom McNab
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841207197
Category: Fiction
Page: 553
View: 1425

Continue Reading →

»Ein Meilenstein.« The New York Times Es ist der größte Wettlauf der Geschichte, quer durch das brodelnde Amerika der 30erJahre. Der schnellste Läufer erhält ein exorbitantes Preisgeld. Sollte überhaupt jemand lebend in New York ankommen. – Ein atemberaubender Roman, voller Leidenschaft, Intrigen, Witz und heroischer Momente. Das wohl beste Laufepos aller Zeiten, ein Meisterwerk angelsächsischer Erzähltradition. »Hier bin ich«, sagte er. »Und genau das tue ich. Ich laufe. Deshalb bin ich anders als ihr.« 1931, auf dem Gipfelpunkt der Großen Depression, richtet der schillernde Promoter Charles C. Flanagan den Trans-Amerika-Super-Marathon aus, einen Wettlauf nicht nur gegen die Zeit, sondern auch gegen Arbeitslosigkeit und Rezession. Am Ziel des Rennens von Los Angeles, das über die Rocky Mountains, durch Al Capones Chicago bis nach New York führt, erwarten die Sieger hohe Geldpreise und eine gesicherte Existenz. Schnell entbrennt ein erbarmungsloser Wettkampf unter den Läufern. Dazu zählen der ehemalige Gewerkschaftsführer Mike Morgan, vom FBI wegen Mordverdachts verfolgt, der Sprinter Hugh McPhail aus den Kohlegruben von Glasgow, ein englischer Lord, eine Mannschaft der Hitlerjugend, eine ehemalige Revuetänzerin und ein junger Mexikaner, der nur als Sieger sein Dorf vor dem Hungertod bewahren kann. Doch nur einer kann gewinnen. Tom McNabs Epos ist so spannend wie kenntnisreich. Der Leser taucht ein in eine Welt aus Schmerz und Hoffnung und bekommt die Faszination des Laufens in allen Facetten geschildert. »Wild, klug, spannend.« Achim Achilles »Legt man freiwillig nicht mehr aus der Hand.« Running »Ein beschleunigter, höchst unterhaltsamer Roman.«Time Out »Ein unaufhaltsames Buch.« BBC »Ein völlig faszinierender Roman.« London Times

Das große Laufbuch

Vom richtigen Einstieg bis zum Marathon
Author: Herbert Steffny
Publisher: Südwest Verlag
ISBN: 3641189764
Category: Sports & Recreation
Page: 408
View: 4369

Continue Reading →

Der Lauf-Bestseller! Herbert Steffny hat seinen Bestseller vollkommen überarbeitet und erweitert und sein ganzes Wissen aus seiner langjährigen Wettkampf-, Trainings- und Seminarpraxis neu zusammengefasst. Er informiert über die richtige Ausrüstung, alle Laufdisziplinen und zeigt Anfängern wie Fortgeschrittenen mit praxiserprobten Trainingsplänen, wie sie ihre Ziele Schritt-für-Schritt erreichen können. Darüber hinaus gibt er wertvolle Tipps zur richtigen Ernährung und Motivation sowie einen Überblick über die besten Laufveranstaltungen. Ergänzt wird das Buch um neue Pläne für die 25-Kilometer-Distanz, Informationen zum Abnehmen durch das Laufen, eine Auswahl der schönsten Strecken und ein Lexikon der Fachbegriffe. (Aktuell erhältlich: 7. Auflage 2017)

Mentaltraining für Läufer

Weil Laufen auch Kopfsache ist
Author: Michele Ufer
Publisher: Meyer & Meyer Verlag
ISBN: 3898999262
Category: Sports & Recreation
Page: 280
View: 9550

Continue Reading →

Dieser Ratgeber gibt dem Leser in kompakter Form hochwirksame Übungen zum psychologisch fundierten Selbstcoaching und mentalen Training sowie Denkanstöße zur Selbstreflexion an die Hand. Die Ansätze haben sich im Rahmen von Coachings mit zahlreichen Ausdauersportlern im In- und Ausland bewährt, um signifikante, teils auch dramatische Verbesserungen in den Bereichen Motivation, Leistung und Gesundheit/Wohlbefinden zu erzielen. Das Ganze wird ergänzt um spannende Fallstudien aus der Coachingpraxis. Hier oder da hilft ein kleiner Exkurs in die Wissenschaft, um die Gründe für bestimmte Vorgehensweisen zu verstehen. Aber stets bleiben die Praxis und direkte Anwendung des Know-hows im Fokus. Abseits marktschreierischer Versprechungen wird der Leser angeleitet, auf der Basis einer persönlichen Standortbestimmung einen individuell zugeschnittenen mentalen Trainingsplan zu entwickeln und in den sportlichen Alltag zu integrieren. Das Buch präsentiert auf einmalige Weise die Erfahrungen und das Know-how eines sportpsychologischen Experten, der zahlreiche Läufer und andere Ausdauersportler psychologisch coacht, darüber hinaus zu psychologischen Aspekten im Laufsport forscht, regelmäßig über seine Arbeit in Vorträgen, auf wissenschaftlichen Kongressen und in Zeitschriftenartikeln berichtet und selbst wiederholt bei internationalen (Extrem-)Läufen TOP-10-Platzierungen erzielt.

Marathon woman

die Frau, die den Laufsport revolutionierte
Author: Kathrine Switzer
Publisher: N.A
ISBN: 9783936376623
Category:
Page: 432
View: 4024

Continue Reading →

Die Autobiografie der Marathonläuferin Kathrine Switzer beschreibt eindrucksvoll den Weg der gebürtigen Deutschen in die Weltspitze des Laufsports gegen den Widerstand der männlichen Konkurrenz.

Ultramarathon-Man

aus dem Leben eines 24-Stunden-Läufers
Author: Dean Karnazes
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 9783936994384
Category:
Page: 317
View: 2867

Continue Reading →

Born to Run

Ein vergessenes Volk und das Geheimnis der besten und glücklichsten Läufer der Welt
Author: Christopher McDougall
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641043360
Category: Sports & Recreation
Page: 400
View: 6497

Continue Reading →

Originell, faszinierend, abenteuerlich: ein Journalist auf der Suche nach dem letzten Geheimnis des Sports Seine Passion: das Laufen, sein Beruf: das Schreiben. Christopher McDougall suchte eine Antwort auf eine vermeintlich einfache Frage: Warum tut mir mein Fuß weh? Wie er sind Millionen von Hobbyläufern mindestens einmal im Jahr ernsthaft verletzt. Nach unzähligen Zyklen des Dauerschmerzes, der Kortisonspritzen und immer neuer Hightech-Sportschuhen stand McDougall kurz davor, zu kapitulieren und die Diagnose der Mediziner ein für alle Mal hinzunehmen: „Sie sind einfach nicht zum Laufen gemacht.“ Stattdessen hat sich der Journalist weit abseits der kostspieligen Empfehlungen von Ärzten und Ausrüstern auf eine abenteuerliche Reise zu den geheimnisvollsten und besten Läufern der Welt begeben. Eine Reise, die McDougall in die von Mythen erfüllten Schluchten der Copper Canyons in Mexiko führen sollte, wo ein Volk lebt, das sich seit Jahrhunderten unter extremen Bedingungen seine Lebensweise bewahrt hat. Die Tarahumara verkörpern den menschlichen Bewegungsdrang in seiner reinsten und faszinierendsten Form. Laufen über lange Strecken ist für sie so selbstverständlich wie atmen. Was wussten sie, was McDougall nicht wusste? In seiner Reportage geht er den vergessenen Geheimnissen der Tarahumara nach. Er verbindet lebendiges Infotainment über neueste evolutionsbiologische und ethnologische Erkenntnisse mit zahlreichen, inspirierenden Porträts von Menschen, die sich – egal, ob sie zum Spaß das Death Valley durchqueren oder einen Ultramarathon in den Rocky Mountains absolvieren – eines bewahrt haben: die Freude daran, laufen zu können wie ein Kind. Einfach immer weiter. Denn in Wahrheit, so McDougalls Fazit, sind wir alle zum Laufen geboren.

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 3985

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Shut up and run

Läuferinnen schwitzen nicht, sie glitzern
Author: Robin Arzón
Publisher: GRÄFE UND UNZER
ISBN: 3833861649
Category: Sports & Recreation
Page: 192
View: 6214

Continue Reading →

»Get Off Your Ass & Go For A Run! « – Robin Arzón Egal ob asphaltierter Großstadtdschungel oder ausgetretene Pfade in wilder Natur: Dieses Buch treibt jeden nach draußen! Ausgestattet mit allem, was Einsteiger und erfahrene Läufer wissen müssen, ist es Ratgeber, Trainingsprogramm und inspirierendes Laufjournal zugleich. Das Rundumpaket enthält nicht nur Wochenpläne, praktische Tipps zu Ausrüstung und Zielsetzung, sondern auch animierende Playlists, Wissenswertes zu Wettkämpfen, Regenerationsphasen und vieles mehr. Nebenbei beschreibt die Autorin ihren Weg von der New Yorker Prozessanwältin hin zur Ultramarathon-Läuferin. Laufen ist für sie nicht nur Sport, sondern ein bunter, fabelhafter Lifestyle. Höchst motivierend und inspirierend pusht sie ihre Leser zu Bestleistungen, denn: Ein Lauf kann deinen Tag verändern, viele Läufe ändern dein Leben!

Die Frau, die allen davonrannte

Roman
Author: Carrie Snyder
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641165385
Category: Fiction
Page: 352
View: 4535

Continue Reading →

Eine Farm am Ende der Welt wird zum Mittelpunkt eines ganzen Lebens. Dass Aganetha Smart einst eine kühne Pionierin war, ist in dem Altenheim, in dem sie sitzt, niemandem bewusst. Als zwei junge Leute auftauchen, um sie zu interviewen, sagt sie bereitwillig zu. Trotz ihrer Gebrechlichkeit sehnt sie sich nach Abenteuer. Und auch wenn ihre Erfolge weitestgehend in Vergessenheit gerieten, erinnert sie selbst sich noch sehr genau daran. Als junge Läuferin gewann sie eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen. Es war ein revolutionärer Sieg, Frauen durften in dieser Kategorie zum ersten Mal teilnehmen. Doch so sehr Aganetha sich bemühte, vor ihrer Vergangenheit konnte sie nicht davonlaufen – ebenso wenig wie vor den Konventionen ihrer Zeit.

50/50


Author: Dean Karnazes
Publisher: N.A
ISBN: 9783868832259
Category:
Page: 296
View: 354

Continue Reading →

Great Athletes


Author: Rafer Johnson
Publisher: Salem Pr Inc
ISBN: 9781587654848
Category: Biography & Autobiography
Page: 380
View: 2095

Continue Reading →

Features athletes who excel in sports associated with the Summer and Winter Olympics.

Great Athletes


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9781587654893
Category: Athletes
Page: N.A
View: 7847

Continue Reading →

Golf figures profiled include Jack Nicklaus, Arnold Palmer and Tiger Woods. Tennis includes Jimmy Connors, Billie Jean King and the Williams sisters.

Mein Leben als Hope Solo


Author: Hope Solo,Ann Killion
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3841902340
Category: Biography & Autobiography
Page: 330
View: 3810

Continue Reading →

Hope Solo, die vielleicht beste Torhüterin der Welt, hat eine turbulente Kindheit hinter sich, als ihre Fußballkarriere als „Goalkeeper“ in den USA Fahrt aufnimmt. In ihrer Autobiografie berichtet sie über schwierige Familienverhältnisse, den Sport als verlässlichen Fixpunkt in ihrem Leben und die Probleme, die eine so ausgeprägte Individualistin wie sie in einer Mannschaft bekommen kann.