Spurenstoffe in Gewässern


Author: Thomas Track
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527310173
Category: Science
Page: 269
View: 7671

Continue Reading →

Eine Vielzahl an Spurenstoffen läßt sich in der aquatischen Umwelt nachweisen. Pharmazeutische Reststoffe und endokrin wirksame Substanzen treten stellenweise in Konzentrationen im ng/l-?g/l Bereich auf. Einige der Pharmaka, beispielsweise Zytostatika, aber auch Diagnostika, zeigen ein ungünstiges Abbauverhalten unter Umweltbedingungen sowie ein schlechtes Eliminationsvermögen in der Abwasserbehandlung und Trinkwasseraufbereitung. Vergleichbares gilt auch für eine Vielzahl der potentiell hormonell wirksamen Substanzen. In den letzten Jahren ist ein enormer Erkenntniszuwachs bei den Umweltwirkungen von Pharmaka und endokrin wirksamen Substanzen zu verzeichnen, der in die Bewertung potentieller Risiken eingeht. Trotz dieser Entwicklung bestehen in vielen Bereichen nach wie vor große Erkenntnislücken, die den Umgang mit diesem Thema in der Praxis erschweren. Ein nachhaltiger Schutz von Wasserressourcen bedeutet, die Verbreitung von Spurenstoffen wie Pharmaka und endokrin wirksamen Substanzen in Abwässern, Oberflächengewässern und im Trinkwasser einzuschränken. Hierfür werden Möglichkeiten zur Erfassung ihres Vorkommens, ihrer Wirkungen, ihrer Entfernung, aber auch Strategien zur Vermeidung ihres Eintrages aus der Sicht von Wissenschaft, Industrie, Behörden und der Wasserwirtschaft angesprochen. Darüber hinaus empfiehlt sich das Buch für die interessierte Fachöffentlichkeit, die sich mit Vorkommen, Wirkung und Bewertung von Spurenstoffen in der Umwelt vertraut machen möchte. Inhalte: ? Vorkommen und Nachweis von Spurenstoffen ? Human- und ökotoxikologische Aspekte von pharmazeutischen Reststoffen und endokrin wirksamen Substanzen ? Prüf- und Bewertungsstrategien ? Umweltbewertung von Arzneimitteln und Industriechemikalien ? Antibiotikaresistenzen in aquatischen Systemen ? Strategien zur Vermeidung von endokrinen Effekten und der Ausbreitung in der Umwelt ? Abwasserreinigungsverfahren zur Elimination von Spurenstoffen

Colorectales Carcinom


Author: Christoph Zielinski,Raimund Jakesz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3709163935
Category: Medical
Page: 174
View: 4085

Continue Reading →

Der zweite Band der Reihe Onkologie heute beschäftigt sich mit der chirurgischen, internistisch-onkologischen und strahlentherapeutischen Behandlung von Colon- und Rectumcarcinomen, die zu den häufigsten Tumorerkrankungen zählen. Dabei ergänzen epidemiologische und molekularbiologisch-genetische Aspekte die klinischen Fragestellungen. Die Kapitelauswahl erfolgte unter Berücksichtigung der biologischen Ähnlichkeit beider Erkrankungen, die sich u. a. in identen Chemotherapien widerspiegelt. Im Gegensatz dazu bestehen aufgrund der anatomischen Verhältnisse sehr wohl Unterschiede hinsichtlich chirurgischer und radiotherapeutischer Maßnahmen. In manchen Kapiteln wird daher auf beide Tumore gleichzeitig eingegangen, während andere sich ausschließlich mit einem der beiden Malignome beschäftigen. In den hier präsentierten, hochaktuellen Konzepten werden etablierte Therapien durch teilweise noch experimentelle Behandlungsformen ergänzt. Diese Darstellung der verschiedenen Ansätze ist die ideale Unterstützung bei Therapieentscheidungen sowohl im adjuvanten Bereich als auch bei der Behandlung des metastasierten Stadiums dieses Tumors. Onkologie heute Basierend auf dem aktuellsten Forschungsstand behandelt jeder Band dieser neuen Reihe ein Organthema aus der Onkologie. Jährlich erscheinen zwei Bände. Der nächste im März 2000 über das Bronchuscarcinom.

Vertragsverletzung Als Wettbewerbsversto


Author: Franziska Gloria Kurt
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656185344
Category:
Page: 36
View: 9839

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Jura - Zivilrecht / Handelsrecht, Gesellschaftsrecht, Kartellrecht, Wirtschaftsrecht, Note: 18,00, Heinrich-Heine-Universitat Dusseldorf, Veranstaltung: Lauterkeitsrecht; Die Umsetzung der UGP-Richtlinie, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Novellierungen des UWG im Jahr 2004 und im Zuge der Umsetzung der Richtlinie uber unlautere Geschaftspraktiken im Binnenmarkt im Jahr 2008 fuhrten zu verschiedenen Anderungen im Anwendungsbereich des UWG. Vor allem wurde der Begriff der Wettbewerbshandlung" in 2 I Nr.1 UWG durch die geschaftliche Handlung" ersetzt. Auf die damit verbundenen Veranderungen fur die Fallgruppe von Handlungen nach dem Geschaftsabschluss," namentlich Vertragsver-letzungen, wird in der Arbeit unter Berucksichtigung der hochstrich-terlichen Rechtsprechung eingegangen und ihre wachsende Bedeutung herausgearbeitet.

Potentialanalyse von RoRo-Transporten in der europäischen Binnenschifffahrt


Author: Tobias Ernst
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656257671
Category: Business & Economics
Page: 26
View: 9890

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1,8, Europäische Fernhochschule Hamburg, Veranstaltung: Transportsysteme, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Logistik-Dienstleister im europäischen Raum sehen sich europaweit einem permanenten und zunehmenden Wettbewerb gegenüber. Bei „sinkenden Sendungs-Größen und steigender Anzahl von Lieferanten und Abnehmern werden sehr hohe Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit der Abfahrts- und Ankunftszeiten erwartet." Besonders der LKW-Verkehr kommt diesen Anforderungen entgegen und hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung zugenommen. Auf der anderen Seite sind die oft günstigeren Transportkosten für Güter mit relativ geringem Warenwert ein wichtiges Argument für den Gütertransport auf Binnenschiffen. Der Roll-on-Roll-off-Transport auf Binnenschiffen könnte beide Vorteile verbinden und neue Potenziale für die Binnenschifffahrt erschließen. Ziel dieser Arbeit ist es von daher die zukünftig zu erwartenden Vor- und Nachteile des RoRo-Transportes auf Binnenschiffen zu diskutieren und die sich eventuell daraus ergebenden Potenziale abzuschätzen. Fragen, die in dieser Arbeit beantwortet werden sollen, sind insbesondere: • Welches sind die Vor- und Nachteile von RoRo-Transporten auf europäischen Binnengewässern? • Welche zukünftige Entwicklung ist sind absehbar? • Welche Potenziale lassen sich unter den abschätzbaren Randbedingungen für den RoRo-Transport auf Binnenschiffen in den nächsten Jahren abschätzen? [...]

Algorithmische Zahlentheorie


Author: Otto Forster
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658065400
Category: Mathematics
Page: 314
View: 3973

Continue Reading →

Das Buch gibt eine Einführung in die elementare Zahlentheorie bis hin zu den quadratischen Zahlkörpern. Damit der Leser die Algorithmen auf seinem PC auch konkret testen kann, werden auf der beigelegten Diskette der pascalähnliche Multipräzisions-Interpreter ARIBAS sowie die Quelltexte aller im Buch besprochenen Algorithmen mitgeliefert.

Sanktionsdefizite im Datenschutzrecht


Author: Matthias Lindhorst
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783631600573
Category: Computers
Page: 155
View: 5775

Continue Reading →

Zahlreiche Datenskandale haben in den letzten Jahren deutlich gemacht, dass im Datenschutzrecht dringend Handlungsbedarf geboten ist, um den Schutz des informationellen Selbstbestimmungsrechts der Betroffenen zu verbessern. Ausgangspunkt dieser Arbeit ist deshalb die Frage, wie dem Datenschutzrecht zu grosserer Durchsetzungskraft verholfen werden kann. Es werden fur die verschiedenen Bereiche der nicht-offentlichen Datenverarbeitung konkrete Losungsvorschlage herausgearbeitet und auf diese Weise wird aufgezeigt, dass es diverse Moglichkeiten gibt, eine nachhaltige Verbesserung des Datenschutzes zu erreichen."

Progressive Inklusion

Zugehörigkeit und Teilhabe im Migrationsrecht
Author: Anuscheh Farahat
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364241785X
Category: Law
Page: 429
View: 6978

Continue Reading →

Das Buch geht der Frage nach, wie sich transnationale Migrationspraxis auf die personalhoheitliche, die territoriale, die soziale und die politische Zuordnung von Migranten auswirkt. Dabei wird deutlich, das sich gegenwärtige Migrations- und Integrationsrecht durch zwei Prinzipien strukturieren lässt: Das Prinzip der progressiven Inklusion und das Prinzip der statischen Zuordnung. Letzterem zufolge ist die Staatsangehörigkeit das dominante Kriterium der Zuordnung und der Verteilung von Teilhaberechten an Migranten. Das Prinzip der progressiven Inklusion stellt hierzu ein Gegengewicht dar, indem es dem Grundsatz folgt, Migranten - unabhängig von Bemühungen um den Erwerb der Staatsangehörigkeit - durch die zügige Gewähr von Rechten zur gesellschaftlichen Teilhabe zu ermächtigen. Beide Prinzipien werden als Rechtsprinzipien im Völkerrecht nachgewiesen und ihre dogmatischen Konsequenzen anhand von ausgesuchten Problemkonstellationen dargestellt.

Orte des Denkens – mediale Räume

Psychoanalytische Erkundungen
Author: Insa Härtel
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525461240
Category: Psychology
Page: 174
View: 2270

Continue Reading →

Psychoanalytisches Nachdenken über das Denken, das Wünschen und die Rolle der Medien.

Cold Hard Love

Stories
Author: Frank Bill
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518779303
Category: Fiction
Page: 220
View: 4690

Continue Reading →

Waffenschmuggel und Crystal Meth. Schlägereien und Mord. Die Männer verprügeln, betrügen und verkaufen ihre Frauen. Die Frauen vergelten ihnen das nicht selten mit einem Bauchschuß. Frank Bills Geschichten schöpfen aus dem Vollen eines Lebens in Extremen und entladen ihre Kraft mit der Wucht einer abgesägten Schrotflinte. Die Welt von Southern Indiana, die Frank Bill in diesem infernalischen Panorama zeichnet, ist weit weg von den Versprechen unendlicher Freiheit und Weite. Nichts ist hier heilig, nicht die Liebe, nicht einmal die Familie dient mehr als Bollwerk gegen die Zumutungen der Welt. Die Gewalt regiert in dieser einst glückverheißenden Landschaft. Und ein schlechtgelaunter Gott stellt ihre Bewohner täglich vor die Wahl zwischen Hölle und Hölle.

Satzstruktur in der generativen Grammatik - Das X-bar-Modell des Satzes


Author: Nadine Hey
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 363893005X
Category:
Page: 28
View: 2289

Continue Reading →

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Germanistik - Linguistik, Note: 1,7, Bergische Universitat Wuppertal, 3 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhalt 1. Die generative Grammatik 1.1 Die Government-Binding-Theorie 1.2 Grundlagen des X-bar-Modells 2. Der Satz im X-bar-Schema 2.1 Allgemeine Satzstruktur 2.2 Struktur von konjunktional eingeleiteten Nebensatzen, V/1- und V/2-Satzen 2.2.1 Struktur konjunktional eingeleiteter Nebensatze 2.2.2 Struktur eines V/1-Fragesatzes 2.3 Topikalisierung 2.4 Vergleich der CP-Struktur mit dem Stellungsfeldermodell 2.5 Die Split-INFL-Hypothese 3. Das Gesamtmodell und seine Weiterentwicklung"

Von der Richtlinie bis zur Vollharmonisierung

Die Entwicklung der europäischen Rechtsangleichungsideologie im Verbraucherrecht am Beispiel der Haustür- und Fernabsatzgeschäfte-Richtlinie
Author: Gleb Lidman
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656506809
Category: Law
Page: 72
View: 4682

Continue Reading →

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 16,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Veranstaltung: Internationalisierung und Europäisierung des Rechts, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Europäisierung des Verbraucherrechts befindet sich nolens volens an einer Weggabelung, die von den europäischen Rechtsetzungsorganen und den betroffenen Rechtsanwendern,in Gestalt der 27 Mitgliedsstaaten, eine Richtungsentscheidung abverlangt,welche weitreichende ökonomische,sowie rechtliche Fragestellungen impliziert. Es handelt sich dabei um die virulente Frage, welches Harmonisierungskonzept als probates Instrument zur Verwirklichung des Binnenmarktes dienen kann, um dem hohen Verbraucherschutzniveau,der Rechtssicherheit und der Rechtsvereinheitlichung respektive dem Abbau von Transaktionskosten der KMU Vorschub zu leisten. Über nunmehr 25 Jahre hinweg haben sich im Verbrauchervertragsrecht zahlreiche Richtlinien, die größtenteils auf dem Mindestharmonisierungskonzept beruhen, sedimentiert und prägen das nationale Verbrauchervertragsrecht.......

Trennung als Chance

auseinander gehen, weitergehen, innerlich wachsen
Author: Debbie Ford
Publisher: N.A
ISBN: 9783453700499
Category:
Page: 268
View: 7278

Continue Reading →

In fremden Gärten

Erzählungen
Author: Peter Stamm
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Literary Criticism
Page: 153
View: 8072

Continue Reading →

Erzählungen von Menschen in scheinbar ausweglosen Situationen.