Long Road from Jarrow

A journey through Britain then and now
Author: Stuart Maconie
Publisher: Random House
ISBN: 1473527686
Category: Travel
Page: 352
View: 3333

Continue Reading →

The Sunday Times Bestseller 'A tribute and a rallying call' - Guardian Three and half weeks. Three hundred miles. I saw roaring arterial highway and silent lanes, candlelit cathedrals and angry men in bad pubs. The Britain of 1936 was a land of beef paste sandwiches and drill halls. Now we are nation of vaping and nail salons, pulled pork and salted caramel. In the autumn of 1936, some 200 men from the Tyneside town of Jarrow marched 300 miles to London in protest against the destruction of their towns and industries. Precisely 80 years on, Stuart Maconie, walks from north to south retracing the route of the emblematic Jarrow Crusade. Travelling down the country’s spine, Maconie moves through a land that is, in some ways, very much the same as the England of the 30s with its political turbulence, austerity, north/south divide, food banks and of course, football mania. Yet in other ways, it is completely unrecognisable. Maconie visits the great cities as well as the sleepy hamlets, quiet lanes and roaring motorways. He meets those with stories to tell and whose voices build a funny, complex and entertaining tale of Britain, then and now.

Der Churchill-Faktor


Author: Boris Johnson
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608101128
Category: Biography & Autobiography
Page: 472
View: 9189

Continue Reading →

Mit fulminanter Erzählfreude und einem pointensicheren Gespür für die erhellende Anekdote schildert Boris Johnson Leben und Charakter des bedeutendsten britischen Staatsmannes des 20. Jahrhunderts (1874 –1965). Fasziniert von der Einmaligkeit, dem Humor und Sprachwitz, dem Abenteurertum, den politischen und literarisch-künstlerischen Leistungen seines Helden, hat er eine ebenso kenntnisreiche wie hinreißende Liebeserklärung an Winston S. Churchill verfasst. Mit britischer Nonchalance zeigt Johnson, was die Jahrhundertgestalt Churchill jedem von uns heute noch bedeuten kann.

Mein wunderbares Bücherboot


Author: Sarah Henshaw
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3959101902
Category: Travel
Page: 256
View: 7818

Continue Reading →

Ein Buch ist gewiss nicht Die Lösung für alles – aber für vieles Die Engländerin Sarah Henshaw liebt Bücher – und träumt davon, einen kleinen, feinen Buchladen zu eröffnen. Als sie dem altehrwürdigen Kanalboot Joseph begegnet, setzt sie ihren Plan kurzerhand in die Tat um und eröffnet »The Book Barge«, ein schwimmendes Bücherparadies. Doch sie ahnt nicht, welchen Schwierigkeiten sie begegnen wird: Die zahlreichen Schleusen auf Englands Kanälen sind da noch das kleinste Problem. Viel schwerer wiegt, dass die Kundschaft zwar kommt, aber meist nur eine Tasse Tee mit der sympathischen Buchhändlerin trinkt, anstatt tatsächlich ein Buch zu kaufen. Ihre Lieblingsbücher helfen der entschlossenen jungen Frau dabei, den Mut nicht zu verlieren – und um ihren großen Traum zu kämpfen. »Das ist womöglich der allercoolste Buchladen überhaupt!« The Guardian »Es gibt wohl kaum eine andere Branche, in der es deutlicher zu spüren ist, dass die Leute, die hier arbeiten, lieben, was sie tun.« Torsten Woywod

White Sands


Author: Geoff Dyer
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832189769
Category: Fiction
Page: 352
View: 3939

Continue Reading →

Warum reisen wir? Woher der feste Glaube, dass es uns an einem anderen Ort besser ginge? Der Himmel blauer wäre, das Lebensgefühl »echter«, das Essen besser. Warum schreiben wir manchen Orten eine geradezu paradiesische Aura zu, nur um im nächsten Moment festzustellen, dass das Paradies definitiv woanders sein muss? Geoff Dyer geht diesen Fragen in seinem neuen Buch auf den Grund. Mit einzigartiger Beobachtungsgabe und sprühendem Witz nimmt er uns mit auf seine Reisen durch die Welt. Er berichtet von dem Versuch, in Französisch-Polynesien Gauguins Traumland zu finden, von seinem Trip in die Verbotene Stadt in Peking, auf dem er sich in seine Führerin verguckt, von seiner Reise ins eisige Norwegen, zu den Nordlichtern, die aber nicht den Anstand besitzen, rechtzeitig aufzutauchen. In einer furiosen Mischung aus Reisebericht, Essay, Kulturkritik und Fiktion erzählt er von erhebenden Momenten genauso wie von Situationen grandiosen Scheiterns. Kaum ein Autor vermag so anspruchsvoll, klug, elegant und lustig über die grundlegenden Fragen des Menschseins zu schreiben.

Marschpulver

Eine wahre Geschichte von Korruption, Koks und einer unglaublichen Freundschaft im krassesten Knast der Welt
Author: Rusty Young
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3864138361
Category: Biography & Autobiography
Page: 400
View: 1971

Continue Reading →

"Im Gefängnis San Pedro wurde man nicht von der Polizei belästigt und hatte leichten Zugang zu billigem, reinem Kokain. Einer der besten Orte in Südamerika, um wilde Partys zu feiern." Marschpulver ist ein atemberaubender Bericht über das Leben im bolivianischen Gefängnis San Pedro, in dem Insassen ihre Zellen von Maklern kaufen, Shops und Restaurants führen und Hunderte Frauen und Kinder gemeinsam mit verurteilten Familienmitgliedern innerhalb der Gefängnismauern leben. Korrupte Politiker und Drogenbarone wohnen in Luxusappartements, während die ärmsten Insassen Überfällen und Elend ausgesetzt sind. Teile des Gefängnisses, in denen tagsüber Kindergeschrei zu hören ist, beherbergen nachts Boliviens florierendste Drogenlabors. Doch inmitten von Korruption, Gewalt und dem täglichen Kampf ums Überleben ist Marschpulver auch die Geschichte einer ungleichen Freundschaft, entstanden unter kuriosen Umständen, zwischen Thomas, einem Drogenschmuggler, und dem jungen Anwalt Rusty. Dieser besticht die Wachen, lebt drei Monate lang gemeinsam mit Thomas in einer Zelle und schreibt dessen Erlebnisse auf – entstanden ist die zugleich ungewöhnlichste und spannendste Gefängnis-Story aller Zeiten.

Erledigt in Paris und London


Author: George Orwell
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257602464
Category: Fiction
Page: 288
View: 7465

Continue Reading →

Nach seiner Demission als Polizeioffizier in Burma landet Orwell 1933 in den Slums: bei den Arbeitslosen, Asozialen in Paris, wo er sich als Küchenhilfe in einem Luxusrestaurant verdingt; bei den Pennern von London, mit denen er durch die Gossen und Asyle pilgert. Der unsentimentale, erschütternde Bericht eines Betroffenen.

It’s teatime, my dear!

Vom Autor des Weltbestsellers »Reif für die Insel«
Author: Bill Bryson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641111331
Category: Fiction
Page: 480
View: 5518

Continue Reading →

Abwarten, Tee trinken, weiterreisen! Vor über dreißig Jahren beschloss der Amerikaner Bill Bryson, England zu seiner Wahlheimat zu machen und für einige Jahre dort zu leben. Damals brach er auf zu einer großen Erkundungsreise quer über die britische Insel. Inzwischen ist er ein alter Hase, was die Eigentümlichkeiten der Engländer betrifft, aber dennoch entdeckt er immer wieder Neues, was ihn fasziniert und amüsiert. Kein Wunder also, dass es ihn reizt, diese Insel erneut ausgiebig zu bereisen. Von Bognor Regis bis Cape Wrath, vom englischen Teehaus bis zum schottischen Pub, von der kleinsten Absteige bis zum noblen Hotel, Bryson lässt nichts aus und beantwortet zahlreiche Fragen. Wie heißt der Big Ben eigentlich wirklich? Wer war Mr. Everest? Warum verstehen sich Amerikaner und Engländer nur bedingt? Bill Bryson will noch einmal wissen, was dieses Land so liebenswert macht, und begibt sich auf den Weg – schließlich ist er wieder reif für die Insel!

Das Mädchen ohne Hände


Author: Mariatu Kamara
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 3426402467
Category: Art
Page: 208
View: 8350

Continue Reading →

Mariatu Kamara ist zwölf, als sie in die Wirren des Bürgerkriegs in Sierra Leone gerät: Rebellen hacken ihr beide Hände ab. Schwerverwundet nimmt sie den Kampf gegen ihr Schicksal auf und findet den Weg in eine lebenswerte Zukunft. Heute ist die 22-Jährige für das Kinderhilfswerk UNICEF als Sonderbotschafterin in den USA und Kanada unterwegs. Das Mädchen ohne Hände von Mariatu Kamara: als eBook erhältlich!

Die wahrhaft königliche Stadt

das Reich in den Reichsstädten Augsburg, Nürnberg und Lübeck im Späten Mittelalter
Author: Daniela Kah
Publisher: Studies in Medieval and Reform
ISBN: 9789004355033
Category: History
Page: 456
View: 1711

Continue Reading →

A new view on the various possibilities to experience and to perceive the Holy Roman Empire in the late medieval imperial cities Augsburg, N�rnberg und L�beck.Einen neuen Blick auf die M�glichkeiten, das Reich in den sp�tmittelalterlichen Reichsst�dten Augsburg, N�rnberg und L�beck zu erfahren und wahrzunehmen.

Sesam und Lilien


Author: John Ruskin,Hedwig Jahn
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5884461879
Category: History
Page: 266
View: 3825

Continue Reading →

Ausgew?hlte werke in vollst?ndiger ?bersetzung. Band 2.

Isländersagas

Die Neuübersetzung (Fischer Klassik)
Author: Klaus Böldl,Andreas Vollmer,Julia Zernack
Publisher: N.A
ISBN: 9783596905874
Category:
Page: 752
View: 4596

Continue Reading →

Glück ist das Ziel, Philosophie der Weg


Author: André Comte-Sponville
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257601352
Category: Philosophy
Page: 192
View: 1976

Continue Reading →

Zwölf philosophische Betrachtungen zu den ewigen Themen der Menschheit: über Liebe, Tod, Erkenntnis, Freiheit, Gott, Atheismus, Moral, Politik, Kunst, Zeit, Menschsein und Weisheit.

Bonhoeffer

Graphic Novel
Author: Moritz Stetter
Publisher: Gütersloher Verlagshaus
ISBN: 3641050502
Category: Religion
Page: 112
View: 2248

Continue Reading →

Das Leben des Dietrich Bonhoeffer – einmal ganz anders erzählt - Eine Bonhoeffer-Biographie in Comic-Form - Neue Leserkreise für ein ernstes Thema erschließen Dietrich Bonhoeffer als Comic – geht das? Wie gut das geht, zeigt Moritz Stetters Buch. Er hat sich die Freiheit genommen, das Leben Bonhoeffers in einer graphic novel zu erzählen. In faszinierenden Bildsequenzen folgt er den Lebensspuren des großen Theologen und Widerstandskämpfers, beleuchtet entscheidende Stationen und Wendepunkte. Auf diese Weise schafft er es, inmitten der zahlreichen Publikationen über Bonhoeffer einen gelungenen Kontrapunkt zu setzen und damit auch neue Leserkreise anzusprechen. Ein Buch für alle, die sich gerne auf Neues und Überraschendes einlassen.

Die Regel


Author: Benedictus (de Nursia)
Publisher: N.A
ISBN: 9783870712044
Category:
Page: 144
View: 9506

Continue Reading →

A Traveller In Rome


Author: H. v. Morton
Publisher: Hachette UK
ISBN: 0786730706
Category: Travel
Page: 256
View: 6401

Continue Reading →

H.V. Morton's evocative account of his days in 1950s Rome—the fabled era of La Dolce Vita—remains an indispensable guide to what makes the Eternal City eternal. In his characteristic anecdotal style, Morton leads the reader on a well-informed and delightful journey around the city, from the Fontana di Trevi and the Colosseum to the Vatican Gardens loud with exquisite birdsong. He also takes time to consider such eternal topics as the idiosyncrasies of Italian drivers as well as the ominous possibilities behind an unusual absence of pigeons in the Piazza di San Pietro. As TourismWorld.com commented recently: "H.V. Morton.. . .wrote of Rome with style, involvement, and passion. His book In Search of Rome is perhaps the definitive guide book on the Eternal City."