Lineare Algebra


Author: Bertram Huppert,Wolfgang Willems
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783835100893
Category: Algebras, Linear
Page: 584
View: 4037

Continue Reading →

Lineare Algebra

Eine anwendungsorientierte Einführung in die Geometrie, die Gleichungs- und Ungleichungstheorie, sowie die Proportionalitätsgesetze zum Gebrauch neben Vorlesungen
Author: W. D. Beiglböck
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642691471
Category: Mathematics
Page: 296
View: 1912

Continue Reading →

Vor die Wahl gestellt, zu einer sehr kurzen Einleitung, in der ich nur sagen wollte, dass dieses Buch den Inhalt meiner 1980/81 in Heidelberg gehaltenen Anfängervorlesung wiedergibt, zu greifen oder in einer vielleicht über Gebühr langen dem Leser den Aufbau des Werks und meine Auffassung von der Linearen Algebra vorzustellen, habe ich mich schliesslich für den zweiten Weg entschiedent. Obwohl es im logischen Ablauf keine Lücken lässt und auch keine Beweise überspringt oder unzulässig verkürzt, ist dieses Buch weniger zum Selbststudium als vielmehr als Begleiuext zu einer einführenden Vorlesung in die Lineare Algebra gedacht. Der Leserkreis wird vorwiegend aus Studienanfängern bestehen. Von diesen setze ich voraus, dass sie eine solide mathematische Vorausbildung an der Schule, vor allem im Hinblick auf die Beherrschung grundlegender Rechen- und Schlusstechniken sowie auf ein solides Beispielmaterial in der elementaren Geometrie, bekommen haben. Die an sich begrüssenswerte Experimentierfreudigkeit einer bis vor zwanzig Jahren im Ausprobieren zeitgemässer naturwissenschaftlicher Ausbildungs formen recht unerfahrenen Behörde hat leider dazu geführt, dass die Vorbildung der jetzt in die höheren Lehranstalten, insbesondere die Uni versitäten, eintretenden Studenten recht uneinheitlich erscheint. Es ist daher unbedingt zuzuraten, den Stoff der Grundvorlesungen nicht allein aus einem Buch, sondern möglichst mit Unterstützung eines Dozenten zu lernen; zumindest sollten die Bibliotheken, die in der Regel über eine gute Kollek tion elementarer Lehrbücher verfügen, intensiv genutzt werden.

Lineare Algebra

Ein Lehrbuch über die Theorie mit Blick auf die Praxis
Author: Jörg Liesen,Volker Mehrmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658066105
Category: Mathematics
Page: 344
View: 5934

Continue Reading →

Dies ist ein Lehrbuch für die klassische Grundvorlesung über die Theorie der Linearen Algebra mit einem Blick auf ihre modernen Anwendungen sowie historischen Notizen. Die Bedeutung von Matrizen wird dabei besonders betont. Die matrizenorientierte Darstellung führt zu einer besseren Anschauung und somit zu einem besseren intuitiven Verständnis und leichteren Umgang mit den abstrakten Objekten der Linearen Algebra. Zudem verdeutlicht sie die Bedeutung der Linearen Algebra als wichtiges Werkzeug in vielen Bereichen der Mathematik und ihren Anwendungen. Einige dieser Anwendungen werden in ausführlichen Beispielen im Buch diskutiert. In vielen "MATLAB-Minuten" können die Studierenden wichtige Sätze und Konzepte am Computer nachvollziehen. Alle notwendigen Vorkenntnisse werden in einer MATLAB-Kurzeinführung erläutert. Daneben gibt es über 300 Übungsaufgaben, die das Erlernen des Stoffes unterstützen.

Lineare Algebra

Mit zahlreichen Anwendungen in Kryptographie, Codierungstheorie, Mathematischer Physik und Stochastischen Prozessen
Author: Bertram Huppert,Wolfgang Willems
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834897108
Category: Mathematics
Page: 619
View: 1975

Continue Reading →

In diesem Buch findet der Leser neben dem üblichen Grundkanon der Linearen Algebra auch weitertragende Ergänzungen, die die Querverbindungen zu anderen Gebieten deutlich machen und zum tieferen Verständnis der Grundbegriffe und Methoden hilfreich sind.Besonderer Wert wird dabei auf eine umfangreiche Darstellung vielseitiger, interessanter und moderner Anwendungen gelegt: Diese stammen vor allem aus den Gebieten Kryptographie, Codierungstheorie, Mathematische Physik sowie Stochastische Prozesse. Mit seiner breiten thematischen Auswahl und vielen Beispielen ist das Buch auch zum Selbststudium und als Nachschlagewerk gut geeignet.

Lineare Algebra


Author: Siegfried Bosch
Publisher: Springer
ISBN: 9783540001218
Category: Algebras, Linear
Page: 295
View: 7960

Continue Reading →

Die Theorie der Linearen Algebra hat inzwischen die engen Grenzen geometrischer Problemstellungen weit hinter sich gelassen. In nahezu allen Gebieten der aktuellen Mathematik spielen heute Techniken der Linearen Algebra eine wichtige Rolle. Dieses Lehrbuch, das nun in einer zweiten überarbeiteten Auflage vorliegt, bietet eine systematische Einführung in die Lineare Algebra und entspricht in seinem stofflichen Umfang einer zweisemestrigen Anfängervorlesung, so wie sie an vielen Universitäten als Einführungsveranstaltung für Studierende mit Haupt- oder Nebenfach Mathematik sowie Studienziel Diplom oder Staatsexamen gehalten wird. Im Text wird besonderer Wert auf eine sorgfältige Entwicklung der in der Linearen Algebra gebräuchlichen Begriffsbildungen gelegt, wobei jedes Kapitel mit einer Darlegung der zugehörigen motivierenden geometrischen Ideen beginnt. Umfangreiches und direkt auf die einzelnen Themen bezogenes Übungsmaterial rundet die Darstellung ab.

Lineare Algebra

für Ingenieure, Chemiker und Naturwissenschaftler
Author: Christian Blatter
Publisher: vdf Hochschulverlag AG
ISBN: 9783728126603
Category:
Page: 151
View: 5129

Continue Reading →

Lineare Algebra

Eine Einführung in die Wissenschaft der Vektoren, Abbildungen und Matrizen
Author: Albrecht Beutelspacher
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658024135
Category: Mathematics
Page: 368
View: 1523

Continue Reading →

Dieses Lehrbuch ist leicht verständlich, speziell für Anfänger der Mathematik sowohl im Bachelor- als auch im Lehramtsstudium. Unter den vielen Büchern über Lineare Algebra, die Sie in der Bibliothek oder einer Buchhandlung finden, eignet dieses sich besonders dafür, Ihr erstes Mathematikbuch zu sein. Der Stil ist locker, lustig, leicht und unterhaltsam. Vor allem wurde versucht, die üblichen k.o.-Schläge, wie etwa "wie man leicht sieht", "trivialerweise folgt", "man sieht unmittelbar", zu vermeiden. Durch viele Lernhilfen ist das Buch ideal geeignet zum Selbststudium: Zu jedem Kapitel gibt es zunächst eine Reihe von insgesamt über 250 "ganz dummen" Fragen, die zur unmittelbaren Kontrolle dienen; dann gibt es eine reiche Auswahl von leicht lösbaren Übungsaufgaben und schließlich tiefergehende "Projekte". Alles in allem über 300 Übungsaufgaben - mit Tipps zu ihrer Lösung. Das Buch liegt nun in einer verbesserten und neu gesetzten Neuauflage vor.

Lineare Algebra


Author: Gerhard Michler,H.-J. Kowalsky
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 311020004X
Category: Mathematics
Page: 431
View: 1216

Continue Reading →

Die Neuauflage dieses Standardlehrbuchs, das nun vor 40 Jahren erstmals erschien, behandelt den Stoff einer zweisemestrigen Lehrveranstaltung "Lineare Algebra" vorrangig vom algorithmischen Standpunkt aus. Damit wird das Konzept der 11. Auflage beibehalten, in der die Autoren den modernen Entwicklungen in Forschung und Lehre sowie dem weit verbreiteten Einsatz von Computeralgebrasystemen Rechnung getragen haben. Darüber hinaus werden die Anwendungen der Linearen Algebra in der affinen und projektiven Geometrie behandelt und die algebraischen Grundlagen für die Numerik bereitgestellt. Das Buch wendet sich vorwiegend an Studenten der Mathematik, Physik und Elektrotechnik. Behandelt wird folgender Stoff: Grundbegriffe · Struktur der Vektorräume · Lineare Abbildungen und Matrizen · Gauß-Algorithmus und Gleichungssysteme · Determinanten · Eigenwerte, Eigenvektoren und Jordan-Form · Euklidische und unitäre Vektorräume · Anwendungen in der Geometrie · Ringe und Moduln · Multilineare Algebra · Moduln über Hauptidealringen · Rationale kanonische Normalform einer Matrix · Computeralgebrasysteme · Lösungen der etwa 150 Aufgaben

Lineare Algebra

Grundlagen und Anwendungen
Author: Peter Knabner,Wolf Barth
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642321860
Category: Mathematics
Page: 982
View: 6331

Continue Reading →

Ziel der Linearen Algebra ist die Einübung in die Theorie und Anwendung linearer Strukturen. Der heutigen Bedeutung der Linearen Algebra als grundlegendes Werkzeug und Sprache für fast alle Teile der Mathematik entsprechend wurden die Inhalte bewußt breit gefasst und vernetzt: Aspekte der affinen Geometrie (Lehramt), unendlich-dimensionale Vektorräume, Spektralanalyse und lineare Differentialgleichungen (Physik), allgemeine K-Vektorräume sowie algebraische Strukturen (Algebra), die Anfänge der linearen und quadratischen Optimierung (Wirtschaftsmathematik) und die LR-Zerlegung, Pseudoinverse und Singulärwertzerlegung (Numerische Mathematik und Optimierung). Die erarbeitete Theorie und Algorithmik wird durchgängig mit innermathematischen Themen wie auch mit realen Anwendungen verbunden. Eine klare optische Struktur der Inhalte ermöglicht es dem Leser, den Kerntext von weiterführenden Bemerkungen leicht zu unterscheiden und somit das Buch als Lern- , Arbeits- wie auch als Nachschlagewerk zu benutzen.

Lineare Algebra 2

Anwendungen und Konzepte für Studierende der Mathematik und Physik
Author: Stefan Waldmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662533480
Category: Mathematics
Page: 248
View: 2646

Continue Reading →

In diesem Band des zweiteiligen Lehrbuchs zur Linearen Algebra werden zum einen verschiedene Anwendungen zu den Themen des ersten Bandes vertieft: es wird die Lösungstheorie linearer gewöhnlicher Differentialgleichungen mit konstanten Koeffizienten vorgestellt. Zum anderen werden die formalen Konzepte der linearen Algebra vertieft. Neben Quotientenkonstruktionen und der Theorie der symmetrischen und antisymmetrischen Bilinearformen wird vor allem die multilineare Algebra zusammen mit Tensorprodukten im Detail besprochen. Wie schon im ersten Band ist der Zugang dieses Lehrbuchs eher klassisch: Die formalen Aspekte der wissenschaftlichen Mathematik werden stark betont. Noch stärker als im ersten Band wird jedoch gerade aus den Anwendungen in der mathematischen Physik wichtige Motivation für das Vorgehen gewonnen. Auf diese Weise ist das Lehrbuch sowohl für Studierende der Mathematik als auch der Physik geeignet. Insgesamt über 100 umfangreiche Übungen erleichtern das Selbststudium. Der Inhalt von Band 2: Lineare Differentialgleichungen und die Exponentialabbildung Quotienten Multilineare Abbildungen und Tensorprodukte Bilinearformen und Quadriken Der Autor Stefan Waldmann studierte Physik in Freiburg, wo er 1999 promovierteund 2003 habilitierte. Nach Professuren für Differentialgeometrie inLeuven und harmonische Analysis in Erlangen ist er nun am Institut fürMathematik der Universität Würzburg Inhaber des Lehrstuhls für Mathematische Physik.

Lineare Algebra

Eine Einführung in die Welt der Vektoren, Matrizen, Lineare Gleichungen,Lineare Räume und Lineare Abbildungen
Author: Günter Gramlich
Publisher: Pro BUSINESS
ISBN: 3863864743
Category:
Page: 737
View: 3334

Continue Reading →

Lineare Algebra


Author: Prof. Dr. Karl-Heinz Kiyek Universität GH Paderborn,Friedrich Schwarz
Publisher: Vieweg+Teubner Verlag
ISBN: 9783519023906
Category: Mathematics
Page: 320
View: 571

Continue Reading →

Der Studiengang Mathematik an deutschen Hochschulen umfa£t in den erst en beiden Semestern traditionellerweise die Vorlesungen iiber Analy sis und Lineare Algebra. In diesem Buch, das aus den Vorlesungen der beiden Autoren iiber das letztgenannte Gebiet entstand, wird der Stoff der Linearen Algebra behandelt. Zum Inhalt: 1m ersten Kapitel werden zunachst in der gebotenen Kiirze die fUr das Folgende notwendigen Begriffe aus der Algebra - Gruppen, Ringe, Korper, komplexe Zahlen - eingefiihrt. Sodann wird auf das Rech nen mit Matrizen eingegangenj der Gauf&-Algorithmus, auf dem letztlich fast alle Rechenverfahren der Linearen Algebra beruhen, wird ausfiihrlich dargestellt. Die grundlegenden Begriffe der Linearen Algebra - Vektorraume und lineare Abbildungen - werden im zweiten Kapitel behandelt. Hierbei kann §7 iiber Lineare Gleichungssysteme bereits nach §4 gelesen werden. Dieses Kapitel schlief&t mit einem kurzen Exkurs iiber Lineare Geometrie. Die wichtigsten Eigenschaften von Determinanten werden in Kapitel III studiert. Hier haben wir bewuf&t auf eine axiomatische Charakterisierung der Determinantenfunktion verzichtet. Kapitel IV beginnt mit einer Einfiihrung des Polynomrings in einer Un bestimmten iiber einem Korperj es werden der Euklidische Algorithmus, die Begriffe des grof&ten gemeinsarnen Teilers und des kleinsten gemein sarnen Vielfachen sowie die Primzerlegung von Polynomen behandelt.

Lineare Algebra


Author: Klaus Jänich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662083779
Category: Mathematics
Page: 273
View: 9148

Continue Reading →

Jetzt in der 9. Auflage besticht dieses Buch besonders durch seine Testfragen am Ende. Zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung bestens geeignet. Aus den Besprechungen: "Dieses Buch ist als ein wirkliches "Lernbuch" konzipiert: Nach der Behandlung der Grundlagen werden dem Leser Tests angeboten, deren richtige Bearbeitung er kontrollieren kann; die nachfolgenden Ergänzungen sollte er aber erst dann durcharbeiten, wenn der jeweilige Test bestanden ist. Diese Ergänzungen richten sich differenziert an Mathematiker oder Physiker, dasselbe gilt für die Übungsaufgaben..." Der Mathematische und Naturwissenschaftliche Unterricht

Lineare Algebra

Eine Einführung für Ingenieure und Naturwissenschaftler
Author: Andreas Fischer,Winfried Schirotzek,Klaus Vetters
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783322800381
Category: Mathematics
Page: 229
View: 6193

Continue Reading →

Lineare Algebra spielt in der mathematischen Modellierung und Bearbeitung von Anwendungsproblemen eine entscheidende Rolle. Das von erfahrenen Hochschullehrern verfasste Buch gibt eine verständliche und systematische Einführung in dieses Gebiet. Es wendet sich an alle Studierende an Universitäten und Fachhochschulen, für die Mathematik ein wichtiges Grundlagenfach ist.

Lineare Algebra

eine Einführung für Ingenieure unter besonderer Berücksichtigung numerischer Aspekte
Author: Kaspar Nipp,Daniel Stoffer
Publisher: vdf Hochschulverlag AG
ISBN: 9783728128188
Category:
Page: 251
View: 8526

Continue Reading →

Lineare Algebra

Eine Einführung für Studienanfänger
Author: Gerd Fischer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 383489365X
Category: Mathematics
Page: 384
View: 3137

Continue Reading →

Das seit über 35 Jahren bewährte, einführende Lehrbuch im kompakten Taschenbuchformat mit einer umfassenden Stoffauswahl eignet sich als Grundlage für eine zweisemestrige Vorlesung für Studierende der Mathematik, Physik und Informatik. Der Text enthält zahlreiche Übungsaufgaben. Lösungen findet man in dem von H. Stoppel und B. Griese verfassten Übungsbuch. Zur Motivation der Studierenden enthält das Buch eine Einführung, in der die Bedeutung der Linearen Algebra als Grundlage innerhalb der Mathematik und ihren Anwendungen beschrieben wird.

Übungsbuch zur Linearen Algebra

Aufgaben und Lösungen
Author: Birgit Griese
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783834812575
Category: Mathematics
Page: 296
View: 3081

Continue Reading →

Dieses Buch ist die Ergänzung zu dem Lehrbuch "Lineare Algebra" von Gerd Fischer. Die Aufgaben stammen aus dem Lehrbuch - einige neue wurden hinzugefügt. Die Lösungen zu den einzelnen Aufgaben werden sehr ausführlich und systematisch ausgearbeitet.

Lineare Algebra

Eine Einführung
Author: Günter M. Gramlich
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446441034
Category: Mathematics
Page: 208
View: 1021

Continue Reading →

Vorlesungen zur Linearen Algebra gehören zu den Pflichtveranstaltungen der mathematischen Grundausbildung von allen Studenten der ingenieurwissenschaftlichen, wirtschaftswissenschaftlichen, naturwissenschaftlichen sowie informations- und kommunikationstechnischen Fachrichtungen an Hochschulen und Universitäten. Das Arbeits- und Übungsbuch zur Linearen Algebra in der Reihe Mathematik-Studienhilfen gibt eine knappe, konzentrierte Darstellung der wesentlichen Begriffe, Ergebnisse und Methoden und stellt das Einüben und Trainieren dieser anhand zahlreicher Beispiele mit vollständigen Lösungen in den Mittelpunkt. Das Buch eignet sich daher insbesondere zum Selbststudium und zur Prüfungsvorbereitung. Im vorliegenden Band reichen die Themen von Vektoren, Matrizen, analytischer Geometrie, linearen Gleichungssystemen und linearen Abbildungen bis zu Eigenwerten und Eigenvektoren.