The Kaleidoscope; Or, Literary and Scientific Mirror

Containing a Variety of Original and Select Articles, Literature, Men and Manners, Amusement, Criticism, Elegant Extracts, Poetry, Anecdotes, Biography, Meteorology, the Drama, Arts and Sciences, Voyages and Travels, Natural History, Diary of the Months, Fashions, &c. ...
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 1356

Continue Reading →

The Kaleidoscope of Gender

Prisms, Patterns, and Possibilities
Author: Joan Z. Spade,Catherine G. Valentine
Publisher: Pine Forge Press
ISBN: 1412951461
Category: Social Science
Page: 581
View: 4156

Continue Reading →

This integrated, comprehensive text/reader is designed to present an accessible, timely, and stimulating introduction to the sociology of gender. It can be used as a text by itself or as a supplement to other materials in courses in Sociology of Gender and Introduction to Women’s Studies. Articles have been selected (1) to creatively and clearly explicate what gender is and is not, and what it means to say that gender is socially constructed; (2) to untangle and clarify the intricate ways in which gender is embedded in and defined by other systems of difference and inequality such as race, social class, sexualities, and age; (3) to illustrate the complex variations and dynamics of gender across cultures. By organizing the book around a metaphor-the kaleidoscope--the articles are integrated throughout the text and tied together by text/introductions to each chapter. This makes the book more than a collection of articles; each article fits into the metaphor and its three themes: prisms, patterns, and possibilities.

Ein angesehener Mann

Roman
Author: Abir Mukherjee
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364120108X
Category: Fiction
Page: 512
View: 9932

Continue Reading →

Ausgezeichnet mit dem Endeavour Historical Dagger für den besten historischen Kriminalroman des Jahres Kalkutta 1919 – die Luft steht in den Straßen einer Stadt, die im Chaos der Kolonialisierung zu versinken droht. Die Bevölkerung ist zerrissen zwischen alten Traditionen und der neuen Ordnung der britischen Besatzung. Aus dem Ersten Weltkrieg zurückgekehrt, findet sich Captain Sam Wyndham als Ermittler in diesem Moloch aus tropischer Hitze, Schlamm und bröckelnden Kolonialbauten wieder. Doch er hat kaum Gelegenheit, sich an seine neue Umgebung zu gewöhnen. Denn ein Mordfall hält die ganze Stadt in Atem. Seine Nachforschungen führen ihn in die opiumgetränkte Unterwelt Kalkuttas – und immer wieder an den Rand des Gesetzes.

Oranje brillant

das neurotische Genie des holländischen Fußballs
Author: David Winner
Publisher: N.A
ISBN: 9783462039948
Category:
Page: 362
View: 1876

Continue Reading →

Die Mars-Chroniken

Roman in Erzählungen
Author: Ray Bradbury
Publisher: N.A
ISBN: 9783257208634
Category: Mars (Planet)
Page: 261
View: 7555

Continue Reading →

Immer wieder Gandhi

Roman
Author: Vikas Swarup
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462320696
Category: Fiction
Page: 624
View: 4808

Continue Reading →

Ein Feuerwerk an Ideen, ein Plot, der Kapriolen schlägt. Vicky Rai, kaltblütiger Sohn des indischen Innenministers und selbst ein erfolgreicher und korrupter Unternehmer, ist erschossen worden, und das auf dem Fest, das er zur Feier seines Freispruchs schmeißt. Er hatte unter Mordanklage gestanden, nachdem er das Barmädchen Ruby Gill erschossen hatte: Sie hatte sich geweigert, ihm nach der Sperrstunde noch einen Drink zu servieren. Der Fall ist heikel, denn die Öffentlichkeit ist empört über Vicky Rais Machenschaften und Arroganz. Sechs Personen auf der Party haben eine Pistole und könnten ihn somit umgebracht haben, alle sechs hatten aufgrund der aberwitzigsten Geschichten mit Vicky Rai Kontakt. Warum sie ihn kannten, welche unglaublichen Dinge geschahen, die sie zur Party führten, und warum sie sogar ein Interesse an Vickys Tod haben könnten, das erzählt Vikas Swarup dem staunenden Leser auf seine unnachahmliche Weise. Alle Fans von »Rupien! Rupien!« dürfen sich auf einen würdigen Nachfolger freuen.

Die wundersame Beförderung

Roman
Author: Vikas Swarup
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462308351
Category: Fiction
Page: 400
View: 9136

Continue Reading →

Von der Verkäuferin zur Leiterin eines Imperiums – die mitreißende Geschichte eines märchenhaften Aufstiegs Sappna kann nicht glauben, was ihr der Fremde im Tempel anbietet: Sie soll die Leitung seines Imperiums übernehmen, allerdings muss sie sich vorher sieben Prüfungen unterziehen. Sappna lehnt ab, doch dann zwingen sie die Umstände dazu, auf dieses seltsame Angebot einzugehen ...Warum ausgerechnet sie? Sappna, die als Verkäuferin in einem Elektroladen arbeitet, ist irritiert, als Acharya, einer der reichsten Männer Indiens, ihr anbietet, die Leitung seines Milliarden Dollar schweren Imperiums zu übernehmen. Vorher muss sie allerdings sieben Tests bestehen, mit denen er ihre Integrität prüfen will.Sappna glaubt an eine Falle und schlägt das Angebot entrüstet aus, bis die Umstände sie dazu zwingen, ihre Meinung zu ändern. Doch wann sollen die angekündigten Prüfungen endlich beginnen?Sappna will wissen, woran sie ist, nicht ahnend, dass ihr Gönner sie ständig beobachtet – das Leben hält nun mal die besten Prüfungen bereit. Aber kann man Acharya wirklich vertrauen? Oder spielt er ein ganz anderes Spiel?Im Leben bekommt man nicht das, was man verdient, sondern das, was man verhandelt – und Sappna ist fest entschlossen, es allen zu zeigen.Ein zauberhafter Roman vom Autor des oscarprämierten Films »Slumdog Millionaire«, voller unerwarteter Wendungen, der rasante Unterhaltung verspricht.

Einfache Rezepte


Author: Madeleine Thien
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641205107
Category: Fiction
Page: 208
View: 9442

Continue Reading →

Die preisgekrönte Erzählsammlung der Autorin des gefeierten Romans „Jene Sehnsucht nach Gewissheit“: Sieben grandiose Familiengeschichten über Liebe und Verrat, über die Sehnsucht nach Geborgenheit und das Verlassenwerden, über Glück und Trauer. Sieben unvergessliche Geschichten, erzählt mit einer Wahrhaftigkeit und Eindringlichkeit, die ihresgleichen suchen. Zwei Schwestern, junge Mädchen, halten vor ihrem früheren Haus Wache. Es ist der Geburtstag ihrer Mutter, und sie sind allein mit dem Bus ans andere Ende der Stadt gefahren, haben der Pflegefamilie nichts gesagt, weil sie hoffen, dass ihre Mutter, die eines Tages sang- und klanglos verschwunden ist, zu ihrem alten Haus kommt und nach ihnen sucht. Eine Frau entdeckt, dass ihr Mann vorhatte, sie zu verlassen und zu seiner Jugendliebe zurückzukehren. Er wurde abgewiesen. Als diese Fremde bei einem Autounfall ums Leben kommt, steht die Ehefrau vor der Entscheidung, wie sie mit ihrem gebrochenen Mann, seiner Trauer und ihrer eigenen Verzweiflung und Wut umgehen soll. Eine Tochter erinnert sich an die bedingungslose Liebe, die sie als Kind für ihren Vater empfand, wie sie ihm fasziniert bei den Ritualen des Kochens – Reis waschen, Fisch zubereiten – zuschaute und zur Hand ging. Und sie erinnert sich an den Moment, in dem plötzlich alles in Frage gestellt war. Madeleine Thien spürt in ihren Geschichten den oft krummen Wegen der Liebe nach. Mit wenigen Strichen fängt sie entscheidende Szenen ein, ob in der Kindheit oder im Leben von Erwachsenen, und zeigt erschreckend klar, wie Nähe, Vertrauen und Sehnsucht den Menschen erst empfänglich machen für den Schmerz.