Internet, Phone, Mail, and Mixed-Mode Surveys

The Tailored Design Method
Author: Don A. Dillman,Jolene D. Smyth,Leah Melani Christian
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1118921305
Category: Education
Page: 528
View: 2826

Continue Reading →

The classic survey design reference, updated for the digitalage For over two decades, Dillman's classic text on survey designhas aided both students and professionals in effectively planningand conducting mail, telephone, and, more recently, Internetsurveys. The new edition is thoroughly updated and revised, andcovers all aspects of survey research. It features expandedcoverage of mobile phones, tablets, and the use of do-it-yourselfsurveys, and Dillman's unique Tailored Design Method is alsothoroughly explained. This invaluable resource is crucial for anyresearcher seeking to increase response rates and obtainhigh-quality feedback from survey questions. Consistent withcurrent emphasis on the visual and aural, the new edition iscomplemented by copious examples within the text and accompanyingwebsite. This heavily revised Fourth Edition includes: Strategies and tactics for determining the needs of a givensurvey, how to design it, and how to effectively administer it How and when to use mail, telephone, and Internet surveys tomaximum advantage Proven techniques to increase response rates Guidance on how to obtain high-quality feedback from mail,electronic, and other self-administered surveys Direction on how to construct effective questionnaires,including considerations of layout The effects of sponsorship on the response rates ofsurveys Use of capabilities provided by newly mass-used media:interactivity, presentation of aural and visual stimuli. The Fourth Edition reintroduces thetelephone—including coordinating land and mobile. Grounded in the best research, the book offers practical how-toguidelines and detailed examples for practitioners and studentsalike.

Internet, Mail, and Mixed-Mode Surveys

The Tailored Design Method
Author: Don A. Dillman,Jolene D. Smyth,Leah Melani Christian
Publisher: Wiley
ISBN: N.A
Category: Political Science
Page: 499
View: 965

Continue Reading →

For students, researchers and professionals in all fields who need to effectively plan and conduct surveys, this classic text has been updated to include guidelines on electronic survey methods.

Methodische Probleme von Mixed-Mode-Ansätzen in der Umfrageforschung


Author: Stefanie Eifler,Frank Faulbaum
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658158344
Category: Social Science
Page: 272
View: 1444

Continue Reading →

Der Band vereinigt Beiträge aus der aktuellen Forschung zu Methoden der gleichzeitigen Anwendung unterschiedlicher Kommunikationsformen in einem Survey (sog. Mixed-Mode-Surveys). Mit Survey-Designs dieser Art können verschiedene Ziele verbunden sein. Dazu gehören etwa eine Reduktion der Erhebungskosten und eine Reduktion von Stichprobenverzerrungen. Der vorliegende Band beschäftigt sich mit den Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes dieser Verfahren sowie mit deren Auswirkungen auf verschiedene Aspekte der Datenqualität.

Mail and Internet Surveys

The Tailored Design Method -- 2007 Update with New Internet, Visual, and Mixed-Mode Guide
Author: Don A. Dillman
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9781118044636
Category: Psychology
Page: 544
View: 4530

Continue Reading →

Quantitative Methoden in der Politikwissenschaft

Eine Einführung
Author: Markus Tausendpfund
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658206985
Category: Political Science
Page: 356
View: 4758

Continue Reading →

Dieses Lehrbuch bietet eine Einführung in die sozialwissenschaftliche Forschungslogik und den quantitativen Forschungsprozess. Die einzelnen Phasen des Forschungsprozesses – Forschungsthema und Entwicklung einer Forschungsfrage, Konzeptspezifikation, Hypothesenbildung, Operationalisierung, Forschungsdesign, Auswahlverfahren und Datenerhebung – werden anhand politikwissenschaftlicher Beispiele dargestellt und erläutert. Zudem werden wichtige sozialwissenschaftliche Datensätze vorgestellt und die Bedeutung der Sekundäranalyse herausgearbeitet. Das Buch bietet damit zentrale Informationen, die für ein Verständnis der quantitativen Sozialforschung und die Auseinandersetzung mit empirischen Studien erforderlich sind.

Von der Kutsche zur Cloud – globale Bildung sucht neue Wege

Das Beispiel der Carl Benz Academy
Author: Manfred Schönebeck,Ada Pellert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658116919
Category: Education
Page: 608
View: 637

Continue Reading →

Die Publikation bringt Autorinnen und Autoren zum Dialog über ein zeitgemäßes Bildungskonzept zusammen und stellt gleichzeitig den Cloud University Ansatz der Carl Benz Academy vor. Dahinter steckt die Idee zur Entwicklung interaktiver Lehr- und Lernmethoden, die sich um aktuelle und zukünftige Möglichkeiten des Internets ranken, sowie die sich daraus ergebenden Möglichkeiten für Didaktik, Prüfung, Verwaltung und lebenslanges Lernen.

Die medizinische Versorgung von Menschen ohne Papiere in Deutschland

Studien zur Praxis in Gesundheitsämtern und Krankenhäusern
Author: Maren Mylius
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839434726
Category: Social Science
Page: 338
View: 8124

Continue Reading →

Deutschland hat sich in internationalen Abkommen dazu bekannt, das Menschenrecht auf eine medizinische Versorgung zu achten, zu schützen und zu gewährleisten. Dessen ungeachtet sind in Deutschland Migrantinnen und Migranten ohne Papiere faktisch von der Gesundheitsversorgung ausgeschlossen - Ausnahmen gelten lediglich für medizinische Notfälle, bestimmte Infektionserkrankungen und Schutzimpfungen. Auf Grundlage erstmals durchgeführter Erhebungen an Gesundheitsämtern und Krankenhäusern unternimmt Maren Mylius eine Bestandsaufnahme der tatsächlichen Zugangswege für die Betroffenen und veranschaulicht die Folgen der exklusiven Regelungen anhand von Fallbeispielen und Interviews.

Fight Club

Roman
Author: Chuck Palahniuk
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3894808357
Category: Fiction
Page: 256
View: 9292

Continue Reading →

Sie sind jung, sie sind stark – und sie sind gelangweilt: Normale, berufstätige Männer und Familienväter auf der Suche nach einem Mittel gegen die Leere in ihrem Leben. Sie treffen sich auf Parkplätzen und in Kellern von Bars, um mit nackten Fäusten gegeneinander zu kämpfen. Der Anführer dieser „Fight Clubs“ ist Tyler Durden, und er ist besessen von dem Plan, furchtbare Rache an einer Welt zu nehmen, in der es keine menschliche Wärme mehr gibt ...

Präsentismus im Handlungsfeld von Personalführung und Betrieblichem Gesundheitsmanagement


Author: Thomas Jung
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 382886693X
Category: Business & Economics
Page: 412
View: 9648

Continue Reading →

Viele Menschen gehen zur Arbeit, obwohl sie krank sind oder sich krank fühlen. Ein komplexes Phänomen, das seit einigen Jahren verstärkt unter dem Begriff "Präsentismus" diskutiert wird. Doch welche Bedeutung hat dieses Phänomen für Personalführung und das Betriebliche Gesundheitsmanagement? Ist Präsentismus ein Phänomen, welches aus betrieblicher Sicht zu verhindern, in Kauf zu nehmen oder gar zu begrüßen ist? Thomas Jung greift diese Fragen auf und rückt das Phänomen Präsentismus in den Kontext des Personal- und Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Dabei nimmt er eine interdisziplinäre Analyse des Phänomens vor und zeigt auf, dass Präsentismus weit mehr ist, als "nur" krank zur Arbeit zu gehen. Neben praktischen Fallbeispielen wird ein anwendungsbezogener Orientierungsrahmen für den betrieblichen Umgang mit Präsentismus geschaffen, der sowohl Hintergründe und Zusammenhänge des noch jungen Forschungsfeldes veranschaulicht als auch konkrete Handlungsmöglichkeiten und -strategien aufzeigt.

Handbuch Methoden der empirischen Sozialforschung


Author: Nina Baur,Jörg Blasius
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531189395
Category: Social Science
Page: 1086
View: 6025

Continue Reading →

Das Handbuch ist das erste im deutschen Sprachraum, in dem qualitative und quantitative Methoden gleichberechtigt dargestellt werden und in dem systematisch nach Gemeinsamkeiten und Unterschieden hinsichtlich Problemen, Prinzipien, Vorgehensweisen, Standards und Gütekriterien für beide Forschungstraditionen gefragt wird. Um diese Fragen zu beantworten, diskutieren ausgewiesene Experten in 88 Beiträgen den aktuellen Stand der Forschung und bieten Forschenden, Lehrenden und Studierenden einen detaillierten Überblick über die verschiedenen Methoden der empirischen Sozialforschung. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Datenerhebung, also auf standardisierten und offenen Befragungen, aber es werden auch viele weitere aktuell verwendete Datentypen vorgestellt.

Umfrageforschung

Herausforderungen und Grenzen
Author: Martin Weichbold,Johann Bacher,Christof Wolf
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531918524
Category: Social Science
Page: 579
View: 3684

Continue Reading →

Verteidigung

Roman
Author: John Grisham
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641110300
Category: Fiction
Page: 480
View: 7386

Continue Reading →

"Überzeugend und mit bissigem Witz. Das ist Unterhaltung auf höchstem Niveau." The Sunday Times Als Harvard-Absolvent David Zinc Partner bei einer der angesehensten Großkanzleien Chicagos wird, scheint seiner Karriere nichts mehr im Weg zu stehen. Doch der Job erweist sich als die Hölle. Fünf Jahre später zieht David die Reißleine und kündigt. Stattdessen heuert er bei Finley & Figg an, einer auf Verkehrsunfälle spezialisierten Vorstadt-Kanzlei, deren chaotische Partner zunächst nicht wissen, was sie mit ihm anfangen sollen. Bis die Kanzlei ihren ersten großen Fall an Land zieht. Der Prozess könnte Millionen einspielen – die Feuertaufe für David. Als Anwalt bei Rogan Rothberg, einer der renommiertesten Kanzleien im Großraum Chicagos, hat man ausgesorgt. Jeder Jurist würde seine rechte Hand für diesen Job geben. David Zinc ist seit fünf Jahren dabei. Fünf harte Jahre, in denen er sechs Tage die Woche von morgens sieben bis abends zehn arbeitet. Dann schmeißt er hin und bewirbt sich bei Finley & Figg, einem windigen Zweimannbetrieb, der seine Fixkosten mit Verkehrsunfällen und ähnlichen Kleinstdelikten deckt. Doch was Davids neuen Arbeitgebern an Prestige fehlt, machen sie an Einfallsreichtum wett. Kaum ein Winkelzug, den sie nicht geschickt für sich verwenden, kaum ein Paragraph, den sie nicht auszuschlachten wüssten. David kommt aus dem Staunen nicht heraus, bis Wally Figg einen Fall aufspürt, der die große Wende für die kleine Kanzlei bedeuten könnte: die Klage gegen einen Pharmakonzern, der ein Medikament trotz möglicherweise tödlicher Nebenwirkungen nicht vom Markt nehmen will. Die Partner versprechen ihren Klienten das große Geld, und auch David lässt sich von der Begeisterung anstecken, bis er erkennt, dass Finley & Figg jede Kompetenz für einen Prozess dieser Größenordnung fehlt.

Evaluierungsforschung

Methoden zur Einschätzung von sozialen Reformprogrammen
Author: Carol H. Weiss
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322855902
Category: Social Science
Page: 193
View: 1538

Continue Reading →

Das World Wide Web als Befragungsinstrument


Author: Axel Theobald
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366308342X
Category: Business & Economics
Page: 215
View: 1613

Continue Reading →

Axel Theobald stellt die wesentlichen Aspekte und Determinanten des World Wide Web in seiner Eigenschaft als neues Befragungsinstrument detailliert dar.

Inhaltsanalyse

Theorie und Praxis
Author: Werner Früh
Publisher: UTB
ISBN: 382524377X
Category: Social Science
Page: 296
View: 6628

Continue Reading →

Die Inhaltsanalyse ist neben der Befragung eine der wichtigsten Methoden der empirischen Sozialforschung. Dieses seit Jahren bewährte Lehrbuch bietet eine theoretisch fundierte Anleitung zur praktischen Durchführung von Inhaltsanalysen. Neben konventionellen Verfahren geht der Autor auch auf die Stärken und Schwächen der computergestützten Inhaltsanalyse (CUI) ein. Das Buch enthält auch ein Kapitel zur Stichprobenziehung und zur Medienresonanzanalyse. Mit zahlreichen Abbildungen, Codierungsbeispielen und Übungsfragen am Ende jedes Kapitels.

Change by Design

Wie Design Thinking Organisationen verändert und zu mehr Innovationen führt
Author: Tim Brown
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800652595
Category: Business & Economics
Page: 198
View: 5409

Continue Reading →

Wir befinden uns inmitten eines epochalen Wandels im Kräfteverhältnis unserer Gesellschaft, denn während die Ökonomien den Schwerpunkt von industriegefertigten Gütern auf Dienstleistungen und Erlebnisse verlagern, treten die Unternehmen die Kontrolle ab und nehmen ihre Kunden nicht mehr als „Endverbraucher“ wahr, sondern als Beteiligte an einem wechselseitigen Prozess. Im Laufe der jahrhundertlangen Geschichte der kreativen Problemlösung haben sich Designer das nötige Handwerkszeug zugelegt, das ihnen hilft, die „drei Räume der Innovation“, wie Tim Brown sie bezeichnet, zu durchlaufen: Inspiration, Ideenbildung und Umsetzung. Seiner Überzeugung nach müssen diese Fähigkeiten nun über die gesamten Unternehmen verstreut werden. Und das funktioniert mit einem der innovativsten Denkwerkzeuge zur Entwicklung von Ideen und zur Lösung von Problemen, dem Design Thinking. Im ersten Teil dieses Buches wird ein Rahmenwerk vorgestellt, das hilft, die Grundsätze und Methoden zu erkennen, die großartiges Design Thinking ermöglichen. Hier wird gezeigt, wie Design Thinking von einigen der innovativsten Unternehmen der Welt praktiziert wurde und zu bahnbrechenden Lösungen inspiriert hat. Der zweite Teil soll dazu anregen, nicht zu kleckern, sondern zu klotzen. Anhand drei großer Bereiche der menschlichen Aktivität – Unternehmen, Märkte und Gesellschaft – zeigt Tim Brown, wie aus dem Design Thinking heraus Wege entstehen können, um Ideen zu entwickeln, die unseren heutigen Herausforderungen gerecht werden. Dabei muss sich das Design Thinking in den Organisationen „aufwärts“ bewegen in die Nähe der Vorstandsetagen, wo strategische Entscheidungen getroffen werden. Denn Design ist zu wichtig geworden, als dass man es allein den Designern überlassen sollte. Tim Brown zählt zu den prominentesten Personen auf dem Gebiet von Design und Innovation weltweit. Er ist CEO und Präsident von IDEO, das Unternehmen, das die Apple-Maus und den Palm V entwickelt hat. Tim Brown spricht regelmäßig über den Wert des Designs und von Innovationen, unter anderem auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos oder bei TED Talks. Er berät zahlreiche Fortune 100 Unternehmen. Seine Arbeiten wurden bereits in der Axis Gallery in Tokio, dem Design Museum in London und dem MOMA in New York ausgestellt.

Methoden der empirischen Kommunikationsforschung

Eine Einführung
Author: Hans-Bernd Brosius,Alexander Haas,Friederike Koschel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 353194214X
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 238
View: 8078

Continue Reading →

Dieses Buch ist eine Einführung in die wesentlichen Methoden der empirischen Kommunikationswissenschaft. Es wendet sich insbesondere an Studierende der Kommunikations- und Medienwissenschaft, die erste Erfahrung mit empirischen Methoden sammeln, und eignet sich als vertiefende Begleitung einführender Vorlesungen und als praxisorientierte Handreichung für Methodenübungen. Leichte Verständlichkeit, Anwendungsorientierung und eine klare Gliederung sind die Haupteigenschaften dieses Lehrbuchs.