International Human Rights

Documentary Supplement 2009
Author: Richard B. Lillich,S. James Anaya,Hurst Hannum,Dinah L. Shelton
Publisher: Aspen Law & Business
ISBN: 9780735589049
Category: Law
Page: 336
View: 8975

Continue Reading →

International Human Rights: Documentary Supplement is an essential stand-alone reference for anyone teaching or practicing in this subject area. A compilation of the major global and regional texts on human rights and humanitarian law, it presents most of the texts in their entirety, with preambular and final provisions included. These documents include not only United Nations human rights treaties, but also: Key ILO and UNESCO documents The Rome Statute of the International Criminal Court Extracts from the 1949 Geneva Conventions on prisoners of war and protection of civilians The EU's Charter of Fundamental Rights Regional materials, including human rights treaties of the Council of Europe, the Organization of American States, and the African Union The 2007 UN Declaration on the Rights of Indigenous Peoples The Arab Charter on Human Rights United States legislation linking economic and military assistance to human rights A companion CD containing numerous additional materials, including: Second Optional Protocol to the International Covenant on Civil and Political Rights Optional Protocol to the Convention Against Torture Optional Protocol to the Convention of the Rights of the Child Convention on the Rights of Persons with Disabilities Standard Minimum Rules for the Treatment of Prisoners Protocol to the American Convention on Human Rights to Abolish the Death Penalty Proposed American Declaration on the Rights of Indigenous Peoples

Environment, Political Representation and the Challenge of Rights

Speaking for Nature
Author: Mihnea Tanasescu
Publisher: Springer
ISBN: 1137538953
Category: Political Science
Page: 199
View: 6714

Continue Reading →

Tanasescu examines the rights of nature in terms of its constituent parts. Besides offering a thorough theoretical grounding, the book gives a first detailed overview of the actual cases of rights for nature so far. This is the first comprehensive treatment of the rights of nature to date, both analytically and in terms of actual cases.

Genozid im Völkerrecht


Author: William A. Schabas
Publisher: N.A
ISBN: 9783930908882
Category: Convention on the Prevention and Punishment of the Crime of Genocide
Page: 792
View: 4017

Continue Reading →

Konflikttheorien

Eine sozialwissenschaftliche Einführung mit Quellen
Author: N.A
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663105156
Category: Social Science
Page: 496
View: 532

Continue Reading →

Für diese drei inhaltlichen Schwerpunkte wurde jeweils eine einfohrende Darstellung mit Quellentexten für ein vertiefendes Studium erarbeitet, das hiermit als dreibändiges Werk vorgestellt wird (Band 1 und 2 im Jahr 1996, Band 3 im Jahr 1997). Der vorliegende zweite Band vermittelt einen Überblick über die wichtigsten sozialwissenschaftlichen Konflikttheorien im weiteren Sinne. Der Autor, Thorsten Bonacker, diskutiert die Theorien in einem historischen und inhaltlichen Zusammenhang. Angestrebt wird weder eine eigene neue Konflikttheorie noch die Entwicklung meta-theoretischer Kriterien, die ei ner Theorieentwicklung vorausgehen könnten oder sollten. Beabsichtigt ist vielmehr die Vermittlung der vielfältigen Ansatzpunkte und Möglichkeiten konflikttheoretischen Denkens. Dazu stellt Thorsten Bonacker zunächst konflikttheoretische Ansätze von Autoren der politischen Philosophie und politischen Ökonomie dar, geht danach auf den anthropologischen Diskurs über Aggression ein, um dann zur klassischen soziologischen Konflikt theorie zu kommen. Die weitere Ausdifferenzierung des konflikttheoreti sehen Denkens erläutert er anhand feministischer Theorien über den Geschlechterkonflikt, mittels der Rekonstruktion des konflikttheoretischen Gehalts von verschiedenen Theorien der internationalen Beziehungen, in der Auseinandersetzung mit sogenannten analytischen Konflikttheorien und schließlich am Beispiel der Thematisierung von sozialen Konflikten in neu eren gesellschaftstheoretischen Entwürfen. Dabei wird nicht nur die Breite der entwickelten Konfliktbegriffe deutlich, sondern auch die unterschied liche Reichweite der Konfliktkonzeptionen. Neben der Darstellung und Diskussion der Konflikttheorien selbst enthält der Band einen ausführlichen Readerteil zur Vertiefung mit Originaltexten der behandelten Autorinnen und Autoren. Literaturhinweise zu den einzel nen Kapiteln mit weiterführenden Titeln runden die Veröffentlichung ab.

Der 4-Stunden-Körper

Fitter - gesünder - attraktiver - Mit minimalem Aufwand ein Maximum erreichen
Author: Timothy Ferriss
Publisher: Riemann Verlag
ISBN: 3641063116
Category: Cooking
Page: 608
View: 2370

Continue Reading →

Jetzt sehen die Glaubenssätze von Millionen Diätessern, Bodybuildern und Trainingsfreaks alt aus „Zu dick“, „nicht muskulös genug“, „keine Ausdauer“ – Unzufriedenheit mit dem eigenen Körper ist weit verbreitet und leider oft berechtigt. Viele Abnehmtipps fruchten jedoch nicht und enden in Resignation. Heißt das, dass es keine sinnvollen Regeln für den perfekten Body gibt? Nein, die Regeln müssen nur neu geschrieben werden, und genau das hat sich „Der 4-Stunden-Körper“ vorgenommen. Wer allerdings nur auf die Willenskraft und Leidensbereitschaft seiner Leser baut, scheitert in aller Regel. Deswegen lautet das Motto von Timothy Ferriss: Smart abnehmen und effizient trainieren. Lernen sie, welche minimalen Maßnahmen ein Maximum an Ergebnissen bringen – durch präzise Informationen über die Funktionsweise unseres Körpers und praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen!

Sport Public Relations

Managing Stakeholder Communication
Author: G. Clayton Stoldt,Stephen W. Dittmore,Scott E. Branvold
Publisher: Human Kinetics
ISBN: 1492583103
Category: Business & Economics
Page: 384
View: 7252

Continue Reading →

Sport Public Relations: Managing Organizational Communication, Second Edition, takes a comprehensive, businesslike approach to the practice of public relations in sport. Rather than address public relations only as a means of supporting the marketing function or leveraging the media’s interest in an event or organization, this text recognizes public relations as a function that is integral to many aspects of a sport organization’s goals. The book covers all aspects of public relations, starting with the foundations of PR in sport and progressing all the way through legal and ethical issues that sport public relations professionals encounter. The second edition has been reorganized to better emphasize new opportunities for sport organizations to directly engage the masses and function as their own media. Following are some of the exciting updates to this edition: • Discussion of social media and other e-technologies now permeates the entire book rather than being limited to a single chapter. • Updated chapters on new media, corporate social responsibility, and legal and ethical issues reflect areas of growing emphasis and concern for sport organizations. • New “Insight From a Professional” and other sidebars offer readers a firsthand account of the roles of PR professionals in today’s sport environment. • A complete set of ancillaries helps instructors incorporate e-technology into their courses and prepare engaging class discussions. In a clear and engaging style, Sport Public Relations, Second Edition, expresses the roles of public relations and PR professionals as vital components to a sport organization’s overall management. Updated tools including sample media releases, credentials letters, and media guides provide students with tangible examples of the work that PR professionals produce. Special elements throughout the text teach students what sport communication work is like, the tasks and dilemmas practitioners face, and available opportunities and careers in the industry. Real-life examples and historical events demonstrate how sport communication has evolved and the vital role it plays in effective sport management. Chapter objectives, key terms, summaries, and learning activities keep students focused on key topics and allow them to better prepare for course projects and class discussion. Sport Public Relations, Second Edition, provides the theoretical basis for industry practice as well as guidance on applying those concepts. Readers will learn about the history of sport public relations and how it is evolving; the foundations for effective media relations in sport, including information services and organization media; and the critical need for a crisis communication plan and management considerations. Readers will also consider the diverse forms of public relations practice, encompassing media, community, employee, investor, customer, donor, and government relations. With this text, both students and professionals will understand the full range of functions in the realm of sport public relations and how to be progressive in their current and future public relations practices.

Book Review Index 2009

Cumulation
Author: Dana Ferguson
Publisher: Gale Cengage
ISBN: 9781414419121
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 1262
View: 2634

Continue Reading →

Der Teufel trägt Prada

Roman
Author: Lauren Weisberger
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641034078
Category: Fiction
Page: 480
View: 9061

Continue Reading →

Andrea Sachs träumt von einer Karriere als Journalistin in New York. Tatsächlich gelingt es ihr, einen vermeintlichen Traumjob zu ergattern: Andrea wird von der glamourösen Modezeitschrift Runway als persönliche Assistentin der Herausgeberin Miranda Priestly angestellt. Der Job entpuppt sich jedoch rasch als purer Horror!

Qualitätssicherung für Dummies


Author: Larry Webber,Michael Wallace
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527817689
Category: Business & Economics
Page: 260
View: 8444

Continue Reading →

"Qualitätssicherung für Dummies" führt Sie in die Grundlagen des Qualitätsmanagements ein und zeigt, wie Sie durch strukturiertes, systematisches Vorgehen die operative Umsetzung des Qualitätsmanagements unterstützen. Die Autoren Larry Webber und Michael Wallace definieren zunächst den Begriff "Qualität", erklären die Bedeutung von Qualitätsstandards und wie sich diese auf die Produkte und Strategien in einem Unternehmen auswirken. Anhand von vielen Methoden und Instrumenten wie Six Sigma, Kanban, Kaizen, Lean, 5S und der Meinung der Kunden erfahren Sie, wie Sie Prozessqualität messen können und bei der Umsetzung dieses Systems die Mitarbeiter nicht außen vor lassen.

Blackwater

Der Aufstieg der mächtigsten Privatarmee der Welt
Author: Jeremy Scahill
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888978548
Category: History
Page: 351
View: 8252

Continue Reading →

Kaum jemand hatte von der Firma Blackwater gehört, als am 16. September 2007 im Irak 17 Zivilisten erschossen wurden – von einem Söldnertrupp. Schnell stellte sich heraus, dass sie zu einer Art Privatarmee gehörten, die im Irak und anderswo für die USA Krieg führt, unbemerkt von der Öffentlichkeit und immun gegen Strafverfolgung. Blackwater: die mächtigste militärische Dienst­leis­tungsfirma der Welt. Ihr Gründer Erik Prince, Multimillionär und christlicher Fundamentalist, hat beste Kontakte zur Regierung. Und erkennt nach dem 11. September 2001, wie viel Geld sich mit dem »Outsourcing« militärischer Leistungen verdienen lässt: Bushs »Krieg gegen den Terror« ist die Steilvorlage für den kometenhaften Aufstieg der Firma. Blackwaters Elitesoldaten schützen US-Politiker und Geschäftsleute im Irak – gegen ein Gehalt, von dem GIs nur träumen können. Blackwater kann bei Bedarf Truppen und eine Flugzeugflotte zur Verfügung stellen, groß genug, Regierungen zu stürzen. Blackwaters Söldner bewachen Öl-Pipelines, seine »Sicherheitskräfte« patrouillierten nach Katrina in den Straßen von New Orleans. Doch erst jetzt fällt dem US-Kongress auf, dass die martialischen Rambos keinerlei parlamentarischer Kontrolle, keiner Gerichtsbarkeit unterliegen. Mit seiner glänzend recherchierten Geschichte der Firma Blackwater zeigt Jeremy Scahill überzeugend auf, welche Gefahren der Demokratie drohen, wenn die Regierung ihr Gewaltmonopol privatisiert.

Coca-Cola und Heiliger Krieg

der grundlegende Konflikt unserer Zeit
Author: Benjamin R. Barber,Günter Seib
Publisher: N.A
ISBN: 9783502160311
Category: Capitalism
Page: 319
View: 614

Continue Reading →

Immunités juridictionnelles de l'Etat (Allemagne c. Italie ; Grèce (intervenant)


Author: Ruth Steger
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der Wissenschaften
ISBN: 9783631643372
Category: Law
Page: 336
View: 6194

Continue Reading →

Seit den 90er Jahren brachten zahlreiche Opfer von Wehrmachtsverbrechen, die bisher keine Entschadigung erhalten haben, Schadenersatzklagen gegen die Bundesrepublik Deutschland vor den Gerichten ihres Heimatstaates ein. Am 03.02.2012 fallte der IGH das lang erwartete Urteil im Fall <I>Jurisdictional Immunities of the State, in dem er daruber befinden musste, ob und in welchem Umfang bei solchen Klagen wegen schweren Menschenrechtsverstossen vor fremden Gerichten Staatenimmunitat zu gewahren ist. Die Autorin unterzieht dieses Urteil sowie die Theorien, die in der Literatur und Rechtsprechung bzw. im Verfahren vor dem IGH herangezogen werden, um eine Immunitatsausnahme bei schweren Menschenrechtsverletzungen zu begrunden, einer umfassenden Analyse und zeigt Perspektiven fur ein kunftiges Wiedergutmachungsrecht auf. Im Anhang des Buches sind das IGH-Urteil sowie samtliche Sondervoten abgedruckt."