The Green Bookshop

Recommended Reading for Doctors and Others from the Medical Journal Education for Primary Care
Author: John Salinsky,Iona Heath,Matthew Walters
Publisher: CRC Press
ISBN: 1315342960
Category: Medical
Page: 160
View: 8019

Continue Reading →

The collection includes: *

The Murder Room

The Heirs of Sherlock Holmes Gather to Solve the World's Most Perplexing Cold Ca ses
Author: Michael Capuzzo
Publisher: Penguin
ISBN: 9781101458952
Category: True Crime
Page: 464
View: 5380

Continue Reading →

Thrilling, true tales from the Vidocq Society, a team of the world's finest forensic investigators whose monthly gourmet lunches lead to justice in ice-cold murders Three of the greatest detectives in the world--a renowned FBI agent turned private eye, a sculptor and lothario who speaks to the dead, and an eccentric profiler known as "the living Sherlock Holmes"-were heartsick over the growing tide of unsolved murders. Good friends and sometime rivals William Fleisher, Frank Bender, and Richard Walter decided one day over lunch that something had to be done, and pledged themselves to a grand quest for justice. The three men invited the greatest collection of forensic investigators ever assembled, drawn from five continents, to the Downtown Club in Philadelphia to begin an audacious quest: to bring the coldest killers in the world to an accounting. Named for the first modern detective, the Parisian eugène François Vidocq-the flamboyant Napoleonic real-life sleuth who inspired Sherlock Holmes-the Vidocq Society meets monthly in its secretive chambers to solve a cold murder over a gourmet lunch. The Murder Room draws the reader into a chilling, darkly humorous, awe-inspiring world as the three partners travel far from their Victorian dining room to hunt the ruthless killers of a millionaire's son, a serial killer who carves off faces, and a child killer enjoying fifty years of freedom and dark fantasy. Acclaimed bestselling author Michael Capuzzo's brilliant storytelling brings true crime to life more realistically and vividly than it has ever been portrayed before. It is a world of dazzlingly bright forensic science; true evil as old as the Bible and dark as the pages of Dostoevsky; and a group of flawed, passionate men and women, inspired by their own wounded hearts to make a stand for truth, goodness, and justice in a world gone mad.

Real Life Writings in American Literary Journalism: a Narratological Study


Author: Gurpreet Kaur
Publisher: Partridge Publishing
ISBN: 1482850850
Category: Literary Collections
Page: 258
View: 5200

Continue Reading →

This referential collection of essays is an important guide to the emergence and development of literary journalism through the centuries. The book begins with the defining of genres, literature and journalism, which blur the lines between them. It also gives an insight into the theories of narratology. Some practitioners included in this book are great American writers like, John Hersey, Truman Capote, Norman Mailer and Don DeLillo. These literary journalists bring to life both major as well trivial issues of the society. New journalists coalesce all the fictional techniques with the journalistic methods to present a unique and sophisticated style which requires extensive research and even more careful reporting than done in the typical news articles. The book closes with the concluding thoughts followed by list of works cited.

Kaltblütig


Author: Truman Capote
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036992340
Category: Fiction
Page: 544
View: 8788

Continue Reading →

Im November 1959 wird in Holcomb, Kansas, die vierköpfige Familie Clutter brutal ermordet. Wenige Wochen später werden die Täter Dick Hickock und Perry Smith auf der Flucht geschnappt. Truman Capote erfährt aus der New York Times von dem Verbrechen und beschließt, am Tatort zu recherchieren. Er spricht mit Bekannten und Freunden der Familie, mit der Polizei. Schließlich erhält er Gelegenheit, mit den beiden Mördern zu reden. Mit der Zeit gelingt es ihm, so viel Nähe zu ihnen herzustellen, dass sie ihm präzise Innenansichten ihrer Seele erlauben. Fast sechs Jahre nach ihrer Tat begleitet er sie bis an den Galgen. Capotes herausragende Rekonstruktion eines Mordes wurde eine Sensation und begründete ein neues literarisches Genre: die "non-fiction novel", den Tatsachenroman. In einer atemberaubenden Sprache erzählt er, wie aus Menschen Mörder werden. Mit Kaltblütig landete Capote einen internationalen Bestseller.

Helter Skelter

Die wahre Geschichte des Serienmörders Charles Manson
Author: Vincent Bugliosi,Curt Gentry
Publisher: Riva Verlag
ISBN: 3959718683
Category: Biography & Autobiography
Page: 784
View: 1959

Continue Reading →

Im Sommer 1969 erschüttert eine Reihe bestialischer Morde Los Angeles und die USA. Sharon Tate, die schwangere Ehefrau von Roman Polanski, ist eines der sieben Opfer des Serienmörders Charles Manson. Vincent Bugliosi war leitender Staatsanwalt in diesem spektakulären Fall. In seinem meisterhaft geschriebenen Buch berichtet er, wie es ihm in minutiöser Detektivarbeit gelang, Charles Manson und seine ihm blind ergebene Hippie-Kommune für das Massaker hinter Gitter zu bringen. Die akribischen Ermittlungen, der komplexe Prozess, die kranke Weltanschauung, die Manson seinen Anhängern einflößte ... all dies macht diesen atemberaubend spannenden Weltbestseller aus. Seit 1971 sitzt Manson im Hochsicherheitsgefängnis, doch vergessen ist er noch lange nicht. Er ist zu einer diabolischen Kultfigur geworden, deren apokalyptisches Szenario und verschrobene Weltanschauung auch heute noch eine makabere Faszination ausüben. Dies ist eine Neuausgabe des 2010 erschienen Buchs Helter Skelter - Der Mordrausch des Charles Manson.

Erhörte Gebete


Author: Truman Capote
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036992553
Category: Fiction
Page: 240
View: 9476

Continue Reading →

Es sollte sein Opus magnum werden, ein schonungsloses Sittenbild proustscher Dimension doch Capote konnte und wollte es nicht abschließen. Gleichwohl ist Erhörte Gebete sein konsequentestes Werk, eine giftgesättigte Abrechnung mit der feinen Gesellschaft. Hier schildert Capote die Reichen und Mächtigen, die Verrückten und Verruchten, all jene, die ihn jahrelang als ihr Schoßhündchen betrachtet hatten. Als das erste Kapitel des Schlüsselromans Mitte der Siebzigerjahre in Esquire abgedruckt wurde, erkannten Capotes Freunde, dass das Schoßhündchen durchaus auch zubeißen konnte: Plötzlich waren ihre intimsten Geheimnisse - vom Seitensprung bis zum vertuschten Mord - schwarz auf weiß nachzulesen. "Es ist sehr schwierig, Gentleman und Schriftsteller zu sein", hat W. Somerset Maugham einmal bemerkt. Mit Erhörte Gebete entschied sich Capote eindeutig für Letzteres.

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 6176

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Der Zodiac-Killer

Wie ich meinen Vater suchte und eine Bestie fand
Author: Gary L. Stewart
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732506312
Category: True Crime
Page: 400
View: 954

Continue Reading →

Der adoptierte Gary Stewart ist Ende dreißig, als er sich auf die Suche nach seinem leiblichen Vater macht. Mehr als zehn Jahre durchforstet er Polizeiakten, unterhält sich mit Verwandten, Freunden und Kriminalexperten und sammelt so eine beeindruckende Menge an Hinweisen, die nur einen Schluss zulassen: Bei seinem Vater handelt es sich um den berüchtigten und niemals gefassten Serienkiller Zodiac. Eine schockierende Wahrheit, die Stewarts Welt auf den Kopf stellt ...

Der stumme Frühling


Author: Rachel Carson
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406704220
Category: Nature
Page: 348
View: 8825

Continue Reading →

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

Leviathan


Author: Thomas Hobbes
Publisher: Felix Meiner Verlag
ISBN: 3787332391
Category: Philosophy
Page: 674
View: 7642

Continue Reading →

Vom "Leviathan", einem der bedeutendsten theoretischen Werke über die Ursprünge und Grundlagen der Idee des Staates und der bürgerlichen Gesellschaft, liegt nun erstmalig eine deutschsprachige Ausgabe vor, die den Text der englischen Erstausgabe von 1651 vollständig und nach den allgemein anerkannten philologischen Kriterien textgetreu darbietet. Die Ausgabe enthält die umfangreichen Marginalien der Erstausgabe und ist quellenkritisch kommentiert. Mit einer Einführung, Chronologie, Literaturverzeichnis, Register und umfangreiche Anmerkungen.

Tod und Leben großer amerikanischer Städte


Author: Jane Jacobs
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602123
Category: Architecture
Page: 220
View: 1457

Continue Reading →

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

Ein Monat auf dem Land

Roman
Author: J.L. Carr
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832189262
Category: Fiction
Page: 158
View: 3560

Continue Reading →

Sommer 1920 im nordenglischen Oxgodby: Als auf dem Bahnhof ein Londoner aus dem Zug steigt, weiß gleich das ganze Dorf Bescheid: Er ist der Restaurator, der das mittelalterliche Wandgemälde in der örtlichen Kirche freilegen soll. Doch was steckt hinter der Fassade des stotternden und unter chronischen Gesichtszuckungen leidenden Mannes? Tom Birkin hat im Ersten Weltkrieg gekämpft, als traumatisierter Veteran wurde er von seiner Frau verlassen. Er hofft, in der Ruhe und Einfachheit Yorkshires zu gesunden. Und tatsächlich: Langsam gelingt es ihm, sich der Welt um sich herum zu öffnen, vielleicht sogar der Liebe ... J. L. Carr erzählt von einem Mann, der überlebt, und von der Rettung, die in uns wie den anderen liegt. Dieser moderne Klassiker der englischen Literatur ist in seiner sprachlichen Leichtigkeit und Eleganz eine echte Wiederentdeckung.

Der Mann im grauen Flanell

Roman
Author: Sloan Wilson
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832187065
Category: Fiction
Page: 446
View: 4480

Continue Reading →

Der amerikanische Klassiker in neuer Übersetzung Tom und Betsy Rath sind ein junges Paar, sie haben drei gesunde Kinder, ein schönes Zuhause in einem netten Vorort von New York und ein regelmäßiges, wenn auch nicht üppiges Einkommen. Eigentlich haben sie allen Grund, glücklich zu sein. Doch irgendwie sind sie es nicht. Tom pendelt Tag für Tag in die Stadt, wo er einem unspektakulären Bürojob nachgeht – seit er aus dem Krieg zurückgekehrt ist, hat er sich ohnehin verändert, ist verschlossen und launisch. Betsy fühlt sich unverstanden. Nach einem Karriereschritt hat Tom bald keine Zeit mehr für sein Privatleben. Ist es das, was Tom wirklich will? Als er auf einen alten Kameraden aus dem Krieg trifft, gerät sein Alltag vollends aus den Fugen, Tom muss sich seiner Vergangenheit stellen und eine Entscheidung treffen, die sein Leben grundsätzlich verändern wird. ›Der Mann im grauen Flanell‹, im Original 1955 veröffentlicht und sofort ein Bestseller, vermittelt wie wenige andere Romane den Geist der fünfziger Jahre. Zu Recht gilt er als moderner Klassiker und verdient es, zusammen mit den Werken von Richard Yates, John Cheever und Raymond Carver genannt zu werden. Der Buchtitel war so treffend, dass er im Englischen zu einem feststehenden Begriff wurde. Nun liegt der Roman in einer zeitgemäßen deutschen Übersetzung vor.

Truman Capote

eine Biographie
Author: Gerald Clarke,Brigitte Stein
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 9783036951775
Category:
Page: 767
View: 6806

Continue Reading →

Losing Earth


Author: Nathaniel Rich
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644004064
Category: Science
Page: 240
View: 1291

Continue Reading →

Die Klimakatastrophe, die wir jetzt erleben, hätte verhindert werden können. Vor dreißig Jahren gab es die Chance, den Planeten zu retten – doch sie wurde verspielt. Nathaniel Rich schildert in dieser dramatischen Reportage, wie es zu diesem wahrhaft globalen Versagen kam. Wir folgen einer Gruppe von Wissenschaftlern, Aktivisten und Politikberatern rund um den Umweltlobbyisten Rafe Pomerance und den Nasa-Forscher James Hansen, die Ende der siebziger Jahre erstmals erkennen, dass sich die Erderwärmung desaströs beschleunigt, aber auch, was dagegen zu tun ist – beinahe alles, was wir heute darüber wissen, stammt aus dieser Zeit. Rich schildert ein Jahrzehnt erbitterter Kämpfe um Öffentlichkeit, Anerkennung, politische Maßnahmen – und wie diese 1989, kurz vor dem Durchbruch, tragisch scheitern. Eine historische Reportage, die aktueller nicht sein könnte: Wir bekommen in den kommenden Jahren das zu spüren, was vor drei Jahrzehnten versäumt wurde – so wie unser gegenwärtiges Scheitern das Schicksal des Planeten in naher Zukunft besiegelt. Die Erde in ihrer heutigen Gestalt ist bereits verloren, sie wurde damals verloren – und so erzählt Rich hier die Geschichte eines beispiellosen Menschheitsversagens.