Histopathology


Author: Guy Orchard,Brian Nation
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199574340
Category: Medical
Page: 396
View: 5498

Continue Reading →

Histopathology describes the processes and practices that are central to the role of the histopathologist within a functioning diagnostic laboratory, from pre-sampling to diagnosis to laboratory management.

Knochenkrankheiten

Diagnostik makroskopischer, histologischer und radiologischer Strukturveränderungen des Skeletts
Author: Claus-Peter Adler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662121603
Category: Medical
Page: 592
View: 5487

Continue Reading →

Dieses interdisziplinäre Nachschlagewerk bietet Ihnen das Fundament für Ihre exakte Diagnose und gezielte Therapie-Planung. o Sie erhalten einen praxisorientierten Überblick über alle modernen und etablierten Diagnostik-Verfahren. o Didaktisch übersichtlich stehen die jeweiligen radiologischen und pathologisch-anatomischen Strukturen dem Text gegenüber. o Kurzgefaßte Therapievorschläge ergänzen die diagnostischen Richtlinien. => Das aktuelle Nachschlagewerk für die multidisziplinäre Zusammenarbeit von Orthopäden, Radiologen, Rheumatologen und Pathologen. Schnell * präzise * praxisgerecht

Soames' & Southam's Oral Pathology


Author: Max Robinson,Keith Hunter,Michael Pemberton,Philip Sloan
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0192555472
Category: Medical
Page: 255
View: 6332

Continue Reading →

A sound understanding of clinical oral pathology is essential if a dental clinician is to navigate successfully through clinical guidelines, make timely referrals to specialists, and provide good care for patients. This new edition of Soames' & Southam's Oral Pathology provides a clear and friendly guide for students, practitioners, and the whole dental team. Thoroughly updated for today's clinical practice, this textbook covers 'must-know' oral pathology and integrates key aspects of oral medicine. It begins by explaining the principles of clinical assessment, the synthesis of a differential diagnosis, and the selection of further investigations including laboratory tests. Ten chapters bring this theory to life by looking at the clinical and pathological features of a wide range of common oral diseases including oral cancer, salivary gland disorders, and diseases of the jaws. Two new chapters address skin diseases affecting the oro-facial region and neck lumps. A final chapter highlights the importance of clinical oral pathology in the context of systemic human disease. New radiology content includes examples of cross-sectional imaging. Photomicrographs have been replaced with carefully selected images to illustrate key pathological features. Each chapter includes key points boxes and tables to aid learning. Written by experts in both oral pathology and oral medicine, this new edition is a must-have for dentistry students, and those working in the field, providing current and trustworthy information.

Cell Structure & Function


Author: Guy Orchard,Brian Nation
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199652473
Category: Science
Page: 500
View: 8653

Continue Reading →

Describes the structural and functional features of the various types of cell from which the human body is formed, focusing on normal cellular structure and function and giving students and trainees a firm grounding in the appearance and behavior of healthy cells and tissues on which can be built a robust understanding of cellular pathology.

TNM-Atlas

Illustrierter Leitfaden zur TNM/pTNM-Klassifikation maligner Tumoren
Author: Bernd Spiessl,Paul Hermanek,Otto Scheibe,Gustav Wagner,O.H. Beahrs,R.V.P. Hutter,Leslie H. Sobin
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662105705
Category: Medical
Page: 346
View: 7090

Continue Reading →

In der klinischen Onkologie spielt die exakte Klassifikation der malignen Tumoren in Bezug auf das Ausmaß der Ausbreitung zum Zeitpunkt der Diagnose eine wesentliche Rolle. Diese Klassifikation erfolgt heute nach dem neuen TNM-System, das die neuesten Erkenntnisse berücksichtigt und weltweit vereinheitlicht ist. Die vorliegende 2. Auflage des TNM-Atlas basiert auf der 4. Auflage der TNM-Klassifikation maligner Tumoren. Die verschiedenen TNM/pTNM-Kategorien werden für 47 Tumorlokalisationen in schematischen Abbildungen dargestellt. Damit wird die in der modernen klinischen Onkologie so wichtige Klassifikation maligner Tumoren nach dem TNM-System für den onkologisch tätigen Kliniker und Pathologen erleichtert. Der große Erfolg der 1. Auflage des TNM-Atlas zeigt, daß dieses didaktisch aufgebaute Buch für alle onkologisch tätigen Ärzte ein unerläßliches Hilfsmittel zur Dokumentation und Stadienbestimmung von Krebserkrankungen ist.

Atlas der Kolposkopie

Grundlagen, klinische Kolposkopie und spezielle Zervixpathologie ; 23 Tabellen
Author: Erich Burghardt,Frank Girardi,Hellmuth Pickel
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 9783136480021
Category: Gebärmutterhalskrankheit - Atlas
Page: 226
View: 5743

Continue Reading →

Handbuch gerichtliche Medizin


Author: Burkhard Madea,Bernd Brinkmann
Publisher: Springer
ISBN: 9783642630552
Category: Medical
Page: 1749
View: 3528

Continue Reading →

Gewaltverbrechen, Versicherungsbetrug, DNA-Analysen, Gutachten für und an Lebenden und Toten. Rechtsmedizin - die "Schnittstelle" von Medizin und Recht, d.h., Medizin anwendbar gemacht für die Rechtspraxis. Seit 25 Jahren hat dieses Werk in der Rechtsmedizin gefehlt. DAS fundierte Nachschlagewerk, welches das gesamte Wissen der Rechtsmedizin mit den aktuellen Erkenntnissen und Standards umfassend darstellt: die Basis für jedes Gutachten, fundierte Übersichten und praktische Hinweise für die tägliche Arbeit, Fundort für spezielle Detailfragen. Ein rechtsmedizinisches Institut ohne dieses Buch - undenkbar.

Anatomie und Physiologie für Dummies


Author: Maggie Norris,Donna Rae Siegfried
Publisher: VCH
ISBN: 9783527708284
Category:
Page: 358
View: 6746

Continue Reading →

Unser Körper ist ein komplexes System, in dem viele unterschiedlich aufgebaute Teile zusammenwirken. In ”Anatomie und Physiologie für Dummies“ erfahren die Leser, was sie über Knochen, Muskeln, Nerven, Hormone und den Rest, der den menschlichen Körper ausmacht, wissen müssen. Das ist aber natürlich noch nicht alles. Donna Rae Siegfried zeigt in diesem ausgiebig und teilweise farbig illustrierten Band, wie viele Einzelteile zusammenarbeiten und wie der Körper als großes Ganzes funktioniert. Mit Übungsaufgaben, die online gestellt wurden, können Sie Ihr frisch erworbenes Wissen noch einmal überprüfen. Wie man es von den Dummies nicht anders kennt, werden die Leser locker, leicht und mit einer Prise Humor in das komplexe Thema eingeführt.

Atlas der hämatologischen Zytologie


Author: Frank G.J. Hayhoe,R.J. Flemans
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642856748
Category: Medical
Page: 315
View: 8862

Continue Reading →

Dieses Buch wird als Atlas bezeichnet, nicht als Lehrbuch. Wir nehmen an, daß sein Benutzer Zugang zum Inhalt der Standardwerke theoretischer und praktischer Hämatologie hat. Wir haben daher nicht die Absicht, deren Dar legungen zu wiederholen. Wir sind der festen Uberzeugung, daß es keinen Ersatz für eigene Bemühungen um mikroskopische Präparate gibt. um Ver ständnis für die hämatologische Zytologie zu gewinnen, aber wir sind ebenfalls überzeugt, daß eine Sammlung von Farbmikrophotos eine nutzliche Ergänzung solcher mikroskopischer Studien darstellen kann. Es existieren gute Atlanten der Hämatologie, aber es besteht Bedarf für einen nicht zu umfangreichen Band von ausgezeichneten Mikrophotos üblicher Große, die eine praktische Hilfe für den täglichen Gebrauch am Mikroskopiertisch sind. Dies zu erreichen war unsere Absicht. Die Abbildungen zeigen Beispiele der meisten Zelltypen, auf die man üblicherweise stoßt. und einige, die seltener sind, aber wir haben eine ein seitige Darstellung von Seltenheiten vermieden. Wir haben auch keine Auswahl von überscharfen photogenen Ausschnitten getroffen, da unser Objektiv eher der Wirklichkeit als der Perfektion folgte. Wir beurteilen die Verschiedenheit in Färbung und Hintergrund unter der Sammlung von Aufnahmen nicht als praxis feindlich, sondern als Hilfe beim Abschätzen der farberischen Variationen, die bei den meisten Färbemethoden im Liblichen Laboratorium eingeschlossen sind.

Untersuchungen über die radioaktiven Substanzen


Author: Marie Curie
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3845722223
Category: Science
Page: 144
View: 9815

Continue Reading →

Marie Sklodowska Curie, Trägerin des Nobelpreises für Physik und für Chemie, untersuchte die von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen. Gemeinsam mit ihrem Mann Pierre entdeckte sie das Radium und das Polonium und prägte den Begriff „radioaktiv“. Ihre Forschungsergebnisse fasste sie in ihrer hier vorliegenden Dissertation zusammen, die innerhalb eines Jahres in fünf Sprachen übersetzt wurde. Sorgfältig bearbeiteter Nachdruck der deutschsprachigen Ausgabe aus dem Jahr 1904.

Medizinische Mykologie


Author: Siegfried Nolting,Klaus Fegeler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662086328
Category: Medical
Page: 196
View: 9316

Continue Reading →

Netters Neurologie


Author: Frank H. Netter,Thorleif Etgen
Publisher: N.A
ISBN: 9783131239723
Category: Neurology
Page: 535
View: 4827

Continue Reading →

Animal Behavior: Das Original mit Übersetzungshilfen. Easy Reading Edition

An Evolutionary Approach
Author: John Alcock
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827417831
Category: Science
Page: 580
View: 6125

Continue Reading →

John Alcocks Standardwerk Animal Behavior - jetzt in Form eines völlig neuen Lehrbuchtyps, der speziell für die Studiensituation im deutschsprachigen Raum konzipiert wurde.* Das erfolgreiche Lehrbuch Animal Behavior stellt die verschiedenen Aspekte tierischen Verhaltens in einen evolutionsbiologischen Rahmen. Es behandelt die grundlegenden Mechanismen des Verhaltens ebenso wie seine stammesgeschichtlichen Ursachen und betont die Bedeutung der Evolutionstheorie als einigendes Element der unterschiedlichen Teildisziplinen der Verhaltensbiologie. Wichtige Konzepte werden sowohl an Wirbellosen wie an Wirbeltieren verdeutlicht. Alcocks klarer und engagierter Schreibstil macht es auch Anfängern trotz der stark konzeptionellen Ausrichtung des Werkes leicht, den Stoff zu verstehen. Die nun vorliegende achte Auflage des Standardwerkes wurde völlig neu geschrieben. Zahlreiche Erkenntnisse aus jüngster Zeit haben darin Eingang gefunden. Verständnisfragen direkt an den entsprechenden Textstellen regen dazu an, sich mit dem gerade gelesenen Stoff auseinanderzusetzen. Die beiden Kapitel über die Einflüsse von Vererbung und Umwelt auf die Entwicklung wurden vereint, um zu verdeutlichen, dass Entwicklungsprozesse sowohl von genetischen als auch von Umweltfaktoren abhängen. Der Autor führt dem Leser immer wieder vor Augen, welche Rolle der Überprüfung von Theorien und Hypothesen zukommt und dass wissenschaftliche Schlussfolgerungen immer nur vorübergehend gültig sind. So werden in diesem Buch auch kontrovers diskutierte und bisher ungelöste Probleme angesprochen. * Von Studierenden der Biowissenschaften wird heute erwartet, dass sie im Laufe ihres Studiums englische Literatur problemlos lesen und verstehen und schließlich auch Forschungsergebnisse auf Englisch kommunizieren können. Den Weg dorthin bereitet der neu entwickelte Lehrbuchtyp Easy Reading - Das Original mit Übersetzungshilfen. So bietet die vorliegende Ausgabe von Animal Behavior in einem zusammen: den englischen Originaltext deutsche Übersetzungshilfen in der Randspalte deutschsprachige Verständnisfragen / Übungsaufgaben ein englisch-deutsches Glossar deutsch- und englischsprachige Kapitelzusammenfassungen und auf der Website www.elsevier.de/alcock: eine Übersicht über die im Buch erwähnten Arten (deutsch, englisch, lateinisch) Internetlinks für Deutschland, Österreich und die Schweiz Wesentlicher Zusatznutzen der "Easy Reading"-Ausgabe ist, das Lesen des englischen Grundtextes zu erleichtern und in die spezielle wissenschaftliche Terminologie einzuführen. Wer dieses Buch durcharbeitet, steigert somit seine fachliche und seine sprachliche Kompetenz zugleich. This new edition of Animal Behavior has been completely rewritten with coverage of much recent work in animal behavior, resulting in a thoroughly up-to-date text. Notable is the inclusion, for the first time, of discussion questions embedded in the text itself, rather than appended to the end of each chapter. This format is designed to encourage students to reflect on the material they have just digested while also making it easier for instructors to promote a problem-solving approach to the subject in their classes. Another key organizational improvement is the consolidation of what had been two separate chapters on the genetic and environmental influences on development. By combining this material, the new Chapter 3 makes a stronger, more tightly argued case for the view that development is a truly interactive process codependent on both genetic and environmental factors. Like previous editions, the book shows how evolutionary biologists analyze all aspects of behavior. It is distinguished by its balanced treatment of both the underlying mechanisms and evolutionary causes of behavior, and stresses the utility of evolutionary theory in unifying the different behavio

Biomedical Science Practice


Author: Nessar Ahmed,Hedley Glencross,Qiuyu Wang
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0198717318
Category:
Page: 432
View: 6352

Continue Reading →

Biomedical scientists are the foundation of modern healthcare, from cancer screening to diagnosing HIV, from blood transfusion for surgery to food poisoning and infection control. Without biomedical scientists, the diagnosis of disease, the evaluation of the effectiveness of treatment, andresearch into the causes and cures of disease would not be possible. The Fundamentals of Biomedical Science series has been written to reflect the challenges of practicing biomedical science today. It draws together essential basic science with insights into laboratory practice to show how an understanding of the biology of disease is coupled to the analyticalapproaches that lead to diagnosis. Assuming only a minimum of prior knowledge, the series reviews the full range of disciplines to which a Biomedical Scientist may be exposed - from microbiology to cytopathology to transfusion science. A core text in the Fundamentals of Biomedical Science series, Biomedical Science Practice gives a comprehensive overview of the key laboratory techniques and professional skills that students need to master. The text is supported throughout with engaging clinical case studies, written to emphasizethe link between theory and practice, providing a strong foundation for beginning biomedical science students.

Farbatlas der Gefäßkrankheiten


Author: Curt Diehm,J.-R. Allenberg,Keiko Nimura-Eckert
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642186130
Category: Medical
Page: 396
View: 9115

Continue Reading →

Das ganze Spektrum der Gefäßkrankheiten topaktuell im praxisbezogenen Überblick. Spezialisten aus der internistischen Angiologie und aus der Gefäßchirurgie beschreiben ausführlich Grundlagen, Diagnostik und sowohl operative als auch konventionelle Therapie. - Über 1000 hervorragende Farb-Abbildungen - Topographisch-didaktische Zusammenführung von Text und Abbildungen - Zahlreiche Fallbeispiele aus dem Klinikalltag - Prägnante Texte in klarer Gliederung Dieser Atlas bietet Praxiswissen in Perfektion. Überzeugen Sie sich selbst!