Histopathology


Author: Guy Orchard,Brian Nation
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199574340
Category: Medical
Page: 396
View: 9902

Continue Reading →

Histopathology describes the processes and practices that are central to the role of the histopathologist within a functioning diagnostic laboratory, from pre-sampling to diagnosis to laboratory management.

Farbatlas der Histopathologie


Author: Robert C. Curran
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662000563
Category: Medical
Page: 96
View: 9507

Continue Reading →

Es ist nicht immer einfach, einen Neuling in die Grundlagen der pathologischen Histologie einzuführen. Im deutschen Studienplan ist zu diesem Zweck ein eigenes Praktikum vorgesehen, bei dem der Student mit dem Objekt, dem histologi schen Präparat, unmittelbar in Berührung kommt. Leider ist es heute, da Semesterkurse mit 150 bis 200 Hörern an der Tagesordnung sind, nicht mehr möglich, den Studierenden eine eigene Präparatesammlung in die Hand zu geben: Wollte man nämlich jedem Studierenden bloß 150 Präparate mitgeben, so würde das pro Jahr die Herstellung von 2 x 200 X 150, das heißt 60000 Präparaten bedeuten. Dazu fehlt heute Zeit, Geld und vor allem Personal. Außerdem weiß man aus Erfahrung, daß diese Präparate zwar nach der Ablegung des Examens fein säuberlich aufgehoben, aber kaum je mehr angesehen werden - ich selbst schließe mich bei dieser Feststellung nicht aus. Trotzdem wäre es aber gut, wenn jene charakteristischen histologischen Bilder, deren Grundzüge der Studierende im Praktikum kennengelernt hat, auch weiter vor seinem geistigen Auge lebendig blieben und sich evtl. nach den Bedürfnissen des Tages erweiterten und vermehrten. Hier kann nun das vorliegende Werk einspringen, indem es Erinnerungen wachhält und in der einmal erlernten Sprache der pathologischen Histologie neue Bilder beibringt und erläutert. Kein Buch, keine noch so naturgetreue Abbildung wird zwar jemals die Anschauung eines Präparates unter dem Mikroskop ersetzen können, aber unter allen den möglichen Behelfen erscheint der vorliegende Atlas als der beste Ersatz für das Präparat.

Soames' & Southam's Oral Pathology


Author: Max Robinson,Keith Hunter,Michael Pemberton,Philip Sloan
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0192555472
Category: Medical
Page: 255
View: 3403

Continue Reading →

A sound understanding of clinical oral pathology is essential if a dental clinician is to navigate successfully through clinical guidelines, make timely referrals to specialists, and provide good care for patients. This new edition of Soames' & Southam's Oral Pathology provides a clear and friendly guide for students, practitioners, and the whole dental team. Thoroughly updated for today's clinical practice, this textbook covers 'must-know' oral pathology and integrates key aspects of oral medicine. It begins by explaining the principles of clinical assessment, the synthesis of a differential diagnosis, and the selection of further investigations including laboratory tests. Ten chapters bring this theory to life by looking at the clinical and pathological features of a wide range of common oral diseases including oral cancer, salivary gland disorders, and diseases of the jaws. Two new chapters address skin diseases affecting the oro-facial region and neck lumps. A final chapter highlights the importance of clinical oral pathology in the context of systemic human disease. New radiology content includes examples of cross-sectional imaging. Photomicrographs have been replaced with carefully selected images to illustrate key pathological features. Each chapter includes key points boxes and tables to aid learning. Written by experts in both oral pathology and oral medicine, this new edition is a must-have for dentistry students, and those working in the field, providing current and trustworthy information.

Cell Structure & Function


Author: Guy Orchard,Brian Nation
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199652473
Category: Science
Page: 500
View: 5014

Continue Reading →

Describes the structural and functional features of the various types of cell from which the human body is formed, focusing on normal cellular structure and function and giving students and trainees a firm grounding in the appearance and behavior of healthy cells and tissues on which can be built a robust understanding of cellular pathology.

Histologie


Author: L.C. Junqueira,J. Carneiro,R.O. Kelley
Publisher: Springer
ISBN: 9783540418580
Category: Medical
Page: 484
View: 7554

Continue Reading →

Der "Junqueira/Carneiro" stellt die Histologie klinikbezogen und nach dem neuesten GK dar. Klar gegliedert, didaktisch bestechend und "atlantisch" bebildert - das sind die Stärken dieses Lehrbuches, das Ihnen alles, was Sie wissen müssen, ausführlich, verständlich und anschaulich vermittelt. Kurz: Wer sich die Histologie gründlich aneignen will, kommt um den "Junqueira/Carneiro" nicht herum. Concise text: Klar gegliedert, didaktisch bestechend und "atlantisch" bebildert - das sind die Stärken des "Junqueira/Carneiro", der Ihnen alles, was Sie wissen müssen, gründlich, verständlich, anschaulich und nach dem neuesten GK vermittelt.

Knochenkrankheiten

Diagnostik makroskopischer, histologischer und radiologischer Strukturveränderungen des Skeletts
Author: Claus-Peter Adler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662121603
Category: Medical
Page: 592
View: 4396

Continue Reading →

Dieses interdisziplinäre Nachschlagewerk bietet Ihnen das Fundament für Ihre exakte Diagnose und gezielte Therapie-Planung. o Sie erhalten einen praxisorientierten Überblick über alle modernen und etablierten Diagnostik-Verfahren. o Didaktisch übersichtlich stehen die jeweiligen radiologischen und pathologisch-anatomischen Strukturen dem Text gegenüber. o Kurzgefaßte Therapievorschläge ergänzen die diagnostischen Richtlinien. => Das aktuelle Nachschlagewerk für die multidisziplinäre Zusammenarbeit von Orthopäden, Radiologen, Rheumatologen und Pathologen. Schnell * präzise * praxisgerecht

Handbuch gerichtliche Medizin


Author: Burkhard Madea,Bernd Brinkmann
Publisher: Springer
ISBN: 9783642630552
Category: Medical
Page: 1749
View: 3567

Continue Reading →

Gewaltverbrechen, Versicherungsbetrug, DNA-Analysen, Gutachten für und an Lebenden und Toten. Rechtsmedizin - die "Schnittstelle" von Medizin und Recht, d.h., Medizin anwendbar gemacht für die Rechtspraxis. Seit 25 Jahren hat dieses Werk in der Rechtsmedizin gefehlt. DAS fundierte Nachschlagewerk, welches das gesamte Wissen der Rechtsmedizin mit den aktuellen Erkenntnissen und Standards umfassend darstellt: die Basis für jedes Gutachten, fundierte Übersichten und praktische Hinweise für die tägliche Arbeit, Fundort für spezielle Detailfragen. Ein rechtsmedizinisches Institut ohne dieses Buch - undenkbar.

Biomedical Science Practice


Author: Nessar Ahmed,Hedley Glencross,Qiuyu Wang
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0198717318
Category:
Page: 432
View: 1179

Continue Reading →

Biomedical scientists are the foundation of modern healthcare, from cancer screening to diagnosing HIV, from blood transfusion for surgery to food poisoning and infection control. Without biomedical scientists, the diagnosis of disease, the evaluation of the effectiveness of treatment, andresearch into the causes and cures of disease would not be possible. The Fundamentals of Biomedical Science series has been written to reflect the challenges of practicing biomedical science today. It draws together essential basic science with insights into laboratory practice to show how an understanding of the biology of disease is coupled to the analyticalapproaches that lead to diagnosis. Assuming only a minimum of prior knowledge, the series reviews the full range of disciplines to which a Biomedical Scientist may be exposed - from microbiology to cytopathology to transfusion science. A core text in the Fundamentals of Biomedical Science series, Biomedical Science Practice gives a comprehensive overview of the key laboratory techniques and professional skills that students need to master. The text is supported throughout with engaging clinical case studies, written to emphasizethe link between theory and practice, providing a strong foundation for beginning biomedical science students.

TNM-Atlas

Illustrierter Leitfaden zur TNM/pTNM-Klassifikation maligner Tumoren
Author: Christian F. Wittekind,Martin Klimpfinger,Leslie H. Sobin
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540266801
Category: Medical
Page: 384
View: 1990

Continue Reading →

Alles für Ihre optimale Therapieplanung! - Griffig und übersichtlich: Die bildliche Darstellung der TNM-Klassifikation zur schnellen Orientierung in der Praxis - Neuauflage mit den seit 2003 gültigen internationalen Richtlinien der Tumorklassifikation - Zusätzlicher Praxisnutzen: alle TNM-Definitionen im griffigen Beiheft

Managen


Author: Henry Mintzberg
Publisher: GABAL Verlag GmbH
ISBN: 3869361050
Category: Business & Economics
Page: 390
View: 4009

Continue Reading →

Managen beleuchtet den vielleicht wichtigsten Job, den es gibt. Seine Dynamik, seine Vielfalt, seine Rätsel und wie Manager ihn effektiv und gut beherrschen. Managen ist eine dynamische Tätigkeit, kein statische Wissenschaft. Mintzberg zeigt, dass Manager vielfach als überlegte und systematische Planer idealisiert werden und diesem Anspruch gar nicht gerecht werden können. Er skizziert Management als dynamischen Prozess. Mintzberg gilt als Enfant terrible unter den Managementvordenkern. Eine seiner Thesen: Management und Leadership sind Bestandteile des gleichen Jobs. Manager, die keine Leader sind, sind langweilig. Und Leader, die nicht managen, wissen nichts vom Geschäft. Die Trennung von Management und Leadership ist Unsinn. Mintzberg fordert auf zu einer längst überfälligen Diskussion über modernes Management: Wie kann man managen, wenn verlässliche Daten fehlen. Wie kann man eine Balance herstellen zwischen notwendiger Veränderung und Kontinuität? Wie kann man Dinge durchdenken, wenn die Zeit dazu fehlt? Effektive Manager sind nicht frei von Fehler, aber sie treffen die in der jeweiligen Situation bestmöglichen Entscheidungen.

Medizinische Mikrobiologie


Author: Ernest Jawetz,Joseph L. Melnick,Edward A. Adelberg
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662001551
Category: Science
Page: N.A
View: 8249

Continue Reading →

Die Autoren haben beabsichtigt, diejenigen Gebiete der medizinischen Mikrobiologie kurz, exakt und in ihrem gegenwärtigen Stand darzustellen, die für die Infektionskrankheiten und ihre Chemotherapie von besonderer Bedeutung sind. Das Buch wendet sich in erster Linie an Medizinstudenten, außerdem an alle Ärzte in Krankenhaus und Praxis. Die Notwendigkeit für ein klares Verständnis der mlkrobiologischen Grundtatsachen ist in den letzten Jahren stärker geworden, da in Biochemie, Virologie und Chemotherapie so wie auf weiteren, die Medizin beeinflussenden Gebieten bedeutende Entwicklungen statt gefunden haben. Ein wesendicher Teil dieses Lehrbuches ist deswegen der Darstellung der Grundlagen gewidmet, wodurch sich das Buch auch für die Einführung des Studenten in den mikrobiologischen Kurs als brauchbar erweisen wird. Für die neue Auflage wurde ein Kapitel über Virus und Krebs neu geschrieben, und das Kapitel über antimikrobielle Chemotherapie wurde von Grund auf neu bearbeitet. Die Autoren freuen sich, bei dem Erscheinen der 7. amerikanischen Ausgabe von einer spanischen, deutschen, italienischen und griechischen Ausgabe, sowie von der Vorbereitung für eine serbokroatische Übersetzung berichten zu können. Die Autoren möchten nochmals allen danken, die ihnen bei der Bearbeitung dieser Auf lage behilflich waren, und die es ihnen durch ihre Kommentare und ihre Kritik ermöglicht haben, die in 2jährigen Abständen erscheinenden Revisionen dieses Buches auf dem neu esten Stand zu halten. ERNEsr JAWETZ JOSEPH L MELNICK San Frandsco, August 1966 EnWARD A AnELBERG III Inhaltsverzeichnis 1 Kapitell Die ~lt der Mikroben 8 Kapitel 2 Cytologie der Bakterien Optische Methoden 8 9 Eukaryote Zellstrukturen Prokaryote Zellstrukturen . 12 14 Cytoplasmatische Strukturen. 27 Färbeverfahren .

Differenzialdiagnosen in der Computertomografie


Author: Francis A. Burgener,Christopher Herzog,Steven Meyers,Wolfgang Zaunbauer
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 3131665327
Category: Medical
Page: 940
View: 7999

Continue Reading →

- Vom radiologischen Bildbefund ausgehend kann die ganze Palette der Differenzialdiagnosen abgerufen und dann anhand der klinischen Erläuterungen die für den speziellen Fall wahrscheinlichste Diagnose herausgefiltert werden - Besonders hilfreich beim Befunden: Strukturierung nach anatomischen Regionen - Überwältigend: Mit über 2000 CT-Abbildungen zum Nachschlagen - Sie nähern sich der Diagnose durch rasches Screenen der Referenzbilder der betreffenden anatomischen Region - Hunderte differenzialdiagnostischer Tabellen mit detaillierten Erklärungen helfen bei der Differenzierung ähnlicher Befunde - Der Zugriff auf die Diagnosen ist dreifach möglich: von der Lokalisation, vom Erscheinungsbild im CT oder von der Verdachtsdiagnose

Molekulare Virologie


Author: Susanne Modrow,Dietrich Falke,Uwe Truyen,Hermann Schätzl
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3827422418
Category: Science
Page: 734
View: 4972

Continue Reading →

Vom Gen zur Pathogenese Das Lehrbuch Molekulare Virologie, seit vielen Jahren als unentbehrliches Standardwerk für Fachleute und Studenten etabliert, liegt nun wieder in einer überarbeiteten und erweiterten Neuauflage vor. Neben der durchgängigen Aktualisierung der Inhalte und Literaturzitate sind unter anderem Layout und Format des Buches angepasst sowie die eingestreuten Exkurse, die schlaglichtartig interessante Einzelthemen beleuchten, thematisch differenziert worden. Durch Einbindung eines zusätzlichen Autors sind zudem humanmedizinisch-klinische Aspekte nun noch stärker berücksichtigt. Molekulare Virologie ist eine Einführung in die molekular- und zellbiologischen Grundlagen von Virusinfektionen bei Mensch und Tier. Das Buch vermittelt einen ausgewogenen Überblick über humanpathogene und tierpathogene Viren. Mit seiner klaren Gliederung und verständlichen Darstellung weist dieses systematisch angelegte Lehr- und Nachschlagewerk sowohl Studenten und Dozenten der Biologie, Human- und Veterinärmedizin als auch Virologen, forschungsorientierten Klinikern, Tierärzten und Seuchenmedizinern sowie Fachleute in Mikrobiologie, Hygiene und Diagnostik den Weg durch die Vielfalt der virologischen Forschungsergebnisse. Im ersten Teil des Buches arbeiten die Autoren die allgemeinen Prinzipien der Struktur, Vermehrung und Lebenszyklen von Viren heraus und beschreiben die wichtigsten pathogenetischen und immunologischen Mechanismen viraler Erkrankungen. Auch die Diagnostik und Therapie sowie die Epidemiologie solcher Infektionen und das heutige Methodenrepertoire der Virologen werden hier vorgestellt. Der zweite, spezielle Teil führt dann systematisch durch die Vielfalt der human- und tierpathogenen Viren. Ausführlich werden zum einen die Morphologie, die Genomorganisation und die Proteinaustattung sowie die Replikationsmechanismen der verschiedenen Virusfamilien dargestellt. Für die jeweils wichtigsten Vertreter präsentieren die Autoren zum anderen einen Überblick über die relevanten humanmedizinisch-klinischen beziehungsweise veterinärmedizinischen Aspekte. Auch seuchenrechtliche Aspekte kommen hier zur Sprache. Dem Autorenteam gelingt es mit diesem Werk erneut, Virologie in ihrer ganzen Spannbreite - vom Molekül bis zur Klinik - überschaubar zu machen. Mit der konsequenten Verknüpfung dieser beiden Zugänge schlägt dieses Werk zudem dringend benötigte Brücken zwischen (molekular)biologischer Grundlagenforschung und medizinischer Anwendung.

Atlas der hämatologischen Zytologie


Author: Frank G.J. Hayhoe,R.J. Flemans
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642856748
Category: Medical
Page: 315
View: 6295

Continue Reading →

Dieses Buch wird als Atlas bezeichnet, nicht als Lehrbuch. Wir nehmen an, daß sein Benutzer Zugang zum Inhalt der Standardwerke theoretischer und praktischer Hämatologie hat. Wir haben daher nicht die Absicht, deren Dar legungen zu wiederholen. Wir sind der festen Uberzeugung, daß es keinen Ersatz für eigene Bemühungen um mikroskopische Präparate gibt. um Ver ständnis für die hämatologische Zytologie zu gewinnen, aber wir sind ebenfalls überzeugt, daß eine Sammlung von Farbmikrophotos eine nutzliche Ergänzung solcher mikroskopischer Studien darstellen kann. Es existieren gute Atlanten der Hämatologie, aber es besteht Bedarf für einen nicht zu umfangreichen Band von ausgezeichneten Mikrophotos üblicher Große, die eine praktische Hilfe für den täglichen Gebrauch am Mikroskopiertisch sind. Dies zu erreichen war unsere Absicht. Die Abbildungen zeigen Beispiele der meisten Zelltypen, auf die man üblicherweise stoßt. und einige, die seltener sind, aber wir haben eine ein seitige Darstellung von Seltenheiten vermieden. Wir haben auch keine Auswahl von überscharfen photogenen Ausschnitten getroffen, da unser Objektiv eher der Wirklichkeit als der Perfektion folgte. Wir beurteilen die Verschiedenheit in Färbung und Hintergrund unter der Sammlung von Aufnahmen nicht als praxis feindlich, sondern als Hilfe beim Abschätzen der farberischen Variationen, die bei den meisten Färbemethoden im Liblichen Laboratorium eingeschlossen sind.

Netters Neurologie


Author: Frank H. Netter,Thorleif Etgen
Publisher: N.A
ISBN: 9783131239723
Category: Neurology
Page: 535
View: 9495

Continue Reading →

Kompendium Kinderonkologie


Author: Paul Imbach,Thomas Kühne,Robert J. Arceci
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662434857
Category: Medical
Page: 349
View: 8535

Continue Reading →

Kompendium Kinderonkologie – ein Leitfaden für die Praxis Die vollständig aktualisierte und neu bearbeitete 3. Auflage bietet einen kompakten übersichtlichen Überblick über die im Kindesalter häufigsten Tumoren. Neu aufgenommen wurde ein Kapitel zu „Seltenen Tumoren“. Finden Sie grundlegendes Wissen zur Therapie für Ärzte, Pflegende, Psychoonkologen, Physiotherapeuten und weitere Team-Mitarbeiter Erhalten Sie eine rasche optimale Orientierung durch konsequente Systematik und knappen übersichtlichen Stil Für eine vertrauensbasierte Zusammenarbeit zwischen onkologischem Team, Kind und Angehörigen

Der Wissenschaftswahn

Warum der Materialismus ausgedient hat
Author: Rupert Sheldrake
Publisher: O.W. Barth eBook
ISBN: 3426416212
Category: Science
Page: 500
View: 6830

Continue Reading →

Lässt sich die Welt rein mechanistisch erklären? Kommt unser Bewusstsein wirklich aus dem Gehirn? Der berühmte Biologe Rupert Sheldrake beweist in seinem provozierenden neuen Werk, dass das materialistische Weltbild nicht mehr haltbar ist. Er zeigt anhand von zehn Dogmen, dass die meisten Forscher an Vorstellungen festhalten, die längst überholt sind. Sheldrake fordert ein neues, grenzüberschreitendes Denken und plädiert für mehr Offenheit und Neugier in den Naturwissenschaften. "Sheldrake ist ein herausragender Wissenschaftler. Er gehört zu jenen echten, visionären Entdeckern, die in früheren Zeiten neue Kontinente fanden." New Scientist