Hard Choices

A Memoir
Author: Hillary Rodham Clinton
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 147113153X
Category: Biography & Autobiography
Page: 656
View: 1848

Continue Reading →

HILLARY RODHAM CLINTON'S INSIDE ACCOUNT OF THE CRISES, CHOICES AND CHALLENGES SHE FACED DURING HER FOUR YEARS AS AMERICA'S 67THSECRETARY OF STATE, AND HOW THOSE EXPERIENCES DRIVE HER VIEW OF THE FUTURE. 'All of us face hard choices in our lives,' Hillary Rodham Clinton writes at the start of this personal chronicle of years at the centre of world events. 'Life is about making such choices. Our choices and how we handle them shape the people we become.' In the aftermath of her 2008 presidential run, she expected to return to representing New York in the Unites States Senate. To her surprise, her formal rival for the Democratic Party nomination, newly elected President Barack Obama, asked her to serve in his administration as Secretary of State. This memoir is the story of the four extraordinary and historic years that followed, and the hard choices that she and her colleagues confronted. Secretary Clinton and President Obama had to decide how to repair fractured alliances, wind down two wars and address a global financial crisis. They faced a rising competitor in China, growing threats from Iran and North Korea, and revolutions across the Middle East. Along the way, they grappled with some of the toughest dilemmas of US foreign policy, especially the decision to send Americans into harm's way, from Afghanistan to Libya to the hunt for Osama bin Laden. By the end of her tenure, Secretary Clinton had visited 112 countries, travelled nearly one million miles and gained a truly global perspective on many of the major trends reshaping the landscape of the twenty-first century, from economic inequality to climate change to revolutions in energy, communications and health. Drawing on conversations with numerous leaders and experts, Secretary Clinton offers her views on what it will take for the United States to compete and thrive in an interdependent world. She makes a passionate case for human rights and the full participation in society of girls, youth and LGBT people. An astute eyewitness to decades of social change, she distinguishes the trendlines from the headlines and describes the progress occurring throughout the world, day after day. Secretary Clinton's descriptions of diplomatic conversations at the highest levels offer readers a masterclass in international relations, as does her analysis of how we can best use 'smart power' to deliver security and prosperity in a rapidly changing world - one in which America remains the indispensable nation.

Entscheidungen


Author: Hillary Rodham Clinton
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426437716
Category: Fiction
Page: 912
View: 3840

Continue Reading →

Seit mehr als zwanzig Jahren steht Hillary Rodham Clinton im Rampenlicht der internationalen Politik – zunächst als First Lady im Weißen Haus, dann als Senatorin des Bundesstaates New York und schließlich als Außenministerin im Kabinett von Barack Obama. Nun bewirbt sie sich für die Demokraten als Kandidatin für die nächste Präsidentschaft. In ihrem so politischen wie persönlichen Buch schildert Clinton Hintergründe und Zusammenhänge der wichtigsten politischen Ereignisse und formuliert ihre Vorstellungen von der Rolle, die die Vereinigten Staaten angesichts der globalen Herausforderungen spielen sollte.

Tough Choices

A Memoir
Author: Carly Fiorina
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1857884345
Category: Business & Economics
Page: 328
View: 2722

Continue Reading →

By accepting the CEO job at Hewlett-Packard, an iconic company that had lost its way, Carly Fiorina confirmed her status as the most powerful businesswoman in America. But she also made herself a target for everyone who disliked her bold leadership style and resented her rapid rise. For six years, as she led HP through drastic changes and a controversial merger, Fiorina was the subject of endless analysis, debate, and speculation. She appeared on the cover of every major magazine and her every word was scrutinized. Yet in all that time, the public never got to know the person behind the persona. "Tough Choices" finally reveals the real Carly Fiorina, who writes with brutal honesty about her triumphs and failures, her deepest fears and most painful confrontations - including her sudden and very public firing by HP's board of directors. It's an amazing life story: Fiorina was a liberal arts major and law school dropout who didn't even consider a business career until her midtwenties. But soon she was blazing through big jobs at AT&T and then Lucent Technologies, with a growing reputation as a creative, hard-working, visionary leader. Her career path would have been remarkable for anyone, but in an industry dominated by men, it was unprecedented. "Tough Choices" shows what it's really like to lead a major corporation in a time of great change while trying to stay true to your values. It's one woman's inspiring story, along with her unique perspective on leadership, technology, globalization, sexism, and many other issues.

Befreit

Wie Bildung mir die Welt erschloss
Author: Tara Westover
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462316680
Category: Biography & Autobiography
Page: 448
View: 2789

Continue Reading →

Von den Bergen Idahos nach Cambridge – der unwahrscheinliche »Bildungsweg« der Tara Westover. Tara Westover ist 17 Jahre alt, als sie zum ersten Mal eine Schulklasse betritt. Zehn Jahre später kann sie eine beeindruckende akademische Laufbahn vorweisen. Aufgewachsen im ländlichen Amerika, befreit sie sich aus einer ärmlichen, archaischen und von Paranoia und Gewalt geprägten Welt durch – Bildung, durch die Aneignung von Wissen, das ihr so lange vorenthalten worden war. Die Berge Idahos sind Taras Heimat, sie lebt als Kind im Einklang mit der grandiosen Natur, mit dem Wechsel der Jahreszeiten – und mit den Gesetzen, die ihr Vater aufstellt. Er ist ein fundamentalistischer Mormone, vom baldigen Ende der Welt überzeugt und voller Misstrauen gegenüber dem Staat, von dem er sich verfolgt sieht. Tara und ihre Geschwister gehen nicht zur Schule, sie haben keine Geburtsurkunden, und ein Arzt wird selbst bei fürchterlichsten Verletzungen nicht gerufen. Und die kommen häufig vor, denn die Kinder müssen bei der schweren Arbeit auf Vaters Schrottplatz helfen, um über die Runden zu kommen. Taras Mutter, die einzige Hebamme in der Gegend, heilt die Wunden mit ihren Kräutern. Nichts ist dieser Welt ferner als Bildung. Und doch findet Tara die Kraft, sich auf die Aufnahmeprüfung fürs College vorzubereiten, auch wenn sie quasi bei null anfangen muss ... Wie Tara Westover sich aus dieser Welt befreit, überhaupt erst einmal ein Bewusstsein von sich selbst entwickelt, um den schmerzhaften Abnabelungsprozess von ihrer Familie bewältigen zu können, das beschreibt sie in diesem ergreifenden und wunderbar poetischen Buch. » Befreit wirft ein Licht auf einen Teil unseres Landes, den wir zu oft übersehen. Tara Westovers eindringliche Erzählung — davon, einen Platz für sich selbst in der Welt zu finden, ohne die Verbindung zu ihrer Familie und ihrer geliebten Heimat zu verlieren — verdient es, weithin gelesen zu werden.« J.D. Vance Autor der »Hillbilly-Elegie«

Hillbilly-Elegie

Die Geschichte meiner Familie und einer Gesellschaft in der Krise
Author: J. D. Vance
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843715777
Category: Biography & Autobiography
Page: 304
View: 3660

Continue Reading →

Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.

Gelebte Geschichte


Author: Hillary Rodham Clinton
Publisher: N.A
ISBN: 9783548375984
Category: Biography & Autobiography
Page: 672
View: 3715

Continue Reading →

Mutter

Kein Roman
Author: Donald Antrim
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644551316
Category: Fiction
Page: 240
View: 7964

Continue Reading →

Alles über meine Mutter Donald Antrim ist Schriftsteller in New York und stammt aus einer vollkommen durchgedrehten Familie. Vor allem seine Mutter machte ihm jahrelang das Leben zur Hölle – als gescheiterte Künstlerin, Kettenraucherin, Alkoholikerin. Nun ist sie nach einem langen Krebsleiden im Morphiumrausch gestorben. Donald spürt zunächst Erleichterung. Und was macht er, kaum dass sie unter der Erde ist? Er kauft sich ein Bett. Es soll sein Fluchtort werden. Doch Donald tut darin kein Auge zu ... «Ein ganz großartiges Buch.» (Roddy Doyle) «Donald Antrims Buch, mit seiner bitteren Komik, seiner Intelligenz und seinem glasklaren, sezierenden Blick auf die Menschen und vor allem sich selbst, bewahrt das Leben eines nahen, eines geliebten und gehassten Menschen in der Erzählung. Das ist ... das Höchste, was Literatur erreichen kann. Ein tiefernstes, schonungsloses und berührendes Werk.» (FAZ) «Antrims ‹Mutter› ist ein heiteres Buch, doch seine Intensität kommt aus Bitterkeit und tiefem Schmerz.» (Der Spiegel)

Boy Erased

Autobiografische Erzählung
Author: Garrard Conley
Publisher: Secession Verlag
ISBN: 390691027X
Category: Biography & Autobiography
Page: 335
View: 4893

Continue Reading →

Was bleibt, wenn einem alles genommen, wenn sogar die Identität ausradiert werden soll? Wie erinnert man sich an die Zeit, in der man ausgelöscht werden sollte? 2004 in Arkansas im sogenannten Bible Belt der USA: Ein Bekannter outet den neunzehnjährigen Garrard Conley gegen seinen Willen vor den Eltern als homosexuell. Seit Jahren schon kämpft Conley gegen die Scham, die ihm als einzigem Sohn eines Baptistenpredigers eingeimpft ist. Er selbst ist tief verwurzelt in einer christlich-fundamentalistischen Gemeinde, in einer Gesellschaft, die die Bibel beim Wort nimmt, in der nichts geduldet wird, was nicht der unabänderlichen Norm entspricht. Unvermittelt steht er vor der Entscheidung seines Lebens: Stimmt er einer Konversionstherapie zu, einem kirchlichen Programm, das ihn in zwölf Schritten von seiner Homosexualität ›heilen‹, von unreinen Trieben säubern, seinen Glauben festigen und aus ihm einen ex-gay machen soll, oder riskiert er, seine Familie, seine Freunde und den Gott, zu dem er an jedem Tag seines Lebens gebetet hat, zu verlieren? Soll er sein äußeres Leben auslöschen oder sein Inneres? Garrard Conley spürt den komplexen Beziehungen von Familie, Glauben und Gemeinschaft nach und zeichnet dabei ein Bild von einem Amerika, mit dem wir heute mehr denn je konfrontiert sind. Doch Conley versucht dabei auch stets jene zu verstehen, die ihm aus gutem Glauben heraus so viel Schmerz zugefügt haben. Dieser Lebensbericht lässt einen frieren angesichts der Kälte, mit der Fundamentalisten in den USA anderen ihre Ideologie überstülpen. Aber Boy Erased ist auch ein Zeugnis der Liebe, die trotzdem überleben kann.

Das Leben und das Schreiben

Memoiren
Author: Stephen King
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641054001
Category: Biography & Autobiography
Page: 384
View: 9942

Continue Reading →

„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Full Range Leadership Development

Pathways for People, Profit and Planet
Author: John J. Sosik,Dongil (Don) Jung
Publisher: Taylor & Francis
ISBN: 1136910913
Category: Business & Economics
Page: 424
View: 2117

Continue Reading →

First Published in 2010. Routledge is an imprint of Taylor & Francis, an informa company.

The Bishop's Daughter: A Memoir


Author: Honor Moore
Publisher: W. W. Norton & Company
ISBN: 0393344215
Category: Biography & Autobiography
Page: 384
View: 8810

Continue Reading →

“An eloquent argument for speaking even the most difficult truths.” —New York Times Book Review Paul Moore’s vocation as an Episcopal priest took him— with his wife, Jenny, and their family of nine children—from robber-baron wealth to work among the urban poor, leadership in the civil rights and peace movements, and two decades as the bishop of New York. The Bishop’s Daughter is his daughter’s story of that complex, visionary man: a chronicle of her turbulent relationship with a father who struggled privately with his sexuality while she openly explored hers and a searching account of the consequences of sexual secrets.

My Love Story

Die Autobiografie
Author: Tina Turner
Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 3641234549
Category: Biography & Autobiography
Page: 320
View: 3544

Continue Reading →

What’s Love Got to Do with It: Die Lebensgeschichte einer der größten Pop-Ikonen unserer Zeit „Liebe hat mein Leben gerettet. Davon will ich erzählen.“ Tina Turner, die Königin des Rock ’n‘ Roll, wird bald 80 Jahre alt. Unter dem Eindruck einer lebensbedrohlichen Erkrankung, die sie aufgrund einer wunderbaren Wendung überwinden konnte, schildert sie erstmals ihre „ganze Geschichte“, wie sie sagt. Private Dancer, Simply the Best, I Can’t Stand the Rain – jeder, der Tina Turners Musik hört, ahnt etwas von ihrer Energie, ihrem Lebenswillen und nie versiegendem Mut, die sie aus der Enge der Kindheit in Tennessee auf die Bühnen der Welt brachten. Mit ihrem Ehemann Erwin Bach durfte sie schließlich auch das lang ersehnte persönliche Glück erleben. „My Love Story“ ist eine Liebeserklärung an das Leben und die zutiefst bewegende und inspirierende Überlebensgeschichte einer starken Frau. Das Buch enthält zahlreiche Abbildungen, darunter viele bisher unveröffentlichte aus Privatbesitz.

Meine geliebte Welt


Author: Sonia Sotomayor
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406659489
Category: Biography & Autobiography
Page: 349
View: 3284

Continue Reading →

Aufgewachsen in der Bronx, Puertoricanerin, die Kindheit prekär, der Vater Alkoholiker, die Mutter überfordert – Sonia Sotomayor war es nicht gerade in die Wiege gelegt, eines Tages Richterin am höchsten Gericht der Vereinigten Staaten von Amerika zu werden. Mit einem großen Herzen und viel Humor erzählt diese Ausnahmefrau von ihrem Weg, aber nicht um sich dabei auf die Schulter zu klopfen, sondern um anderen Menschen mit ihrer eigenen Geschichte Mut zu machen. Ein hinreißendes, ansteckendes Buch über das Trotzdem und über die – wirklich wichtigen – Dinge des Lebens. „’Nach der Lektüre werden mich die Leser nach menschlichen Kriterien beurteilen’, schreibt Sonia Sotomayor. Wir, die wir in diesem Fall die Jury sind, finden sie einfach unwiderstehlich.“ Washingtonian „Überwältigende und stark geschriebene Memoiren zum Thema Identität und Persönlichkeitsfindung ... Offenherzig, scharf beobachtet und vor allem tief empfunden.“ The New York Times „Eine Frau, die weiß, wo sie herkommt und die die Kraft hat, uns dorthin mitzunehmen.“ The New York Times Book Review

Der große Trip

Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst
Author: Cheryl Strayed
Publisher: Kailash Verlag
ISBN: 3641046025
Category: Biography & Autobiography
Page: 448
View: 1786

Continue Reading →

EAT, PRAY, LOVE meets Hape Kerkeling Gerade 26 geworden, hat Cheryl Strayed das Gefühl, alles verloren zu haben. Drogen und Männer trösten sie über den Tod ihrer Mutter und das Scheitern ihrer Ehe hinweg. Als ihr ein Outdoor-Führer über den Pacific Crest Trail in die Hände fällt, trifft sie die folgenreichste Entscheidung ihres Lebens: mehr als tausend Meilen zu wandern. Die berührende Geschichte einer Selbstfindung – voller Witz, Weisheit und Intensität, mit einer respektlosen Heldin, die man lieben muss.

Harley Loco

A Memoir of Hard Living, Hair and Post-Punk, from the Middle East to the Lower East Side
Author: Rayya Elias
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1408837684
Category: Biography & Autobiography
Page: 352
View: 2218

Continue Reading →

'She's experienced wealth, cultural alienation, homelessness, brushes with fame, prison, rehab, record deals, a million blown second chances, a dozen broken hearts and one bloody-knuckled ultimate spiritual redemption. She even died once in the process, and may very well have had sex with your wife back in the eighties...' Elizabeth Gilbert When she was seven, Rayya Elias and her upper-class family fled the political conflict in their native Syria, settling in a suburb of Detroit. Bullied in school and caught between the world of her traditional family and her tough American classmates, she rebelled early. Rayya moved to New York City to become a musician and kept herself afloat with an uncommon talent for cutting hair. Eventually though, Elias's affairs with lovers of both sexes went awry, her (more than) occasional drug use turned to addiction and she found herself living on the streets - between visits to jail. Told with a keen sense of humour and a lack of self-pity in even the most harrowing situations, Harley Loco is a memoir about jumping in head-first, no questions asked. It's a book about living in the moment no matter what that might bring, and about pursuing, not always by choice, a life of extremes - highs and lows, pain and passion - until ultimately arriving at a place of contentment and peace.