Zeitreihenanalyse in den Wirtschaftswissenschaften


Author: Klaus Neusser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 383488653X
Category: Mathematics
Page: 304
View: 2126

Continue Reading →

Ob Kursentwicklungen von Aktien oder Anleihen, die Entwicklung des Bruttoinlandsproduktes, die Inflationsrate oder die Arbeitslosenquote, die Wirtschaftsseiten der Zeitungen sind voll von Zeitreihen. Wie man solche Zeitreihen analysiert, Muster und Regelmäßigkeiten erkennt und Prognosen für die zukünftige Entwicklung erstellt, zeigt Ihnen dieses Buch. Der Text der 3. Auflage wurde gründlich überarbeitet und ein Kapitel über die Analyse von Zeitreihen im Frequenzbereich hinzugefügt.

Physik mit dem PC


Author: N.A
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322997383
Category: Technology & Engineering
Page: 242
View: 4112

Continue Reading →

Das Lehr- und Übungsbuch "Physik mit dem PC" wendet sich an Schüler und Studenten, die ausgesuchte physikalische Themen mit dem Computer behandeln wollen. Eine Vielzahl von Aufgabenstellungen führt den Leser gleichermaßen in die technischen Aspekte der Umsetzung physikalischer Probleme auf dem Computer und in die Physik selbst ein.

Perspektive und Axonometrie


Author: Reiner Thomae
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322953289
Category: Technology & Engineering
Page: 101
View: 6168

Continue Reading →

Noch immer ist die Kenntnis und die Lehre von der Perspektive für die räumliche Darstellung geplanter Objekte unentbehrlich. Dies wird sich trotz Fotografie und Computer-Aided-Design (CAD) nicht ändern. Das Buch erklärt das Wesentliche zur Perspektive anhand leicht verständlicher Beispiele, wobei die Zeichnung im Mittelpunkt steht, ergänzt um knappe Erläuterungen. Diese Perspektivlehre ist vor allem für diejenigen gedacht, die sich mit der Planung neuer Objekte befassen - für Architekten und Designer, aber auch für den interessierten Laien. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Geometrische Grundlagen der Architekturdarstellung


Author: Cornelie Leopold
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658078464
Category: Technology & Engineering
Page: 298
View: 7132

Continue Reading →

Für die Architektur und ihre Darstellung bildet die Geometrie eine wichtige Voraussetzung innerhalb des Entwurfs- und Kommunikationsprozesses. Dieses Buch führt in die geometrischen Grundlagen der Architekturdarstellung in didaktisch erprobter Weise ein und wendet sich insbesondere an Studierende der Architektur, des Bauingenieurwesens, der Stadt- und Raumplanung sowie an alle, die im Bereich des Planens und Bauens tätig sind. Durch die Art der Darstellung wird das Ziel verfolgt, räumliche Vorstellungsfähigkeit und räumliches Denken zu unterstützen. Fotos von gebauter Architektur und Architekturzeichnungen verdeutlichen die Zusammenhänge und weisen auf mögliche Anwendungsbereiche hin.

Hegels Philosophie des subjektiven Geistes

Ein komparatorischer Kommentar
Author: Dirk Stederoth
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3050047674
Category: Philosophy
Page: 447
View: 7828

Continue Reading →

Das vorüegende Buch verfolgt ein systematisches und philologisches Anüegen gleichermaßen, weshalb es auch in verschiedener Weise gelesen werden kann. Der systematisch interessierte Leser wird sich mehr durch den ersten Teil angesprochen fühlen, in dem ein Interpretationsansatz zu Hegels Idee einer Realphilosophie vorgestellt wird. Das philologische Interesse wird dann eher im zweiten Hauptteil befriedigt, der eine ausführüche Detailanalyse der „Philosophie des subjektiven Geistes" durchführt. Trotzdem üegen hier nicht zweierlei Bücher vor, die man gut auch getrennt hätte pubüzieren können, denn der systematische Interpretationsansatz wird erst durch die anschüeßende Detailanalyse belegt sowie auch die komparatorische Form der Kommentierung, die in der „Einleitung" nähere Erläuterung finden wird, sich erst vor dem Hintergrund jenes Interpretationsansatzes als sinnvoll erweist. Auch wenn sich also beide Hauptteile mit einem fokussierten Interesse getrennt voneinander lesen lassen, so bedarf doch die Argumentation dieses Buches beider Teilstücke, um vollständig zu sein.

Optimierung von Deponieabdichtungssystemen


Author: Hans August,Ulrich Holzlöhner,Tamas Meggyes
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642720625
Category: Science
Page: 462
View: 5765

Continue Reading →

Deponieabdichtungssysteme sollen ihre Funktionsfähigkeit über einen weitaus längeren Zeitraum als konventionelle Bauwerke erhalten. Bei Basisabdichtungen kommt erschwerend hinzu, daß sie praktisch nicht zu reparieren sind, keiner Wartung unterzogen werden können und Schadensfälle, d. h. Grundwasserkontaminationen erst mit großer zeitlicher Verzögerung registriert werden können. Daher ist die Optimierung von Deponieabdichtungen besonders im Hinblick auf das Langzeitverhalten der zum Einsatz kommenden Baumaterialien von großem Interesse. Neueste Erkenntnisse erlauben einen aktuellen Einblick in die Eigenschaften von Materialien und deren Langzeitverhalten, vor allem in ihrer Funktion zur Erfüllung des Vorsorgeprinzips für Deponien als Bauwerke mit hoher sicherheitstechnischer Relevanz.

Die Grundlagen der Hochvakuumtechnik


Author: Saul Dushman,R.G. Berthold,E. Reimann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642911099
Category: Science
Page: 298
View: 9535

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Immunhistochemie der Tumoren des Nervensystems


Author: Guido Reifenberger
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364276021X
Category: Medical
Page: 222
View: 1056

Continue Reading →

Diese Monographie gibt auf der Grundlage umfangreicher eigener Untersuchungen einen aktuellen Überblick über die Möglichkeiten und Grenzen der Immunhistochemie in der klinischen und experimentellen Neuroonkologie. Der Schwerpunkt liegt auf der Bedeutung des Nachweises von Differenzierungsmarkern und Proliferations-assoziierten Antigenen für die Differentialdiagnostik und das Tumorgrading der Tumoren des Nervensystems. Daneben werden aber auch neue Resultate zum Nachweis von Onkoproteinen, Wachstumsfaktoren und Rezeptoren sowie Befunde an experimentell induzierten Tumoren der Ratte vorgestellt. Der Text wird durch Abbildungen und Tabellen ergänzt. Das Buch bietet somit für neuroonkologisch interessierte Pathologen und Kliniker eine kompakte Zusammenfassung des Themas.

Mikroskopische Anatomie des Vegetativen Nervensystems


Author: Philipp Stöhr
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642990002
Category: Medical
Page: 252
View: 2714

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Rotation, Divergenz und Gradient

Leicht verständliche Einführung in die elektromagnetische Feldtheorie
Author: Gottlieb Strassacker,Roland Süße
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663123499
Category: Science
Page: 284
View: 596

Continue Reading →

Die mathematisch anspruchsvolle, in sich harmonisch geschlossene Maxwellsche Theorie elektromagnetischer Vorgänge ist grundlegender Lehrstoff im Studium der Elektrotechnik. Sowohl Inhalte als auch Methoden der hierfür erforderlichen elektromagnetischen Feldtheorie fallen vielen Studenten insbesondere mit Blick auf die Vektoranalysis als mathematische Grundlagen nicht leicht. Das Hauptanliegen der Verfasser besteht darin, durch eine besondere Form der Stoffbewältigung das Erlernen der theoretischen Zusammenhänge so weit wie möglich zu veranschaulichen, um den Lehrstoff möglichst verständlich darzustellen. In drei einleitenden Kapiteln werden die grundlegenden Begriffe, Formeln und mathematischen Operationen wie z.B. Quellenfelder mit Ergiebigkeit, Divergenz und Gaußschem Satz, Wirbelfelder mit Zirkulation, Rotation und Stokesscher Satz an Hand wichtiger Beispiele ausführlich erklärt. Erst danach folgen die regulären Kapitel der Feldtheorie, wobei Wiederholungen beabsichtigt sind, da sie vertiefend wirken. Die 5. Auflage enthält zusätzlich Aufgaben aus dem Lehrbetrieb, darunter Aufgaben zum rasch veränderlichen Feld unter Nutzung des Strömungsfeldes als illustrierende Analogie sowie zu den konformen Abbildungen.

Digitale Regelung und Steuerung in der Versorgungstechnik (DDC - GA)


Author: Arbeitskreis der Professoren für Regelungstechnik
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642976360
Category: Technology & Engineering
Page: 450
View: 6804

Continue Reading →

Der zunehmende Einsatz der Mikroprozessortechnik im Bereich der Gebäudeautomation und anderen versorgungs- und verfahrenstechnischen Bereichen verdrängt die klassische analoge Regel- und Steuerungstechnik. Dieses Buch führt in die Grundlagen ein, schildert die Möglichkeiten der Anwendung und nennt die Probleme. Beispiele machen das Buch insbesondere auch für den Praktiker in Industrie und Planungsbüros interessant. Die zweite Auflage wurde überarbeitet.

Himmelsfotografie mit Schmidt-Teleskopen


Author: Siegfried Marx,Werner Pfau
Publisher: Springer
ISBN: 9783642749674
Category: Science
Page: 168
View: 8547

Continue Reading →

Die allgemeine Vorstellung vom Anblick Ausschöpfung des vollen Informationsgehal kann vielleicht das im Anhang beigegebene des Himmels jenseits der Reichweite des tes der Originalplatten im Prozeß der fotogra Glossar nützlich sein. Als Maßeinheiten wur menschlichen Auges wurde entscheidend fischen Reproduktion aus. Hier kommt eine den im allgemeinen die in der Fachastrono geprägt durch die noch vor der Jahrhun neuartige Dunkelkammertechnik zur Wir mie üblichen gewählt, notwendige Erklärun dertwende durch E. E. Bernard und M. Wolf kung, die W. Högner, Fotografenmeister am gen gibt ebenfalls das Glossar. Karl-Schwarzschild-Observatorium, in jahre Unser Dank gilt den ungenannten Mitar entstandenen fotografischen Aufnahmen. Beide setzten an Stelle der eigentlichen astro langem Experimentieren entwickeln konnte. beitern des Karl-Schwarzschild-Observato nomischen Teleskope kleine, aus der pro Als Ordnungsprinzip für die dargestellten riums, die im Rahmen ihrer Beobachtungstä fessionellen Fotografie übernommene Por Objekte wurde deren Stellung am Himmel, tigkeit die Aufnahmen anfertigten, unter trätobjektive für ihre Arbeiten ein. Die Auf genauer die Rektaszensionskoordinate, ge denen wir unsere ”Himmelsfotografien« aus nahmen zeichneten sich dementsprechend wählt (Koordinatenangaben erfolgen grund gewählt haben. Insbesondere sind wir Herrn durch die große Ausdehnung des abgebil sätzlich mit dem Äquinoktium 2000,0). W. Högner, Tautenburg, dankbar, ohne des deten Areals der Himmelssphäre aus. Das Um den Bildern einen Rahmen zu geben sen Mitarbeit und hervorragende Leistung und im Versuch, die wissenschaftliche Be dieses Buch nicht möglich gewesen wäre.