Git Pocket Guide

A Working Introduction
Author: Richard E. Silverman
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 1449327524
Category: Computers
Page: 234
View: 745

Continue Reading →

This pocket guide is the perfect on-the-job companion to Git, the distributed version control system. It provides a compact, readable introduction to Git for new users, as well as a reference to common commands and procedures for those of you with Git experience. Written for Git version 1.8.2, this handy task-oriented guide is organized around the basic version control functions you need, such as making commits, fixing mistakes, merging, and searching history. Examine the state of your project at earlier points in time Learn the basics of creating and making changes to a repository Create branches so many people can work on a project simultaneously Merge branches and reconcile the changes among them Clone an existing repository and share changes with push/pull commands Examine and change your repository’s commit history Access remote repositories, using different network protocols Get recipes for accomplishing a variety of common tasks

Linux Kurz and Gut (2nd Edition)


Author: Daniel J. Barrett
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868994130
Category: Computers
Page: 248
View: 7553

Continue Reading →

Wenn Sie Linux bei Ihrer alltäglichen Arbeit verwenden, ist diese Kurzreferenz genau das Richtige, denn obwohl die grafischen Linux-Benutzeroberflächen angenehm intuitiv zu benutzen sind, lassen sich viele Aufgaben über die Befehlszeile eleganter und schneller lösen. Diese zweite überarbeitete und erweiterte Auflage behandelt distributionsübergreifend: Dateisysteme, Verzeichnisse und Shells Dateierzeugung und -bearbeitung Dateitextmanipulation und Pipelines Backups und externe Speicherung Betrachtung und Steuerung von Prozessen Verwaltung von Benutzerzugängen Benutzer und Administratoren Netzwerkverbindungen Audio und Video Softwareinstallation Programmierung mit Shellskripten

Versionskontrolle mit Git


Author: Jon Loeliger
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 389721945X
Category:
Page: 338
View: 6278

Continue Reading →

Git wurde von keinem Geringeren als Linus Torvalds ins Leben gerufen. Sein Ziel: die Zusammenarbeit der in aller Welt verteilten Entwickler des Linux-Kernels zu optimieren. Mittlerweile hat das enorm schnelle und flexible System eine groe Fangemeinde gewonnen. Viele Entwickler ziehen es zentralisierten Systemen vor, und zahlreiche bekannte Entwicklungsprojekte sind schon auf Git umgestiegen. Verstandliche Einfuhrung: Wer Git einsetzen und dabei grotmoglichen Nutzen aus seinen vielseitigen Funktionen ziehen mochte, findet in diesem Buch einen idealen Begleiter. Versionskontrolle mit Git fuhrt grundlich und gut verstandlich in die leistungsstarke Open Source-Software ein und demonstriert ihre vielfaltigen Einsatzmoglichkeiten. Auf dieser Basis kann der Leser Git schon nach kurzer Zeit produktiv nutzen und optimal auf die Besonderheiten seines Projekts abstimmen. Insider-Tipps aus erster Hand: Jon Loeliger, der selbst zum Git-Entwicklerteam gehort, lasst den Leser tief ins Innere des Systems blicken, so dass er ein umfassendes Verstandnis seiner internen Datenstrukturen und Aktionen erlangt. Neben alltaglicheren Szenarios behandelt Loeliger auch fortgeschrittene Themen wie die Verwendung von Hooks zum Automatisieren von Schritten, das Kombinieren von mehreren Projekten und Repositories zu einem Superprojekt sowie die Arbeit mit Subversion-Repositories in Git-Projekten.

Python kurz & gut


Author: Mark Lutz
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3955617718
Category: Computers
Page: 280
View: 1637

Continue Reading →

Die objektorientierte Sprache Python eignet sich hervorragend zum Schreiben von Skripten, Programmen und Prototypen. Sie ist frei verfügbar, leicht zu lernen und zwischen allen wichtigen Plattformen portabel, einschließlich Linux, Unix, Windows und Mac OS. Damit Sie im Programmieralltag immer den Überblick behalten, sind die verschiedenen Sprachmerkmale und Elemente in Python – kurz & gut übersichtlich zusammengestellt. Für Auflage 5 wurde die Referenz komplett überarbeitet, erweitert und auf den neuesten Stand gebracht, so dass sie die beiden aktuellen Versionen 2.7 und 3.4 berücksichtigt. Python – kurz & gut behandelt unter anderem: Eingebaute Typen wie Zahlen, Listen, Dictionarys u.v.a.; nweisungen und Syntax für Entwicklung und Ausführung von Objekten; Die objektorientierten Entwicklungstools in Python; Eingebaute Funktionen, Ausnahmen und Attribute; pezielle Methoden zur Operatorenüberladung; Weithin benutzte Standardbibliotheksmodule und Erweiterungen; Kommandozeilenoptionen und Entwicklungswerkzeuge. Mark Lutz stieg 1992 in die Python-Szene ein und ist seitdem als aktiver Pythonista bekannt. Er gibt Kurse, hat zahlreiche Bücher geschrieben und mehrere Python-Systeme programmiert.

Git

Verteilte Versionsverwaltung für Code und Dokumente
Author: Valentin Haenel,Julius Plenz
Publisher: N.A
ISBN: 9783955391195
Category: Computers
Page: 350
View: 9638

Continue Reading →

grep kurz & gut


Author: Agnieszka Klus,John Bambenek
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868991743
Category: Computers
Page: 88
View: 2378

Continue Reading →

grep kurz & gut ist die erste deutschsprachige Befehlsreferenz zu grep, dem mächtigen Such- und Filterungswerkzeug unter Unix. Jeder, der sich ausführlich zu den Möglichkeiten, die in grep stecken, informieren möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient. Er erfährt, wie viele alltägliche Aufgaben mit grep ausgeführt werden können, von der Mail-Filterung über geschicktes Log-Management bis hin zur Malware-Analyse. Der Befehl grep stellt viele verschiedene Möglichkeiten bereit, Textstrings in einer Datei oder einem Ausgabestream zu finden. Diese Flexibilität macht grep zu einem mächtigen Tool, um das Vorhandensein von Informationen in Dateien zu ermitteln. Im Allgemeinen ist der Befehl grep nur dafür gedacht, Textausgaben oder Textdateien zu durchsuchen. Sie können auch Binärdateien (oder andere Nicht-Textdateien) durchsuchen, aber das Tool ist in dem Fall eingeschränkt. Tricks zum Durchsuchen von Binärdateien mit grep (also die Verwendung von String-Befehlen) werden ebenso in grep kurz & gut aufgezeigt. Sollte der Leser bereits mit der Arbeit mit grep vertraut sein, hilft ihm grep kurz & gut dabei, seine Kenntnisse aufzufrischen und mit grep besonders effizient zu arbeiten. Für grep-Einsteiger ist das vorliegende Buch eine hervorragende Möglichkeit, grep von Grund auf zu lernen und klug anzuwenden.

vi und Vim kurz & gut


Author: Arnold Robbins
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868991735
Category: Computers
Page: 96
View: 2371

Continue Reading →

Die Begeisterung für den vi- und den Vim-Editor ist ungebrochen. Die plattform-unabhängigen Texteditoren besitzen jedoch so viele Befehle, dass man sie sich kaum alle merken kann. Der Autor Arnold Robbins hat die wichtigsten Befehle für vi und Vim – aber auch für Clones wie vile, elvis und nvi – in dieser praktischen Befehlsreferenz zusammengefasst.

Wie ich die Dinge geregelt kriege

Selbstmanagement für den Alltag
Author: David Allen
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492972314
Category: Self-Help
Page: 432
View: 6476

Continue Reading →

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

Git kurz & gut


Author: Sven Riedel
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3955617351
Category: Computers
Page: 192
View: 4937

Continue Reading →

Git ist ein verteiltes Versionsverwaltungssystem, das von dem Linux-Entwickler Linus Torvalds entwickelt wurde. Git kurz&gut führt in die Arbeit mit Git ein, erläutert die Installation und Konfiguration und zeigt an praxisnahen Beispielen die Arbeit mit dem Versionsverwaltungssystem auf. Die Arbeit mit den Git GUI Tools wird in einem weiteren Kapitel aufgezeigt. Ein Kapitel über den Hosting-Dienst Github runden die praktische Befehlsreferenz ab.

Linux-Sicherheits-Kochbuch


Author: Daniel J. Barrett,Richard E. Silverman,Robert G. Byrnes
Publisher: O'Reilly Verlag DE
ISBN: 9783897213647
Category:
Page: 343
View: 2680

Continue Reading →

Versionsverwaltung mit Git

Praxiseinstieg
Author: Sujeevan Vijayakumaran
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3958452264
Category: Computers
Page: 272
View: 6770

Continue Reading →

Viele Software-Entwickler oder Systemadministratoren haben Git bereits im Einsatz - sowohl im Firmenumfeld als auch in Open-Source-Projekten. Zum Einstieg lernen Anfänger häufig nur die wichtigsten Befehle, die schnell nicht mehr ausreichen, vor allem wenn die ersten Fehler auftreten. Dieses Buch behandelt einerseits die gängigen Befehle, die Sie beim täglichen Arbeiten mit Git brauchen. Andererseits geht es dem Autor auch darum, dass Sie Git als Ganzes verstehen, um es effektiv im Entwicklungsprozess einsetzen zu können. Der Fokus des Buches liegt auf dem praktischen Arbeiten mit Git. Sie lernen anhand eines kleinen Beispielprojektes, welche Befehle es gibt, wie diese arbeiten und wie Sie auftretende Probleme lösen können. Neben den Funktionen, die Sie täglich brauchen, finden Sie auch eher seltener gebrauchte Kommandos, die aber ebenfalls wichtig sind. Dabei legt der Autor auch großen Wert auf die Einbindung und Anpassung des Entwicklungsprozesses. Im zweiten Teil des Buches werden fortgeschrittene Themen behandelt. Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Einsatz von Git in Software-Entwicklungsteams. Hier geht es um das Hosten verteilter Repositories mit GitHub und GitLab. Ein weiteres Kapitel behandelt die verschiedenen Workflows je nach Anzahl der beteiligten Personen, Branches und Repositories eines Projektes. Außerdem werden Git-Hooks behandelt und deren Programmierung sowie das automatisierte Prüfen simpler Fehler. Darüber hinaus gibt der Autor Tipps und Hinweise für den Umstieg von Subversion sowie einen Überblick über verschiedene grafische Git-Programme. Das Buch richtet sich nicht nur an Einsteiger, die sich noch nie mit Git beschäftigt haben, auch Umsteiger und Leser mit vorhandenen Kenntnissen erhalten viele weiterführende Informationen.

Git

Dezentrale Versionsverwaltung im Team - Grundlagen und Workflows
Author: René Preißel,Bjørn Stachmann
Publisher: N.A
ISBN: 9783864903113
Category:
Page: 327
View: 4846

Continue Reading →

Die Kunst der JavaScript-Programmierung

Eine moderne Einführung in die Sprache des Web
Author: Marijn Haverbeke
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864911915
Category: Computers
Page: 240
View: 6163

Continue Reading →

Das Buch ist eine Einführung in JavaScript, die sich auf gute Programmiertechniken konzentriert. Der Autor lehrt den Leser, wie man die Eleganz und Präzision von JavaScript nutzt, um browserbasierte Anwendungen zu schreiben. Das Buch beginnt mit den Grundlagen der Programmierung - Variablen, Kontrollstrukturen, Funktionen und Datenstrukturen -, dann geht es auf komplexere Themen ein, wie die funktionale und objektorientierte Programmierung, reguläre Ausdrücke und Browser-Events. Unterstützt von verständlichen Beispielen wird der Leser rasch die Sprache des Web fließend 'sprechen' können.

Building Web Apps with Ember.js


Author: Jesse Cravens,Thomas Q Brady
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 144937090X
Category: Computers
Page: 188
View: 6541

Continue Reading →

If you’re a web developer interested in building scalable single-page applications—full-stack, browser-based apps that connect to a backend—this practical guide shows you how to use Ember.js, the popular JavaScript framework based on the model-view-controller (MVC) architectural pattern. Through the course of the book, you’ll learn how to build a prototype Ember application (a musician index called Rock’n’Roll Call), using routers, templates, models, controllers, and views. You’ll also understand how Ember’s convention over configuration approach helps you persist data, build backend technologies, and create widgets for developing production-capable applications that behave like desktop software. Set up workflow management and boilerplate code creation Learn how Ember’s “developer ergonomics” help you use less code Write templates for the book’s prototype with Handlebars.js Use routers to manage application states without reloading the page Connect controllers and views with events, and sync data with data-binding Build an Ember backend with a RESTful API or Ruby on Rails Use the Ember-Data library to persist data and talk to the backend Write reusable encapsulated widgets to extend your applications

JavaScript Cookbook


Author: Shelley Powers
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 1491902469
Category: Computers
Page: 634
View: 751

Continue Reading →

Problem solving with JavaScript is a lot trickier now that its use has expanded considerably in size, scope, and complexity. This cookbook has your back, with recipes for common tasks across the JavaScript world, whether you’re working in the browser, the server, or a mobile environment. Each recipe includes reusable code and practical advice for tackling JavaScript objects, Node, Ajax, JSON, data persistence, graphical and media applications, complex frameworks, modular JavaScript, APIs, and many related technologies. Aimed at people who have some experience with JavaScript, the first part covers traditional uses of JavaScript, along with new ideas and improved functionality. The second part dives into the server, mobile development, and a plethora of leading-edge tools. You’ll save time—and learn more about JavaScript in the process. Topics include: Classic JavaScript: Arrays, functions, and the JavaScript Object Accessing the user interface Testing and accessibility Creating and using JavaScript libraries Client-server communication with Ajax Rich, interactive web effects JavaScript, All Blown Up: New ECMAScript standard objects Using Node on the server Modularizing and managing JavaScript Complex JavaScript frameworks Advanced client-server communications Visualizations and client-server graphics Mobile application development

Einführung in Python


Author: Mark Lutz,David Ascher,Dinu C. Gherman
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897214881
Category: Python (Computer program language)
Page: 624
View: 3805

Continue Reading →

HTML5 kurz & gut


Author: Jennifer Niederst Robbins
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3955616576
Category: Computers
Page: 192
View: 8843

Continue Reading →

Diese Kurzreferenz ist der optimale Begleiter für alle Webdesigner und -entwickler, die Wert darauf legen, standardkonforme Websites zu erstellen. Das Buch eignet sich hervorragend zum Nachschlagen und bietet einen strukturierten Überblick über alle HTML-Tags und ihre Attribute. Für diese 5. Auflage wurde es komplett überarbeitet und basiert auf den aktuellen HTML5-Spezifikationen. HTML5 – kurz & gut enthält eine alphabetische Übersicht über alle HTML-Elemente, die Ihnen die Suche nach bestimmten Tags und Attributen so einfach wie möglich macht. Weitere nützliche Listen und kurze Codebeispiele runden das Buch ab.

Continuous Delivery

Der pragmatische Einstieg
Author: Eberhard Wolff
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864919312
Category: Computers
Page: 282
View: 1597

Continue Reading →

Continuous Delivery ermöglicht es, Software viel schneller und mit wesentlich höherer Zuverlässigkeit in Produktion zu bringen, als es bisher möglich war. Grundlage dafür ist eine Continuous-Delivery-Pipeline, die das Ausrollen der Software weitgehend automatisiert und so einen reproduzierbaren, risikoarmen Prozess für die Bereitstellung neuer Releases bietet. Dieses Buch macht Sie mit dem Aufbau einer Continuous-Delivery-Pipeline vertraut und erklärt, welche Technologien Sie dazu einsetzen können. Dabei lernen Sie u.a. folgende Themen kennen: • Infrastruktur-Automatisierung mit Chef, Docker und Vagrant • Automatisierung von Builds und Continuous Integration • Akzeptanztests, Kapazitätstests, exploratives Testen • Einführung von Continuous Delivery im Unternehmen • Continuous Delivery und DevOps • Auswirkungen auf die Softwarearchitektur Als praktisches Beispiel wird ein konkreter Technologie- Stack vorgestellt. Zahlreiche Aufgaben und Vorschläge für weitergehende Experimente laden Sie darüber hinaus zur praktischen Vertiefung des Themas ein. Nach der Lektüre können Sie abschätzen, welche Vorteile Continuous Delivery konkret bietet, und Sie verfügen über das nötige Handwerkszeug, um Continuous Delivery in Ihrem eigenen Arbeitsumfeld zu etablieren. Die Neuauflage wurde in Bezug auf Werkzeuge wie Docker, Jenkins, Graphite und den ELK-Stack aktualisiert. An neuen Themen sind Docker Compose, Docker Machine, Immutable Server, Microservices und die Einführung von Continuous Delivery ohne DevOps hinzugekommen.