Getting It Wrong

Debunking the Greatest Myths in American Journalism
Author: W. Joseph Campbell
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 0520965116
Category: History
Page: 368
View: 7253

Continue Reading →

Many of American journalism’s best-known and most cherished stories are exaggerated, dubious, or apocryphal. They are media-driven myths, and they attribute to the news media and their practitioners far more power and influence than they truly exert. In Getting It Wrong, writer and scholar W. Joseph Campbell confronts and dismantles prominent media-driven myths, describing how they can feed stereotypes, distort understanding about the news media, and deflect blame from policymakers. Campbell debunks the notions that the Washington Post’s Watergate reporting brought down Richard M. Nixon’s corrupt presidency, that Walter Cronkite’s characterization of the Vietnam War in 1968 shifted public opinion against the conflict, and that William Randolph Hearst vowed to “furnish the war” against Spain in 1898. This expanded second edition includes a new preface and new chapters about the first Kennedy-Nixon debate in 1960, the haunting Napalm Girl photograph of the Vietnam War, and bogus quotations driven by the Internet and social media.

Das BilderBuch -

des nützlichen und unnützen Wissens
Author: David McCandless
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641091993
Category: Political Science
Page: 256
View: 9634

Continue Reading →

Sehen und verstehen – was Sie in diesem Buch entdecken, wird Ihnen nicht mehr aus dem Kopf gehen. Noch nie war Wissen so schön anzusehen. Noch nie waren Zusammenhänge so leicht zu durchschauen. Das Visualisierungsgenie David McCand less erschafft aus Zahlen, Daten und Fakten einzigartige und unvergessliche Grafiken und Bilder, die unsere Synapsen zum Schwingen bringen. In welchem Land werden die meisten Bücher gelesen? Welcher Bart passt zu welchem Gesicht? Welche Musikstile beeinflussen sich wie? Welche Moralvorstellungen verbinden sich mit welcher Religion? Was verbraucht mehr Kalorien: Blümchensex oder Lesen? Welche alternativen Heilmethoden haben welche wissenschaftliche Evidenz? David McCandless ist einer der angesagtesten Informationsdesigner und gehört zu einer neuen Generation von Journalisten. Er setzt spannende Fakten ebenso überzeugend ins Bild wie komplizierte Zusammenhänge. Mithilfe von Farben und Formen macht er Wissen sichtbar. So entsteht aus über einhundert originellen Bildern ein Kaleidoskop aus nützlichem und unnützem Wissen, das einfach Spaß macht. Hoher Spaßfaktor! Ein »Lesegenuss« voller Anregungen und Überraschungen, bestens als Geschenk geeignet.

Das Kapital des Staates

Eine andere Geschichte von Innovation und Wachstum
Author: Mariana Mazzucato
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 395614001X
Category: Political Science
Page: 320
View: 1383

Continue Reading →

Freie Märkte, smarte junge Erfinder und Wagniskapital treiben die Wirtschaft voran; der Staat stört dabei nur und muss daher nach Kräften zurückgedrängt werden. Wie ein Mantra wird dieser oberste Glaubensartikel des Neoliberalismus seit Jahrzehnten wiederholt – aber stimmt er auch? Die Ökonomin Mariana Mazzucato, die seit Jahren über den Zusammenhang zwischen Innovation und Wachstum forscht, beweist das Gegenteil: Wann und wo immer technologische Innovationen zu wirtschaftlichem Aufschwung und Wohlstand geführt haben, hatte ein aktiver Staat die Hand im Spiel. Von der Elektrifizierung bis zum Internet – Motor der Entwicklung, oft bis zur Markteinführung, war stets der Staat. Apples Welterfolg gründet auf Technologien, die sämtlich durch die öffentliche Hand gefördert wurden; innovative Medikamente, für die die Pharmaindustrie ihren Kunden gern hohe Entwicklungskosten in Rechnung stellt, stammen fast ausnahmslos aus staatlicher Forschung. Innovationen und nachhaltiges Wachstum, das derzeit alle fordern, werden also kaum von der Börse kommen. Viel eher von einem Staat, der seine angestammte Rolle neu besetzt, sein einzigartiges Kapital nutzt und mit langem Atem Zukunftstechnologien wie den Ausbau erneuerbarer Energien vorantreibt. Ein brandaktuelles Buch, das die aktuelle Diskussion über die Zukunft der Wirtschaft und die Rolle des Staates vom Kopf auf die Füße stellt.

A Narrative History of the American Press


Author: Gregory A. Borchard
Publisher: Routledge
ISBN: 1317331729
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 274
View: 7443

Continue Reading →

Beginning with the American Revolution and spanning over two hundred years of American journalism, A Narrative History of the American Press provides an overview of the events, institutions, and people who have shaped the press, from the creation of the First Amendment to today. Gregory A. Borchard’s introductory text helps readers develop an understanding of the role of the press in both the U.S. and world history, and how American culture has shaped—and been shaped by—the role of journalism in everyday life. The text, along with a rich array of supplemental materials available online, provides students with the tools used by both reporters and historians to understand the present through the past, allowing readers to use the history of journalism as a lens for implementing their own storytelling, reporting, and critical analysis skills.

Trump vs. the Media


Author: Mollie Ziegler Hemingway
Publisher: Encounter Books
ISBN: 1594039771
Category: Political Science
Page: N.A
View: 8910

Continue Reading →

How bad is the problem of media bias? The answer can be summed up in a few words: President Donald J. Trump. Whether you love him or hate him, there’s no question that Trump gained a huge amount of support for his willingness to criticize the media in harsh and unsparing terms. The media seems baffled by the fact that it’s lost the trust of the American people. It has responded by being extraordinarily defensive and doubling down on histrionic attacks. However, the American system has always depended on a strong and trusted media to hold those in power accountable. Journalist Mollie Hemingway looks at the impressive list of media failure that led us to this unique moment and asks, Is it possible for the media to recover its credibility before it’s too late?

Überflieger

Warum manche Menschen erfolgreich sind - und andere nicht
Author: Malcolm Gladwell
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593405016
Category: Political Science
Page: 272
View: 3461

Continue Reading →

Malcolm Gladwell, Bestsellerautor und Star des amerikanischen Buchmarkts, hat die wahren Ursachen des Erfolgs untersucht und darüber ein lehrreiches, faszinierendes Buch geschrieben. Es steckt voller Geschichten und Beispiele, die zeigen, dass auch außergewöhnlicher Erfolg selten etwas mit individuellen Eigenschaften zu tun hat, sondern mit Gegebenheiten, die es dem einen leicht und dem anderen unmöglich machen, erfolgreich zu sein. Die Frage ist nicht, wie jemand ist, sondern woher er kommt: Welche Bedingungen haben diesen Menschen hervorgebracht? Auf seiner anregenden intellektuellen Erkundung der Welt der Überflieger erklärt Gladwell unter anderem das Geheimnis der Softwaremilliardäre, wie man ein herausragender Fußballer wird, warum Asiaten so gut in Mathe sind und was die Beatles zur größten Band aller Zeiten machte.

Gewalt

Eine neue Geschichte der Menschheit
Author: Steven Pinker
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310401616X
Category: History
Page: 1216
View: 8069

Continue Reading →

Die Geschichte der Menschheit – eine ewige Abfolge von Krieg, Genozid, Mord, Folter und Vergewaltigung. Und es wird immer schlimmer. Aber ist das richtig? In einem wahren Opus Magnum, einer groß angelegten Gesamtgeschichte unserer Zivilisation, untersucht der weltbekannte Evolutionspsychologe Steven Pinker die Entwicklung der Gewalt von der Urzeit bis heute und in allen ihren individuellen und kollektiven Formen, vom Verprügeln der Ehefrau bis zum geplanten Völkermord. Unter Rückgriff auf eine Fülle von wissenschaftlichen Belegen aus den unterschiedlichsten Disziplinen beweist er zunächst, dass die Gewalt im Laufe der Geschichte stetig abgenommen hat und wir heute in der friedlichsten Epoche der Menschheit leben. Diese verblüffende Tatsache verlangt nach einer Erklärung: Pinker schält in seiner Analyse sechs Entwicklungen heraus, die diesen Trend begünstigt haben, untersucht die Psychologie der Gewalt auf fünf innere Dämonen, die Gewaltausübung begünstigen, benennt vier Eigenschaften des Menschen, die den inneren Dämonen entgegenarbeiten und isoliert schließlich fünf historische Kräfte, die uns heute in der friedlichsten Zeit seit jeher leben lassen. Pinkers Darstellung revolutioniert den Blick auf die Welt und uns Menschen. Und sie macht Hoffnung und Mut. »Pinkers Studie ist eine leidenschaftliche Antithese zum verbreiteten Kulturpessimismus und dem Gefühl des moralischen Untergangs der Moderne.« Der Spiegel »Steven Pinker ist ein Top-Autor und verdient all die Superlative, mit denen man ihn überhäuft« New York Times» Die Argumente von Steven Pinker haben Gewicht [...]. Die Chance, heute Opfer von Gewalt zu werden, ist viel geringer als zu jeder anderen Zeit. Das ist eine spannende Nachricht, die konträr zur öffentlichen Wahrnehmung ist." Deutschlandfunk »Steven Pinker ist ein intellektueller Rockstar« The Guardian »Der Evolutionspsychologe Steven Pinker gilt als wichtigster Intellektueller« Süddeutsche Zeitung »Verflucht überzeugend« Hamburger Abendblatt

Die Gemeinwirtschaft

Untersuchungen über den Sozialismus
Author: Ludwig Mises
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110504707
Category: Business & Economics
Page: 538
View: 7645

Continue Reading →

Das Ende der Männer

und der Aufstieg der Frauen
Author: Hanna Rosin
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827076307
Category: Social Science
Page: 400
View: 1652

Continue Reading →

Ist die jahrtausendealte Herrschaft des Patriarchats am Ende? Noch nicht, sagt Hanna Rosin, doch die massiven Veränderungen der Berufswelt und des Bildungssystems haben eine Dynamik in Gang gesetzt, die das Verhältnis zwischen den Geschlechtern nachhaltig verändert. So scheinen viele Anforderungen der modernen Dienstleistungsgesellschaft – Flexibilität, soziale Intelligenz, Kommunikationsfähigkeit – eindeutig Frauen in die Hände zu spielen, während Männer oft von den Umwälzungen überfordert sind. Hanna Rosin zeigt – frei von ideologischen Prämissen –, wie sich heute das Leben von Männern und Frauen unterscheidet, wie sehr sich die Art und Weise geändert hat, wie heute gearbeitet, gelernt, zusammengelebt wird. Differenziert und mit vielen konkreten Beispielen gelingt es Rosin, die Chancen und Schattenseiten des »weiblichen Jahrhunderts« in den Blick zu nehmen. "Das Ende der Männer" ist keine feministische Streitschrift, keine Prophezeiung, sondern eine messerscharfe, weitsichtige Diagnose.

Constitutional Myths

What We Get Wrong and How to Get It Right
Author: Ray Raphael
Publisher: The New Press
ISBN: 1595588388
Category: History
Page: 320
View: 8017

Continue Reading →

Americans on both sides of the aisle love to reference the Constitution as the ultimate source of truth. But which truth? What did the framers really have in mind? In a book that author R.B. Bernstein calls “essential reading,” acclaimed historian Ray Raphael places the Constitution in its historical context, dispensing little-known facts and debunking popular preconceived notions. For each myth, Raphael first notes the kernel of truth it represents, since most myths have some basis in fact. Then he presents a big “BUT”—the larger context that reveals what the myth distorts. What did the framers see as the true role of government? What did they think of taxes? At the Constitutional Convention, how did they mix principles with politics? Did James Madison really father the Constitution? Did the framers promote a Bill of Rights? Do the so-called Federalist Papers reveal the Constitution’s inner meaning? An authoritative and entertaining book, which “should appeal equally to armchair historians and professionals in the field” (Booklist), Constitutional Myths reveals what our founding document really says and how we should apply it today.

Frag immer erst: warum

Wie Top-Firmen und Führungskräfte zum Erfolg inspirieren
Author: Simon Sinek
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864146518
Category: Business & Economics
Page: 224
View: 561

Continue Reading →

Am Beginn einer jeden Erfolgsgeschichte steht eine einfache Frage: Warum? Warum sind manche Organisationen profitabler als andere? Warum werden einige Führungskräfte von ihren Mitarbeitern mehr geschätzt und andere weniger? Warum sind manche Menschen in der Lage, immer und immer wieder erfolgreich zu sein? In seinem Bestseller, der nun zum ersten Mal in deutscher Sprache erscheint, zeigt Simon Sinek, dass erfolgreiche Persönlichkeiten wie Martin Luther King Jr. oder Steve Jobs alle nach demselben, natürlichen Muster dachten, handelten und kommunizierten. Am Anfang ihres Wirkens stand immer die Frage nach dem Warum. Mit diesem Ansatz schafften sie es, bedeutende Dinge zu vollbringen und darüber hinaus ihre Mitstreiter zu inspirieren. Sich an diesen Vorbildern orientierend, gibt Sinek in seinem Ratgeber nun Führungskräften, Unternehmen, aber auch Privatpersonen einen Leitfaden an die Hand, der zum endgültigen Erfolg verhilft. Dabei erklärt er das so erfolgreiche Muster, welches dem goldenen Schnitt ähnlich ist, und auf den drei elementaren Fragen basiert: Warum? Wie? Was? Dadurch eröffnen sich dem Leser völlig neue Möglichkeiten und er wird lernen, dass die Motivierung von Mitarbeitern viel zielführender ist als ihre Manipulation! Und dies geht ganz einfach: einfach »Warum?« fragen.

Viereckige Bonsai-Katzen

Die weltgrößten modernen Mythen
Author: Alex Boese
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644441510
Category: Social Science
Page: 352
View: 302

Continue Reading →

Wahr oder falsch? Katzen, die in viereckige Flaschen gesteckt und so verstümmelt als exklusive Kultgegenstände verkauft werden. Eine Website, auf der man Eizellen von Supermodels ersteigern kann. Biologisch manipulierte Obstbäume, auf denen Fleisch wächst. «Murmelmaschinen» bei der BBC, die den Angestellten ein gutes Gefühl vermitteln. Friedhöfe als Themenparks. Diamanten aus der Asche Ihrer Angehörigen. Eine SMS an Jesus. Oder die Idee, dass Microsoft die katholische Kirche kaufen wollte. Hoax, Fake, Internet-Ente – oder doch wahr? Alex Boese sammelt seit Jahren die kuriosesten Geschichten und zeigt, wie man Fälschungen leicht entlarven kann.

Das Risiko und sein Preis

Skin in the Game
Author: Nassim Nicholas Taleb
Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 3641234522
Category: Social Science
Page: 384
View: 7082

Continue Reading →

Warum wir nur denen vertrauen sollten, die etwas zu verlieren haben Stehen wir für die Risiken ein, die wir verursachen? Zu viele der Menschen, die auf der Welt Macht und Einfluss haben, so Nassim Nicholas Taleb, müssen nicht wirklich den Kopf hinhalten für das, was sie tun und veranlassen. Intellektuelle, Journalisten, Bürokraten, Banker, ihnen vor allem wirft er vor, kein »Skin in the Game« zu haben. Weil sie den Preis nicht bezahlen müssen, wenn sie irren, fällen sie schlechte Entscheidungen. Taleb zeigt anhand vieler Beispiele, wie »Skin in the Game«, ein fundamentales Konzept des Risikomanagements, auf alle Bereiche unseres Lebens übertragen werden kann. Sein neues Buch, so provozierend und bahnbrechend wie »Der Schwarze Schwan«, fordert uns heraus, alles, was wir über Risiko und Verantwortung in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu wissen glauben, neu zu denken.

Das glücklichste Baby der Welt

So beruhigt sich Ihr schreiendes Kind - so schläft es besser
Author: Dr. Harvey Karp
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641101085
Category: Family & Relationships
Page: 384
View: 2627

Continue Reading →

Karp erfüllt den sehnlichsten Wunsch aller Eltern: ein zufriedenes Baby, das nachts durchschläft. Wenn das Baby Tag und Nacht schreit, sind die Eltern bald am Ende ihrer Weisheit und ihrer Kraft. Der Kinderarzt Dr. Harvey Karp erklärt, wie die ganze Familie Schlaf und Erholung findet. Mit seiner "5-Schritte"-Methode knüpft er an traditionelles Wissen und an die wohligen Erfahrungen des Ungeborenen im Mutterleib an.

Der Weiblichkeitswahn oder Die Selbstbefreiung der Frau

Ein Emanzipationskonzept
Author: Betty Friedan
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3688100425
Category: Social Science
Page: 282
View: 6585

Continue Reading →

Der Titel dieses heftig umstrittenen Bestsellers ist in die Umgangssprache eingegangen. Weiblichkeitswahn – das ist die von mächtigen wirtschaftlichen Interessengruppen manipulierte Umkehrung der Frauenemanzipation. Die Frau wird durch psychologische Dauerbeeinflussung in der Werbung und in den Massenmedien zur «glücklichen Hausfrau und Mutter» umfunktioniert, wird als kaufkräftige Konsumentin umschmeichelt und auf ein Sexualsymbol mit Warencharakter reduziert. Betty Friedan führt ein erdrückendes Beweismaterial ins Feld gegen das entstellte Image des weiblichen Wesens in unserer Zivilisation. Die Autorin zeigt allerdings auch Wege, auf denen die moderne Frau trotz aller Widerstände ihren eigenen Glücksansprüchen und denen der Familie gerecht werden kann. Dieses Werk einer intelligenten und temperamentvollen Frau über die Frau sollte auch Pflichtlektüre für Männer sein.

Das perfekte Chaos

warum unordentliche Menschen glücklicher und effizienter sind
Author: Eric Abrahamson,David H. Freedman
Publisher: N.A
ISBN: 9783430300094
Category:
Page: 283
View: 306

Continue Reading →

Das Salz-Zucker-Fett-Komplott

Wie die Lebensmittelkonzerne uns süchtig machen
Author: Michael Moss
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641129621
Category: Health & Fitness
Page: 624
View: 957

Continue Reading →

Essen kann tödlich sein – wie Nestlé, Kellogg’s, Kraft & Co. unsere Gesundheit aufs Spiel setzen Minneapolis, April 1999: Bei einem geheimen Treffen kommen die Geschäftsführer der zwölf größten Nahrungsmittelkonzerne der USA – darunter Nestlé, Coca-Cola und Kraft – zusammen. Auf ihrer Agenda: die weltweit zunehmende Fettleibigkeit. Ihre Sorge: Immer häufiger werden industriell hergestellte Lebensmittel mit ihren Unmengen an Salz, Zucker und Fett für die Gewichtsprobleme der Menschen verantwortlich gemacht. Ein Vorstandsmitglied von Kraft appelliert an das Gewissen seiner Kollegen. Doch unvermittelt ist das Treffen zu Ende ... Fünfzehn Jahre später ist nicht nur die Anzahl der Fettleibigen massiv angestiegen, immer öfter werden auch Krankheiten wie Diabetes, Bluthochdruck, Arthrose, Brust- und Darmkrebs mit unserem immensen Konsum von industriell erzeugten Nahrungsmitteln in Zusammenhang gebracht. Milliarden werden investiert, um die perfekte Mischung an Salz, Zucker und Fett zu finden, die uns süchtig macht nach immer mehr. Michael Moss öffnet uns die Augen für die skrupellosen Geschäftsmethoden der Nahrungsmittel-Multis. Alarmierend, spannend, zukunftsweisend: Sein Buch wird unseren Blick auf unsere Essgewohnheiten für immer verändern.