GCSE English Literature for AQA Short Story Anthology Student Book


Author: Chris Sutcliffe
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107454409
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 128
View: 9004

Continue Reading →

A new series of bespoke, full-coverage resources developed for the 2015 GCSE English qualifications. Written for the AQA GCSE English Literature specification for first teaching from 2015, this print Student Book provides specific set text coverage for the modern British fiction aspect of the specification. With progress at its heart and designed for classroom and independent use, students will build their skills through a range of active learning approaches, including class, group and individual activities. Incorporating differentiated support, activities will also help students develop whole-text knowledge. An enhanced digital version and free Teacher's Resource are also available.

Telling Tales

Short Story Anthology - a Guide for Aqa Gcse English Literature
Author: Liz Croft
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 9781544910420
Category:
Page: 84
View: 615

Continue Reading →

The Guide has been written primarily for students of GCSE English Literature as specified by AQA in the post-2015 syllabus (8702). It addresses specifically the requirement to study one from a choice of set texts, which includes post-1914 prose fiction and that students should study the whole text. These requirements are assessed in Paper 2 (Modern Texts and Poetry), Section A: Modern Texts of the examination. The Guide covers all the short stories in the anthology Telling Tales. The Guide aims to address Assessment Objectives AO1, AO2, AO3 for the examination of this component, namely: AO1: Read, understand and respond to texts. Students should be able to: -maintain a critical style and develop an informed personal response -use textual references, including quotations, to support and illustrate interpretations. NOTE: There is no requirement to compare texts. AO2: Analyse the language, form and structure used by a writer to create meanings and effects, using relevant subject terminology where appropriate. AO3: Show understanding of the relationships between texts and the contexts in which they were written.

Telling Tales

A Student Guide to the Aqa Short Story Anthology
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9780993218361
Category:
Page: N.A
View: 8183

Continue Reading →

'Sunlight on the Grass'

A Student Guide to the Aqa Gcse Short Story Anthology: Large Print Edition
Author: Natalie Twigg,David Wheeler
Publisher: CreateSpace
ISBN: 9781508429821
Category:
Page: 234
View: 6990

Continue Reading →

The second edition of this authoritative guide to the AQA GCSE English short story anthology: 'Sunlight on the Grass'. This book provides students and teachers with invaluable guidance on each of these short stories. Exploring themes, plot, characters, language and literary devices this book supplies unparalleled examination of the set sto-ries. Model answers to real examination questions from 2011 and 2012 are also provided to give you a feel for the structure and content required for exam success.

Revise the English and English Literature Anthology for AQA A


Author: Tony Childs
Publisher: Heinemann
ISBN: 9780435102883
Category: English literature
Page: 251
View: 3217

Continue Reading →

This revision guide supports the AQA/A English Anthology for 2004-2006, with glossaries, notes and questions to prepare students for the exam. The practice questions are accompanied by advice on how students can plan, structure and write successful answers.

AQA GCSE English Literature Working with the Poetry Anthology and the Unseens Student Book


Author: Alan Howe
Publisher: Hachette UK
ISBN: 1471833550
Category: Study Aids
Page: 160
View: 6483

Continue Reading →

SExam Board: AQA Level: GCSE Subject: English First Teaching: September 2015 First Exam: June 2017 upport your students in developing the skills required to understand and respond to every studied poem in the 2015 AQA Poetry Anthology - Teaches students how to analyse seen and unseen poems by moving gradually from first impressions to detailed explorations with thought-provoking questions at each stage - Provides approaches to learning all 30 poems in the AQA Anthology, including vital guidance for writing comparison answers - Ensures students are prepared for examination with a focus on the skills needed to succeed and how to tackle the different question types in Paper 2

Die Frau in Schwarz

Roman
Author: Susan Hill
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 3426412489
Category: Fiction
Page: 216
View: 7583

Continue Reading →

Der junge Anwalt Arthur Kipps reist in eine gottverlassene Gegend, um den Nachlass einer verstorbenen Klientin zu ordnen. In dem Haus mitten im Moor stößt er auf lang gehütete Geheimnisse und begegnet immer wieder einer mysteriösen Frau in Schwarz. Als er dann auch noch geheimnisvolle Stimmen hört, ahnt er, dass er einem grauenvollen Geschehen auf der Spur ist...

Bäuerin Ente


Author: Martin Waddell
Publisher: Mantra Lingua
ISBN: 9781846110436
Category: Children's stories
Page: 34
View: 2763

Continue Reading →

There once was a duck who had the bad luck to live with a lazy farmer. While the duck worked, the farmer lay in bed - until one day the other animals decided to take action!

Wasserland

Roman
Author: Graham Swift
Publisher: N.A
ISBN: 9783423140539
Category:
Page: 491
View: 9215

Continue Reading →

Solange du lügst


Author: Sarah Waters
Publisher: Verlag Krug & Schadenberg
ISBN: 3944576233
Category: Fiction
Page: 750
View: 3529

Continue Reading →

England im 19. Jahrhundert: Susan Trinder wächst im Waisenhaus der zwielichtigen Mrs. Sucksby auf. Gemeinsam mit dem aalglatten Richard Rivers, genannt "Gentleman", plant sie einen großen Coup: Als Zofe will sie sich in das Vertrauen der jungen Erbin Maud Lilly einschleichen, um alsbald die Weichen für deren Heirat mit Gentleman zu stellen. Kurz nach der Eheschließung soll Maud dann ins Irrenhaus abgeschoben werden, um an ihr Vermögen zu kommen. Zunächst verläuft alles nach Plan. Selbst die zärtlich-leidenschaftlichen Gefühle, die Susan schon bald für Maud entwickelt, können sie nicht beirren. Doch plötzlich nehmen die Ereignisse eine atemberaubende Wendung. Zu spät erkennt Susan, dass sie in ein gefährliches Intrigenspiel geraten ist, in dem es nun um Liebe und Tod geht ...

Pigeon English


Author: Stephen Kelman
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827074347
Category: Fiction
Page: 298
View: 2582

Continue Reading →

Stephen Kelmans furioser Debütroman beginnt, wo Politik und Medien die Worte versagen. Er erzählt von Menschen, die sich von der Gesellschaft im Stich gelassen fühlen und dies nicht länger hinnehmen wollen. Auch Harry Opoku ist einer von denen im Abseits. Wenn Harry mit seiner Taube spricht, wenn er der Schnellste seiner Klasse ist und immer neue Farben im Haribo-Sortiment entdeckt, dann scheint alles ganz harmlos. Dann wird ein Nachbarsjunge auf offener Straße erstochen, und keinen kümmert's. Harry aber beginnt seine abstrusen Ermittlungen. Eine Geschichte voll unschuldiger Erfahrung, die der rauen Realität alles entgegenhält. »Pigeon English ist ein durch und durch aufklärerisches Buch - ohne zu moralisieren. Es geht einem zu Herzen - ohne sich in Kitsch und Pathos zu verlieren. Es hilft zu verstehen, wo die meisten Debatten kläglich versagen. Nicht zuletzt aber und vor allem ist dies ein wunderbarer Roman.« NZZ

Der Weg nach Wigan Pier


Author: George Orwell
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257602510
Category: Fiction
Page: 240
View: 2454

Continue Reading →

Im Jahr 1936 geht George Orwell in die Industriestädte Nordenglands, um an Ort und Stelle zu beobachten, wie Bergleute im Alltag arbeiten und wohnen. Er steigt mit in die Gruben hinunter und berichtet aufmerksam, sachlich, genau, mit Einfühlung und Gespür für die vielfachen Zusammenhänge. Diese Erfahrung führt zu Reflexionen über den Sozialismus als umsichtigen, schwierigen Weg zu Gerechtigkeit und Freiheit.

H wie Habicht


Author: Helen Macdonald
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 384371147X
Category: Biography & Autobiography
Page: 416
View: 7308

Continue Reading →

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Picknick mit Bären


Author: Bill Bryson
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641079233
Category: Fiction
Page: 352
View: 7367

Continue Reading →

Bill Bryson will es seinen gehfaulen Landsleuten zeigen: Gemeinsam mit seinem Freund Katz, der aufgrund gewaltiger Leibesfülle und einer festverwurzelten Leidenschaft für Schokoriegel nicht gerade die besten Voraussetzungen dafür mitbringt, will er den längsten Fußweg der Welt, den "Appalachian Trail", bezwingen. Eine abenteuerliche Reise quer durch zwölf Bundesstaaten der USA beginnt... Ein Reisebericht der etwas anderen Art - humorvoll, selbstironisch und mit einem scharfen Blick für die Marotten von Menschen und Bären!