Fundamentals of Differential Equations and Boundary Value Problems: Pearson New International Edition


Author: R Kent Nagle,Edward Saff,David Snider
Publisher: Pearson Higher Ed
ISBN: 1292036737
Category: Mathematics
Page: 880
View: 7229

Continue Reading →

Fundamentals of Differential Equations presents the basic theory of differential equations and offers a variety of modern applications in science and engineering. Available in two versions, these flexible texts offer the instructor many choices in syllabus design, course emphasis (theory, methodology, applications, and numerical methods), and in using commercially available computer software. Fundamentals of Differential Equations, Eighth Edition is suitable for a one-semester sophomore- or junior-level course. Fundamentals of Differential Equations with Boundary Value Problems,¿Sixth Edition, contains enough material for a two-semester course that covers and builds on boundary value problems. The Boundary Value Problems version consists of the main text plus three additional chapters (Eigenvalue Problems and Sturm-Liouville Equations; Stability of Autonomous Systems; and Existence and Uniqueness Theory).

Fundamentals of Differential Equations: Pearson New International EditionEdition


Author: R Kent Nagle,Edward B. Saff,Arthur David Snider
Publisher: Pearson Higher Ed
ISBN: 1292036958
Category: Mathematics
Page: 696
View: 2872

Continue Reading →

Fundamentals of Differential Equations presents the basic theory of differential equations and offers a variety of modern applications in science and engineering. Available in two versions, these flexible texts offer the instructor many choices in syllabus design, course emphasis (theory, methodology, applications, and numerical methods), and in using commercially available computer software. Fundamentals of Differential Equations, Eighth Edition is suitable for a one-semester sophomore- or junior-level course. Fundamentals of Differential Equations with Boundary Value Problems, Sixth Edition, contains enough material for a two-semester course that covers and builds on boundary value problems. The Boundary Value Problems version consists of the main text plus three additional chapters (Eigenvalue Problems and Sturm-Liouville Equations; Stability of Autonomous Systems; and Existence and Uniqueness Theory).

Elementary Differential Equations with Boundary Value Problems

Pearson New International Edition
Author: Charles Henry Edwards,David E. Penney
Publisher: N.A
ISBN: 9781292025339
Category: Boundary value problems
Page: 772
View: 1160

Continue Reading →

For briefer traditional courses in elementary differential equations that science, engineering, and mathematics students take following calculus. The Sixth Edition of this widely adopted book remains the same classic differential equations text it's always been, but has been polished and sharpened to serve both instructors and students even more effectively.Edwards and Penney teach students to first solve those differential equations that have the most frequent and interesting applications. Precise and clear-cut statements of fundamental existence and uniqueness theorems allow understanding of their role in this subject. A strong numerical approach emphasizes that the effective and reliable use of numerical methods often requires preliminary analysis using standard elementary techniques.

Partial Differential Equations in Mechanics 1

Fundamentals, Laplace's Equation, Diffusion Equation, Wave Equation
Author: A.P.S. Selvadurai
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3662040069
Category: Technology & Engineering
Page: 596
View: 5193

Continue Reading →

This two-volume work focuses on partial differential equations (PDEs) with important applications in mechanical and civil engineering, emphasizing mathematical correctness, analysis, and verification of solutions. The presentation involves a discussion of relevant PDE applications, its derivation, and the formulation of consistent boundary conditions.

Finite-Elemente-Methoden


Author: Klaus-Jürgen Bathe
Publisher: Springer Verlag
ISBN: 9783540668060
Category: Technology & Engineering
Page: 1253
View: 960

Continue Reading →

Dieses Lehr- und Handbuch behandelt sowohl die elementaren Konzepte als auch die fortgeschrittenen und zukunftsweisenden linearen und nichtlinearen FE-Methoden in Statik, Dynamik, Festkörper- und Fluidmechanik. Es wird sowohl der physikalische als auch der mathematische Hintergrund der Prozeduren ausführlich und verständlich beschrieben. Das Werk enthält eine Vielzahl von ausgearbeiteten Beispielen, Rechnerübungen und Programmlisten. Als Übersetzung eines erfolgreichen amerikanischen Lehrbuchs hat es sich in zwei Auflagen auch bei den deutschsprachigen Ingenieuren etabliert. Die umfangreichen Änderungen gegenüber der Vorauflage innerhalb aller Kapitel - vor allem aber der fortgeschrittenen - spiegeln die rasche Entwicklung innerhalb des letzten Jahrzehnts auf diesem Gebiet wieder.

Fundamentals of Differential Equations and Boundary Value Problems


Author: R. Kent Nagle,E. B. Saff,Arthur David Snider
Publisher: Addison Wesley
ISBN: 9780201338676
Category: Boundary value problems
Page: 859
View: 8856

Continue Reading →

The third edition of this student-oriented text features new sections on qualitative features and vibrations. There group projects at the end of each chapter, technical writing exercises, as well as a new dedicated website.

Differentialgleichungen für Dummies


Author: Steven Holzner
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527658041
Category: Mathematics
Page: 327
View: 4546

Continue Reading →

Als die Gute Fee H?nschen fragte: "was w?nschst Du dir?", antwortete er: "Keine Differentialgleichungen mehr in der Schule": Hans im Gl?ck! Jetzt k?nnen Sie auch auf eine Gute Fee warten, oder sich dieses Buch kaufen. Sie finden hier Hilfe sollten Sie mit linearen und nichtlinearen gew?hnlichen Differentialgleichungen ihre liebe M?he haben, seien sie nun erster, zweiter oder h?herer Ordnung. Sie lernen auch, was Sie zu Laplace Transformation, Potenzreihen und vielen anderen vertrackten Problemen wissen sollten. Sehen Sie der Realit?t ins Auge, mit diesem Buch.

Automatic Flight Control Systems

Latest Developments
Author: Thomas Lombaerts
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 9533078162
Category: Technology & Engineering
Page: 216
View: 6547

Continue Reading →

The history of flight control is inseparably linked to the history of aviation itself. Since the early days, the concept of automatic flight control systems has evolved from mechanical control systems to highly advanced automatic fly-by-wire flight control systems which can be found nowadays in military jets and civil airliners. Even today, many research efforts are made for the further development of these flight control systems in various aspects. Recent new developments in this field focus on a wealth of different aspects. This book focuses on a selection of key research areas, such as inertial navigation, control of unmanned aircraft and helicopters, trajectory control of an unmanned space re-entry vehicle, aeroservoelastic control, adaptive flight control, and fault tolerant flight control. This book consists of two major sections. The first section focuses on a literature review and some recent theoretical developments in flight control systems. The second section discusses some concepts of adaptive and fault-tolerant flight control systems. Each technique discussed in this book is illustrated by a relevant example.

Catalog of Copyright Entries. Third Series

1965: January-June
Author: Library of Congress. Copyright Office
Publisher: Copyright Office, Library of Congress
ISBN: N.A
Category: Copyright
Page: 1394
View: 5194

Continue Reading →

Includes Part 1, Number 1: Books and Pamphlets, Including Serials and Contributions to Periodicals (January - June)

Vibration with Control


Author: Daniel J. Inman
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1119108217
Category: Science
Page: 440
View: 9132

Continue Reading →

An advanced look at vibration analysis with a focus on active vibration suppression As modern devices, from cell phones to airplanes, become lighter and more flexible, vibration suppression and analysis becomes more critical. Vibration with Control, 2nd Edition includes modelling, analysis and testing methods. New topics include metastructures and the use of piezoelectric materials, and numerical methods are also discussed. All material is placed on a firm mathematical footing by introducing concepts from linear algebra (matrix theory) and applied functional analysis when required. Key features: Combines vibration modelling and analysis with active control to provide concepts for effective vibration suppression. Introduces the use of piezoelectric materials for vibration sensing and suppression. Provides a unique blend of practical and theoretical developments. Examines nonlinear as well as linear vibration analysis. Provides Matlab instructions for solving problems. Contains examples and problems. PowerPoint Presentation materials and digital solutions manual available for instructors. Vibration with Control, 2nd Edition is an ideal reference and textbook for graduate students in mechanical, aerospace and structural engineering, as well as researchers and practitioners in the field.

Elementary Differential Equations with Boundary Value Problems,


Author: C. Henry Edwards,David E. Penney
Publisher: Pearson Higher Ed
ISBN: 032199809X
Category: Education
Page: 792
View: 5654

Continue Reading →

This is the eBook of the printed book and may not include any media, website access codes, or print supplements that may come packaged with the bound book. For briefer traditional courses in elementary differential equations that science, engineering, and mathematics students take following calculus. The Sixth Edition of this widely adopted book remains the same classic differential equations text it's always been, but has been polished and sharpened to serve both instructors and students even more effectively.Edwards and Penney teach students to first solve those differential equations that have the most frequent and interesting applications. Precise and clear-cut statements of fundamental existence and uniqueness theorems allow understanding of their role in this subject. A strong numerical approach emphasizes that the effective and reliable use of numerical methods often requires preliminary analysis using standard elementary techniques.

Die Regeln des Lebens


Author: Richard Templar
Publisher: books4success
ISBN: 3941493302
Category: Self-Help
Page: 250
View: 414

Continue Reading →

Erfolgreiches Berufsleben, glückliche Beziehung und Zeit für Interessen und Freizeit. Was wissen die Menschen, die das vereinen? Die Antwort ist einfach: Sie kennen die Regeln. Die Regeln des Lebens. Der Bestseller aus der Feder von Richard Templar listet diese Regeln auf. Sie sind einfach, klar und logisch. Man kann sie im täglichen Leben problemlos umsetzen. Und sie machen einen Schritt für Schritt immer mehr zu dem Menschen, der man schon immer gerne sein wollte. Weltweit wurden von Templars "Rules"-Serie bereits mehr als 2.000.000 Exemplare verkauft. Jetzt erscheint nach "Die Regeln des Reichtums" auch der zweite Band endlich auch auf Deutsch! "Die Regeln des Lebens" entschärfen für Sie das Minenfeld aus Zeitnot, Überarbeitung und Beziehungsfrust. Wenn Sie diese Spielregeln beherrschen, können Sie Ihrem Alltag entspannt ins Auge blicken

Maß und Integral


Author: Martin Brokate,Götz Kersting
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 303460646X
Category: Mathematics
Page: 160
View: 722

Continue Reading →

Der Integralbegriff in seiner Ausprägung durch Henri Lebesgue ist ein grundlegendes Werkzeug in der modernen Analysis, Numerik und Stochastik. Für Lehrveranstaltungen zu diesen Gebieten der Mathematik bereiten die Autoren wesentliche Sachverhalte in kompakter Weise auf. Das Buch liefert Orientierung und Material für verschiedene Varianten zwei- oder vierstündiger Lehrveranstaltungen. In einem ergänzenden Abschnitt werden um den Begriff der Konvexität herum Verbünde zur Funktionalanalysis hergestellt.

Gewöhnliche Differentialgleichungen


Author: Vladimir I. Arnold
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642564801
Category: Mathematics
Page: 344
View: 6404

Continue Reading →

nen (die fast unverändert in moderne Lehrbücher der Analysis übernommen wurde) ermöglichten ihm nach seinen eigenen Worten, "in einer halben Vier telstunde" die Flächen beliebiger Figuren zu vergleichen. Newton zeigte, daß die Koeffizienten seiner Reihen proportional zu den sukzessiven Ableitungen der Funktion sind, doch ging er darauf nicht weiter ein, da er zu Recht meinte, daß die Rechnungen in der Analysis bequemer auszuführen sind, wenn man nicht mit höheren Ableitungen arbeitet, sondern die ersten Glieder der Reihenentwicklung ausrechnet. Für Newton diente der Zusammenhang zwischen den Koeffizienten der Reihe und den Ableitungen eher dazu, die Ableitungen zu berechnen als die Reihe aufzustellen. Eine von Newtons wichtigsten Leistungen war seine Theorie des Sonnensy stems, die in den "Mathematischen Prinzipien der Naturlehre" ("Principia") ohne Verwendung der mathematischen Analysis dargestellt ist. Allgemein wird angenommen, daß Newton das allgemeine Gravitationsgesetz mit Hilfe seiner Analysis entdeckt habe. Tatsächlich hat Newton (1680) lediglich be wiesen, daß die Bahnkurven in einem Anziehungsfeld Ellipsen sind, wenn die Anziehungskraft invers proportional zum Abstandsquadrat ist: Auf das Ge setz selbst wurde Newton von Hooke (1635-1703) hingewiesen (vgl. § 8) und es scheint, daß es noch von weiteren Forschern vermutet wurde.

Partielle Differentialgleichungen

Eine Einführung
Author: Walter A. Strauss
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366312486X
Category: Mathematics
Page: 458
View: 6667

Continue Reading →

Dieses Buch ist eine umfassende Einführung in die klassischen Lösungsmethoden partieller Differentialgleichungen. Es wendet sich an Leser mit Kenntnissen aus einem viersemestrigen Grundstudium der Mathematik (und Physik) und legt seinen Schwerpunkt auf die explizite Darstellung der Lösungen. Es ist deshalb besonders auch für Anwender (Physiker, Ingenieure) sowie für Nichtspezialisten, die die Methoden der mathematischen Physik kennenlernen wollen, interessant. Durch die große Anzahl von Beispielen und Übungsaufgaben eignet es sich gut zum Gebrauch neben Vorlesungen sowie zum Selbststudium.

Hierarchische Matrizen

Algorithmen und Analysis
Author: Wolfgang Hackbusch
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3642002218
Category: Mathematics
Page: 451
View: 9202

Continue Reading →

Bei der Diskretisierung von Randwertaufgaben und Integralgleichungen entstehen große, eventuell auch voll besetzte Matrizen. In dem Band stellt der Autor eine neuartige Methode dar, die es erstmals erlaubt, solche Matrizen nicht nur effizient zu speichern, sondern auch alle Matrixoperationen einschließlich der Matrixinversion bzw. der Dreieckszerlegung approximativ durchzuführen. Anwendung findet diese Technik nicht nur bei der Lösung großer Gleichungssysteme, sondern auch bei Matrixgleichungen und der Berechnung von Matrixfunktionen.

Einführung in die Himmelsmechanik


Author: Forest Ray Moulton
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663160483
Category: Science
Page: 416
View: 1491

Continue Reading →

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Differentialgeometrie

Kurven - Flächen - Mannigfaltigkeiten
Author: Wolfgang Kühnel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3834896551
Category: Mathematics
Page: 280
View: 7965

Continue Reading →

Dieses Buch ist eine Einführung in die Differentialgeometrie. Zunächst geht es um die klassischen Aspekte wie die Geometrie von Kurven und Flächen, bevor dann höherdimensionale Flächen sowie abstrakte Mannigfaltigkeiten betrachtet werden. Die Nahtstelle ist dabei das zentrale Kapitel "Die innere Geometrie von Flächen". Dieses führt den Leser bis hin zu dem berühmten Satz von Gauß-Bonnet, der ein entscheidendes Bindeglied zwischen lokaler und globaler Geometrie darstellt. Die zweite Hälfte des Buches ist der Riemannschen Geometrie gewidmet. Den Abschluss bildet ein Kapitel über "Einstein-Räume", die eine große Bedeutung sowohl in der "Reinen Mathematik" als auch in der Allgemeinen Relativitätstheorie von A. Einstein haben. Es wird großer Wert auf Anschaulichkeit gelegt, was durch zahlreiche Abbildungen unterstützt wird. Im Laufe der Neuauflagen wurde der Text erweitert, neue Aufgaben wurden hinzugefügt und am Ende des Buches wurden zusätzliche Hinweise zur Lösung der Übungsaufgaben ergänzt. Der Text wurde für die fünfte Auflage gründlich durchgesehen und an einigen Stellen verbessert.