Frida Kahlo

'I Paint My Reality'
Author: Christina Burrus,Frida Kahlo
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Painters
Page: 143
View: 9701

Continue Reading →

Born in Mexico in 1907, Frida Kahlo learned about suffering at an early age. She fell victim to polio at the age of six, and was then seriously hurt in a bus accident at eighteen, resulting in injuries that affected her for the rest of her life. The young and indomitable Frida met Diego Rivera, the great mural painter, when Mexico was at a great cultural and political crossroads. They formed a legendary partnership, with a strong attachment to Mexican folk art, a deep commitment to the Communist struggle and a raging artistic ambition that survived all the trials of their marriage. Admired by the Surrealists and photographed by the greatest, Frida was most renowned for her self-portraits and unusual still lifes. This book traces the extraordinary life of this artist whose unforgettable imagery combined cruelty and wit, honesty and insolence, pain and empowerment.

Das geheime Buch der Frida Kahlo

Roman
Author: Francisco Haghenbeck
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3458750207
Category: Fiction
Page: 279
View: 9890

Continue Reading →

Als Frida ein kleines schwarzes Notizbuch geschenkt bekommt, ahnt sie noch nicht, wofür sie es eines Tages benötigen wird. Auf der ersten Seite steht die Widmung: »Hab den Mut zu leben, denn sterben kann jeder.« Und Frida hat Mut. Sie trotzt den vielen persönlichen Rückschlägen und nimmt sich vom Leben, was sie will. Doch Frida lebt geborgte Tage. Ihr schmerzender Körper erinnert sie stets an ein Geheimnis, das sich in ihrem Notizbuch offenbart: Vor Jahren schloss sie einen Pakt mit einer geheimnisvollen Gestalt, die sie fortan begleitet, bis eines Tages der Zeitpunkt einer letzten Zusammenkunft bevorsteht. Ein fesselnder Roman, der die geheimnisvolle Seite des extremen Lebens der Künstlerin schildert; mit vielen raffinierten, persönlichen Kochrezepten von Frida Kahlo.

Frida Kahlo

1907 - 1954 ; Leid und Leidenschaft
Author: Andrea Kettenmann
Publisher: N.A
ISBN: 9783836512602
Category:
Page: 96
View: 1244

Continue Reading →

Wenn die Nacht am hellsten ist

Roman
Author: Nadia Hashimi
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732539601
Category: Fiction
Page: 463
View: 2586

Continue Reading →

Fereiba führt in Kabul ein glückliches Leben - bis die Taliban ihr die Arbeit als Lehrerin verbieten und ihren Mann hinrichten. Fereiba sieht sich gezwungen, mit ihren drei Kindern zu fliehen. Mithilfe von Schleppern und gefälschten Pässen will sie sich zu ihrer Schwester in London durchschlagen. Doch in Athen wird ihr ältester Sohn Saleem von der Familie getrennt. Schweren Herzens setzt Fereiba die Reise ohne ihn fort. Werden Mutter und Sohn sich jemals wiedersehen? "Ein wunderschöner Roman mit tiefgründigen Charakteren vor dem dramatischen Hintergrund einer Welt, die verrückt geworden ist. Eine Geschichte unserer Zeit." Bookreporter "Eine Geschichte, die von Herzen kommt. Sie erzählt von Mut inmitten einer Welt, der es an Mitgefühl mangelt." Toronto Star "Nadia Hashimi hat sich auf ihre afghanischen Wurzeln besonnen und vor allem eine einfühlsame und wunderschöne Familiengeschichte geschrieben. Ein schillerndes Porträt Afghanistans in all seiner Pracht." Khaled Hosseini über "Hinter dem Regenbogen"

Frida Kahlo

die Malerin im Blauen Haus
Author: Magdalena Holzhey
Publisher: N.A
ISBN: 9783791328973
Category:
Page: 28
View: 5185

Continue Reading →

Die Kraft, die aus dem Leiden entsteht

Kunst

die ganze Geschichte
Author: Stephen Farthing
Publisher: N.A
ISBN: 9783832193850
Category: Art
Page: 576
View: 9345

Continue Reading →

Frida Kahlo

die Gemälde
Author: Hayden Herrera,Frida Kahlo
Publisher: N.A
ISBN: 9783888144691
Category:
Page: 272
View: 1257

Continue Reading →

Sehen

Das Bild der Welt in der Bilderwelt
Author: John Berger
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104038198
Category: Fiction
Page: 160
View: 3554

Continue Reading →

Das erfolgreichste Buch zur Kunst der letzten fünfzig Jahre - jetzt neu auflegt im FISCHER Taschenbuch! Mit seinem legendären Buch ›Sehen. Das Bild der Welt in der Bilderwelt‹ lehrte John Berger uns Anfang der 1970er Jahre, Bilder neu zu sehen. Er analysiert Gemälde nicht isoliert in einer Welt von musealer Ewigkeit, sondern als Gebrauchsmuster der modernen Gesellschaft, die vor allem den weiblichen Körper zur Reklame benutzt. John Berger, der große europäische Erzähler und Essayist, feiert im November 2016 seinen 90. Geburtstag. Seine Essays zu Kunst und Fotografie sind aus der Ästhetik des 20. Jahrhunderts nicht mehr wegzudenken. Meisterhaft finden seine Erzählungen und Romane eine sinnliche Antwort auf die Frage, wie wir heute leben. »Es gibt niemals genug von John Berger!« Tilda Swinton

Mexiko


Author: James A. Michener
Publisher: N.A
ISBN: 9783404126040
Category: Mexico
Page: 958
View: 6471

Continue Reading →

In der kleinen mexikanischen Stadt Toledo findet in jedem Jahr eine dreitägige Fiesta, das Ixmiq-Festival statt. Dort treffen im Schatten der Pyramide und der Kathedrale die Traditionen Mexikos aufeinander, während das Fest der Stiere in seiner ganzen Brutalität und Schönheit seinem tödlichen Höhepunkt entgegenfiebert.

Physik der Schwermut

Roman
Author: Georgi Gospodinov
Publisher: Literaturverlag Droschl
ISBN: 3854209401
Category: Fiction
Page: 332
View: 9730

Continue Reading →

Der Erzähler von Georgi Gospodinovs zweitem Roman leidet an übergroßer Empathie: er kann und muss sich in alles und jeden einfühlen und erlebt dann, was diese anderen erleben – ob das nun sein Großvater am Beginn des 20. Jahrhunderts war, der kleine in ein Labyrinth weggesperrte Minotauros oder eine Schnecke, die gerade verschluckt wird. Aber auch, dass die Zeit unwiederbringlich vergeht, macht ihm zu schaffen; und er geht mit Zeitkapseln dagegen vor: Behälter, in die alles hineinkommt, was für die Gegenwart wichtig ist. Aber was ist wichtig? Zu diesem Zweck wiederum müssen Listen angelegt werden, eine im alten Ostblock bei Kindern und Jugendlichen ohnehin beliebte Praxis. Aus zahlreichen kurzen poetischen Kapiteln komponiert Gospodinov einen melancholischen Roman, der – wie oft bei Melancholikern – amüsiert und überrascht, und unterstreicht damit nachhaltig seinen weltliterarischen Rang. Seine Vergegenwärtigung altgriechischer Mythen ist ebenso denkwürdig wie seine Erinnerung an 40 Jahre bulgarischen Kommunismus. Und dass das Festhalten des gegenwärtigen Augenblicks eine vergebliche Aufgabe ist: es hindert ihn nicht daran, sich dieser Aufgabe von Seite zu Seite immer wieder neu zu stellen.

Das Formenspiel


Author: Anthony Browne
Publisher: N.A
ISBN: 9783830310693
Category:
Page: 26
View: 3958

Continue Reading →

Während des Besuches eines Kunstmuseums zeigt die Mutter ihren Kindern, dass Bilder ganze Geschichten erzählen können. Ab 5.

Ich weiß, warum der gefangene Vogel singt


Author: Maya Angelou
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518759442
Category: Fiction
Page: 300
View: 7035

Continue Reading →

Die Ikone der afroamerikanischen Literatur, ihr epochemachendes Werk: Maya Angelou wächst in den Dreißigerjahren im Kramerladen ihrer Großmutter am Rande einer Baumwollplantage auf. Für sie und ihren Bruder ein Ort des Zaubers und des Spiels inmitten einer schwarzen Gemeinde, die der Hass und die Armut auszulöschen droht ... Dieses Buch erzählt die Geschichte eines trotzigen Mädchens im Kampf gegen unvorstellbare Widerstände. Und zur gleichen Zeit singt es die schönste Hymne auf die weltverändernde Kraft der Worte, der Fantasie, der Zärtlichkeit im Angesicht des Grauens. »Eine Offenbarung und mein Talisman.« Oprah Winfrey »Sie hatte neunzehn Talente, gebrauchte zehn und war ein richtiges Original.« Toni Morrison »Markiert den Anfang einer neuen Ära.« James Baldwin »Das erste Buch, das ich als Jugendliche gelesen habe.« Rihanna »Eine phänomenale Frau!« Beyoncé

50 Künstlerinnen, die man kennen sollte


Author: Christiane Weidemann,Petra Larass,Melanie Klier
Publisher: N.A
ISBN: 9783791339573
Category:
Page: 173
View: 7860

Continue Reading →

50 Künstlerinnen aus fünf Jahrhunderten. Nur wenige Bücher beleuchten die Rolle von Frauen in der Kunstgeschichte in dieser zeitlichen Breite: von den ersten erfolgreichen Renaissance-Malerinnen bis zu den Multimedia-Künstlerinnen von heute. [... ] Kompakt beschrieben in doppelseitigen Porträts und ergänzt mit Features zu übergreifenden Themen. Eine spannende, runde Lektüre! · Catharina van Hemessen · Lavinia Fontana · Artemisia Gentileschi · Maria Sibylla Merian · Rosalba Carriera · Clara Peeters · Angelica Kauffmann · Élisabeth Vigée-Lebrun · Berthe Morisot · Camille Claudel · Suzanne Valadon · Gabriele Münter · Käthe Kollwitz · Tamara de Lempicka · Georgia O'Keeffe · Frida Kahlo · Rebecca Hom · Cindy Sherman · Shirin Neshat · u.a. (Quelle: Joker Buch).