Foundation and Anchor Design Guide for Metal Building Systems


Author: Alexander Newman
Publisher: McGraw Hill Professional
ISBN: 0071766340
Category: Technology & Engineering
Page: 240
View: 2389

Continue Reading →

MEET THE COMPLEX CHALLENGES OF METAL BUILDING SYSTEMS FOUNDATION DESIGN Expand your professional design skills and engineer safe, reliable foundations and anchors for metal building systems. Written by a practicing structural engineer, Foundation and Anchor Design Guide for Metal Building Systems thoroughly covers the entire process--from initial soil investigation through final design and construction. The design of different types of foundations is explained and illustrated with step-by-step examples. The nuts-and-bolts discussion covers the best design and construction practices. This detailed reference book explains how the design of metal building foundations differs from the design of conventional foundations and how to comply with applicable building codes while avoiding common pitfalls. COVERAGE INCLUDES: Metal building and foundation design fundamentals Soil types, properties, and investigation Unique aspects of foundation design for metal building systems Design of isolated column footings Foundation walls and wall footings Tie rods, hairpins, and slab ties Moment-resisting foundations Slab with haunch, trench footings, and mats Deep foundations Anchors in metal building systems Concrete embedments in metal building systems

Tod und Leben großer amerikanischer Städte


Author: Jane Jacobs
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602123
Category: Architecture
Page: 220
View: 2947

Continue Reading →

In The Death and Life of Great American Cities durchleuchtet Jane Jacobs 1961 die fragwürdigen Methoden der Stadtplanung und Stadtsanierung in Amerika, der "New Yorker" nannte es das unkonventionellste und provozierendste Buch über Städtebau seit langem. Die deutsche Ausgabe wurde schnell auch im deutschsprachigem Raum zu einer viel gelesenen und diskutierten Lektüre. Sie ist jetzt wieder in einem Nachdruck zugänglich, mit einem Vorwort von Gerd Albers (1993), das nach der Aktualität dieser Streitschrift fragt.

China study

die wissenschaftliche Begründung für eine vegane Ernährungsweise
Author: T. Colin Campbell,Thomas M. Campbell
Publisher: N.A
ISBN: 9783864010019
Category:
Page: 423
View: 9354

Continue Reading →

Drive

Was Sie wirklich motiviert
Author: Daniel H. Pink
Publisher: Ecowin
ISBN: 3711050786
Category: Political Science
Page: 284
View: 2237

Continue Reading →

Sind wir nicht alle davon überzeugt, dass wir am besten mit äußeren Anreizen wie Geld und Prestige oder durch "Zuckerbrot und Peitsche" zu motivieren sind? "Alles falsch", sagt Daniel H. Pink in seinem provokanten und zukunftsweisenden Buch. Das Geheimnis unseres persönlichen Erfolges ist das zutiefst menschliche Bedürfnis, unser Leben selbst zu bestimmen, zu lernen, Neues zu erschaffen und damit unsere Lebensqualität und unsere Welt zu verbessern. Daniel H. Pink enthüllt die Widersprüche zwischen dem, was die Wissenschaft weiß, und dem, was die Wirtschaft tut – und wie genau dies jeden Aspekt unseres Lebens beeinflusst. Er demonstriert, dass das Prinzip von Bestrafung und Belohnung exakt der falsche Weg ist, um Menschen für die Herausforderungen von Heute zu motivieren, egal ob in Beruf oder Privatleben. In "Drive" untersucht er die drei Elemente der wirklichen Motivation – Selbstbestimmung, Perfektionierung und Sinnerfüllung – und bietet kluge sowie überraschende Techniken an, um diese in die Tat umzusetzen. Daniel H. Pink stellt uns Menschen vor, die diese neuen Ansätze zur Motivation bereits erfolgreich in ihr Leben integriert haben und uns damit entschlossen einen außergewöhnlichen Weg in die Zukunft zeigen.

The Challenger Sale

Kunden herausfordern und erfolgreich überzeugen
Author: Matthew Dixon,Brent Adamson
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864147239
Category: Business & Economics
Page: 288
View: 1316

Continue Reading →

Gibt es ein Rezept für Verkaufserfolg? Die meisten Führungskräfte im Vertrieb verweisen hier zuerst auf eine gute Kundenbeziehung – und sie liegen falsch damit. Die besten Verkäufer versuchen nicht nur einfach eine gute Beziehung zu ihren Kunden aufzubauen – sie stellen primär die Denkweisen und Überzeugungen ihrer Kunden in Frage. Basierend auf einer umfassenden Studie mit mehreren tausend Vertriebsmitarbeitern in unterschiedlichen Branchen und Ländern, zeigt "The Challenger Sale", dass das klassische vertriebliche Vorgehen mit dem Aufbau von Beziehungen immer weniger funktioniert, je komplexer die Lösungen sind. Doch wie unterscheiden sich Fertigkeiten, Verhaltensweisen, Wissen und Einstellung der Spitzenverkäufer vom Durchschnitt? Die Studie zeigt deutlich, dass die Verhaltensweisen, die den Challenger so erfolgreich machen, replizierbar und strukturiert vermittelbar sind. Die Autoren erklären, wie fast jeder Verkäufer, ausgestattet mit den richtigen Werkzeugen, diesen Ansatz erfolgreich umsetzen kann und so höhere Kundenbindung und letztendlich mehr Wachstum generiert. Das Buch ist eine Quelle der Inspiration und hilft dem Leser, sein Profil als Vertriebler zu analysieren und gezielt zu verändern, um am Ende kreativer und besser zu sein.

Leading Change

Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern
Author: John P. Kotter
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800646153
Category: Fiction
Page: 158
View: 6912

Continue Reading →

John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. Wenn Sie wissen möchten, warum Ihre letzte Change-Initiative scheiterte, dann lesen Sie dieses Buch am besten gleich, sodass Ihr nächstes Projekt von Erfolg gekrönt wird. Ralf Dobelli, getabstract.com Leading Change is simply the best single work I have seen on strategy implementation. William C. Finnie, Editor-in-Chief Strategy & Leadership Leading Change ist ein weltweiter, zeitloser Bestseller. Werner Seidenschwarz, Seidenschwarz & Comp.

Mikroökonomie


Author: Robert S. Pindyck,Daniel L. Rubinfeld
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827372826
Category: Microeconomics
Page: 959
View: 9783

Continue Reading →

Zeitreihenmodelle


Author: Andrew C. Harvey
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486786741
Category: Business & Economics
Page: 396
View: 2658

Continue Reading →

Gegenstand des Werkes sind Analyse und Modellierung von Zeitreihen. Es wendet sich an Studierende und Praktiker aller Disziplinen, in denen Zeitreihenbeobachtungen wichtig sind.

Marketing 1

Käuferverhalten, Marktforschung und Marketing-Prognosen
Author: Ralph Berndt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642972489
Category: Business & Economics
Page: 267
View: 2175

Continue Reading →

Das vorliegende Buch ist der erste Band eines dreiteiligen Gesamtwerks, das die Grundlagen des Marketing umfassend darstellt. Inhalte dieses Bandes sind Käuferverhalten, Marktforschung und Marketing-Prognose. Diese Teilbereiche stellen die Verhaltens- und Informationsgrundlagen des Marketing dar. Im Teil "Käuferverhalten" wird das Anbieter- und Nachfragerverhalten auf Märkten eingehend dargestellt. Im Bereich "Marktforschung" wird auf die Möglichkeiten zur Datengewinnung und Datenanalyse eingegangen. Die Erstellung von Marketing-Prognosen sowie die Marktsegmentierung wird abschließend behandelt. Aus didaktischer Sicht läßt sich das Konzept dieses Buches wie folgt charakterisieren: Die wesentlichen Inhalte werden aus theoretischer Sicht dargestellt, die praktische Relevanz der erörterten Verfahren wird dann ebenfalls berücksichtigt. Der Einbau zahlreicher Beispiele dient dem Verständnis und eine kritische Beurteilung aller dargestellten Grundlagen macht das Buch auch bei der Beschäftigung mit speziellen Fragestellungen des Marketing für Studenten und Praktiker unverzichtbar.

Cloud Migration


Author: Tobias Höllwarth
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826691776
Category:
Page: 291
View: 2820

Continue Reading →

Dieses Buch richtet sich an Manager und Unternehmer, die ber die konomisierung ihrer IT nachdenken m ssen. Und an Leser, die mehr ber die Cloud wissen, aber keine Spezialisten werden wollen. Das vorliegende Buch widmet sich ebenso umfassend wie fundiert den technischen, rechtlichen, steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und kologischen Aspekten des Cloud Computing, dazu werden praxisrelevante Vorschl ge zur Anbieterauswahl und Zertifizierung gemacht sowie konkrete Checklisten zur Verf gung gestellt.

Jenseits von Natur und Kultur


Author: Philippe Descola
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518768409
Category: Social Science
Page: 638
View: 1664

Continue Reading →

Seit der Zeit der Renaissance ist unser Weltbild von einer zentralen Unterscheidung bestimmt: der zwischen Natur und Kultur. Dort die von Naturgesetzen regierte, unpersönliche Welt der Tiere und Dinge, hier die Menschenwelt mit ihrer individuellen und kulturellen Vielfalt. Diese fundamentale Trennung beherrscht unser ganzes Denken und Handeln. In seinem faszinierenden Buch zeigt der große französische Anthropologe und Schüler von Claude Lévi-Strauss, Philippe Descola, daß diese Kosmologie alles andere als selbstverständlich ist. Dabei stützt er sich auf reiches Material aus zum Teil eigenen anthropologischen Feldforschungen bei Naturvölkern und indigenen Kulturen in Afrika, Amazonien, Neuguinea oder Sibirien. Descola führt uns vor Augen, daß deren Weltbilder ganz andersartig aufgebaut sind als das unsere mit seinen »zwei Etagen« von Natur und Kultur. So betrachten manche Kulturen Dinge als beseelt oder glauben, daß verwandtschaftliche Beziehungen zwischen Tieren und Menschen bestehen. Descola plädiert für eine monistische Anthropologie und entwirft eine Typologie unterschiedlichster Weltbilder. Auf diesem Wege lassen sich neben dem westlichen dualistischen Naturalismus totemistische, animistische oder analogistische Kosmologien entdecken. Eine fesselnde Reise in fremde Welten, die uns unsere eigene mit anderen Augen sehen läßt.

Durchstarten zum Traumjob - Das Workbook


Author: Richard Nelson Bolles
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593391112
Category: Law
Page: 92
View: 2598

Continue Reading →

Wer auf der Suche nach seinem Traumjob ist, sollte ganz genau wissen, welche Talente und Fähigkeiten er hat – denn nur dann lässt sich herausfinden, welcher Job wirklich zu einem passt. Das Workbook kann begleitend zu dem Bestseller »Durchstarten zum Traumjob« von Richard Nelson Bolles durchgearbeitet werden, es lässt sich aber auch unabhängig davon als eigenständiges Übungs- und Arbeitsbuch benutzen. Jetzt komplett überarbeitet und in neuer Übersetzung.

Die Grundsätze wissenschaftlicher Betriebsführung


Author: Frederick Winslow Taylor,R. Roesler
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3861957132
Category:
Page: 96
View: 4230

Continue Reading →

Fredericks W. Taylors Werk "Die Grunds tze wissenschaftlicher Betriebsf hrung" ist einer der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Klassiker. Das Buch von Taylor (1856-1915) begr ndet den Taylorismus, der den richtigen Bewegungsablauf aus umfangreichen Zeit- und Arbeitsstudien ermittelte. Taylor untersuchte als Inginieur verschiedene Unternehmen und bewirkte in diesen Branchen deutliche Verbesserungen.

Tourismusräume

Zur soziokulturellen Konstruktion eines globalen Phänomens
Author: Karlheinz Wöhler,Andreas Pott,Vera Denzer
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839411947
Category: Social Science
Page: 320
View: 8747

Continue Reading →

Die Konstruktion von Tourismusräumen ist von verschiedenen gesellschaftlichen und kulturellen Prozessen begleitet. Welche Räume der Wahrnehmung, Nutzung und Aneignung werden dabei hergestellt? Wie gestaltet sich die soziale und kulturelle Produktion von Tourismusräumen? Die Beiträge dieses Bandes nähern sich diesen Fragen anhand unterschiedlicher gegenstandsbezogener Analysen. Zugleich wird aus kulturgeographischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive das Potenzial der unterschiedlichen »Cultural Turns« für die empirische Analyse tourismusbezogener Fragestellungen ausgelotet.

De lingua latina

Buch VIII
Author: Marcus Terentius Varro
Publisher: Georg Olms Verlag
ISBN: 9783615400793
Category: Latin language
Page: 194
View: 1773

Continue Reading →

Happy chic

der neue Wohnstil
Author: Jonathan Adler
Publisher: N.A
ISBN: 9783766719072
Category:
Page: 132
View: 2535

Continue Reading →

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge
Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 2298

Continue Reading →

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“