Forests in Revolutionary France

Conservation, Community, and Conflict, 1669–1848
Author: Kieko Matteson
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1316240118
Category: History
Page: N.A
View: 3999

Continue Reading →

This book investigates the economic, strategic, and political importance of forests in early modern and modern Europe and shows how struggles over this vital natural resource both shaped and reflected the ideologies and outcomes of France's long revolutionary period. Until the mid-nineteenth century, wood was the principal fuel for cooking and heating and the primary material for manufacturing worldwide and comprised every imaginable element of industrial, domestic, military, and maritime activity. Forests also provided essential pasturage. These multifaceted values made forests the subject of ongoing battles for control between the crown, landowning elites, and peasantry, for whom liberty meant preserving their rights to woodland commons. Focusing on Franche-Comté, France's easternmost province, the book explores the fiercely contested development of state-centered conservation and management from 1669 to 1848. In emphasizing the environmental underpinnings of France's seismic sociopolitical upheavals, it appeals to readers interested in revolution, rural life, and common-pool-resource governance.

Across Forest, Steppe, and Mountain

Environment, Identity, and Empire in Qing China's Borderlands
Author: David A. Bello
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1107068843
Category: History
Page: 350
View: 2939

Continue Reading →

Using Manchu and Chinese sources, this book explores the environmental history of Qing China's Manchurian, Inner Mongolian, and Yunnan borderlands.

Empire and Ecology in the Bengal Delta

The Making of Calcutta
Author: Debjani Bhattacharyya
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1108425747
Category: History
Page: 300
View: 9208

Continue Reading →

Explores how the British Empire responded to the environmental challenges of the world's largest tidal delta.

Wildnis schaffen

eine transnationale Geschichte des Schweizerischen Nationalparks
Author: Patrick Kupper
Publisher: N.A
ISBN: 9783258077192
Category: Nature conservation
Page: 371
View: 8417

Continue Reading →

Betr. die Beteiligung der Schweizerischen Naturforschenden Gesellschaft und ihrer Mitglieder Paul Sarasin, Fritz Sarasin und Hermann Christ bei der Gründung des Schweizerischen Nationalparks.

Das graue Tuch und zehn Prozent Weiß


Author: Paul Scheerbart
Publisher: e-artnow
ISBN: 8027300568
Category: Fiction
Page: 79
View: 4913

Continue Reading →

Dieses eBook: "Das graue Tuch und zehn Prozent Weiß" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Aus dem Buch: "Opalisierend lagen die Glaspaläste da und spiegelten sich in den Fluten des Michigansees. Und Frau Krug machte große Augen, als sie die prächtigen Kabinetts der Luftschiffgondel sah: buntes Glas in allen Wänden und prächtige Balkons, von denen aus man in die Tiefe und zum Sternenhimmel blicken konnte" Paul Scheerbart (1863-1915), auch unter seinen Pseudonymen Kuno Küfer und Bruno Küfer bekannt, war ein deutscher Schriftsteller phantastischer Literatur und Zeichner.

Übungsbuch Achtsamkeit für Dummies


Author: Shamash Alidina,Joelle Jane Marshall
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527709762
Category:
Page: 357
View: 5765

Continue Reading →

Wünschen auch Sie sich mehr Ruhe und Gelassenheit in dieser hektischen Zeit? Möchten Sie endlich einmal das ewige Gedankenkarussell anhalten? Shamash Alidina zeigt Ihnen, wie Sie ganz einfach zu erlernende Achtsamkeitsübungen ohne viel Aufwand in Ihren Alltag integrieren können. Sie lernen, ganz unvoreingenommen das Hier und Jetzt zu betrachten, negative Gedanken fallen zu lassen und positive Gefühle zu verstärken. Die Begleit-CD mit geführten Achtsamkeitsmeditation hilft Ihnen, Müdigkeit zu überwinden und Stress zu bewältigen. Und schon bald werden Sie ruhiger und gelassener und können den Aufgaben Ihres Alltags entspannter entgegensehen.

Claire Denis

trouble every day
Author: Michael Omasta,Isabella Reicher
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Cinematography
Page: 156
View: 3535

Continue Reading →

Automatisieren mit STEP 7 in KOP und FUP

Speicherprogrammierbare Steuerungen SIMATIC S7-300/400
Author: Hans Berger
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3895789364
Category: Technology & Engineering
Page: 476
View: 1270

Continue Reading →

SIMATIC ist das weltweit etablierte Automatisierungssystem für die Realisierung von Industriesteuerungen für Maschinen, fertigungstechnische Anlagen und verfahrenstechnische Prozesse. Erforderliche Steuerungs- und Regelungsaufgaben werden mit der Engineeringsoftware STEP 7 in verschiedenen Programmiersprachen formuliert. Kontaktplan (KOP) und Funktionsplan (FUP) verwenden für die Darstellung der Steuerungsfunktionen grafische Symbole - ähnlich wie in einem Stromlaufplan oder bei elektronischen Schaltkreissystemen. In der sechsten Auflage beschreibt das Buch diese grafikorientierten Programmiersprachen in Verbindung mit der Engineeringsoftware STEP 7 V5.5 für die Automatisierungssysteme SIMATIC S7-300 und S7-400. Neue Funktionen dieser STEP 7-Version betreffen besonders den CPU-Webserver und PROFINET IO, wie beispielsweise die Anwendung von I-Devices, Shared Devices und Taktsynchronität. Das Buch bietet Unterstützung für alle Anwender von SIMATIC-S7-Steuerungen. Anfänger führt es in das Gebiet der speicherprogrammierbaren Steuerungen ein, dem Praktiker zeigt es den speziellen Einsatz des Automatisierungssystems SIMATIC S7. Alle Programmierbeispiele des Buches - und noch einige mehr - stehen als Download auf der Internetseite des Verlags unter www.publicis-books.de/ bereit.

Black Earth

Der Holocaust und warum er sich wiederholen kann
Author: Timothy Snyder
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406684157
Category: History
Page: 488
View: 5591

Continue Reading →

Der Holocaust begann an einem dunklen Ort – in Hitlers Kopf: Die Eliminierung der Juden würde das ökologische Gleichgewicht des Planeten wiederherstellen und Deutschland die Ressourcen verschaffen, die es dringend benötigte. Timothy Snyders aufsehenerregendes Buch beginnt damit, wie Hitler die Welt sah. Atemberaubend intensiv schildert Black Earth, was geschah, wie es geschah und warum es geschah. Und es endet mit einer Warnung: Wir sollten uns nicht zu sicher sein. Wir sind nicht so weit entfernt von jenen Ängsten, die den Holocaust ermöglicht haben, wie wir glauben. Wir haben uns daran gewöhnt, den Holocaust als Todesfabrik zu sehen, in Gang gesetzt von Bürokratien des Bösen. Doch als die Gaskammern in Betrieb gingen, waren bereits mehr als eine Million Juden tot: erschossen aus nächster Nähe vor Gruben und Schluchten. Sie wurden in den Todeszonen ermordet, die in einem deutschen Kolonialkrieg im Osten geschaffen worden waren, viele davon auf der fruchtbaren schwarzen Erde, von der die Deutschen meinten, sie würde künftig ihr Überleben sichern. Es hat etwas Beruhigendes zu glauben, der Holocaust sei ein völlig singulärer Vorgang gewesen. Doch Timothy Snyder zeigt, dass wir an einigen der wichtigsten historischen Lehren vorbeigehen, die wir aus dem Holocaust ziehen können, wenn wir nicht sehr genau hinschauen, welche Faktoren und Bedingungen ihn ermöglicht haben. Sein Bestseller Bloodlands war eine innovative Erkundung der Ereignisse in Osteuropa zwischen 1933 und 1945, als die Politik der Nationalsozialisten und der Sowjets den Tod von 14 Millionen Menschen verursachten. Black Earth ist eine nicht weniger eindringliche Auseinandersetzung mit den Ideen und der Politik, die den schlimmsten Massenmord des Jahrhunderts ermöglicht haben: den Holocaust.

Adipositas, Diabetes und Fettstoffwechselstörungen im Kindesalter


Author: Thomas Danne,Olga Kordonouri
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110459477
Category: Medical
Page: 289
View: 6776

Continue Reading →

Today, 6% of German children are obese and 13% are overweight, more than double the rates 10 years ago. Statistics for type 1 diabetes have also doubled in the past 12 years. This book is intended for pediatricians, internists, general practitioners, and non-MD members of the treatment team. It provides compact, practical, up-to-date knowledge in clear form in keeping with current guidelines.

Autodidaktik, Artistik, Medienpraktik

Erscheinungsweisen des Dilettantismus bei Karl Philipp Moritz, Carl Einstein und Thomas Bernhard
Author: Julia Kerscher
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3847005804
Category: Fiction
Page: 429
View: 8293

Continue Reading →

Since the late 18th century, thoughts on arts, crafts und sciences are inevitably thoughts on dilettantism as well. In literature this phenomenon is illustrated and reflected by certain techniques, which embody historically varying concepts of dilettantism. As an element of rethinking enlightenment and classicism, dilettantism in art is linked to autodidacticism in education. Within the context of colonialism and primitivism, dilettantism was recuperated as it was performed in the guise of circus arts and artistry. In postmodernism, dilettantism can be found either in obsolete ways of dealing with media or is used in technologies of the self.

Der deutsche Krieg

1939 - 1945
Author: Nicholas Stargardt
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035032
Category: History
Page: 848
View: 4014

Continue Reading →

Einzigartig und fesselnd erzählt der renommierte Oxford-Historiker Nicholas Stargardt in ›Der Deutsche Krieg‹ aus der Nahsicht, wie die Deutschen – Soldaten, Lehrer, Krankenschwestern, Nationalsozialisten, Christen und Juden – den Zweiten Weltkrieg durchlebten. Tag für Tag erleben wir mit, worauf sie hofften, was sie schockierte, worüber sie schwiegen und wie sich ihre Sicht auf den Krieg allmählich wandelte. Gestützt auf zahllose Tagebücher und Briefe, unter anderem von Heinrich Böll und Victor Klemperer, Wilm Hosenfeld und Konrad Jarausch, gelingt Nicholas Stargardt ein Blick in die Köpfe der Menschen, der deutlich macht, warum so viele Deutsche noch an die nationale Sache glaubten, als der Krieg längst verloren war und die Gewissheit wuchs, an einem Völkermord teilzuhaben. Ein verstörendes Kaleidoskop der Jahre 1939 bis 1945 im nationalsozialistischen Deutschland. »Ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung, das die ›Vogelperspektive‹ nahtlos mit einer Mikrogeschichte dieser verhängnisvollen Periode des 20. Jahrhunderts verbindet.« Jan T. Gross »Erstmals wird die Chronologie der Stimmung, der Hoffnungen und Befürchtungen (...) der deutschen Bevölkerung während des Krieges wirklich sichtbar. Eine eindrucksvolle, fesselnde Darstellung.« Mark Roseman »Hervorragend geschrieben und in seiner Argumentation überzeugend, ist dieses Buch ein Muss.« Saul Friedländer

Shakespeares ruhelose Welt


Author: Neil MacGregor
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406652883
Category: History
Page: 347
View: 2099

Continue Reading →

Während Shakespeare unvergängliche Werke wie «Romeo und Julia», «Hamlet» oder «Othello» schrieb, ging die Welt durch eine Epoche tiefgreifender Veränderungen. Seit der Entdeckung Amerikas hatten sich die Horizonte Europas dramatisch erweitert, die Reformation spaltete die Christenheit, ein ganzes Weltbild geriet ins Wanken. Neil MacGregor führt uns mitten hinein in diese aufregende Zeit – und mitten hinein in die Stücke William Shakespeares. Ob er uns das Schwert eines Edelmanns oder die Wollmütze eines Handwerksburschen, einen Glaskelch aus Venedig oder Münzen aus Marrakesch vorstellt – immer weiß Neil MacGregor in den zwanzig Kapiteln dieses Buches eines der Themen zu illuminieren, die Shakespeares Zeitalter prägten: die Globalisierung, die Glaubenskämpfe, die Pest, der Islam, die Magie – und uns zugleich vertraut zu machen mit einem der aufregendsten Dichter der Weltliteratur. Das Resultat ist ein hinreißend lebendiges, glänzend geschriebenes und in vielem überraschendes Portrait der gefährlich aufgewühlten Welt von William Shakespeare.

Wilhelm II.


Author: John C.G. Röhl
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406654835
Category: Biography & Autobiography
Page: 144
View: 591

Continue Reading →

Der Erste Weltkrieg gilt als die Urkatastrophe der deutschen Geschichte im 20. Jahrhundert. Bis heute ist sich die Wissenschaft uneins über den Grad der Verantwortung, die dem letzten deutschen Kaiser, Wilhelm II., dafür anzulasten ist. Hatte der Monarch – bei aller Selbstherrlichkeit, bei allem Säbelrasseln, bei allem Versagen auf diplomatischem Parkett – tatsächlich solchen Einfluß auf die deutsche Politik, daß maßgeblich er den Weg in den Untergang bahnte? John C. G. Röhl, einer der besten Kenner der Geschichte des Kaiserreichs im allgemeinen und seines Protagonisten im besonderen, hat in seinem dreibändigen opus magnum auf mehr als 4000 Seiten die Entwicklung des Herrschers von seiner Geburt bis zum Tod im Exil in den Niederlanden nachgezeichnet und dabei dessen innen- und außenpolitisches Wirken minutiös dokumentiert. Für diese biographische Meisterleistung wurde er 2013 mit dem Einhard-Preis ausgezeichnet. Nun legt er eine biographische Miniatur zu Wilhelm II. vor, die sich – wie schon das Hauptwerk – durch die einzigartige Verbindung von präziser Information, klarer Argumentation und höchster Darstellungskunst auszeichnet.

Stalin

Eine Biographie
Author: Oleg Chlewnjuk
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641153492
Category: Biography & Autobiography
Page: 592
View: 3742

Continue Reading →

Der Diktator und seine Herrschaft. Ein neuer Blick auf Stalin. Am Morgen des 1. März 1953, kurz nachdem er seinen engsten Führungszirkel verabschiedet hat, erleidet Josef Stalin in seiner Datscha bei Moskau einen Schlaganfall. Wenige Tage später ist er tot. Oleg Chlewnjuk, einer der führenden Stalinismus-Experten, nimmt diese letzten Lebenstage zum Ausgangspunkt einer beeindruckenden Biographie – auf Grundlage bisher unbekannter Quellen aus sowjetischen Archiven eröffnet sie einen neuen Blick auf den Diktator und seine Herrschaft. So spiegelt sich in Stalins letzten Tagen nicht nur der eigentümliche Charakter seines Regimes, auch seine intimste Umgebung gerät ins Blickfeld. Die Phase des Abschieds erschließt zudem eine neue Perspektive auf die wichtigsten Stationen seines Lebens: Kindheit und Jugend in Georgien, der Weg vom jungen Revolutionär zum politischen Führer und grausamen Despoten, der Kampf gegen Nazi-Deutschland, der Beginn des Kalten Krieges. Chlewnjuk durchleuchtet die elitären Machtzirkel des Kremls, die Stalin umgeben – und zeigt damit, wie untrennbar die Person des Diktators mit der Geschichte des sowjetischen Terrors verknüpft ist.

Diebe

Die heimliche Aneignung als Ursprungserzählung in Literatur, Philosophie und Mythos
Author: Andreas Gehrlach
Publisher: N.A
ISBN: 9783770560004
Category:
Page: 432
View: 2649

Continue Reading →

Pathobiologie oraler Strukturen


Author: Hubert E. Schroeder
Publisher: Karger Medical and Scientific Publishers
ISBN: 9783805562867
Category: Medical
Page: 255
View: 8532

Continue Reading →

Dieses Kompendium beschreibt samtliche fur die Praxis wichtigen Erkenntnisse zu den gangigsten Erkrankungen der Zahne, der Pulpa und des Parodonts. Fur die 3., uberarbeitete Auflage dieser bewahrten Publikation wurde der Inhalt anhand neuester Ergebnisse aus Klinik und Forschung modernisiert und das umfassende Literaturverzeichnis entsprechend aktualisiert und angepasst. Mit seiner klaren, systematisch aufgebauten Struktur uberzeugt das Werk sowohl als Lehr- und Lerntext fur Studierende, als auch als informatives und anregendes Nachschlagewerk fur praktizierende Zahnarzte und andere Mediziner.