Essential Topology


Author: Martin D. Crossley
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9781852337827
Category: Mathematics
Page: 224
View: 3052

Continue Reading →

This book brings the most important aspects of modern topology within reach of a second-year undergraduate student. It successfully unites the most exciting aspects of modern topology with those that are most useful for research, leaving readers prepared and motivated for further study. Written from a thoroughly modern perspective, every topic is introduced with an explanation of why it is being studied, and a huge number of examples provide further motivation. The book is ideal for self-study and assumes only a familiarity with the notion of continuity and basic algebra.

A First Course in Topology

Continuity and Dimension
Author: John McCleary
Publisher: American Mathematical Soc.
ISBN: 0821838849
Category: Mathematics
Page: 211
View: 5208

Continue Reading →

How many dimensions does our universe require for a comprehensive physical description? In 1905, Poincare argued philosophically about the necessity of the three familiar dimensions, while recent research is based on 11 dimensions or even 23 dimensions. The notion of dimension itself presented a basic problem to the pioneers of topology. Cantor asked if dimension was a topological feature of Euclidean space. To answer this question, some important topological ideas were introduced by Brouwer, giving shape to a subject whose development dominated the twentieth century. The basic notions in topology are varied and a comprehensive grounding in point-set topology, the definition and use of the fundamental group, and the beginnings of homology theory requires considerable time.The goal of this book is a focused introduction through these classical topics, aiming throughout at the classical result of the Invariance of Dimension. This text is based on the author's course given at Vassar College and is intended for advanced undergraduate students. It is suitable for a semester-long course on topology for students who have studied real analysis and linear algebra. It is also a good choice for a capstone course, senior seminar, or independent study.

Polyhedral and Algebraic Methods in Computational Geometry


Author: Michael Joswig,Thorsten Theobald
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 1447148177
Category: Mathematics
Page: 250
View: 5574

Continue Reading →

Polyhedral and Algebraic Methods in Computational Geometry provides a thorough introduction into algorithmic geometry and its applications. It presents its primary topics from the viewpoints of discrete, convex and elementary algebraic geometry. The first part of the book studies classical problems and techniques that refer to polyhedral structures. The authors include a study on algorithms for computing convex hulls as well as the construction of Voronoi diagrams and Delone triangulations. The second part of the book develops the primary concepts of (non-linear) computational algebraic geometry. Here, the book looks at Gröbner bases and solving systems of polynomial equations. The theory is illustrated by applications in computer graphics, curve reconstruction and robotics. Throughout the book, interconnections between computational geometry and other disciplines (such as algebraic geometry, optimization and numerical mathematics) are established. Polyhedral and Algebraic Methods in Computational Geometry is directed towards advanced undergraduates in mathematics and computer science, as well as towards engineering students who are interested in the applications of computational geometry.

Sink Or Float

Thought Problems in Math and Physics
Author: Keith Kendig
Publisher: MAA
ISBN: 9780883853399
Category: Mathematics
Page: 375
View: 1968

Continue Reading →

Sink or Float: Thought Problems in Math and Physics is a collection of problems drawn from mathematics and the real world. Its multiple-choice format forces the reader to become actively involved in deciding upon the answer. The book s aim is to show just how much can be learned by using everyday common sense. The problems are all concrete and understandable by nearly anyone, meaning that not only will students become caught up in some of the questions, but professional mathematicians, too, will easily get hooked. The more than 250 questions cover a wide swath of classical math and physics. Each problem's solution, with explanation, appears in the answer section at the end of the book. A notable feature is the generous sprinkling of boxes appearing throughout the text. These contain historical asides or little-known facts. The problems themselves can easily turn into serious debate-starters, and the book will find a natural home in the classroom.

Newsletter


Author: New Zealand Mathematical Society
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Mathematics
Page: N.A
View: 4352

Continue Reading →

Special Relativity


Author: Nicholas M.J. Woodhouse
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540466762
Category: Science
Page: 88
View: 7037

Continue Reading →

Topologie


Author: Klaus Jänich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662105756
Category: Mathematics
Page: 241
View: 4265

Continue Reading →

Aus den Rezensionen: "Was das Buch vor allem auszeichnet, ist die unkonventionelle Darstellungsweise. Hier wird Mathematik nicht im trockenen Definition-Satz-Beweis-Stil geboten, sondern sie wird dem Leser pointiert und mit viel Humor schmackhaft gemacht. In ungewöhnlich fesselnder Sprache geschrieben, ist die Lektüre dieses Buches auch ein belletristisches Vergnügen. Fast 200 sehr instruktive und schöne Zeichnungen unterstützen das Verständnis, motivieren die behandelten Aussagen, modellieren die tragenden Beweisideen heraus. Ungewöhnlich ist auch das Register, das unter jedem Stichwort eine Kurzdefinition enthält und somit umständliches Nachschlagen erspart". Wiss. Zeitschrift der TU Dresden Jetzt in der siebenten, durchgesehenen Auflage!

Das BUCH der Beweise


Author: Martin Aigner,Günter M. Ziegler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662577674
Category: Mathematics
Page: 360
View: 5063

Continue Reading →

Diese fünfte deutsche Auflage enthält ein ganz neues Kapitel über van der Waerdens Permanenten-Vermutung, sowie weitere neue, originelle und elegante Beweise in anderen Kapiteln. Aus den Rezensionen: “... es ist fast unmöglich, ein Mathematikbuch zu schreiben, das von jedermann gelesen und genossen werden kann, aber Aigner und Ziegler gelingt diese Meisterleistung in virtuosem Stil. [...] Dieses Buch erweist der Mathematik einen unschätzbaren Dienst, indem es Nicht-Mathematikern vorführt, was Mathematiker meinen, wenn sie über Schönheit sprechen.” Aus der Laudatio für den “Steele Prize for Mathematical Exposition” 2018 "Was hier vorliegt ist eine Sammlung von Beweisen, die in das von Paul Erdös immer wieder zitierte BUCH gehören, das vom lieben (?) Gott verwahrt wird und das die perfekten Beweise aller mathematischen Sätze enthält. Manchmal lässt der Herrgott auch einige von uns Sterblichen in das BUCH blicken, und die so resultierenden Geistesblitze erhellen den Mathematikeralltag mit eleganten Argumenten, überraschenden Zusammenhängen und unerwarteten Volten." www.mathematik.de, Mai 2002 "Eine einzigartige Sammlung eleganter mathematischer Beweise nach der Idee von Paul Erdös, verständlich geschrieben von exzellenten Mathematikern. Dieses Buch gibt anregende Lösungen mit Aha-Effekt, auch für Nicht-Mathematiker." www.vismath.de "Ein prächtiges, äußerst sorgfältig und liebevoll gestaltetes Buch! Erdös hatte die Idee DES BUCHES, in dem Gott die perfekten Beweise mathematischer Sätze eingeschrieben hat. Das hier gedruckte Buch will eine "very modest approximation" an dieses BUCH sein.... Das Buch von Aigner und Ziegler ist gelungen ..." Mathematische Semesterberichte, November 1999 "Wer (wie ich) bislang vergeblich versucht hat, einen Blick ins BUCH zu werfen, wird begierig in Aigners und Zieglers BUCH der Beweise schmökern." www.mathematik.de, Mai 2002

Essential Real Analysis


Author: Michael Field
Publisher: Springer
ISBN: 331967546X
Category: Mathematics
Page: 450
View: 9013

Continue Reading →

This book provides a rigorous introduction to the techniques and results of real analysis, metric spaces and multivariate differentiation, suitable for undergraduate courses. Starting from the very foundations of analysis, it offers a complete first course in real analysis, including topics rarely found in such detail in an undergraduate textbook such as the construction of non-analytic smooth functions, applications of the Euler-Maclaurin formula to estimates, and fractal geometry. Drawing on the author’s extensive teaching and research experience, the exposition is guided by carefully chosen examples and counter-examples, with the emphasis placed on the key ideas underlying the theory. Much of the content is informed by its applicability: Fourier analysis is developed to the point where it can be rigorously applied to partial differential equations or computation, and the theory of metric spaces includes applications to ordinary differential equations and fractals. Essential Real Analysis will appeal to students in pure and applied mathematics, as well as scientists looking to acquire a firm footing in mathematical analysis. Numerous exercises of varying difficulty, including some suitable for group work or class discussion, make this book suitable for self-study as well as lecture courses.

Wahrscheinlichkeitstheorie und Stochastische Prozesse


Author: Michael Mürmann
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364238160X
Category: Mathematics
Page: 428
View: 6619

Continue Reading →

Dieses Lehrbuch beschäftigt sich mit den zentralen Gebieten einer maßtheoretisch orientierten Wahrscheinlichkeitstheorie im Umfang einer zweisemestrigen Vorlesung. Nach den Grundlagen werden Grenzwertsätze und schwache Konvergenz behandelt. Es folgt die Darstellung und Betrachtung der stochastischen Abhängigkeit durch die bedingte Erwartung, die mit der Radon-Nikodym-Ableitung realisiert wird. Sie wird angewandt auf die Theorie der stochastischen Prozesse, die nach der allgemeinen Konstruktion aus der Untersuchung von Martingalen und Markov-Prozessen besteht. Neu in einem Lehrbuch über allgemeine Wahrscheinlichkeitstheorie ist eine Einführung in die stochastische Analysis von Semimartingalen auf der Grundlage einer geeigneten Stetigkeitsbedingung mit Anwendungen auf die Theorie der Finanzmärkte. Das Buch enthält zahlreiche Übungen, teilweise mit Lösungen. Neben der Theorie vertiefen Anmerkungen, besonders zu mathematischen Modellen für Phänomene der Realität, das Verständnis.​

Introduction to Topological Manifolds


Author: John Lee
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 1441979409
Category: Mathematics
Page: 433
View: 6112

Continue Reading →

This book is an introduction to manifolds at the beginning graduate level, and accessible to any student who has completed a solid undergraduate degree in mathematics. It contains the essential topological ideas that are needed for the further study of manifolds, particularly in the context of differential geometry, algebraic topology, and related fields. Although this second edition has the same basic structure as the first edition, it has been extensively revised and clarified; not a single page has been left untouched. The major changes include a new introduction to CW complexes (replacing most of the material on simplicial complexes in Chapter 5); expanded treatments of manifolds with boundary, local compactness, group actions, and proper maps; and a new section on paracompactness.

Geschichte der Analysis


Author: Hans Niels Jahnke
Publisher: Spektrum Akademischer Verlag
ISBN: 9783827403926
Category: Mathematics
Page: 564
View: 6434

Continue Reading →

"Geschichte der Analysis" ist von einem internationalen Expertenteam geschrieben und stellt die gegenwärtig umfassendste Darstellung der Herausbildung und Entwicklung dieser mathematischen Kerndisziplin dar. Der tiefgreifende begriffliche Wandel, den die Analysis im Laufe der Zeit durchgemacht hat, wird ebenso dargestellt, wie auch der Einfluß, den vor allem physikalische Probleme gehabt haben. Biographische und philosophische Hintergründe werden ausgeleuchtet und ihre Relevanz für die Theorieentwicklung gezeigt. Neben der eigentlichen Geschichte der Analysis bis ungefähr 1900 enthält das Buch Spezialkapitel über die Entwicklung der analytischen Mechanik im 18. Jahrhundert, Randwertprobleme der mathematischen Physik im 19. Jahrhundert, die Theorie der komplexen Funktionen, die Grundlagenkrise sowie historische Überblicke über die Variationsrechnung, Differentialgleichungen und Funktionalanalysis.

Lineare Funktionalanalysis

Eine anwendungsorientierte Einführung
Author: Hans Wilhelm Alt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642222617
Category: Mathematics
Page: 449
View: 1899

Continue Reading →

Die lineare Funktionalanalysis ist ein Teilgebiet der Mathematik, das Algebra mit Topologie und Analysis verbindet. Das Buch führt in das Fachgebiet ein, dabei bezieht es sich auf Anwendungen in Mathematik und Physik. Neben den vollständigen Beweisen aller mathematischen Sätze enthält der Band zahlreiche Aufgaben, meist mit Lösungen. Für die Neuauflage wurden die Inhalte komplett überarbeitet. Das Standardwerk auf dem Gebiet der Funktionalanalysis richtet sich insbesondere an Leser mit Interesse an Anwendungen auf Differentialgleichungen.

Partielle Differentialgleichungen

Eine Einführung
Author: Walter A. Strauss
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366312486X
Category: Mathematics
Page: 458
View: 9175

Continue Reading →

Dieses Buch ist eine umfassende Einführung in die klassischen Lösungsmethoden partieller Differentialgleichungen. Es wendet sich an Leser mit Kenntnissen aus einem viersemestrigen Grundstudium der Mathematik (und Physik) und legt seinen Schwerpunkt auf die explizite Darstellung der Lösungen. Es ist deshalb besonders auch für Anwender (Physiker, Ingenieure) sowie für Nichtspezialisten, die die Methoden der mathematischen Physik kennenlernen wollen, interessant. Durch die große Anzahl von Beispielen und Übungsaufgaben eignet es sich gut zum Gebrauch neben Vorlesungen sowie zum Selbststudium.

A Course in Topological Combinatorics


Author: Mark de Longueville
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 1441979093
Category: Mathematics
Page: 240
View: 6786

Continue Reading →

This undergraduate textbook in topological combinatorics covers such topics as fair division, graph coloring problems, evasiveness of graph properties, and embedding problems from discrete geometry. Includes many figures and exercises.

Naive Mengenlehre


Author: Paul R. Halmos
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525405277
Category: Arithmetic
Page: 132
View: 5036

Continue Reading →

Differentialgeometrie

Kurven - Flächen - Mannigfaltigkeiten
Author: Wolfgang Kühnel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658006153
Category: Mathematics
Page: 284
View: 5294

Continue Reading →

Dieses Buch ist eine Einführung in die Differentialgeometrie und ein passender Begleiter zum Differentialgeometrie-Modul (ein- und zweisemestrig). Zunächst geht es um die klassischen Aspekte wie die Geometrie von Kurven und Flächen, bevor dann höherdimensionale Flächen sowie abstrakte Mannigfaltigkeiten betrachtet werden. Die Nahtstelle ist dabei das zentrale Kapitel "Die innere Geometrie von Flächen". Dieses führt den Leser bis hin zu dem berühmten Satz von Gauß-Bonnet, der ein entscheidendes Bindeglied zwischen lokaler und globaler Geometrie darstellt. Die zweite Hälfte des Buches ist der Riemannschen Geometrie gewidmet. Den Abschluss bildet ein Kapitel über "Einstein-Räume", die eine große Bedeutung sowohl in der "Reinen Mathematik" als auch in der Allgemeinen Relativitätstheorie von A. Einstein haben. Es wird großer Wert auf Anschaulichkeit gelegt, was durch zahlreiche Abbildungen unterstützt wird. Bei der Neuauflage wurden einige zusätzliche Lösungen zu den Übungsaufgaben ergänzt.