Environmental Science

Active Learning Laboratories and Applied Problem Sets
Author: Travis P. Wagner,Robert M. Sanford
Publisher: Wiley Global Education
ISBN: 1119462576
Category: Science
Page: 272
View: 7361

Continue Reading →

Historically viewed as a sub-discipline of biology or ecology, environmental science has quickly grown into its own interdisciplinary field; grounded in natural sciences with branches in technology and the social science, today’s environmental science seeks to understand the human impacts on the Earth and develop solutions that incorporate economic, ethical, planning, and policy thinking. This lab manual incorporates the field’s broad variety of perspectives and disciplines to provide a comprehensive introduction to the everyday practice of environmental science. Hands-on laboratory activities incorporate practical techniques, analysis, and written communication in order to mimic the real-world workflow of an environmental scientist. This updated edition includes a renewed focus on problem solving, and offers more balanced coverage of the field’s diverse topics of interest including air pollution, urban ecology, solid waste, energy consumption, soil identification, water quality assessment, and more, with a clear emphasis on the scientific method. While labs focus on the individual, readers are encouraged to extrapolate to assess effects on their campus, community, state, country, and the world.

Environment


Author: Peter H. Raven,Linda R. Berg,David M. Hassenzahl
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 0470945702
Category: Science
Page: 516
View: 7963

Continue Reading →

"Raven's 8th edition of Environment offers more detailed content than the Visualizing text for a better understanding and integration of the core environmental systems and to view and analyze the role those systems play. Shorter, but still comprehensive coverage focuses on ethical decision making and key local environmental science issues, requiring readers to think critically about the course material outside of the classroom. Other features include brief text in the comprehensive segment; extensive chapter pedagogy to help reinforce the systems approach; more opportunities to think critically about the how systems intersect and fit together; and new data interpretation questions at the end of each chapter"--

Visualizing Environmental Science


Author: Linda R. Berg,Mary Catherine Hager,David M. Hassenzahl
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: N.A
Category: Science
Page: 489
View: 4059

Continue Reading →

The new third edition provides environmental scientists with an approach that focuses on visuals rather than excessive content. The streamlined coverage discusses the basic science so students walk away with a strong understanding of the facts. New Think Critically and Data Interpretation features encourage them to analyse visuals and graphs to place information in context. The illustrations have been improved and additional opportunities to conduct real data analysis have been added. The What a Scientist Sees feature also gives environment scientists a real-world perspective of how a concept or phenomenon is applied in the field.

E-Collaboration: Concepts, Methodologies, Tools, and Applications

Concepts, Methodologies, Tools, and Applications
Author: Kock, Ned
Publisher: IGI Global
ISBN: 160566653X
Category: Computers
Page: 1890
View: 6639

Continue Reading →

"This set addresses a range of e-collaboration topics through advanced research chapters authored by an international partnership of field experts"--Provided by publisher.

Massive Data Sets

Proceedings of a Workshop
Author: Committee on Applied and Theoretical Statistics,Commission on Physical Sciences, Mathematics, and Applications,Division on Engineering and Physical Sciences,National Research Council
Publisher: National Academies Press
ISBN: 0309556864
Category: Mathematics
Page: 207
View: 5466

Continue Reading →

Linguistic and Cultural Online Communication Issues in the Global Age


Author: St.Amant, Kirk
Publisher: IGI Global
ISBN: 1599042150
Category: Business & Economics
Page: 362
View: 8292

Continue Reading →

"This book provides readers with in-depth information on the various linguistic, cultural, technological, legal, and other factors that affect interactions in online exchanges. It provides information that implements effective decisions related to the uses and designs of online media when interacting with individuals from other cultures"--Provided by publisher.

Data mining

praktische Werkzeuge und Techniken für das maschinelle Lernen
Author: Ian H. Witten,Eibe Frank
Publisher: N.A
ISBN: 9783446215337
Category:
Page: 386
View: 7483

Continue Reading →

Wie kleine Kinder schlau werden

selbständiges Lernen im Alltag
Author: John Caldwell Holt
Publisher: Beltz
ISBN: 9783407228550
Category:
Page: 232
View: 7407

Continue Reading →

Ausgehend von der Beobachtung des kindlichen Spielens erläutert der Autor, wie Kinder denken und lernen.

Ökologie


Author: Michael Begon,Robert W. Howarth,Colin R. Townsend
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662499061
Category: Science
Page: 599
View: 7953

Continue Reading →

Dieses Ökologie-Lehrbuch führt in leicht verständlicher Weise in die Grundlagen – von den theoretischen Fundamenten bis zu Ihren praktischen Anwendungen - ein. Durchgehend farbige Abbildungen, einfache didaktische Elemente und eine Fülle an Beispielen machen dieses Buch zu einem idealen Einstieg in die Ökologie für Studierende aller Studienabschnitte. Neu in der 3. Auflage sind zusätzliche Erläuterungen in Form von Sprechblasen in den Abbildungen und die neue Gliederung des Textes in 5 Abschnitte. Ökosystem und Biogeochemie werden ausführlicher behandelt und hunderte neuer Studien sowohl für die grundlegenden als auch für die angewandten Aspekte der Ökologie werden einbezogen.

Neues Lernen

Warum Faulheit und Ablenkung dabei helfen
Author: Benedict Carey
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644042918
Category: Psychology
Page: 352
View: 3689

Continue Reading →

Die Wissenschaft hat in den letzten Jahrzehnten vieles über den Haufen geworfen, was wir darüber zu wissen glaubten, wie das Gehirn Informationen aufnimmt und verarbeitet. Fest steht: Wir lernen von Geburt an schnell, effizient und automatisch. Weil wir diesen Vorgang unbedingt systematisieren wollen, betrachten wir Vergessen, Schlafen und Tagträumen als hinderlich. Dabei sind sie wertvolle Hilfsmittel, die den Eigenarten unseres Gehirns Rechnung tragen. Benedict Carey erklärt, mit welchen Methoden wir uns Stoffe leichter einprägen und unser problemlösendes Denken verbessern können und wie wir die Potenziale des Unbewussten möglichst effizient nutzen – lernen, ohne nachzudenken. Nebenbei erfahren wir, dass Ablenkung zu Unrecht verteufelt wird, Wiederholung keineswegs immer weiterhilft und es sinnvoll ist, sich zu Themen testen zu lassen, über die man noch gar nichts weiß. Ein äußerst unterhaltsam geschriebenes Buch voller überraschender Erkenntnisse, das zeigt: Lernen muss keine Qual sein.

Theoretische Bodenmechanik


Author: Karl Terzaghi
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642532446
Category: Technology & Engineering
Page: 506
View: 1210

Continue Reading →

2 nung der durch Änderungen in der Belastung und in den Entwässe rungsbedingungen verursachten Wirkungen meist nur sehr gering sind. Diese Feststellung gilt im besonderen Maße für alle jene Auf gaben, die sich mit der Wirkung des strömenden Wasser befassen, weil hier untergeordnete Abweichungen in der Schichtung, die durch Probebohrungen nicht aufgeschlossen werden, von großem Einfluß sein können. Aus diesem Grunde unterscheidet sich die Anwendung der theoretischen Bodenmechanik auf den Erd- und Grundbau ganz wesentlich von der Anwendung der technischen Mechanik auf den Stahl-, Holz- und Massivbau. Die elastischen Größen der Baustoffe Stahl oder Stahlbeton sind nur wenig veränderlich, und die Gesetze der angewandten Mechanik können für die praktische Anwendung ohne Einschränkung übertragen werden. Demgegenüber stellen die theoretischen Untersuchungen in der Bodenmechanik nur Arbeits hypothesen dar, weil unsere Kenntnisse über die mittleren physikalischen Eigenschaften des Untergrundes und über den Verlauf der einzelnen Schichtgrenzen stets unvollkommen und sogar oft äußerst unzuläng lich sind. Vom praktischen Standpunkt aus gesehen, sind die in der Bodenmechanik entwickelten Arbeitshypothesen jedoch ebenso an wendbar wie die theoretische Festigkeitslehre auf andere Zweige des Bauingenieurwesens. Wenn der Ingenieur sich der in den grundlegen den Annahmen enthaltenen Unsicherheiten bewußt ist, dann ist er auch imstande, die Art und die Bedeutung der Unterschiede zu er kennen, die zwischen der Wirklichkeit und seiner Vorstellung über die Bodenverhältnisse bestehen.

ZEN oder die Kunst der Präsentation

Mit einfachen Ideen gestalten und präsentieren
Author: Garr Reynolds
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864914035
Category: Business & Economics
Page: 312
View: 1743

Continue Reading →

Garr Reynolds ist wieder da. Autor des über 150.000 Mal verkauften Bestsellers über Präsentationsde- sign und Vortragskunst. Er zeigt uns in dieser neuen Auflage seines Klassikers "Zen oder die Kunst der Präsentation", dass man sein Publikum mit klarer Darstellung und guten Geschichten am besten erreicht. Garr greift die gängige Vorstellung von "Folienpräsentationen" an und zeigt, wie wir anregende und erfolgreichere Präsentationen gestalten und vortragen können. Er inspiriert mit neuen Beispielen und zeigt Techniken, mit denen wir Lärm und Ablenkung des modernen Lebens ausblenden und die Zuhörerschaft fesseln können. Garr verbindet seine Argumente mit den Lehren des Zen und weist damit den Weg zu einfache- ren und effektiven Präsentationen, die vom Publikum angenommen, erinnert und - vor allem - beherzigt werden. "Presentation Zen änderte mein Leben und das Leben meiner Kunden. Die Philosophie, die Garr in seinem Buch so elegant erläutert, wird Ihr Publikum inspirieren. Denken Sie nicht einmal daran, eine Präsentation ohne dieses Buch zu halten!" (Carmine Gallo, Autor von "The Presentation Secrets of Steve Jobs") "Garr hat hinsichtlich der Art, wie wir über die Macht von Präsentationen denken, Neuland betreten. Noch wichtiger: Er hat eine ganze Generation von Kommunikatoren gelehrt, wie sie ihre Aufgabe besser erledigen. Verpassen Sie dieses Buch nicht." (Seth Godin, legendärer Präsentator und Autor von "We Are All Weird") "Wenn Ihnen Qualität und Klarheit Ihrer Präsentationen wichtig sind - und das sollten sie - nehmen Sie dieses Buch, lesen Sie jede Seite und beherzigen Sie seine Lehren. Presentation Zen ist ein zeitgenössischer Klassiker." (Daniel H. Pink, Autor von "Drive" und "Unsere kreative Zukunft")

Principles and Practice of Constraint Programming - CP 2000

6th International Conference, CP 2000 Singapore, September 18-21, 2000 Proceedings
Author: Rina Dechter
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 3540410538
Category: Computers
Page: 564
View: 5082

Continue Reading →

This volume constitutes the refereed proceedings of the 6th International Conference on Principles and Practice of Constraint Programming, CP 2000, held in Singapore in September 2000. The 31 revised full papers and 13 posters presented together with three invited contributions were carefully reviewed and selected from 101 submissions. All current issues of constraint processing, ranging from theoretical and foundational issues to applications in various fields are addressed.

Psychologie der Intelligenz

Schlüsseltexte
Author: Jean Piaget
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608202242
Category: Psychology
Page: 208
View: 2773

Continue Reading →

Die im Jahre 1942 an der Sorbonne gehaltenen Vorlesungen liefern eine übersichtliche Zusammenfassung von Jean Piagets bisheriger entwicklungspsychologischer Forschung. Insbesondere seine ausführliche Auseinandersetzung mit der Gestalttheorie ermöglicht einen Einblick in seine Theorieentwicklung und Argumentationsmuster. Mit seiner Analyse und Kritik der Gestalttheorie kommt er zu dem Schluss, dass die Wahrnehmung nicht der grundlegende Mechanismus der Intelligenzentwicklung sein kann, sondern dass sie auf Handlungen aufbaut. Da diese in einem Raum stattfinden, haben die Operationen, die verinnerlichten Handlungen, eine mathematische Struktur. Deren Entwicklung zeichnet Piaget in den zentralen Dimensionen und Stufen nach, wobei sowohl die sozialen wie auch die biologisch-psychologischen Faktoren berücksichtigt werden.

Instrumentelle Analytik

Grundlagen - Geräte - Anwendungen
Author: Douglas A. Skoog,F. James Holler,Stanley R. Crouch
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783642381690
Category: Science
Page: 1030
View: 3352

Continue Reading →

Das Standard-Lehrbuchs zur Instrumentellen Analytik, begründet von Skoog und Leary, ist hiermit endlich wieder auf Deutsch verfügbar. Als stark erweiterte, komplett überarbeitete Ausgabe unterstützt es fortgeschrittene Studenten der Chemie an Universitäten und Hochschulen. Es berücksichtig die Anforderungen einer großen Vielfalt an Disziplinen, die ein Grundwissen in Analytischer Chemie benötigen, und richtet sich damit auch an Physiker, Ingenieure und Biochemiker. Das Buch führt aktuell und kompetent in die Grundzüge und Feinheiten der heutigen Instrumentellen Analytischen Chemie ein. Der Focus liegt in diesem Buch auf den theoretischen Grundlagen der diversen Gerätetypen, deren optimales Anwendungsgebiet, Empfindlichkeit und Präzision sowie deren Grenzen. Über 700 detailreiche, selbsterklärende Abbildungen, Anhänge zu Statistik und Elektronik, Übungsaufgaben mit Lösungen und viele wichtige Originalzitate ergänzen dieses moderne Lehrbuch für Studierende und Praktiker.