East End Vernacular

Artists who Painted London's East End Streets in the 20th Century
Author: Gentle Author
Publisher: N.A
ISBN: 9780995740112
Category: East End (London, England)
Page: 155
View: 5427

Continue Reading →

'East End Vernacular' presents a magnificent selection of pictures - many never published before - revealing the evolution of painting in the East End of London and tracing the changing character of the streets through the 20th century.

Hopper


Author: Rolf G. Renner
Publisher: N.A
ISBN: 9783836500319
Category:
Page: 95
View: 5432

Continue Reading →

Die Taugenichtse

Roman
Author: Samuel Selvon
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 342343192X
Category: Fiction
Page: 176
View: 5148

Continue Reading →

Moses, Big City, Fünf-nach-zwölf und die anderen setzen große Hoffnungen in ihr neues Leben im »Zentrum der Welt«, so nennen sie das London der Nachkriegszeit. Sie sind aus der Karibik hierhergekommen, jetzt staunen sie über die Dampfwolken vor ihren Mündern. Und wenn der Wochenlohn wieder nicht reicht, jagen sie eben die Tauben auf dem Dach. Kapitulation? Niemals! Stattdessen beginnen die Überlebenskünstler, sich neu zu erfinden – und ihre neue Heimat gleich mit. Samuel Selvons Ton zwischen kreolischem Straßenslang und balladesker Suada setzt sich sofort ins Ohr. Bedingungslos aufrichtig erzählt Selvon von den ersten Einwanderern Englands, die das Land für immer verändert haben – sein Denken, seine Sprache, sein Selbstverständnis. Die literarische Entdeckung!

Charlotte Salomon - Leben? Oder Theater?


Author: Judith C. E. Belinfante
Publisher: N.A
ISBN: 9783791339122
Category: Jews
Page: 431
View: 6583

Continue Reading →

Ein Dokument von einzigartiger künstlerischer Kraft und Authentizität ist wiederzuentdecken. Das zwischen 1940 und 1942 entstandene Werk von Charlotte Salomon ist nicht nur eines der künstlerisch bedeutendsten Zeugnisse jüdischen Lebens angesichts des Nationalsozialismus und des Holocaust, sondern gleichzeitig eine einzigartige Erzählung in Bildern, Texten und Musik. Sie besteht aus 1325 Gouachen mit Text, aus denen die Künstlerin eine Serie von über 800 Blättern auswählte. (Quelle: Verlagsinformation).

Judging the Image

Art, Value, Law
Author: Alison Young
Publisher: Psychology Press
ISBN: 041530184X
Category: Social Science
Page: 186
View: 8455

Continue Reading →

Art, value, law - the links between these three terms mark a history of struggle in the cultural scene. Studies of contemporary culture have thus increasingly turned to the image as central to the production of legitimacy, aesthetics and order. Judging the Image extends the cultural turn in legal and criminological studies by interrogating our responses to the image. This book provides a space to think through problems of ethics, social authority and the legal imagination. Concepts of memory and interpretation, violence and aesthetic, authority and legitimacy are considered in a diverse range of sites, including: * body, performance and regulation * judgment, censorship and controversial artworks * graffiti and the aesthetics of public space * HIV and the art of the disappearing body * witnessing, ethics and the performance of suffering * memorial images - art in the wake of disaster.

Queer London

Von der Antike bis heute
Author: Peter Ackroyd
Publisher: Verlagsgruppe Random House GmbH
ISBN: 3641230845
Category: History
Page: 272
View: 8833

Continue Reading →

Londons größter lebender Chronist über die »gay history« seiner Stadt Das römische Londinium war übersät mit »Wolfshöhlen«, Bordellen und heißen Bädern, in denen es hoch herging. Homosexualität galt als bewundernswert. Bis Kaiser Konstantin die Macht übernahm und mit seinen Mönchen und Missionaren für Ordnung sorgte. Zeiten der Toleranz wechselten mit Zeiten der Ächtung und Verfolgung. Heute gehört »queer London« zur britischen Hauptstadt wie Tower und Big Ben. Londons homosexuelle Szene ist die größte in Europa und eine der größten weltweit. Peter Ackroyd zeigt uns, wie seine Stadt sich diesen Platz erkämpft hat. Er zelebriert die Vielfältigkeit und Energie der Community, zeigt aber auch die Gefährdungen, denen sie zu allen Zeiten ausgesetzt war. »Ein absolut einzigartiges Leseerlebnis.« The Independent

An East End directory

a guide to the East End of London with special reference to the published literature of the last two decades
Author: Peter Marcan
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: History
Page: 143
View: 8097

Continue Reading →

The Buildings of Peter Harrison

Cataloguing the Work of the First Global Architect, 1716-1775
Author: John Fitzhugh Millar
Publisher: McFarland
ISBN: 0786479620
Category: Art
Page: 244
View: 7839

Continue Reading →

Perhaps the most important architect ever to have worked in America, Peter Harrison's renown suffers from the destruction of most of his papers when he died in 1775. He was born in Yorkshire, England in 1716 and trained to be an architect as a teenager. He also became a ship captain, and soon sailed to ports in America, where he began designing some of the most iconic buildings of the continent. In a clandestine operation, he procured the plans for the French Canadian fortress of Louisbourg, enabling Massachusetts Governor William Shirley to capture it in 1745. This setback forced the French to halt their operation to capture all of British America and to give up British territory they had captured in India. As a result, he was rewarded with commissions to design important buildings in Britain and in nearly all British colonies around the world, and he became the first person ever to have designed buildings on six continents. He designed mostly in a neo-Palladian style, and invented a way of building wooden structures so as to look like carved stone--"wooden rustication." He also designed some of America's most valuable furniture, including inventing the coveted "block-front," and introducing the bombe motif. In America, he lived in Newport, Rhode Island, and in New Haven, Connecticut, where he died at the beginning of the War of Independence.

The Grove Encyclopedia of Islamic Art and Architecture


Author: Jonathan Bloom,Sheila S. Blair
Publisher: N.A
ISBN: 019530991X
Category: Islamic architecture
Page: N.A
View: 9648

Continue Reading →

Oxford University Press is proud to present the most up-to-date and comprehensive encyclopedia in this field. In three illustrated volumes with more than 1,500 entries, the Encyclopedia deals with all aspects of this important area of study, ranging from the Middle East to Central Asia to Southeast Asia and Africa as well as Europe and North America. The Grove Encyclopedia of Islamic Art and Architecture covers all subject areas including: artists, ruler, writers, architecture, ceramics, sculpture, painting, calligraphy, coins, textiles, and much more. The Encyclopedia offers fully-updated articles and bibliographies that draw upon the expansive scholarship of The Dictionary of Art, as well as more than 500 plans, maps, diagrams, illustrations, and color plates. This exciting reference work is accessible to scholars, students, and general readers, making it a reliable and essential resource covering this topic of burgeoning importance in world history and the visual arts.

Tobys Zimmer


Author: Pat Barker
Publisher: Dörlemann eBook
ISBN: 3908778387
Category: Fiction
Page: 400
View: 2994

Continue Reading →

Was macht der Krieg mit der Kunst - und die Kunst mit dem Krieg? Elinor und Toby sind Schwester und Bruder, Freunde und engste Vertraute. Im Jahrhundertsommer 1912 verbringen sie eine Nacht gemeinsam in Tobys Zimmer. Ihr Geheimnis nimmt Elinor später mit an die Slade School of Fine Art in London, wo sie Kunst studiert, während Toby im Royal Army Medical Corps in den Schützengräben Frankreichs dient. 1917 wird Toby als »Vermisst, vermutlich gefallen« gemeldet. Elinor stürzt in tiefe Trauer. Sie schließt sich als Assistentin dem Künstler und Chirurgen Henry Tonks an und beginnt, für ihn die zerstörten Gesichter von Soldaten zeichnerisch zu dokumentieren. In Tonks' Umfeld erwartet sie Aufschluss über Tobys Tod.

Der Hinduismus

Geschichte und Gegenwart
Author: Axel Michaels
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406549748
Category:
Page: 460
View: 8427

Continue Reading →

Mehr zum Buch Axel Michaels' umfassende Einführung in den Hinduismus gilt inzwischen als Standardwerk. Das Buch macht mit der Geschichte des Hinduismus und seinen klassischen Texten vertraut, beschreibt aber auch anschaulich die alltägliche Religiosität. Es erläutert die verschiedenen Riten und Feste, die Bedeutung der unzähligen Götter, das Kastensystem und nicht zuletzt die hinduistischen Vorstellungen von Raum und Zeit, Tod, Wiedergeburt und Erlösung. (Quelle: www.chbeck.de).

Ivanhoe


Author: Walter Scott
Publisher: andersseitig.de
ISBN: 3955012638
Category: Fiction
Page: 387
View: 6258

Continue Reading →

Die Geschichte thematisiert die Rivalitäten in England zwischen Angelsachsen und Normannen nach dem Sieg Wilhelms des Eroberers sowie die Spätfolgen der Kreuzzüge mit der Geiselnahme des englischen Königs Richard Löwenherz in Österreich. Ebenso sind die zur Zeit der Handlung existierenden Vorurteile gegenüber Juden dargestellt. Robin Hood tritt unter dem Namen "Locksley" in Erscheinung. Die normannischen Gegenspieler von Ivanhoe haben alle wohlklingende Namen, die verdeutlichen, dass der Adel Englands damals noch Französisch sprach.

Tourismusräume

Zur soziokulturellen Konstruktion eines globalen Phänomens
Author: Karlheinz Wöhler,Andreas Pott,Vera Denzer
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839411947
Category: Social Science
Page: 320
View: 9624

Continue Reading →

Die Konstruktion von Tourismusräumen ist von verschiedenen gesellschaftlichen und kulturellen Prozessen begleitet. Welche Räume der Wahrnehmung, Nutzung und Aneignung werden dabei hergestellt? Wie gestaltet sich die soziale und kulturelle Produktion von Tourismusräumen? Die Beiträge dieses Bandes nähern sich diesen Fragen anhand unterschiedlicher gegenstandsbezogener Analysen. Zugleich wird aus kulturgeographischer und kulturwissenschaftlicher Perspektive das Potenzial der unterschiedlichen »Cultural Turns« für die empirische Analyse tourismusbezogener Fragestellungen ausgelotet.

Erinnerungen


Author: Hans Dietrich Genscher
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: N.A
Category: Biography & Autobiography
Page: 1086
View: 3728

Continue Reading →

Pigeon English


Author: Stephen Kelman
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827074347
Category: Fiction
Page: 298
View: 4722

Continue Reading →

Stephen Kelmans furioser Debütroman beginnt, wo Politik und Medien die Worte versagen. Er erzählt von Menschen, die sich von der Gesellschaft im Stich gelassen fühlen und dies nicht länger hinnehmen wollen. Auch Harry Opoku ist einer von denen im Abseits. Wenn Harry mit seiner Taube spricht, wenn er der Schnellste seiner Klasse ist und immer neue Farben im Haribo-Sortiment entdeckt, dann scheint alles ganz harmlos. Dann wird ein Nachbarsjunge auf offener Straße erstochen, und keinen kümmert's. Harry aber beginnt seine abstrusen Ermittlungen. Eine Geschichte voll unschuldiger Erfahrung, die der rauen Realität alles entgegenhält. »Pigeon English ist ein durch und durch aufklärerisches Buch - ohne zu moralisieren. Es geht einem zu Herzen - ohne sich in Kitsch und Pathos zu verlieren. Es hilft zu verstehen, wo die meisten Debatten kläglich versagen. Nicht zuletzt aber und vor allem ist dies ein wunderbarer Roman.« NZZ

Beck's Futures 2002

Tomorrow's Talent Today
Author: Clare Manchester
Publisher: N.A
ISBN: 9781900300360
Category: Art, British
Page: 78
View: 7390

Continue Reading →