Dressing the Man

Mastering the Art of Permanent Fashion
Author: Alan Flusser
Publisher: Harper Collins
ISBN: 0060191449
Category: Design
Page: 320
View: 4510

Continue Reading →

Dressing the Man is the definitive guide to what men need to know in order to dress well and look stylish without becoming fashion victims. Alan Flusser's name is synonymous with taste and style. With his new book, he combines his encyclopedic knowledge of men's clothes with his signature wit and elegance to address the fundamental paradox of modern men's fashion: Why, after men today have spent more money on clothes than in any other period of history, are there fewer well-dressed men than at any time ever before? According to Flusser, dressing well is not all that difficult, the real challenge lies in being able to acquire the right personalized instruction. Dressing well pivots on two pillars -- proportion and color. Flusser believes that "Permanent Fashionability," both his promise and goal for the reader, starts by being accountable to a personal set of physical trademarks and not to any kind of random, seasonally served-up collection of fashion flashes. Unlike fashion, which is obliged to change each season, the face's shape, the neck's height, the shoulder's width, the arm's length, the torso's structure, and the foot's size remain fairly constant over time. Once a man learns how to adapt the fundamentals of permanent fashion to his physique and complexion, he's halfway home. Taking the reader through each major clothing classification step-by-step, this user-friendly guide helps you apply your own specifics to a series of dressing options, from business casual and formalwear to pattern-on-pattern coordination, or how to choose the most flattering clothing silhouette for your body type and shirt collar for your face. A man's physical traits represent his individual road map, and the quickest route toward forging an enduring style of dress is through exposure to the legendary practitioners of this rare masculine art. Flusser has assembled the largest andmost diverse collection of stylishly mantled men ever found in one book. Many never-before-seen vintage photographs from the era of Cary Grant, Tyrone Power, and Fred Astaire are employed to help illustrate the range and diversity of authentic men's fashion. Dressing the Man's sheer magnitude of options will enable the reader to expand both the grammar and verbiage of his permanent-fashion vocabulary. For those men hoping to find sartorial fulfillment somewhere down the road, tethering their journey to the mind-set of permanent fashion will deliver them earlier rather than later in life.

Der Gentleman

Handbuch der klassischen Herrenmode
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9783833152696
Category:
Page: 359
View: 2655

Continue Reading →

Wie ich die Dinge geregelt kriege

Selbstmanagement für den Alltag
Author: David Allen
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492972314
Category: Self-Help
Page: 432
View: 7340

Continue Reading →

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

Power: Die 48 Gesetze der Macht

Kompaktausgabe
Author: Robert Greene
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446435530
Category: Political Science
Page: 256
View: 5475

Continue Reading →

Mit über 200.000 verkauften Exemplaren dominierte „Power – Die 48 Gesetze der Macht“ von Robert Greene monatelang die Bestsellerlisten. Nun erscheint der Klassiker als Kompaktausgabe: knapp, prägnant, unterhaltsam. Wer Macht haben will, darf sich nicht zu lange mit moralischen Skrupeln aufhalten. Wer glaubt, dass ihn die Mechanismen der Macht nicht interessieren müssten, kann morgen ihr Opfer sein. Wer behauptet, dass Macht auch auf sanftem Weg erreichbar ist, verkennt die Wirklichkeit. Dieses Buch ist der Machiavelli des 21. Jahrhunderts, aber auch eine historische und literarische Fundgrube voller Überraschungen.

Was Mann trägt

Gut angezogen in zwölf Schritten
Author: Florian S. Küblbeck
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406654169
Category: Self-Help
Page: 217
View: 9114

Continue Reading →

Wann sitzt ein Anzug gut? Welche Schnitte passen zu mir? Was bekomme ich für wie viel Geld? Und wo kann ich was tragen, um einen guten Eindruck zu machen? Solche Fragen bringen auch Männer mit Geschmack leicht in Verlegenheit. Dieses Buch ist eine unentbehrliche Hilfe in allen Situationen. Von der Freizeitkleidung bis zur formellen Abendgarderobe stellt es die wichtigsten Kleidungsstücke vor, die in keinem männlichen Kleiderschrank fehlen dürfen. Es erzählt Wissenswertes und Amüsantes aus der Geschichte der Herrenmode und erklärt, worauf man – unabhängig von allen kurzlebigen Trends – beim Kauf und beim Tragen seiner schönsten Stücke unbedingt achten muss.

Der Gentleman

Das Standardwerk der klassischen Herrenmode
Author: Bernhard Roetzel
Publisher: N.A
ISBN: 9783848008155
Category:
Page: 376
View: 3140

Continue Reading →

Die 4-Stunden-Woche

Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben
Author: Timothy Ferriss
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843704457
Category: Business & Economics
Page: 352
View: 2749

Continue Reading →

Warum arbeiten wir uns eigentlich zu Tode? Haben wir nichts Besseres zu tun? Und ob! - sagt Timothy Ferriss. Der junge Unternehmer war lange Workaholic mit 80-Stunden-Woche. Doch dann erfand er MBA- Management by Absence- und ist seitdem freier, reicher, glücklicher. Mit viel Humor, provokanten Denkanstößen und erprobten Tipps erklärt Ferriss, wie sich die 4-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich verwirklichen lässt. Der Wegweiser für eine Flucht aus dem Hamsterrad und ein Manifest für eine neue Gewichtung zwischen Leben und Arbeiten.

Dressing the Man You Love

A Woman's Guide to Purchasing, Coordinating, and Caring for His Classic Wardrobe
Author: Betsy Durkin Matthes
Publisher: Peter's Pride Publishing
ISBN: 9780977387830
Category: Design
Page: 277
View: 6594

Continue Reading →

"Discover how to: immediately spot the most experienced salesperson in a men's clothing store; pick the best colors and contrasts to set off your man's unique eye, skin, and hair color; identify a fabric and evaluate its quality; choose the right selections guaranteed to enhance your man's unique figure challenges; combine checks, stripes, textures, and as many as four different patterns in the same outfit; select a tie for him in the ideal width, pattern, color, and fabric for any occasion; execute 3 different knots for a regulation tie, while mastering a bow tie; recognize the difference between a Balmoral oxford, a Monk shoe and a Weejum; solve the problem of appropriate business dress for 'Casual Fridays'; create a fool-proof plan for helping him compose his wardrobe when you can't be there; utilize important information on how to keep your man's newly acquired wardrobe looking and wearing like new"--p. [4] of cover.

World Clothing and Fashion

An Encyclopedia of History, Culture, and Social Influence
Author: Mary Ellen Snodgrass
Publisher: Routledge
ISBN: 1317451678
Category: History
Page: 832
View: 5711

Continue Reading →

Taking a global, multicultural, social, and economic perspective, this work explores the diverse and colourful history of human attire. From prehistoric times to the age of globalization, articles cover the evolution of clothing utility, style, production, and commerce, including accessories (shoes, hats, gloves, handbags, and jewellery) for men, women, and children. Dress for different climates, occupations, recreational activities, religious observances, rites of passages, and other human needs and purposes - from hunting and warfare to sports and space exploration - are examined in depth and detail. Fashion and design trends in diverse historical periods, regions and countries, and social and ethnic groups constitute a major area of coverage, as does the evolution of materials (from animal fur to textiles to synthetic fabrics) and production methods (from sewing and weaving to industrial manufacturing and computer-aided design). Dress as a reflection of social status, intellectual and artistic trends, economic conditions, cultural exchange, and modern media marketing are recurring themes. Influential figures and institutions in fashion design, industry and manufacturing, retail sales, production technologies, and related fields are also covered.

Krawatten-Knigge


Author: Nina Pohlmann
Publisher: GRÄFE UND UNZER
ISBN: 9783833805189
Category: Self-Help
Page: 128
View: 3998

Continue Reading →

Im Job, im Restaurant oder bei festlichen Anlässen - Krawatten gehören zum gepflegten Erscheinungsbild einfach dazu. Doch so groß die Vielfalt der Krawatten und Knoten ist, so groß ist auch die Gefahr, eine "Styling-Sünde" zu begehen. Krawatte zu kurz oder zu lang gebunden? Motivkrawatte zum gestreiften Hemd? Mithilfe dieses Ratgebers vermeiden Sie alle Don¿ts: Die Autorin Nina Pohlmann erläutert alles Wissenswerte rund um die Krawatte, gibt praktische Stylingtipps vom Hemd bis zu den Accessoires und zeigt Ihnen, wie Sie in jeder Situation stilsicher auftreten. Und damit Sie auch immer den passenden Knoten tragen, finden Sie in diesem Ratgeber illustrierte Step-Anleitungen für über 20 Knoten, inklusive Foto und Steckbrief.

Die Herrenschneiderei

Grundschnitte selbst erstellen
Author: Sven Jungclaus
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3738614656
Category: Crafts & Hobbies
Page: 120
View: 4589

Continue Reading →

Maßgeschneidert. Dieses Wort entfaltet im Zeitalter globaler Massenfertigung von Neuem seinen Reiz. Während es heute für alles maßgeschneiderte Lösungen zu geben scheint, existierte im 18. und 19. Jahrhundert noch gar keine Alternative zur Maßarbeit. Vor der industriellen Produktion wurde Kleidung stets individuell angepasst und verwandelte sich erst später zum Luxusgut - als Kontrapunkt zur Massenkleidung. Nach Maß statt für Massen. Inzwischen wird Handwerk wieder geschätzt. Kunstfertig gearbeitete Bekleidung erhält neue Beachtung und wird oft zum Lieblingsstück. Doch ohne optimalen Schnitt sitzt die beste Schneiderarbeit nicht wie gewünscht. Schnitte sind die DNS eines Kleidungsstücks, eine Art Architektur für textile Idee. Die endgültige Passform ist eine gelungene Mischung aus dezenter Beobachtung, exaktem Maßnehmen und geschickter Umsetzung im individualisierten Schnitt. Tipps vom Profi. In diesem Buch sorgen praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen dafür, dass auch ungeübte Schnittersteller die ideale Passform für Anzüge, Mäntel, Hosen und Co. ausarbeiten können - auf Basis individueller Körpermaße. Der Gewandmeister und Schneidermeister Sven Jungclaus hat sein Know-how über die Jahre praxisnah verfeinert und gibt sein Wissen nun in Buchform gut nachvollziehbar weiter. Viel Freude beim Maßnehmen, Schnitterstellen und Anfertigen!

Die feinen Unterschiede

Kritik der gesellschaftlichen Urteilskraft
Author: Pierre Bourdieu
Publisher: N.A
ISBN: 9783518576250
Category: Aesthetics, French
Page: 877
View: 835

Continue Reading →

Die Analyse des kulturellen Konsums ist für alle von Interesse, die geneigt sind, ihre eigenen, meist als selbstverständlich aufgefassten kulturellen Vorlieben und Praktiken zu prüfen. Der Reiz und das Verdienst des Buches liegen darin, dass der Autor immer im Kontakt zum konkreten Alltag bleibt. Die Lektüre der Feinen Unterschiede wird ein spannender Selbsterfahrungsprozess.