Don't Know Much About History, Anniversary Edition

Everything You Need to Know About American History but Never Learned
Author: Kenneth C. Davis
Publisher: Harper Collins
ISBN: 9780062092212
Category: History
Page: 752
View: 444

Continue Reading →

“Reading [Kenneth C. Davis] is like returning to the classroom of the best teacher you ever had.” —People Revised, updated, and expanded, the Twentieth Anniversary Edition of Kenneth C. Davis’s classic anti-textbook Don’t Know Much About History revitalizes the landmark book’s ability to revolutionize the way we look at our past. Like Howard Zinn’s A People’s History of the United States, Davis’s Don’t Know Much About History captivates readers with a wry and lucid, comprehensive and comprehensible narrative. With a new section covering the twenty-first century’s most significant events, from the Great Recession to Hurricane Katrina to the election of Barack Obama and more, the Twentieth Anniversary Edition of Don’t Know Much About History reinvigorates the book’s crucial promise of delivering fascinating, insight-driven learning to a new generation of readers.

Wo hat Prometheus das Feuer versteckt

Alles, was Sie über die Mythen der Welt wissen sollten
Author: Kenneth C. Davis
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783404606030
Category: Philosophy
Page: 704
View: 9027

Continue Reading →

Mythen sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Wir begegnen ihnen in Redewendungen, Filmen, Büchern und Popsongs. Haben Sie schon einmal jemanden mit Argusaugen beobachtet, ein gigantisches Chaos angerichtet und sind in Panik geraten? Eben.Seit Jahrtausenden suchen die Menschen Antworten auf große Fragen: Woher kommen wir? Welche Bedeutung hat unser Leben? Warum gibt es das Böse? Aus den Antworten entstanden Geschichten, die den Grundstock für Wissenschaft, Religion, Philosophie und Populärkultur bilden sollten: die Mythen.

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 5511

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Read On...History

Reading Lists for Every Taste
Author: Tina Frolund
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1610694325
Category: Education
Page: 195
View: 735

Continue Reading →

Make history come alive! This book helps librarians and teachers as well as readers themselves find books they will enjoy—titles that will animate and explain the past, entertain, and expand their minds.

Unendlicher Spaß

Infinite Jest. Roman
Author: David Foster Wallace
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462305379
Category: Fiction
Page: 1552
View: 9246

Continue Reading →

Der Kultroman als eBook! »Unendlicher Spaß vereint literarische Innovation und Lesbarkeit auf eigene, unerhörte, markerschütternde Weise.« Frankfurter Allgemeine Zeitung »Unendlicher Spa߫ – so nannte James Incandenza seinen Film, der Menschen, die ihn anschauen, so verhext, dass sie sich nicht mehr von ihm lösen können und dabei verdursten und verhungern. Sein Sohn Hal, ein Tenniswunderkind mit außergewöhnlichen intellektuellen Fähigkeiten, studiert an der Enfield Tennis Academy (ETA), die von seinem Vater gegründet wurde. Hier sowie im nahe gelegenen Ennet-House, einem Entziehungsheim für Drogenabhängige, spielt ein Teil der überbordenden Handlung, die jeden literarischen Kosmos sprengt – in einem leicht in die Zukunft versetzten Amerika, das mit Kanada und Mexiko die »Organisation der nordamerikanischen Nationen« bildet und von radikalen Separatisten in Kanada bekämpft wird. 1996 erschien »Infinite Jest« in den USA und machte David Foster Wallace über Nacht zum Superstar der Literaturszene. Nicht allein der schiere Umfang, sondern vor allem die sprachliche Kreativität, die ungeheure Themenvielfalt, die treffsichere Gesellschaftskritik, scharfe Analyse sowie der Humor machen den Roman zum Meilenstein der amerikanischen Literatur. Namhafte Autoren von Dave Eggers bis Jonathan Franzen sehen in diesem Buch ein Vorbild für ihr Schaffen. Ulrich Blumenbach hat sechs Jahre lang an der Übersetzung gearbeitet, und seine kongeniale Übertragung ins Deutsche wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.

Es

Roman
Author: Stephen King
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641053579
Category: Fiction
Page: 1536
View: 3286

Continue Reading →

Das Böse in Gestalt eines namenlosen Grauens In Derry, Maine, schlummert das Böse in der Kanalisation: Alle 28 Jahre wacht es auf und muss fressen. Jetzt taucht »Es« wieder empor. Sieben Freunde entschließen sich, dem Grauen entgegenzutreten und ein Ende zu setzen. Stephen Kings Meisterwerk über die Mysterien der Kindheit und den Horror des Erwachsenseins. »Ein Meilenstein der amerikanischen Literatur.« Chicago Sun-Times

Rich Dad Poor Dad

Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen
Author: Robert T. Kiyosaki
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3862486338
Category: Self-Help
Page: 240
View: 8355

Continue Reading →

Warum bleiben die Reichen reich und die Armen arm? Weil die Reichen ihren Kindern beibringen, wie sie mit Geld umgehen müssen, und die anderen nicht! Die meisten Angestellten verbringen im Laufe ihrer Ausbildung lieber Jahr um Jahr in Schule und Universität, wo sie nichts über Geld lernen, statt selbst erfolgreich zu werden. Robert T. Kiyosaki hatte in seiner Jugend einen "Rich Dad" und einen "Poor Dad". Nachdem er die Ratschläge des Ersteren beherzigt hatte, konnte er sich mit 47 Jahren zur Ruhe setzen. Er hatte gelernt, Geld für sich arbeiten zu lassen, statt andersherum. In Rich Dad Poor Dad teilt er sein Wissen und zeigt, wie jeder erfolgreich sein kann.

Zwischen mir und der Welt


Author: Ta-Nehisi Coates
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446251952
Category: Political Science
Page: 240
View: 6933

Continue Reading →

Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische Gewalt ist fest eingewebt in die amerikanische Identität – sie ist das, worauf das Land gebaut ist. Afroamerikaner besorgten als Sklaven seinen Reichtum und sterben als freie Bürger auf seinen Straßen. In seinem schmerzhaften, leidenschaftlichen Manifest verdichtet Ta-Nehisi Coates amerikanische und persönliche Geschichte zu einem Appell an sein Land, sich endlich seiner Vergangenheit zu stellen. Sein Buch wurde in den USA zum Nr.-1-Bestseller und ist schon jetzt ein Klassiker, auf den sich zukünftig alle Debatten um Rassismus beziehen werden.

Feuer und Blut - Erstes Buch

Aufstieg und Fall des Hauses Targaryen von Westeros
Author: George R.R. Martin
Publisher: Penhaligon Verlag
ISBN: 3641233399
Category: Fiction
Page: 896
View: 3736

Continue Reading →

Wie alles begann! Die packende Vorgeschichte um die Herrschaft des Königshauses Targaryen. Was für Tolkiens Fans das Silmarillion ist, erscheint nun von George R.R. Martin – die epische Vorgeschichte von »Das Lied von Eis und Feuer« / »Game of Thrones«! Drei Jahrhunderte, bevor die Serie beginnt, eroberte Aegon Targaryen mit seinen Schwestergemahlinnen und ihren drei Drachen den Kontinent Westeros. 280 Jahre währte die Herrschaft seiner Nachkommen. Sie überstanden Rebellion und Bürgerkrieg – bis Robert Baratheon den irren König Aerys II. vom Eisernen Thron stürzte. Dies ist die Geschichte des großen Hauses Targaryen, niedergeschrieben von Erzmaester Gyldayn, transkribiert von George R.R. Martin.

Der stumme Frühling


Author: Rachel Carson
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406704220
Category: Nature
Page: 348
View: 7482

Continue Reading →

Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge
Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 5225

Continue Reading →

Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]
Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner
Publisher: N.A
ISBN: 9783442154517
Category:
Page: 411
View: 6500

Continue Reading →

Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

Per Anhalter durch die Galaxis

der Roman zum Film ; [mit exklusivem Material zum Film]
Author: Douglas Adams
Publisher: N.A
ISBN: 9783453500167
Category:
Page: 300
View: 310

Continue Reading →

Was für ein Tag - Zuerst muss der Engländer Arthur Dent sein Haus räumen, weil mitten hindurch eine Umgehungsstraße gebaut werden soll. Dann wird zu allem Überfluss auch noch die Erde gesprengt, um einer Hyperraum- Schnellstraße Platz zu machen. Was nun f

Das Ende der Arbeit und ihre Zukunft

Neue Konzepte für das 21. Jahrhundert
Author: Jeremy Rifkin
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593400855
Category: Political Science
Page: 240
View: 7570

Continue Reading →

Die Arbeit hat sich im letzten Jahrzehnt weiter verändert. Bereits in 50 Jahren werden weniger als 10 Prozent der Bevölkerung ausreichen, um alle Güter und Dienstleistungen bereitzustellen. Die Konsequenzen für die sozialen Sicherungssysteme sind dramatisch, soziale Konlikte scheinen unvermeidlich. Dass "es nicht mehr genug Arbeit für alle geben wird" erkannte Jeremy Rifkin bereits in seinem Weltbesteller Das Ende der Arbeit - und seine Thesen sind heute aktueller denn je. In der Neuausgabe des in 16 Sprachen übersetzten Bestsellers entwickelt Rifkin seine radikalen Vorschläge weiter und zeigt mit gewohntem wirtschaftlichen und politischen Sachverstand, wie wir verhindern können, dass uns die Arbeit ausgeht. "Rifkins Buch wird uns noch lange beschäftigen." Süddeutsche Zeitung

Schreiben wie ein Schriftsteller

Fach- und Sachbuch, Biografie, Reisebericht, Kritik, Business, Wissenschaft und Technik
Author: William Zinsser
Publisher: N.A
ISBN: 9783932909726
Category:
Page: 236
View: 1260

Continue Reading →

Will Eisner: A Spirited Life (Deluxe Edition)


Author: Bob Andelman
Publisher: TwoMorrows Publishing
ISBN: 160549061X
Category: Comics & Graphic Novels
Page: 256
View: 6148

Continue Reading →

An expanded, full-color deluxe edition of the out-of-print biography that explores the fascinating life of Will Eisner, detailing a more than 70-year career that in which he spearheaded comics for adult readers and created the first widely accepted graphic novel, and his enduring character The Spirit. Author Bob Andelman spent almost three years interviewing Eisner prior to his passing, researching his life and work and interviewing friends, family, and colleagues including Alan Moore, Dave Gibbons, Neil Gaiman, Denis Kitchen, Joe Kubert, Stan Lee, Jules Feiffer, Neal Adams, and Patrick McDonnell. In addition to hundreds of full-color images from Will's archives and private collections (not found in the original edition), this expanded Deluxe Edition includes a series of new interviews with Drew Friedman, Howard Chaykin, Darwyn Cooke, Sergio Aragones, Michael Uslan, and others, which clear the air on some topics left unfinished by the first edition, and add depth to the reader's knowledge of Eisner’s body of work. Featuring an insightful introduction by Michael Chabon, and a Foreword by Neal Adams.