Documenting Learning with EPortfolios

A Guide for College Instructors
Author: Tracy Penny Light,Helen L. Chen,John C. Ittelson
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 0470636203
Category: Education
Page: 160
View: 9712

Continue Reading →

"E-portfolios perform many functions in higher education at both an institutional and student level. This book offers online instructors guidance in creating and implementing e-portfolios with their students. It helps them assess the needs of their students then design and implement a strategic, comprehensive e-portfolio program tailored to these needs. Further, it lets instructors see how such programs can be used as an example of their own personal and professional academic development. This is an essential resource for any online instructor or student wishing to use e-portfolios as a tool"--

Demystifying Outcomes Assessment for International Educators

A Practical Approach
Author: Darla K. Deardorff
Publisher: Stylus Publishing, LLC
ISBN: 1620361302
Category: Education
Page: 242
View: 3792

Continue Reading →

For many in international education, assessment can seem daunting and overwhelming, especially given that such efforts need to involve much more than a pre/post survey. This book is a practical guide to learning-outcomes assessment in international education for practitioners who are starting to engage with the process, as well as for those who want to improve the quality and effectiveness of their assessment efforts. Assuming no prior knowledge, the book offers an accessible and clear road map to the application of assessment. Recognizing that a “one size fits all” approach cannot capture the diversity of goals and settings of international education, or the rich variety of programs and organizations involved in delivering it, author Darla Deardorff provides the reader with foundational principles and knowledge to develop appropriate assessment approaches for evaluating and improving student learning outcomes, which are the drivers of higher education internationalization She provides the background for assessment, highlights how the characteristics of international education pose unique challenges for assessment, considers the contexts to which assessment may be applied – whether in cross-border or “at home” institutional experiences, such as in curricular, co-curricular or extracurricular settings – and distills a seemingly convoluted process into a manageable approach. From the basics of getting started in assessment to highlighting pitfalls to avoid, this book offers a holistic and practical approach to assessment that moves beyond seeing assessment as a discrete activity to on-going process that is integrated into student learning. There is also a unique chapter for education leaders on assessment essentials from a leadership-perspective. The appendices include worksheets for implementing assessment, creating an assessment team, and getting buy-in from stakeholders. Other appendices include a list of standards adapted to international education outcomes assessment, guidance on assessing intercultural competence, and resources. This book reflects the author’s experience of over a decade of work with international education programs and higher education institutions around the world, and synthesizes what she has learned into an easy-to-use resource for anyone who wants to understand and utilize effective assessment in the field of international education.

Andragogical and Pedagogical Methods for Curriculum and Program Development


Author: Wang, Victor C. X.
Publisher: IGI Global
ISBN: 1466658738
Category: Education
Page: 501
View: 9948

Continue Reading →

Today’s ever-changing learning environment is characterized by the fast pace of technology that drives our society to move forward, and causes our knowledge to increase at an exponential rate. The need for in-depth research that is bound to generate new knowledge about curriculum and program development is becoming ever more relevant. Andragogical and Pedagogical Methods for Curriculum and Program Development offers an in-depth description of key terms and concepts related to curriculum and program development for both faculty and students, as well as program designers, instructional program developers, trainers, and librarians.

Reforming Teacher Education for Online Pedagogy Development


Author: Scheg, Abigail G.
Publisher: IGI Global
ISBN: 1466650567
Category: Education
Page: 334
View: 2528

Continue Reading →

"This book creates the argument for more sufficient online teacher preparation in higher education and is geared toward all members of higher education including faculty, administrators, and educational affiliates"--Provided by publisher.

Leadership Challenge


Author: James M. Kouzes,Barry Z. Posner
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527503742
Category: Executive ability
Page: 382
View: 7929

Continue Reading →

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Kompetenzentwicklung im Netz

New Blended Learning mit Web 2.0
Author: John Erpenbeck,Werner Sauter
Publisher: epubli
ISBN: 3737518890
Category: Business & Economics
Page: N.A
View: 8205

Continue Reading →

Unsere Ansätze basieren auf der Analyse der aktuellen Entwicklungen in Gesellschaft und Wirtschaft, den veränderten Zielsetzungen der Unternehmen in der Mitarbeiter- und Führungskräfteentwicklung und auf einem grundlegend veränderten Verständnis der Rollen der Lerner und der Lernprozessbegleiter. Lerner organisieren ihre Lernprozesse, ähnlich wie ihre Arbeitsprozesse, zunehmend selbst. Diese Entwicklung korrespondiert mit der Revolution im Internet, die der Spiegel trefflich mit „Wir sind das Netz“ gekennzeichnet hat. Danach wandeln die Nutzer des Internets ihre Rolle vom suchenden Konsumenten ( Web 1.0) zum mitgestaltenden Akteur in Communities (Web 2.0).

Lernen Erwachsener


Author: Jörg Dinkelaker
Publisher: Kohlhammer Verlag
ISBN: 3170344897
Category: Education
Page: 273
View: 1859

Continue Reading →

Erwachsene lernen in einer Vielfalt von Formen und Zusammenhängen. An die Stelle von Einheitsvorstellungen, wie sie früher mit Begriffen wie Volks-, Erwachsenen- oder Weiterbildung verknüpft waren, rückt heute mit der Durchsetzung der Idee des "Lebenslangen Lernens" die Wahrnehmung der Varianz der Lernorte, Lernformen und Lernkontexte. Dadurch geraten auch die herkömmlichen Vorstellungen von Erwachsenheit und von Lernen in Bewegung. Der Band gibt einen Überblick über den Stand der Erkenntnisse zum breiten Feld des Lernens Erwachsener und erläutert die Fragen, die sich in der erziehungswissenschaftlichen Diskussion stellen.

Die Organisation des Wissens

Wie japanische Unternehmen eine brachliegende Ressource nutzbar machen
Author: Ikujiro Nonaka,Hirotaka Takeuchi
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593396319
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 1093

Continue Reading →

In jedem Mitarbeiter schlummert wertvolles Wissen. Wer seine Firma richtig organisiert, kann diese Schätze heben. Japanische Manager haben dies früh begriffen und ihren Unternehmen langfristige Wettbewerbsvorteile verschafft. Anhand ausführlicher Fallbeispiele erläutern die Autoren in diesem Klassiker der Managementliteratur, wie Führungskräfte die Ressource Wissen nutzbar machen und sie in erfolgreiche Produkte und Technologien umwandeln können. "Dies ist das bisher kreativste Buch über Management aus Japan. Absolute Pflichtlektüre für Manager in einer Welt ohne Grenzen." Kenichi Ohmae "Ein wichtiges Buch für die Unternehmenspraxis." Michael E. Porter "Mit Nonakas Thesen zeichnet sich ein Paradigmenwechsel ab." Wirtschaftswoche "Spannend geschrieben, mit vielen Aha-Erlebnissen beim Lesen." ManagerSeminare

Pädagogische Schulentwicklung

Planungs- und Arbeitshilfen zur Förderung einer neuen Lernkultur
Author: Heinz Klippert
Publisher: N.A
ISBN: 9783407624055
Category: pædagogisk innovation
Page: 320
View: 8928

Continue Reading →

Nujeen - Flucht in die Freiheit. Im Rollstuhl von Aleppo nach Deutschland


Author: Christina Lamb,Nujeen Mustafa
Publisher: HarperCollins
ISBN: 3959676344
Category: Drama
Page: 304
View: 2435

Continue Reading →

Was bedeutet es wirklich, ein Flüchtling zu sein, durch den Krieg frühzeitig erwachsen werden zu müssen, die geliebte Heimat hinter sich zu lassen und vom Wohlwollen anderer abhängig zu sein? Die junge Syrerin Nujeen erzählt, wie der syrische Krieg eine stolze Nation zerstört, Familien auseinander reißt und Menschen zur Flucht zwingt. In Nujeens Fall zu einer Reise durch neun Länder, in einem Rollstuhl. Doch es ist auch die Geschichte einer willensstarken jungen Frau, die in Aleppo durch eine Krankheit ans Haus gefesselt ist und sich mit amerikanischen Seifenopern Englisch beibringt, weil sie die große Hoffnung auf ein besseres Leben hat. Eine Hoffnung, die sich fern der Heimat in Deutschland erfüllen kann. »Ein unglaubliche tapferes Mädchen. Nujeen, ich bin stolz auf dich!« Bear Grylls »Außergewöhnlich! Die Angst, die Erschöpfung und die Niedergeschlagenheit sind auf jeder Seite greifbar.« The Times

Die fabelhaften Schwestern der Familie Cooke

Roman
Author: Karen Joy Fowler
Publisher: Manhattan
ISBN: 364112381X
Category: Fiction
Page: 416
View: 1090

Continue Reading →

»Hattest du als Kind auch diesen Moment, in dem dir plötzlich klar wurde, dass deine Familie verrückt ist?« Es war einmal ein Haus mit einem Garten, in dem wohnten ein Apfelbaum, ein Bach und ein kleine Katze mit mondgelben Augen. Hier wachsen drei Kinder auf: Rosemary, ihre ungestüme Schwester Fern und ihr großer Bruder Lowell. Sie könnten eine ganz normale Familie sein. Wäre ihr Vater nicht Wissenschaftler, und wäre Fern nicht ein ganz besonderes kleines Mädchen, das Wachsmalstifte verspeist, den perfekten Rückwärtssalto beherrscht und lacht wie eine Säge. Jahre nach Ferns Verschwinden erzählt Rosemary nun deren Geschichte. Denn erzählen war das Einzige, was Fern nie konnte. »Die wundersame Reise ins Herz einer Familie. Am Ende bricht das Buch dem Leser nicht einfach das Herz – es nimmt sein Herz und gibt es nicht mehr zurück.« Dan Chaon »Mein Lieblingsbuch des Jahres.« Elizabeth George

In Gesellschaft kleiner Bomben

Roman
Author: Karan Mahajan
Publisher: CulturBooks
ISBN: 3959880863
Category: Fiction
Page: 376
View: 9998

Continue Reading →

Auf der Litrom-Bestenliste »Weltempfänger« Winter 2017/18 »Eins der 25 wichtigsten Bücher der Saison.« Spiegel-Online »Eins der 10 besten Bücher des Jahres.« New York Times Das Buch Die Khurana-Brüder schlendern zusammen mit ihrem Schulkameraden Mansoor Ahmed über einen gut besuchten Markt in Delhi. Ohne Vorwarnung kommt es zur Katastrophe: Neben ihnen explodiert eine Bombe – eine der vielen »kleinen« Bomben, die von der Welt kaum beachtet werden – und reißt die Khurana-Brüder in den Tod. Mansoor überlebt, doch der Bombenanschlag hinterlässt Spuren an Körper und Seele. Nach einem kurzen Aufenthalt an einer amerikanischen Universität kehrt Mansoor nach Delhi zurück, wo seine Suche nach einem Platz im Leben immer radikalere Formen annimmt ... Eng verwoben mit der Geschichte der Familien Khurana und Ahmed ist die des kaschmirischen Bombenbauers Shockie, der bereit ist, sein Leben für die Unabhängigkeit seines Vaterlands zu opfern. Karan Mahajans Roman ist außergewöhnlich komponiert: Er beginnt buchstäblich mit dem großen Knall – und zeichnet dann die vielen Druckwellen nach, die die Bombenexplosion bei allen Beteiligten ausgelöst hat: Welche Auswirkungen hat ein solcher Terrorakt auf die Betroffenen? Auf die Angehörigen? Auf die Gesellschaft? Wie werden Menschen zu Terroristen? Mahajan nähert sich differenziert, originell und nicht ohne Humor einigen der wichtigsten Fragen unserer Zeit. Warum es uns gefällt Karan Mahajan schreibt lebendig und originell über die Auswirkungen des Terrorismus auf Opfer und Täter. Einer der relevantesten literarischen Beiträge zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit. Pressestimmen Deutschland (Auswahl) »Schonungslos und voller Mitgefühl porträtiert Karan Mahajan einen Bombenanschlag in Delhi ... Der Autor zeichnet seine Bilder mit enormer sprachlicher Präzision und scharfsinnigem Witz.» Jana Volkmann, Buchkultur »Karan Mahajans Roman ist sprachgewaltig, aufwühlend und spannend ...« Jörg E. Mayer, Deutschlandfunk »Mahajan stellt einen Link her zwischen allen, die mit so einem Anschlag zu tun haben. Die Wirkung ist erstaunlich: Der Terror verliert Glanz und Gloria seines demonstrativen Nihilismus, er steht nackt da und stumm in seiner ganzen Erbärmlichkeit – sein Schrecken verpufft.« Ulrich Noller, WDR »Eine bestechende Erkundung über die Natur der Bombe ... « Claudia Kramatschek, NZZ »Karan Mahajan erzählt bewundernswert real von den Auswirkungen eines Anschlags aus Sicht von Opfern und Tätern.« NDR

Simplicity

Die zehn Gesetze der Einfachheit
Author: John Maeda
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783827430595
Category: Science
Page: 100
View: 8598

Continue Reading →

Weniger ist mehr, sagt man oft. Doch allzu häufig gilt auch: Einfach ist verdammt schwer. Dieses erhellende kleine Buch präsentiert die zehn Gesetze der Einfachheit für Wirtschaft, Technologie, Design und Alltag. "Simplicity" ist der Rettungsanker in einem Meer immer komplexerer Prozesse und zunehmend unüberschaubarer Funktionalitäten. Es ist nicht verwunderlich, dass viele Menschen heutzutage gegen eine Technologie rebellieren, die ihnen zu kompliziert geworden ist, ob es sich um DVD-Recorder mit verwirrend vielfältigen Funktionen handelt oder um Software mit 75-MB-"Read me"-Anleitungen. Doch es gibt Gegenentwürfe: So hat das klare, extrem reduzierte Design des iPod den Welterfolg dieses kleinen Geräts begründet. Manchmal geraten wir allerdings in das "Simplicity"-Paradox: Wir möchten etwas, das einfach zu verstehen und leicht zu benutzen ist, aber dennoch soll es alle denkbaren hochkomplexen Aufgaben erfüllen. In diesem erfrischend kurzen und pointierten Buch stellt uns John Maeda zehn Gesetze vor, mit denen sich Einfachheit und Komplexität in Einklang bringen lassen – Leitlinien, wie wir aus Weniger Mehr machen können. Der Professor am renommierten Media Lab des Massachusetts Institute of Technology (MIT) und weltweit gefragte Grafikdesigner erkundet die Frage, wie wir das Konzept der "Verbesserung" so umdefinieren können, dass es nicht zwangsläufig Mehr bedeutet. Maedas erstes Gesetz heißt "Reduzieren", denn es ist nicht notwendigerweise hilfreich, neue technologische Features hinzuzufügen, bloss weil wir es könnten. Aber diejenigen Eigenschaften, die wir brauchen, sollten in einer vernünftigen Hierarchie organisiert sein (Gesetz 2), so dass die Nutzer nicht von Funktionen abgelenkt werden, die sie gar nicht brauchen. Maedas kompakter Führer zur „Simplicity“ im digitalen Zeitalter verdeutlicht, wie dieses Konzept zum Eckpfeiler von Organisationen und ihren Produkten werden kann – und warum es sich als treibende Kraft für Wirtschaft und Technologie erweisen wird. Wir können vieles vereinfachen, ohne Bedeutung und Nutzen einzubüßen. Und die Balance zwischen diesen Polen erreichen wir mit dem 10. Gesetz: "Einfachheit heißt, das Offensichtliche zu entfernen und das Bedeutsame hinzuzufügen."

Effektiver Altruismus

Eine Anleitung zum ethischen Leben
Author: Peter Singer
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518745131
Category: Philosophy
Page: 250
View: 5563

Continue Reading →

Wir alle haben schon gespendet. Doch geht es uns dabei wirklich um die Hilfe für andere? Oder wollen wir eher unser Gewissen beruhigen, ein wohliges Gefühl verspüren oder spendabel wirken? Millionäre lassen Kunstmuseen errichten, statt Verhungernden zu helfen, und Normalbürger geben Beträge, die nicht einmal die Bearbeitungsgebühren decken. Wer dagegen so viel Gutes wie möglich tun will, sollte besser auf seinen Verstand hören als auf seinen Bauch. Diese simple Idee ist Ausgangspunkt einer neuen sozialen Bewegung – des effektiven Altruismus. Peter Singer, einer ihrer Gründerväter, zeigt in seinem Buch, wie effektives Spenden möglich und warum es richtig ist. Gestützt auf harte Fakten und neue wissenschaftliche Methoden, können wir heute in vielen Fällen sagen, welcher gute Zweck der bessere ist. Gleiches gilt für die Wahl der Mittel: Auch hier orientieren sich effektive Altruisten daran, was den größten Nutzen verspricht. Um mehr spenden zu können, beschränken sich manche von ihnen auf das Allernötigste, andere geben gar freiwillig einen Teil ihrer selbst, etwa eine Niere. Effektive Altruisten sind aber weder Heilige noch Masochisten: Man darf sie sich als glückliche Menschen vorstellen. Singers Buch ist ein Aufruf zu einem in doppelter Hinsicht gelungenen Leben: Indem man für andere das Bestmögliche tut, gibt man dem eigenen Leben Sinn.

Das verrückte Tagebuch des Henry Shackleford

Roman
Author: James McBride
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641153751
Category: Fiction
Page: 464
View: 8289

Continue Reading →

Ausgezeichnet mit dem National Book Award. Kansas im Jahre 1857: Hier, im Mittleren Westen der USA, lebt der junge Sklave Henry Shackleford. Hier tobt auch der Krieg zwischen überzeugten Sklavenhaltern und bibeltreuen Abolitionisten besonders wüst. John Brown ist einer derjenigen, die beseelt davon sind, Gottes Willen durchzusetzen und die Schwarzen in die Freiheit zu führen. Als er zufällig in einer Kneipe auf Henrys grausamen Master trifft – einen weithin bekannten und berüchtigten Sklavenhalter –, kommt es zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung, in deren Folge beide fliehen müssen: sowohl John Brown als auch der junge Henry, der irrtümlicherweise für ein Mädchen gehalten wird und schnell begreift, dass dies seine Vorteile hat ...