Die Rettung der Zivilisation


Author: H.G. Wells
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3746024536
Category: Political Science
Page: 167
View: 8630

Continue Reading →

Herbert George Wells (meist abgekürzt H. G. Wells; geboren 21. September 1866 in Bromley; gestorben 13. August 1946 in London) war ein englischer Schriftsteller und Pionier der Science-Fiction-Literatur. Wells, der auch Historiker und Soziologe war, hatte seine größten Erfolge mit den beiden Science-Fiction-Romanen (von ihm selbst als "scientific romances" bezeichnet) "Der Krieg der Welten" und "Die Zeitmaschine". Wells ist in Deutschland vor allem für seine Science-Fiction-Bücher bekannt, hat aber auch zahlreiche realistische Romane verfasst, die im englischen Sprachraum nach wie vor populär sind.

Naturzustand nach der Zivilisation. Vergemeinschaftung und ihre Probleme in Zeiten der Zombie-Apokalypse

Am Beispiel der US-amerikanischen Fernsehserie "The Walking Dead"
Author: Ivo Kamenov
Publisher: diplom.de
ISBN: 3961161003
Category: Performing Arts
Page: 112
View: 9642

Continue Reading →

Die vorliegende Arbeit befasst sich mit der Frage, ob die Menschen in der postapokalyptischen Welt der Serie "The Walking Dead" ihre Sicherheit und menschlichen, sowie bürgerlichen Rechte zurückerobern können, indem sie eine funktionsfähige und adäquate Staatsform herauszufinden versuchen. Sie soll ihnen dazu verhelfen, einen prototypischen Staat zu gründen und auf diese Weise den Naturzustand zu verlassen. Das Leben außerhalb einer Gemeinschaft stellt alle grundlegenden menschlichen Rechte und Freiheiten infrage und bildet eine große Gefahr für Werte wie Existenz, Menschlichkeit und Moral ab.

Das Fernsehen - Wirkung und Folgen für den Mensch und die Zivilisation

Glücklich sein ist der Sinn des Lebens.
Author: Carsten Richter
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3732298256
Category: Political Science
Page: 120
View: 1193

Continue Reading →

Während unserer rasanten Entwicklung hat sich im Leben der Menschen ein Element etabliert, welches einen enormen Einfluss auf unser Dasein hat. Das Fernsehen ist derzeit ein fester Bestandteil der Freizeitplanung und übt konstanten Einfluss auf Menschen und Entwicklung aus. Egal ob es sich um soziale Intelligenz, kognitive Fähigkeiten und die Wahrnehmung der Umwelt, Heldentum, Verständnis von Recht und Unrecht, Begriffe wie Gut und Böse oder Moral und Ideale handelt. Aufgrund der Regelmäßigkeit im Einfluss prägt das Fernsehen die Formung der Zuschauer in diesen Bereichen wesentlich. Gerade deswegen sind ein Überdenken des Fernsehverhaltens und die Wahl der Sender immens wichtig. In diesem Buch sind sämtliche Bereiche des Lebens aufgeführt und der Einfluss darauf treffend analysiert. Zudem wird der Umgang mit der beschränkten Freizeit des Menschen sehr kritisch betrachtet. Stress, Lustlosigkeit, Gereiztheit, auseinanderleben und Oberflächlichkeit sind bereits typische Eigenschaften vieler Menschen, welche teilweise auf das Fernsehen rückführbar sind. Eine richtige Dosierung und Wahl des Programms ist essenziell für die positive Entwicklung der Persönlichkeit. Aus diesem Grund muss sich der Mensch den negativen Tatsachen bewusst werden, welche die einzelnen Angebote und Elemente haben. Zu Beginn erfolgt eine Analyse der verschiedenen Bereiche des Fernsehprogramms. Im Folgenden werden sämtliche Komponenten des Lebens und der Persönlichkeit in Bezug zu dem Programmangebot gestellt, um deren Wirkung zu verstehen. Mit dem Lesen des Buches soll der Fernseher zu einem kleinen Element an Freizeitmöglichkeiten herabgestuft werden und nicht, wie es derzeit typisch ist, Hauptelement der freien Alltagsplanung sein.

Wir sind der Wandel

warum die Rettung der Erde bereits voll im Gang ist - und kaum einer es bemerkt
Author: Paul Hawken
Publisher: N.A
ISBN: 9783939570905
Category:
Page: 319
View: 1886

Continue Reading →

Pius XII. und das Dritte Reich

Eine Dokumentation
Author: Saul Friedländer
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406616828
Category: Religion
Page: 231
View: 6194

Continue Reading →

Im anhaltenden Streit um die historische und moralische Beurteilung von Papst Pius XII. stehen bis heute zwei Fragen im Vordergrund: Sein Verhältnis zum „Dritten Reich“ und seine Haltung gegenüber dem Holocaust. Saul Friedländer hat aus den Archiven die wichtigsten Dokumente zusammengetragen, die uns Einblick in das Handeln des Papstes geben und zur Klärung dieser Fragen beitragen können. Sein berühmt gewordenes Buch über Pius XII. und das „Dritte Reich“ liegt nun in einer durchgesehenen und um ein aktuelles Nachwort ergänzten Neuausgabe wieder vor.

Menschenbilder


Author: Julia Ulrike Mack
Publisher: Theologischer Verlag Zürich
ISBN: 3290176673
Category: Religion
Page: 255
View: 1944

Continue Reading →

English summary: During the 19th century, the missionary endeavors of the churches - Protestant as well as Roman-Catholic and the Free Churches - were among the most important exponents of cultural exchange, building up self-image and public image within contact zone between Christianity and the religions of the "heathen" world. This study analyzes the stereotypical and theological-anthropological perceptions of "humanity" in the publication of the Basel Mission and puts them in context with the philosophical and theological discourse of their time. German text. German description: Im 19. Jahrhundert gehorten die Missionswerke der verschiedenen protestantischen Kirchen und Freikirchen sowie der romisch-katholischen Kirche zu den wichtigen Exponenten des Kulturaustausches: Sie konstruierten im Spannungsfeld von Christentum und den Religionen der heidnischen Welt ihre Selbst- und Fremdbilder. Julia Ulrike Mack untersucht in ihrer Studie die stereotypen und theologisch-anthropologischen Vorstellungen von dem Menschen in den Publikationen der Basler Mission und setzt sie in Beziehung zu den philosophischen und theologischen Diskursen dieser Zeit. Sie bietet damit historisch und theologisch interessierten Lesern einen innovativen Zugang zu einem bislang wenig bearbeiteten Thema der neuzeitlichen Kirchen-, Missions- und Mediengeschichte, das durchaus aktuell ist - wenn man sich etwa die Bedeutung stereotyper Islambilder und ihrer politischen Instrumentalisierung in europaischen Landern heute vor Augen halt. Julia Ulrike Mack, Dr. theol., Jahrgang 1978, ist Pfarrerin im Probedienst in Breisach am Rhein. DE

Das Ermittlungsverfahren

Ein Thälmann-Roman
Author: Walter Baumert
Publisher: EDITION digital
ISBN: 3863946049
Category: Fiction
Page: 455
View: 9040

Continue Reading →

Die schwere Klappe in der Zellentür rasselt herunter. Thälmann hört die sich entfernenden Schritte des Wachhabenden, dann herrscht wieder Stille, die ihn seit seiner Isolationshaft wie eine Glocke umschließt. Manchmal, wenn ihm seine schwierige Situation bewusst wird, glaubt er sie unterbrochen von einem klirrenden Ton, der bedrohlich anschwillt, das sind gefährliche Augenblicke, in denen er seine ganze Willenskraft mobilisieren muss. Hitler an der Macht, Millionen Genossen verhaftet oder ermordet, die Partei verboten, wie konnte es dazu kommen - diese Frage stellt er sich immer wieder. Und indem er nach den Ursachen forscht, über sein Leben, den Kampf, die Erfolge, über die Niederlagen seiner Partei im Wirrwarr der Weltwirtschaftskrise nachdenkt, findet er Ruhe und Zuversicht. Göring, die Gestapo und die Reichsjustiz setzen die besten Spezialisten ein, um Thälmann zu einem Geständnis zu zwingen, das Hitler, der einen Hochverratsprozess anstrebt, dringend braucht, um sein Vorgehen gegen die Kommunisten vor der Weltöffentlichkeit zu rechtfertigen. Thälmann, allein in seiner Zelle, doch mit der Gewissheit, die Genossen hinter sich zu haben, beginnt, sich auf den Prozess vorzubereiten. Das Buch nach dem DDR-Fernsehfilm von 1981 erschien 1985 zeitgleich in Ost-Berlin und Dortmund. INHALT: Nicht nur ausrotten werden wir die rote Pest Votum für die Nationalsozialisten Eine Nachricht beunruhigt Thyssen Rachegedanken eines Mächtigen Unter vier Augen Der große Schlag misslingt Endlich ein Sieg! Der Prozess muss zur moralischen Vernichtung des Kommunismus führen Ein schwarzer Tag für die KPD Der Justizexperte übernimmt den Fall Thälmann Rapport in der Parteikanzlei Ich werde diesen Mann in die Knie zwingen. Unter vier Augen Amtsantritt des Untersuchungsrichters Vorbereitung des ersten Verhörs Es geht nicht allein um Ihren Kopf, Thälmann Der Mann in der Zelle Gespenstisches Vorgeplänkel Das erste Verhör Sie werden noch das Fürchten lernen! Was steckt hinter dieser Drohung? Sagen Sie der Welt: Hitler ist nicht Deutschland Morgenspaziergang eines Illegalen Kaffeebummel des Untersuchungsrichters Rückschau eines Revolutionärs Begegnung mit Lenin Die Last der Verantwortung Eine teuflische Erpressung Gedanken im Widerstreit Eine Rechtsberatung Bericht bei Walther Die Besichtigung Auch der stärkste Charakter hat eine verwundbare Stelle Meine liebe Rosa! Die unsichtbare Kette Die Isolation muss durchbrochen werden! Ein Angebot Walther verschärft die Isolation ...

Die Gabe der Zivilisation

kultureller Austausch und literarische Textpraxis in Amerika, 1682-1861
Author: Ulla Haselstein
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Acculturation
Page: 189
View: 5030

Continue Reading →

Der Eckenknick

oder Wie die Bibliotheken sich an den Büchern versündigen
Author: Nicholson Baker
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644019517
Category: Literary Collections
Page: 496
View: 2237

Continue Reading →

Es begann damit, dass Nicholson Baker, erfolgreicher Autor von Romanen wie «Vox» und «Die Fermate», in der Zeitschrift «The New Yorker» einen Artikel darüber veröffentlichte, dass die Computerisierung der Kataloge einem Bibliotheksbesuch viel von seinem Charme und seiner Effizienz genommen habe. Dann erfuhr er, dass der Neubau der San Francisco Public Library zu klein geraten war für den vorhandenen Bestand und dass die Verwaltung daraufhin ein paar hunderttausend Bände auf eine Müllkippe bringen ließ – das Raumproblem war gelöst. Schließlich entdeckte er, dass die großen renommierten amerikanischen und englischen Bibliotheken ihre wertvollen Sammlungen von Tageszeitungen nach der Mikroverfilmung auflösen. Da fing er an, ernsthaft zu recherchieren. Und fand heraus, dass es eine Lobby vom Fortschrittswahn irregeleiteter und von Raumnot bedrängter Bibliothekare gibt, - die in die Welt gesetzt hat, auf säurehaltigem Papier Gedrucktes werde «zu Staub verfallen», - die Mikroverfilmungen herstellt, die fehlerhaft, benutzerunfreundlich und hässlich sind, - die nun als «scan gang» Bücher digitalisiert, obwohl weder Hardware noch Programme eine problemlose Archivierung zulassen, - die alle Warnungen der auf Bewahrung des Vorhandenen bedachten Kollegen in den Wind schlägt ... «‹Der Eckenknick› informiert, argumentiert und verliert dabei nie die Kraft eines ironischen Manifests, das in Amerika zu erregten Diskussionen Anlass gegeben hat ... Es liest sich wie ein gut recherchierter Krimi und ein brillanter Essay zugleich ... Bibliothekare sind auch als Mörder leise. Um festzustellen, ob gestorben werden muss, genügt es ihnen oft, eine Ecke einer Buch- oder Zeitungsseite einmal vorn, einmal zurück zu falten. Wenn die Seite bricht, dann ist die Zeitung, das Buch in Lebensgefahr.» Süddeutsche Zeitung

DARKNET


Author: Daniel Suarez
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644442916
Category: Fiction
Page: 480
View: 5294

Continue Reading →

Die Welt ist nur ein Spiel – das Überleben der Menschheit der Preis. Ein DAEMON hat die digitale Welt erobert, und wer das Internet beherrscht, beherrscht auch den Planeten. Die Menschen, die sich ihm unterordnen, erleben die Realität wie ein Computerspiel und werden mit ungeheuren Kräften ausgestattet. Nach und nach gewinnt der DAEMON immer mehr Macht jenseits der Datenströme. Und staunend erkennt die Menschheit: Vielleicht ist das die Rettung der Zivilisation. Doch diejenigen, die bisher das Sagen hatten, wollen sich nicht kampflos entthronen lassen. So treten die Söldnerarmeen des Global Business an gegen den DAEMON. Und bald herrscht Terror in allen Ländern, brennen Städte und Dörfer, rüsten sich zwei Heere zur letzten Schlacht. «Diese beiden Romane bilden zusammen den Cyberthriller, an dem sich in Zukunft alle anderen messen lassen müssen.» (Publishers Weekly über DAEMON und DARKNET)

Das Urantia Buch


Author: Multiple Authors
Publisher: Urantia Foundation
ISBN: 1883395151
Category: Religion
Page: 2132
View: 3105

Continue Reading →

Sie haben soeben das literarische Meisterwerk entdeckt, das Ihre Fragen über Gott, das Leben im bewohnten Universum, über die Geschichte und Zukunft dieser Welt und zum Leben von Jesus beantwortet. Das Urantia Buch fügt Geschichte, Wissenschaft und Religion zu einem Zusammenklang, zu einer Lebensphilosophie, die neue Bedeutung und Hoffnung in Ihr Leben bringt. Wenn Sie nach Antworten suchen, lesen Sie Das Urantia Buch! Die Welt braucht neue spirituelle Wahrheit, die modernen Männern und Frauen einen intellektuellen Pfad hinein in eine persönliche Beziehung mit Gott bietet. Aufbauend auf dem religiösen Erbe der Welt, beschreibt Das Urantia Buch ein endloses Schicksal für die Menschheit, wobei es lehrt, dass lebendiger Glaube der Schlüssel zu persönlichem geistigen Voranschreiten und ewigem Fortleben ist. Diese Lehren stellen neue Wahrheiten bereit, die kraftvoll genug sind, das menschliche Denken und Glauben für die nächsten 1000 Jahre zu erheben und zu erweitern. Ein Drittel des Urantia Buches umfasst die inspirierende Geschichte von Jesus' ganzem Leben und eine Offenbarung seiner ursprünglichen Lehren. Diese Panorama-Erzählung schließt seinen Geburtstag, seine Jahre als Jugendlicher, die Reisen und Abenteuer der Erwachsenenzeit, sein öffentliches Wirken, seine Kreuzigung und 19 Erscheinungen der Wiederauferstehung ein.

Himmel und Erde verbinden

Integration spiritueller Erfahrungen
Author: Tanja Scagnetti-Feurer
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 3826041232
Category: Experience (Religion)
Page: 605
View: 9700

Continue Reading →

Die Rettung

Blätter zur Erkenntnis der Zeit
Author: Franz Blei
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 2505

Continue Reading →

Krise der Inflationskultur

Geld, Finanzen und Staat in Zeiten der kollektiven Korruption
Author: Hülsmann Jörg Guido
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3862484327
Category: Political Science
Page: 320
View: 3169

Continue Reading →

Unser Währungssystem muss reformiert werden. Die Krise der Staatsfinanzen und Finanzmärkte hat eine große Schwachstelle der westlichen Volkswirtschaft en offenbart: das verstaatlichte Währungssystem. Guido Hülsmann zeigt auf, welche Probleme seit dem Jahr 1971 mit dem Abschied vom Goldstandard entstanden sind. Da heute keine einzige Währung mehr eine Anbindung an Gold oder Silber hat, ist die Geldschöpfung durch die Zentralbanken und Geschäftsbanken praktisch unbegrenzt. Viele Ökonomen sehen diese neue Freiheit als einen großen zivilisatorischen Fortschritt, Hülsmann und die Ökonomen der Österreichischen Schule bewerten diese Entwicklung kritisch. In allgemein verständlicher Sprache erläutert Hülsmann die komplexen Zusammen-hänge zwischen Finanzen und Staat. Er charakterisiert die grundlegende Bedeutung des Sparens und erklärt, warum es nicht durch Geldschöpfung ersetzt werden kann. Er zeigt auf, dass die Verstaatlichung der Geldordnung dem Staat zugleich den Zugriff auf das Vermögen seiner Bürger erleichtert und erläutert, welche wirtschaftlichen und kulturellen Folgen sich aus den prinzipiell unbegrenzten Geldschöpfungsmöglichkeiten der Zentralbanken ergeben. Vor diesem Hintergrund skizziert Hülsmann außer-dem eine politische Alternative zu den derzeit fadenscheinigen kosmetischen Reparaturen an Symptomen: eine grundlegende Reform unseres Währungssystems.

DER GEDACHTE GOTT


Author: Joachim Schwarz
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3837022617
Category:
Page: 236
View: 9092

Continue Reading →

Gott kann uns abhanden kommen, so dass uns das Wort nichts mehr bedeutet. So entzieht sich Gott unserer Z hmung und unserem Missbrauch. Von Gott sinnvoll reden kann ich nur, wenn ich meine Geschichte erz hle. In Geschichten wird in diesem Buch von Gott gesprochen, so dass begreifbar wird, was greifbar ist, und wir einen Schimmer von dem bekommen, was uns unbegreifbar umf ngt und durchdringt.