Die Kunst des klugen Fragens


Author: Warren Berger
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827077052
Category: Psychology
Page: 272
View: 4016

Continue Reading →

Während die meisten Bücher über Kreativität und erfolgreiche Lebensführung schnelle und leicht verdauliche Antworten liefern, setzt der Innovationsforscher Warren Berger ganz woanders an: bei den Fragen. Berger hat die Strategien der kreativsten Köpfe aus Wirtschaft und Wissenschaft, darunter Steve Jobs, Jeff Bezos und Larry Page, untersucht und festgestellt, dass sie alle eine besondere Fähigkeit auszeichnet - die richtigen Fragen zu stellen. Was wir als Kinder intuitiv tun, nämlich die Welt permanent in Frage zu stellen, um sie zu begreifen, treibt uns das Erziehungssystem aus und trimmt uns auf Antworten. Dabei kommt es heute mehr denn je darauf an, diese Fähigkeit wiederzubeleben, um zu kreativen Lösungen zu gelangen. Anhand von sechzig erstaunlichen Geschichten zeigt Berger, auf welche Weise die richtige Fragestellung den kreativen Prozess antreibt. Nur wenn wir unsere eingeübten Annahmen in Zweifel ziehen, wenn wir lernen, uns vertraute Situationen so zu betrachten, als wären sie neu, kann es gelingen, die richtigen Lösungen zu finden. Ein lebhaft und humorvoll geschriebenes und dennoch hoch fundiertes Buch, mit dem wir lernen, die Welt – und uns selbst – neu zu betrachten.

Die Kunst des klugen Essens

42 verblüffende Ernährungswahrheiten
Author: Melanie Mühl,Diana von Kopp
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446448896
Category: Psychology
Page: 256
View: 3864

Continue Reading →

Ob Steinzeit-Diät, vegan oder Rohkost – während ständig neue Ernährungstrends ausgerufen werden, übersehen wir die wichtigen Fragen: Warum lieben wir manche Speisen und finden andere furchtbar? Wie gelingt es uns, wirklich klüger zu essen? Dabei gibt es gesicherte Erkenntnisse aus Psychologie und Hirnforschung, die unseren Geschmack entschlüsseln und die soziale Dimension von Essen beleuchten. Melanie Mühl und Diana von Kopp klären auf, wie der Bauchumfang des Kellners unsere Bestellung beeinflusst, warum wir mit dem Rücken zum Buffet sitzen sollten, Diäten so schwierig sind und ein Milchshake die Laune hebt. Ein so unterhaltsamer wie lehrreicher Führer durch den Ernährungsdschungel.

Die Kunst des klugen Handelns

52 Irrwege, die Sie besser anderen überlassen
Author: Rolf Dobelli
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446433031
Category: Political Science
Page: 248
View: 9326

Continue Reading →

Unzählige Leser begeistern sich für Rolf Dobellis gescheite Texte über unsere häufigsten Denkfehler. Doch wer Dobellis Ratschläge zum klaren Denken beherzigt, ist noch lange nicht aus dem Schneider, denn auf dem Weg vom Denken zum Handeln lauern weitere Fallstricke. Glücklicherweise kann man die umgehen - wenn man weiß, wie. Genau das verrät "Die Kunst des klugen Handelns": In 52 Kapiteln zeigt Dobelli, warum es sich lohnt, Türen zu schließen und auf Optionen zu verzichten, warum Informationsüberfluss zu unklugem Handeln anstiftet, warum Geld stets in emotionale Kleider gehüllt ist und wir es darum oft unbedacht ausgeben. Rolf Dobelli gibt Ihnen das nötige Rüstzeug: Schlagen Sie nicht jeden Irrweg ein, nur weil andere ihn gehen. Lernen Sie aus den Fehlern, die andere freundlicherweise für Sie machen. Denken Sie klar und handeln Sie klug!

Die Kunst des Fragens


Author: Anne Brunner
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446450653
Category: Business & Economics
Page: 128
View: 831

Continue Reading →

Alles Wichtige rund um den gezielten Einsatz von Fragen! - Gezielte Gesprächsführung durch Fragen - Fragen für bestimmte Situationen, z. B. um Kreativität oder den Teamgeist zu fördern - Knappe, anschauliche Darstellung; viele Grafiken, Beispiele, Übungen und Tipps - Zum Download: Quizfragen mit Lösungen Welche Fragen können wann und wie eingesetzt werden? Welchen Effekt erzielen sie beim Gesprächspartner? Welche Fragetypen gibt es? Und welche Fragen sollten eher vermieden werden? Wichtige Antworten rund um den gezielten Einsatz von Fragen erhalten Sie in diesem praktischen Ratgeber!

Die Kunst des guten Lebens

52 überraschende Wege zum Glück
Author: Rolf Dobelli
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 349297807X
Category: Philosophy
Page: 384
View: 5676

Continue Reading →

Seit der Antike, also seit mindestens 2500 Jahren, aber vermutlich noch viel länger, haben sich Menschen immer wieder die Frage nach dem Guten Leben gestellt: Wie soll ich leben? Was macht ein Gutes Leben aus? Welche Rolle spielt das Schicksal? Welche Rolle spielt das Geld? Ist das Gute Leben eine Sache der Einstellung, oder geht es vielmehr um das Erreichen von Lebenszielen? Ist es besser, nach Glück zu streben oder Unglück zu umschiffen? Jede Generation stellt sich diese Fragen neu. Die Antworten sind im Grunde stets enttäuschend. Warum? Weil man immer auf der Suche nach dem einen Prinzip ist, dem einen Grundsatz, der einen Regel. Doch diesen heiligen Gral des einfachen Weges gibt es nicht. Auf verschiedenen Gebieten fand in den letzten Jahrzehnten eine stille Revolution des Denkens statt. In den Wissenschaften, in der Politik, in der Medizin und in vielen anderen Bereichen hat man erkannt: Die Welt ist viel zu kompliziert, als dass wir sie mit einer großen Idee oder einer Handvoll Prinzipien erfassen könnten. Wir brauchen einen Werkzeugkasten von Mentalen Modellen, um die Welt zu verstehen. Es ist an der Zeit, einen solchen Werkzeugkasten auch für das praktische Leben zusammenzustellen. Voilà. Hier finden Sie 52 gedankliche Werkzeuge, die Ihnen ein Gutes Leben zwar nicht garantieren, es aber wahrscheinlicher machen.

Wer bin ich?

Indiskrete Fragen
Author: Rolf Dobelli
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 325760453X
Category: Social Science
Page: 176
View: 477

Continue Reading →

Fragen, denen sich jeder mindestens einmal im Leben stellen muss. Zur diskreten Selbsterforschung oder als amüsantes Gesellschaftsspiel. Fragen, die belustigen, die unter die Haut gehen, unerwartete, hinterhältige Fragen, die sich ihrerseits in Frage stellen wie in einem Kaleidoskop – und garantiert anregen: zum Lauf der Welt, zu Liebe, Sex, Erfolg, Karriere, Alter, Tod, Gott und Glück.

Die Kunst des Fragens


Author: Anne Brunner
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446450653
Category: Business & Economics
Page: 128
View: 3211

Continue Reading →

Alles Wichtige rund um den gezielten Einsatz von Fragen! - Gezielte Gesprächsführung durch Fragen - Fragen für bestimmte Situationen, z. B. um Kreativität oder den Teamgeist zu fördern - Knappe, anschauliche Darstellung; viele Grafiken, Beispiele, Übungen und Tipps - Zum Download: Quizfragen mit Lösungen Welche Fragen können wann und wie eingesetzt werden? Welchen Effekt erzielen sie beim Gesprächspartner? Welche Fragetypen gibt es? Und welche Fragen sollten eher vermieden werden? Wichtige Antworten rund um den gezielten Einsatz von Fragen erhalten Sie in diesem praktischen Ratgeber!

Fragen an das Leben


Author: Rolf Dobelli
Publisher: Diogenes Verlag AG
ISBN: 3257604335
Category: Political Science
Page: 208
View: 4288

Continue Reading →

Nicht WAS, sondern WIE man fragt, ist entscheidend: Der Schweizer Bestsellerautor Rolf Dobelli hat daraus eine kleine Lebenskunst der Selbstbefragung gemacht und provoziert mit seinen im ›stern‹ veröffentlichten Fragekolumnen zum Nachdenken. Spielerisch ironische Fragen zu Themen, die jeden betreffen – zu Glück, Liebe, Sex, sozialem Verhalten, Erfolg, Karriere, Alter, Gott und Tod.

Klar denken, klug handeln

104 Denkfehler und Irrwege, die Sie besser anderen überlassen
Author: Rolf Dobelli
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446445145
Category: Political Science
Page: 502
View: 4445

Continue Reading →

Mit weit über einer Million Exemplaren allein im deutschsprachigen Raum gehören "Die Kunst des klaren Denkens" und "Die Kunst des klugen Handelns" zu den größten Bestsellern der letzten Jahre. Jetzt erscheinen beide Bücher erstmals in einem Band vereint! Unzählige Leser begeistern sich für Rolf Dobellis gescheite Texte über die tückischsten Denkfallen, in die wir immer wieder tappen. Und sie wollen wissen, welche Fallstricke auf dem Weg vom Denken zum Handeln lauern. Rolf Dobelli gibt Ihnen das nötige Rüstzeug: Schlagen Sie nicht jeden Irrweg ein, nur weil andere ihn gehen. Lernen Sie aus den Fehlern, die andere freundlicherweise für Sie machen. Denken Sie klar und handeln Sie klug!

Das Tal des Todes

Eine Katastrophe und ihre Erfindung
Author: Frank Westerman
Publisher: Ch. Links Verlag
ISBN: 3862844323
Category: History
Page: 328
View: 6985

Continue Reading →

Am 21. August 1986 ereignet sich im malerischen Tal von Nyos im Nordwesten Kameruns eine der rätselhaftesten Naturkatastrophen des 20. Jahrhunderts: 1746 Menschen sterben, Vögel fallen tot von den Bäumen, 3500 Rinder, Paviane und andere Tiere verenden innerhalb weniger Stunden. Was hat diese Tragödie ausgelöst? Nach mehr als 30 Jahren hat sich ein Gespinst von Geschichten über das Geschehen gelegt und immer neue Mythen sind entstanden. Doch was sind die Fakten? Und wie können aus den gleichen Fakten die unterschiedlichsten Geschichten entstehen? Frank Westerman geht allen Spuren nach und betrachtet das Massensterben aus den Perspektiven der Wissenschaftler aus aller Welt, der Einheimischen und der Missionare vor Ort. Dabei gelingt ihm eine faszinierende und hochspannende Erkundung.

Die hohe Kunst des Alterns

Kleine Philosophie des guten Lebens
Author: Otfried Höffe
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406727484
Category: Self-Help
Page: 187
View: 9242

Continue Reading →

Altern will gelernt sein, sagt der Tübinger Philosoph Otfried Höffe. Umfassend behandelt er auch die ökonomischen, medizinischen, juristischen und sozialen Aspekte des Themas und fragt sehr konkret nach den Voraussetzungen, um in Würde glücklich altern zu können. Das Buch richtet sich unmittelbar an die Betroffenen und behandelt auch die Themen Sterben und Tod. «Was du als Kind nicht willst, das man dir tu, das füg auch keinem Älteren zu!» Mit dieser Goldenen Regel formuliert Otfried Höffe eine ebenso einfache wie überzeugende Sozialethik des Alters. Er wendet sich gegen die Übermacht der Ökonomie und die Dominanz negativer Altersbilder. Auf die Drohkulisse der «alternden Gesellschaft» antwortet er mit der Perspektive der «gewonnenen Jahre» und gibt auch praktische Ratschläge wie «die vier L»: Laufen, Lernen, Lieben und Lachen arbeiten der Altersschwäche entgegen und verhelfen nicht nur zu Wohlbefinden, sondern auch zu einem beträchtlichen körperlichen, geistigen, sozialen und emotionalen Kapital. Denn was die Erfahrung lehrt, das hat die Forschung längst bestätigt: dass man die dem Alter entgegenwirkenden Kräfte zu einem erheblichen Teil bei sich und in sich selbst findet.

Fünfzehn sein

Was Jugendliche heute wirklich denken
Author: Melanie Mühl
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446252134
Category: Political Science
Page: 224
View: 3799

Continue Reading →

Diese Teenager! Gucken pausenlos auf ihr Handy. Anstatt sich mit Freunden zu treffen, tummeln sie sich im Internet. Lieben nur Computerspiele, Kosmetik, sich selbst und den Konsum. Klassische Bildung? Fehlanzeige. Ticken Teenager tatsächlich so? Melanie Mühl hat Jugendliche befragt, und sie erzählen ausführlich und erstaunlich offen über Liebe und Intimrasur, über Freundschaft und die besten Posen bei Instagram. Wie hart ist es für Teenager, in einer Optimierungsgesellschaft aufzuwachsen? Wovon träumen Jugendliche im 21. Jahrhundert? Fest steht: Von vielen Vorurteilen müssen wir uns verabschieden. Diese Jugendlichen haben ziemlich genaue Vorstellungen von einem guten Leben. Und die sind gar nicht so schlecht.

Die Kunst des klugen Umgangs mit Konflikten

Psychologie in Gedanken und Geschichten
Author: Ruth Enzler Denzler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642417795
Category: Psychology
Page: 200
View: 512

Continue Reading →

Innere und äußere Konflikte bringen uns allzu oft an den Rand der Überforderung und übersteigen unsere Kräfte. Aber wie auch immer wir natürlicherweise agieren - ob konfliktscheu mit Helfersyndrom, kämpferisch mit Siegermentalität oder als Elefant mit guter Absicht im Porzellanladen -, wir können Konflikte in den Griff bekommen. Ob wir nun zum sozialen, zum Ordnungsstruktur- oder zum Erkenntnistyp gehören, es gibt für jeden Persönlichkeitstyp passende Strategien, um mit Konflikten klug umzugehen. Welcher Typ in welche Konfliktsituationen gerät und wie er damit umgeht, schildert Ruth Enzler Denzler anhand von eindrücklichen Geschichten aus ihrem breiten praxisbezogenen, psychologischen Fundus - mit großem Gespür für ein sensibles Thema und immer wieder auch mit einem Augenzwinkern. "In meinem letzten Buch „Keine Angst vor Montagmorgen“ habe ich ansatzweise begonnen, Menschen die psychologische Seite des Alltags – Probleme und Lösungsansätze - in Form von Kurzgeschichten Fachpersonen näher zu bringen. Das führe ich mit diesem Buch weiter fort und eröffne damit auch einem psychologisch interessierten Laienpublikum den Zugang. Die Psychologie ist, in kürzester Form erklärt, die Lehre vom menschlichen Erleben und Verhalten. Und natürlich erlebt und interpretiert jeder von uns die Dinge unterschiedlich und jeder hat seine eine eigene Sicht auf die Welt. Daraus resultiert sein individuelles Verhalten, leiten sich Empfinden, unterschiedliche Ängste, Bedürfnisse, Motive und Lebensthemen ab. Und dies führt wiederum zu unterschiedlichen Konfliktsituationen, die für die einzelnen Akteure Stress auslösend sind und die Lebensqualität stark einschränken können. In meinen beiden früheren Büchern habe ich auf wissenschaftlicher Basis drei verschiedene Persönlichkeitstypen herausgearbeitet, auf die ich mich auch in diesem Buch beziehe. Diesmal sollen psychologische Einsichten anhand von Geschichten auf neue, spannende Art und in gut nachzuvollziehender Weise vermittelt werden."​

Geschichte des Westens

von den Anfängen in der Antike bis zum 20. Jahrhundert
Author: Heinrich August Winkler
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406592355
Category: Civilization, Western
Page: 1343
View: 4898

Continue Reading →

Der Westen - seit dem Zeitalter der Entdeckungen ist er gleichsam das welthistorische Maß aller Dinge. Er hat mit einer unvergleichlichen Dynamik fremde Reiche erobert und ganze Kontinente unterworfen, die Erde bis in ihre entlegensten Winkel erschlossen, die modernen Naturwissenschaften und das Zeitalter der Technik hervorgebracht, die Menschen- und Bürgerrechte, die Herrschaft des Rechts und die Demokratie erfunden. Aber er hat auch oft genug gegenüber den nichtwestlichen Teilen der Welt seine Werte verraten, Freiheit gepredigt und Habgier gemeint und mit dem Kapitalismus eine Ökonomisierung aller Lebensverhältnisse entfesselt, die bis heute die Menschheit in Atem hält. Mit seltener Meisterschaft verknüpft Heinrich August Winkler die lebendige historische Erzählung mit einem klaren Blick für die großen Entwicklungslinien der westlichen Welt. Sein Buch ist keine ermüdende Aufzählung von Haupt- und Staatsaktionen, sondern eine historische Selbstvergewisserung des Westens, seiner Werte und Ideale. Für sie darf, ja muss der Westen auch im 21. Jahrhundert werben. Glaubhaft kann er das aber nur tun, wenn er sich auch den dunklen Seiten seiner Geschichte stellt.

Das Glück des inneren Lächelns


Author: Victoria Moran
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641075068
Category: Self-Help
Page: 288
View: 399

Continue Reading →

Ein Geschenk für Geist und Seele Innere Schönheit ist das Resultat einer gesunden Seele und geht weit über das hinaus, was oberflächlich als hübsch bezeichnet wird. Victoria Moran befreit von überzogener Selbstkritik und falschen Selbstzweifeln und weist den Weg zu wahrer, zeitloser Schönheit und innerer Balance. Ihre klugen und inspirierenden Anleitungen wischen Sorgenfalten aus dem Gesicht und lassen das innere Lächeln erstrahlen.

Not Invented Here - Cross Industry Innovation


Author: Ramon Vullings,Marc Heleven
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446451528
Category: Business & Economics
Page: 224
View: 2112

Continue Reading →

Wo kann ein Krankenhaus Leitlinien aus dem Flugverkehr anwenden? Wie kann ein Autohersteller Tools aus der Videospielbranche nutzen? Was kann ein Eventmanager von Eisenbahnen lernen? Cross-Industry-Innovation ist eine raffinierte Methode, die eigenen Innovationsbestrebungen in Schwung zu bringen, indem man zwischen Kontexten Analogien herstellt und Ansätze überträgt, und das über die Grenzen der eigenen Branche, Domäne oder Bereichs hinaus. Stimmen zur Originalausgabe »Die Zukunft unserer Wirtschaft liegt in der Cross-Industry-Innovation. Unterschiedliche Bereiche können sich gegenseitig inspirieren, alte Lösungen für neue Probleme zu finden. Dieses Buch wird Sie nicht nur inspirieren, diese Möglichkeiten zu entdecken, sondern auch zum Schmunzeln bringen. « Rinke Zonneveld – CEO von InnovationQuarter »Not Invented Here ist ein Muss für alle innovativen Manager.« Niraj Dawar – Autor von »TILT: Shifting Your Strategy from Products to Costumers«, Professor für Marketing an der Ivey Business School, Kanada »Das ist genau das, was wir nach Meinung der Neurowissenschaften tun sollten, um Innovation zu erreichen: die besten Praktiken in anderen Branchen entdecken und sie an die eigenen Bedürfnisse anpassen, um so zu den nächsten Praktiken zu gelangen. Ramon & Marc stellen diesen Ansatz auf eine elegante, anregende und verständliche Weise vor.« Dr. Tara Swart – CEO von The Unlimited Mind und Dozentin am MIT Sloan Sie erhalten mit diesem Werk Strategien und Werkzeuge in die Hand, um Lösungen anderer zu erkennen und diese dann erfolgreich auf das eigene Problem zu übertragen. Das Buch bietet allerdings nicht nur eine konkrete Umsetzungsanleitung, sondern ist wunderbar zu lesen, anschaulich illustriert und äußerst unterhaltsam! Ein wahrer Leckerbissen der Innovationsküche!

nichts, was uns passiert

Roman
Author: Bettina Wilpert
Publisher: Verbrecher Verlag
ISBN: 3957323193
Category: Fiction
Page: 176
View: 5386

Continue Reading →

Leipzig. Sommer. Universität, Fußball-WM und Volksküche. Gute Freunde. Eine Geburtstagsfeier. Anna sagt, sie wurde vergewaltigt. Jonas sagt, es war einvernehmlicher Geschlechtsverkehr. Aussage steht gegen Aussage. Nach zwei Monaten nah an der Verzweiflung zeigt Anna Jonas schließlich an, doch im Freundeskreis hängt bald das Wort "Falschbeschuldigung" in der Luft. Jonas' und Annas Glaubwürdigkeit und ihre Freundschaften werden aufs Spiel gesetzt. Der Roman "nichts, was uns passiert" thematisiert, welchen Einfluss eine Vergewaltigung auf Opfer, Täter und das Umfeld hat und wie eine Gesellschaft mit sexueller Gewalt umgeht.

Im Schwarm

Ansichten des Digitalen
Author: Byung-Chul Han
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3957572908
Category: Philosophy
Page: 107
View: 3541

Continue Reading →

Die digitale Vernetzung bringt einen Paradigmenwechsel mit sich, der in seiner Konsequenz genauso weitreichend ist wie der Buchdruck. Sie hat Konsequenzen bis in die Tiefenstruktur des Denkens, der Empfindung und des Habitus. So brauchten wir heute eine digitale Anthropologie, eine digitale Ethik oder Politologie. Die digitale Kommunikationsrevolution führt vor allem zur Erosion des öffentlichen Raumes, in den früher Informationen hinausgetragen und in dem Informationen auch erworben wurden. Informationen werden im privaten Raum produziert und ins Private kommuniziert. Diese Veränderung des Informationsflusses hat Konsequenzen in vielen Lebensbereichen, auch im Politischen.

Die seltsamsten Orte der Antike

Gespensterhäuser, Hängende Gärten und die Enden der Welt
Author: Martin Zimmermann
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406727050
Category: History
Page: 336
View: 7046

Continue Reading →

Vergessen Sie alles, was Sie über die Antike zu wissen glauben – und freuen Sie sich auf eine Reise zu Gärten der Liebe und uralten Bibliotheken des Orients, zu goldenen Pferdeställen im pharaonischen Ägypten und Geisterhäusern in Athen, zu Piratenstädten im Gebirge und zum Mittelpunkt der Welt! Jenseits des Forum Romanum un d der Akropolis gibt es Orte, von denen kein Lateinlehrer je erzählt hat. Zu ihnen gehört das einst mächtige Eridu, im Bewusstsein der Sumerer die Urstadt der Welt, ebenso wie Megalopolis, das so fremd anmutet wie die leerstehenden Megacitys im heutigen China. Aber auch das Grabmal der ägyptischen Herrscherin Kleopatra in Alexandria – Symbol einer der größten Liebesgeschichten der Menschheit – ist eine dieser seltsamen Stätten, die es kennenzulernen lohnt. Das Gleiche gilt für die Stadt der Elefanten im Nahen Osten, wo Zehntausende von Tieren gezüchtet wurden, weil die umliegenden Königreiche ihre Heere damit ausstatten wollten. Und dann warten auf uns rätselhafte Plätze einer fernen Vergangenheit, wo verstörende Rituale gepflegt wurden wie im Heiligtum der Gula in Isin oder in jener Stadt in Gallien, wo die Kelten Totenschädel erschlagener Feinde in ihre Haustüren einpassten, die noch heute zu sehen sind. Zu diesen und vielen weiteren Orten einer unbekannten Antike führt Martin Zimmermann, einer der besten Kenner des Altertums, in seinem ebenso klugen wie unterhaltsamen Buch.