Delivering Business Intelligence with Microsoft SQL Server 2012 3/E


Author: Brian Larson
Publisher: McGraw Hill Professional
ISBN: 0071759387
Category: Computers
Page: 832
View: 3465

Continue Reading →

Implement a Robust BI Solution with Microsoft SQL Server 2012 Equip your organization for informed, timely decision making using the expert tips and best practices in this practical guide. Delivering Business Intelligence with Microsoft SQL Server 2012, Third Edition explains how to effectively develop, customize, and distribute meaningful information to users enterprise-wide. Learn how to build data marts and create BI Semantic Models, work with the MDX and DAX languages, and share insights using Microsoft client tools. Data mining and forecasting are also covered in this comprehensive resource. Understand the goals and components of successful BI Design, deploy, and manage data marts and OLAP cubes Load and cleanse data with SQL Server Integration Services Manipulate and analyze data using MDX and DAX scripts and queries Work with SQL Server Analysis Services and the BI Semantic Model Author interactive reports using SQL Server Data Tools Create KPIs and digital dashboards Use data mining to identify patterns, correlations, and clusters Implement time-based analytics Embed BI reports in custom applications using ADOMD.NET

Das UML-Benutzerhandbuch

aktuell zur Version 2.0
Author: Grady Booch,James Rumbaugh,Ivar Jacobson
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827322951
Category:
Page: 543
View: 7591

Continue Reading →

Master Data Management

Strategie, Organisation, Architektur
Author: Rolf Scheuch,Tom Gansor,Colette Ziller
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864911664
Category: Computers
Page: 492
View: 3895

Continue Reading →

Unternehmensdaten und deren Qualität und Verfügbarkeit werden mehr und mehr zu einem kritischen Erfolgsfaktor. Master Data Management (MDM) sorgt durch die strukturierte Bewirtschaftung und Qualitätssicherung für Orientierung und Übersicht im Datendschungel. Dieses Buch beschreibt MDM aus betriebswirtschaftlicher und technischer Sicht. Der Nutzen, das Einsatzgebiet und die Positionierung werden analysiert, um die Planung, Konzeption und Umsetzung solcher Lösungen zu realisieren. Auch auf die verschiedenen heute gängigen Ansätze mit ihren jeweiligen Stärken und Schwächen wird eingegangen.

Eine für vier - Der zweite Sommer


Author: Ann Brashares
Publisher: cbj Verlag
ISBN: 3641196418
Category: Young Adult Fiction
Page: 384
View: 7615

Continue Reading →

Lena, Bridget und Carmen freuen sich auf die Ferien. Bis auf Tibby, die in Virginia an einem Filmkurs teilnimmt, wollen alle einen gemütlichen Sommer zu Hause verbringen. Gespannt warten sie darauf, was die JEANS macht, wenn sie nicht auf Reisen geht. Doch dann fährt Bee überstürzt nach Alabama. Wieder einmal trennen sich die Wege der verschwisterten Freundinnen – und die Jeans ist doch wieder unterwegs!

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe
Author: Robert C. Martin
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826696387
Category: Computers
Page: 480
View: 4420

Continue Reading →

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.

Photogrammetrie und Fernerkundung

Handbuch der Geodäsie, herausgegeben von Willi Freeden und Reiner Rummel
Author: Christian Heipke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662470942
Category: Science
Page: 839
View: 4794

Continue Reading →

Das Handbuch der Geodäsie ist ein hochwertiges, wissenschaftlich fundiertes Werk über die Geodäsie unserer Zeit und bietet anhand von in sechs Bänden zusammengestellten Einzelthemen ein repräsentatives Gesamtbild des Fachgebiets. Der Band Photogrammetrie und Fernerkundung führt in Verfahren zur Aufnahme und automatischen Auswertung digitaler Bilder ein. Auf der Grundlage ausgewählter Beispiele wird auf die ganze Bandbreite des Faches eingegangen, von der optischen Messtechnik über die Aufnahme der Umgebung mit Hilfe von digitalen Kameras und Laserscannern bis hin zur Kartierung ganzer Planeten und der Nutzung von Satellitenbildern zur Bewältigung der Folgen des globalen Wandels. Neben den verwendeten Aufnahmesystemen und Plattformen werden insbesondere die Methoden zur geometrischen und semantischen Informationsverarbeitung detailliert beschrieben und an Beispielen anschaulich illustriert.

Adobe Acrobat 5


Author: Donna L. Baker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642182518
Category: Computers
Page: 514
View: 9536

Continue Reading →

Mit Adobe Acrobat 5 können fast alle Dokumente, von Word-Dateien über Grafiken, bis zu Textdokumenten mit Grafiken in PDF gespeichert, per E-Mail verschickt und auf Web-Sites veröffentlicht werden. Donna L. Baker stellt die Eigenschaften und Tools von Adobe Acrobat 5 für professionelle User ausführlich dar und unterstützt deren Arbeit mit vielen Tipps zur Optimierung des Workflows und zur effektiven Benutzung der Software. Anhand eines Beispiels beschreibt sie das Projektmanagement von der Projektplanung bis zum Design-Prozess. Ein Kapitel über Acrobat JavaScript rundet das Werk ab. Die CD-ROM enthält die dargestellten Projekte und Tutorials und weitere Hinweise zu Adobe Acrobat Anwendungen (in Englisch).

Rechnerorganisation und Rechnerentwurf

Die Hardware/Software-Schnittstelle
Author: David Patterson,John LeRoy Hennessy
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110446065
Category: Computers
Page: 833
View: 2033

Continue Reading →

Mit der deutschen Übersetzung zur fünfter Auflage des amerikanischen Klassikers Computer Organization and Design - The Hardware/Software Interface ist das Standardwerk zur Rechnerorganisation wieder auf dem neusten Stand - David A. Patterson und John L. Hennessy gewähren die gewohnten Einblicke in das Zusammenwirken von Hard- und Software, Leistungseinschätzungen und zahlreicher Rechnerkonzepte in einer Tiefe, die zusammen mit klarer Didaktik und einer eher lockeren Sprache den Erfolg dieses weltweit anerkannten Standardwerks begründen. Patterson und Hennessy achten darauf, nicht nur auf das "Wie" der dargestellten Konzepte, sondern auch auf ihr "Warum" einzugehen und zeigen damit Gründe für Veränderungen und neue Entwicklungen auf. Jedes der Kapitel steht für einen deutlich umrissenen Teilbereich der Rechnerorganisation und ist jeweils gleich aufgebaut: Eine Einleitung, gefolgt von immer tiefgreifenderen Grundkonzepten mit steigernder Komplexität. Darauf eine aktuelle Fallstudie, "Fallstricke und Fehlschlüsse", Zusammenfassung und Schlussbetrachtung, historische Perspektiven und Literaturhinweise sowie Aufgaben. In der neuen Auflage sind die Inhalte in den Kapiteln 1-5 an vielen Stellen punktuell verbessert und aktualisiert, mit der Vorstellung neuerer Prozessoren worden, und der Kapitel 6... from Client to Cloud wurde stark überarbeitetUmfangreiches Zusatzmaterial (Werkzeuge mit Tutorien etc.) stehtOnline zur Verfügung.

Corporate Data Quality

Voraussetzung erfolgreicher Geschäftsmodelle
Author: Boris Otto,Hubert Österle
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662468069
Category: Business & Economics
Page: 205
View: 3495

Continue Reading →

Daten sind die strategische Ressource des 21. Jahrhunderts. Es findet kein Geschäftsprozess, keine Kommunikation zwischen Geschäftspartnern, keine Wertschöpfung statt, ohne dass die involvierten Personen, Maschinen und IT-Systeme Daten nutzen, erzeugen oder verändern. Trends wie die Digitalisierung, Industrie 4.0 und Social Media tragen ebenfalls dazu bei, dass Datenmanagement zu einer Kernkompetenz für erfolgreiche Unternehmen dieser Zeit geworden ist. Damit Daten ihren ganzen Wert entfalten können, müssen sie stets in angemessener Qualität zur Verfügung stehen. Dies gilt besonders für Stammdaten, die zentralen Geschäftsobjekte eines Unternehmens. Dieses Buch zeigt einen ganzheitlichen Ansatz zum qualitätsbewussten Management von Stammdaten auf und richtet sich damit sowohl an Praktiker als auch an die Wissenschaft. Das „Framework für Stammdatenqualitätsmanagement“ wurde im Rahmen des „Competence Center Corporate Data Quality“ der Universität St. Gallen seit dem Jahr 2006 gemeinsam mit Unternehmen aus unterschiedlichen Industrien in zahlreichen praktischen Anwendungen entwickelt und verbessert. Neben den theoretischen Grundlagen räumt das Buch der praktischen Sicht mit 10 Fallstudien großen Raum ein, die erfolgreich durchgeführte Datenqualitätsprojekte praxisnah aufbereiten. Schließlich führt das Buch noch Methoden und Werkzeuge für das Datenqualitätsmanagement auf, die (Stamm-)datenmanager bei Projekten im eigenen betrieblichen Umfeld unterstützen können.

Ahnenforschung online für Dummies


Author: Matthew L. Helm,April Leigh Helm
Publisher: Wiley-VCH
ISBN: 9783527701209
Category: Reference
Page: 288
View: 1877

Continue Reading →

Gehören auch Sie zu den Leuten, die sich vorgenommen haben, die Ihre Vorfahren einmal unter die Lupe zu nehmen und einen richtigen Familienstammbaum zu erstellen? Dann sollten Sie nicht länger zögern und Ihr Vorhaben in die Tat umsetzen - denn dieses Buch ist Ihr optimales Startpaket! Die Genealogie-Experten April und Matthew Helm zeigen Ihnen, wie Sie mit Ihren Nachforschungen geschickt beginnen und dabei das Internet als wichtiges Instrument bei der Informationssuche nutzen können. Erste Anlaufstellen für Ihre Recherchen finden Sie in dem umfangreichen, aktualisierten Genealogie-Webverzeichnis des Buches. Es geht natürlich auch darum, wie Sie Ihre gesammelten Daten mit Hilfe eines Genealogie-Programms als ansehnlichen Stammbaum präsentieren und via Internet mit anderen Forschern zusammenarbeiten. Sie erfahren: * Wie Sie Ihre Recherche starten und organisieren * Welche Quellen Sie on- und offline nutzen sollten * Was Sie mit Genealogie-Programmen alles anstellen können * Wie Sie spannende Familienstammbäume erstellen * Wie Sie von die Erfahrung anderer Ahnenforscher nutzen * Worauf Sie bei der Formulierung genealogischen Anfragen achten sollten * Wie Sie mit Suchmaschinen und Datenbanken richtig umgehen Auf der CD-ROM: * Genealogische Share- und Freeware: Brother's Keeper, Ages!, Paff, MacStammbaum u.v.m. * Zahlreiche nützliche Web-Tools * Die wichtigsten Websites von geneology.net

big data @ work

Chancen erkennen, Risiken verstehen
Author: Thomas H. Davenport
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648156
Category: Fiction
Page: 214
View: 1505

Continue Reading →

Big Data in Unternehmen. Dieses neue Buch gibt Managern ein umfassendes Verständnis dafür, welche Bedeutung Big Data für Unternehmen zukünftig haben wird und wie Big Data tatsächlich genutzt werden kann. Am Ende jedes Kapitels aktivieren Fragen, selbst nach Lösungen für eine erfolgreiche Implementierung und Nutzung von Big Data im eigenen Unternehmen zu suchen. Die Schwerpunkte - Warum Big Data für Sie und Ihr Unternehmen wichtig ist - Wie Big Data Ihre Arbeit, Ihr Unternehmen und Ihre Branche verändern - - wird - Entwicklung einer Big Data-Strategie - Der menschliche Aspekt von Big Data - Technologien für Big Data - Wie Sie erfolgreich mit Big Data arbeiten - Was Sie von Start-ups und Online-Unternehmen lernen können - Was Sie von großen Unternehmen lernen können: Big Data und Analytics 3.0 Der Experte Thomas H. Davenport ist Professor für Informationstechnologie und -management am Babson College und Forschungswissenschaftler am MIT Center for Digital Business. Zudem ist er Mitbegründer und Forschungsdirektor am International Institute for Analytics und Senior Berater von Deloitte Analytics.

Büroautomation


Author: Dieter B. Preßmar
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 366316361X
Category: Business & Economics
Page: 155
View: 6286

Continue Reading →

Wirtschaftsinformatik an Fachhochschulen

Studium, Angewandte Forschung und Transfer
Author: Rainer Bischoff
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642972853
Category: Business & Economics
Page: 141
View: 5410

Continue Reading →

Dieser Studienführer gibt einen kompakten Überblick über das Studium der Wirtschaftsinformatik an Fachhochschulen. Er informiert über die Studienmöglichkeiten vom Schwerpunktstudium Wirtschaftsinformatik innerhalb der Betriebswirtschaftslehre bis hin zum vollzügigen Studiengang Wirtschaftsinformatik. Angaben über angewandte Forschung und Transfer zeigen dem Studienbewerber und Studenten die Intensität des Praxisbezuges und geben dem Praktiker Hinweise auf Kontaktmöglichkeiten zur Gewinnung von Absolventen. Der Studienführer liefert eine schnelle, umfassende Einführung über Studienmöglichkeiten und liefert dem Studienbewerber wichtige Informationen über Studienorte und Kontaktadressen.

Strategisches Management der IT-Landschaft

Ein praktischer Leitfaden für das Enterprise Architecture Management
Author: Inge Hanschke
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446435859
Category: Computers
Page: 634
View: 7498

Continue Reading →

STRATEGISCHES MANAGEMENT DER IT-LANDSCHAFT // - Profitieren Sie vom Know-how der Autorin und von einem Vorgehen, das in der Praxis vielfach erprobt ist. - Neu in der dritten Auflage: Systematische ganzheitliche Methode für das strategische Management Ihrer IT-Landschaft, CIO-Leitfaden für EAM, Lean IT-Management, anschauliche Einsatzszenarien für EAM und Erweiterung der Best-Practice-Sammlung - Anhänge mit Hilfestellungen für die Einführung, Muster für Analyse, Gestaltung und Planung der IT-Landschaft, weitere Informationen zum EAM-Reifegradmodell und Modellierungsrichtlinien - Das Open-Source-EAM-Werkzeug iteraplan steht zum Download auf www.iteraplan.de bereit. In diesem Buch erfahren Sie, wie Sie als IT-Manager oder CIO Ihre IT-Landschaft am Business ausrichten, erfolgreich planen und weiterentwickeln. Wesentliche Disziplinen sind hierfür die Strategieentwicklung, das Enterprise Architecture Management, das Demand Management und das Projektportfoliomanagement. Diese Disziplinen und ihr Zusammenspiel werden ausführlich beschrieben. Sie erhalten Hilfestellungen für den Aufbau Ihres einfachen und effektiven strategischen IT-Management-Instrumentariums und insbesondere für den Aufbau des Enterprise Architecture Management und seine Verankerung in der Organisation. Die praktischen Anleitungen und Best Practices versetzen Sie in die Lage, ein einfaches und effektives Planungs- und Steuerungsinstrumentarium aufzusetzen und auszubauen. Auf dieser Basis können Sie in Ihrem Unternehmen die IT-Unterstützung optimieren und schrittweise zum Partner oder sogar Gestalter des Business werden. AUS DEM INHALT: Lean IT-Management // Strategische IT-Planung // Unternehmensarchitektur // EAM // Geschäftsarchitektur // Technologiemanagement // IT-Governance // Glossar

Microservices

Konzeption und Design
Author: Sam Newman
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958450830
Category: Computers
Page: 312
View: 5478

Continue Reading →

Feingranulare Systeme mit Microservices aufbauen Design, Entwicklung, Deployment, Testen und Monitoring Sicherheitsaspekte, Authentifizierung und Autorisierung Verteilte Systeme haben sich in den letzten Jahren stark verändert: Große monolithische Architekturen werden zunehmend in viele kleine, eigenständige Microservices aufgespalten. Aber die Entwicklung solcher Systeme bringt Herausforderungen ganz eigener Art mit sich. Dieses Buch richtet sich an Softwareentwickler, die sich über die zielführenden Aspekte von Microservice-Systemen wie Design, Entwicklung, Testen, Deployment und Monitoring informieren möchten. Sam Newman veranschaulicht und konkretisiert seine ganzheitliche Betrachtung der grundlegenden Konzepte von Microservice-Architekturen anhand zahlreicher praktischer Beispiele und Ratschläge. Er geht auf die Themen ein, mit denen sich Systemarchitekten und Administratoren bei der Einrichtung, Verwaltung und Entwicklung dieser Architekturen in jedem Fall auseinandersetzen müssen. Aus dem Inhalt: Vorteile von Microservices Gestaltung von Services Ausrichtung der Systemarchitektur an der Organisationsstruktur Möglichkeiten zur Integration von Services Schrittweise Aufspaltung einer monolithischen Codebasis Deployment einzelner Microservices mittels Continuous Integration Testen und Monitoring verteilter Systeme Sicherheitsaspekte Authentifizierung und Autorisierung zwischen Benutzer und Service bzw. zwischen Services untereinander Skalierung von Microservice-Architekturen »Microservice-Architekturen besitzen viele interessante Eigenschaften, allerdings sind bei der Umstellung so einige Fallstricke zu beachten. Dieses Buch wird Ihnen helfen herauszufinden, ob Microservices für Ihre Zwecke geeignet sind und zeigt Ihnen, wie Sie die Fallstricke umgehen können.« Martin Fowler, Chief Scientist, ThoughtWorks