Dear Data


Author: Giorgia Lupi,Stefanie Posavec
Publisher: Princeton Architectural Press
ISBN: 9781616895327
Category: Design
Page: 288
View: 3614

Continue Reading →

Equal parts mail art, data visualization, and affectionate correspondence, Dear Data celebrates "the infinitesimal, incomplete, imperfect, yet exquisitely human details of life," in the words of Maria Popova (Brain Pickings), who introduces this charming and graphically powerful book. For one year, Giorgia Lupi, an Italian living in New York, and Stefanie Posavec, an American in London, mapped the particulars of their daily lives as a series of hand-drawn postcards they exchanged via mail weekly—small portraits as full of emotion as they are data, both mundane and magical. Dear Data reproduces in pinpoint detail the full year's set of cards, front and back, providing a remarkable portrait of two artists connected by their attention to the details of their lives—including complaints, distractions, phone addictions, physical contact, and desires. These details illuminate the lives of two remarkable young women and also inspire us to map our own lives, including specific suggestions on what data to draw and how. A captivating and unique book for designers, artists, correspondents, friends, and lovers everywhere.

Dear Data Postcard Kit

For Two Friends to Draw and Share
Author: Giorgia Lupi,Stefanie Posavec
Publisher: N.A
ISBN: 9781616896324
Category: Design
Page: N.A
View: 3318

Continue Reading →

Visual Simplexity

Die Darstellung großer Datenmengen
Author: Markus Nix
Publisher: entwickler.Press
ISBN: 9783868020991
Category:
Page: 240
View: 9765

Continue Reading →

Visualize This!


Author: Nathan Yau
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527760229
Category: Statistics / Graphic methods / Data processing
Page: 422
View: 8849

Continue Reading →

A guide on how to visualise and tell stories with data, providing practical design tips complemented with step-by-step tutorials.

Illustration. Das Ideenbuch

Inspiration von 50 Meistern ihres Fachs
Author: Steven Heller
Publisher: Stiebner Verlag GmbH
ISBN: 3830714475
Category: Design
Page: 128
View: 9820

Continue Reading →

Von den großen Illustratoren unserer Zeit zu lernen ohne diese zu kopieren: Mit diesem Band lässt sich anschaulich und sehr analytisch nachvollziehen, wie die Meister ihres Fachs an unterschiedliche Schlüsselelemente in der Illustration herangehen. Wie entstehen ausdrucksstarke Charakter? Wie werden Karikaturen lebendig? Wie erschafft man mit unverkrampftem Strich Symbole und Metaphern? Mit unzähligen Arbeiten international erfolgreicher Kreativen wie Christoph Niemann, Lorenzo Petrantoni, Lotta Niemien, Noma Bar oder Olimpia Zagnoli widmen sich die einzelnen Kapitel verschiedenen Elementen in der Illustration. So präsentiert sich nicht nur eine reichhaltige Inspirationsquelle durch diesen spannenden Aufbau wird auch für den ganz persönlichen Strich ein konzeptioneller Zugang zu den alltäglichen Herausforderungen ermöglicht. Ob illustratives Lettering, die Entwicklung fantasievoller Welten oder aber Datenvisualisierung: Der Blick über die Schulter etablierter Illustratoren hilft immens, seinen ganz eigenen Stil zu entwickeln.

Krisenjahre und Aufbruchszeit

Alltag und Politik im französisch besetzten Baden 1945–1949
Author: Edgar Wolfrum,Peter Fäßler,Reinhard Grohnert
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486829947
Category: History
Page: 296
View: 9375

Continue Reading →

Frankreich: "Erbfeind" oder "Erneuerer"? Die französische Besatzungspolitik von 1945 bis 1949 galt lange als Hindernis für die deutsch-französische Freundschaft. Aber das Bild muß korrigiert werden. Die französische Politik zeichnete sich bei aller Widersprüchlichkeit durch Eigenständigkeit, Originalität und durch Reformansätze aus, die sich an den Zielen von Demokratisierung, Dezentralisierung und Denazifizierung orientierten. Ein Teil der Reformen versandete jedoch, weil sie den Alltagsbedürfnissen der Bevölkerung nicht entsprachen. Dies zeigen die Autoren am Beispiel des Landes Baden. Eindringlich schildern sie, Alltag und Alltagsnot der Menschen und bringen das in Zusammenhang mit der politischen Geschichte. Die Betroffenen empfanden die französischen Vorhaben trotz überzeugender Konzepte häufig als negativ. Diese Kluft wirkte noch lange nach. Ein Beispiel ist die in der französischen Besatzungszone praktizierte Spielart der Entnazifizierung, die "auto-épuration". Sie sollte nicht schematisch, sondern unter Würdigung der individuellen Umstände die wirklich Schuldigen treffen und zugleich, da die Deutschen selbst entscheidend am Verfahren beteiligt waren, eine gründliche Auseinandersetzung mit der Vergangenheit ermöglichen. Die Art der Verwirklichung ließ die "Selbst-Reinigung" scheitern, doch die Idee kann immer noch eine gewisse Plausibilität beanspruchen. Sie war nicht die einzige Besonderheit Nachkriegsbadens innerhalb der Besatzungszonen. Manches aus der Nachkriegszeit Badens ist vergessen worden, war aber keineswegs bedeutungslos. Dieses Buch hilft mit, es wieder bewußt zu machen.

The Visual Imperative

Creating a Visual Culture of Data Discovery
Author: Lindy Ryan
Publisher: Morgan Kaufmann
ISBN: 0128039302
Category: Computers
Page: 320
View: 1506

Continue Reading →

Data is powerful. It separates leaders from laggards and it drives business disruption, transformation, and reinvention. Today’s most progressive companies are using the power of data to propel their industries into new areas of innovation, specialization, and optimization. The horsepower of new tools and technologies have provided more opportunities than ever to harness, integrate, and interact with massive amounts of disparate data for business insights and value – something that will only continue in the era of the Internet of Things. And, as a new breed of tech-savvy and digitally native knowledge workers rise to the ranks of data scientist and visual analyst, the needs and demands of the people working with data are changing, too. The world of data is changing fast. And, it’s becoming more visual. Visual insights are becoming increasingly dominant in information management, and with the reinvigorated role of data visualization, this imperative is a driving force to creating a visual culture of data discovery. The traditional standards of data visualizations are making way for richer, more robust and more advanced visualizations and new ways of seeing and interacting with data. However, while data visualization is a critical tool to exploring and understanding bigger and more diverse and dynamic data, by understanding and embracing our human hardwiring for visual communication and storytelling and properly incorporating key design principles and evolving best practices, we take the next step forward to transform data visualizations from tools into unique visual information assets. Discusses several years of in-depth industry research and presents vendor tools, approaches, and methodologies in discovery, visualization, and visual analytics Provides practicable and use case-based experience from advisory work with Fortune 100 and 500 companies across multiple verticals Presents the next-generation of visual discovery, data storytelling, and the Five Steps to Data Storytelling with Visualization Explains the Convergence of Visual Analytics and Visual discovery, including how to use tools such as R in statistical and analytic modeling Covers emerging technologies such as streaming visualization in the IOT (Internet of Things) and streaming animation

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 6989

Continue Reading →

Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Ich bin so Fry

Meine goldenen Jahre
Author: Stephen Fry
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841203248
Category: Biography & Autobiography
Page: 541
View: 2551

Continue Reading →

„Eine der besten Autobiographien, die ich je gelesen habe.“ J. K. Rowling Er hat mehr Anhänger als der Dalai Lama (bei Twitter). Prince Charles nennt ihn einen „mopsfidelen Mimen“. Er lebt das Leben von zehn Universalgenies. Er ist das Flaggschiff des britischen Humors. Auch hierzulande warten seine zahlreichen Fans sehnsüchtig auf dieses Buch, das in England das Ereignis des Jahres war. Darin erzählt Stephen Fry von seinen prägenden Jahren zwischen College und Comedy: offen, witzig, brillant. – „Der schmerzhaft ehrliche Versuch, die Maske fortzureißen.“ Observer „Er mag es, seinen Enthusiasmus auf andere zu übertragen – das liebe ich an ihm.“ Kenneth Branagh „Der wird niemals glücklich werden, wenn der immer so höflich ist.“ John Cleese

My dear Krauts

Wie ich die Deutschen entdeckte
Author: Roger Boyes
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843701539
Category: Fiction
Page: 288
View: 2566

Continue Reading →

»Plötzlich kreuzte ein Exemplar des modernen deutschen Heldentums unseren Weg: der Fahrrad-Fascho. Pinkfarbener Helm, orangene Outdoor-Jacke, enge Hose. Man roch, daß er 40 Kilometer durch den Wald gebraust und unterwegs ins Büro war, wo er seine Uniform hemmungslos weiter tragen würde. Als ich hörte, wie der Müllwagen sein Rad zermalmte, huschte ein Lächeln über meine Lippen.« Bissig, humorvoll und fast ohne Vorurteile berichtet Roger Boyes von Eigenarten des deutschen Alltags, von Liebesabenteuern mit germanischen Frauen und anderen denkwürdigen Erlebnissen in einem wahrlich exotischen Land.

Star Trek FAQ 2.0 (Unofficial and Unauthorized)

Everything Left to Know About the Next Generation, the Movies, and Beyond
Author: Mark Clark
Publisher: Hal Leonard Corporation
ISBN: 1480355003
Category: Performing Arts
Page: 400
View: 8610

Continue Reading →

(FAQ). This book is not endorsed, sponsored, or affiliated with CBS Studios Inc., Paramount Pictures, or the "Star Trek" franchise. In the 1980s and '90s, Star Trek rose from the ash heap of network cancellation and soared to the peak of its popularity with a series of blockbuster feature films and the smash sequel series Star Trek: The Next Generation . Star Trek FAQ 2.0 picks up where the original Star Trek FAQ left off, chronicling the historic comeback of the "failed" series and its emergence as a pop culture touchstone. The book provides accounts of the production of every Star Trek movie (including creator Gene Roddenberry's struggle to retain control of the franchise) and every episode of The Next Generation (and the conflicts that roiled its writing staff). It also offers profiles of the actors, directors, writers, producers, and technicians whose excellence fueled the franchise's success, and explores often overlooked aspects of the Star Trek phenomenon, including unofficial, fan-made productions. Star Trek FAQ 2.0 represents the final frontier of Trek scholarship.

Sherlock Holmes and Philosophy

The Footprints of a Gigantic Mind
Author: Josef Steiff
Publisher: Open Court
ISBN: 0812697367
Category: Philosophy
Page: 384
View: 6509

Continue Reading →

This entertaining collection of essays shows that Sherlock Holmes sees things others don’t. He sees the world in a different way, and by so doing, allows us to see that same world – and human behavior – in different ways as well. Oh, sure, there have been countless detectives who have followed in his footsteps and who seem to rival his abilities. Just turn on the TV or browse the local bookshop and you’ll find idiosyncratic super sleuths using forensics and reasoning to solve a whole host of crimes and misdeeds. And yet no one rivals our dear, dear Holmes. Why does Sherlock reign, even more than a century later, as king? Can this mystery be solved? Unable to reach either Holmes or Watson (or Doyle for that matter, though we’ve tried every medium we can think of), we’ve been forced to gather our own team of investigators to practice their powers of observation and perception, to apply their own reasoning and methodologies to the task at hand. The results, I fear, have led us to a number of cases that must be solved first. Is Holmes simply eccentric or a sociopath? Is he human or something from the holodeck? Is he as dangerous on the page as he is in person? Wait – does he even exist? For that matter, do you? (I fear several investigators have been forced to take a much needed holiday after wrestling with that one.) What is the source of his faculty of observation and facility for deduction? Systematic training as Watson surmises? Genetic? Or is he just really lucky? And is this whole logic thing compatible with emotions? Are Holmes and Watson good friends or soul mates? Just what is the nature of friendship? Do they complete each other or just get on each other’s nerves? And why all the secrecy? Disguises? Deceptions? The plot thickens. What is the essence of consciousness? Is the observable world subject to our intentions? Why does Holmes debunk mysticism when Doyle so readily embraces it? Why is Holmes our favorite drug user? Our notebooks are filled with clues and, dare I say, answers. Is there more than one way to define the concept, justice? Is hope necessary in the world? Is boredom? Play? Can any thing really be understood? Objectively? And just what is the last unresolved mystery involving Sherlock Holmes? The game that's afoot isn't just the thing being pursued but the fun to be had as well.

Star Trek and Philosophy

The Wrath of Kant
Author: Jason T. Eberl,Kevin S. Decker
Publisher: Open Court Publishing
ISBN: 0812696492
Category: Performing Arts
Page: 287
View: 1025

Continue Reading →

"Essays address philosophical aspects of the five television series and ten feature films that make up the Star Trek fictional universe"--Provided by publisher.

Das BilderBuch -

des nützlichen und unnützen Wissens
Author: David McCandless
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641091993
Category: Political Science
Page: 256
View: 5697

Continue Reading →

Sehen und verstehen – was Sie in diesem Buch entdecken, wird Ihnen nicht mehr aus dem Kopf gehen. Noch nie war Wissen so schön anzusehen. Noch nie waren Zusammenhänge so leicht zu durchschauen. Das Visualisierungsgenie David McCand less erschafft aus Zahlen, Daten und Fakten einzigartige und unvergessliche Grafiken und Bilder, die unsere Synapsen zum Schwingen bringen. In welchem Land werden die meisten Bücher gelesen? Welcher Bart passt zu welchem Gesicht? Welche Musikstile beeinflussen sich wie? Welche Moralvorstellungen verbinden sich mit welcher Religion? Was verbraucht mehr Kalorien: Blümchensex oder Lesen? Welche alternativen Heilmethoden haben welche wissenschaftliche Evidenz? David McCandless ist einer der angesagtesten Informationsdesigner und gehört zu einer neuen Generation von Journalisten. Er setzt spannende Fakten ebenso überzeugend ins Bild wie komplizierte Zusammenhänge. Mithilfe von Farben und Formen macht er Wissen sichtbar. So entsteht aus über einhundert originellen Bildern ein Kaleidoskop aus nützlichem und unnützem Wissen, das einfach Spaß macht. Hoher Spaßfaktor! Ein »Lesegenuss« voller Anregungen und Überraschungen, bestens als Geschenk geeignet.

The Definitive Star Trek Trivia Book:


Author: Jill Sherwin
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 9780743419574
Category: Fiction
Page: 256
View: 4888

Continue Reading →

By popular demand...a second book of Star Trek® trivia questions from the greatest science fiction phenomenon of all time! The Definitive Star Trek Trivia Book, Volume II contains more than two thousand new questions, quizzes, and brainteasers on topics ranging from "Personnel" to "Strategies and Tactics" to Star Trek Romances," Test yourself and your friends -- Who among you is the ultimate Star Trek expert? 1) Which episode begins with a giant hand grabbing the U.S.S. Enterprise? 2) What was Q's gift to Data in "Deja Q"? 3) Where did Benjamin Siska first meet Dax? a) Starfleet Academy b) Utopia Planitia c) Pelios Station d) U.S.S. Livingston 4) What do the following officers have in common? 5) The Klingon who steers the mythological Barge of the Dead is named 6) Match each shuttlecraft to its "parent" ship: A. Chaffee B. Cochrane C. Columbus D. Copernicus E. Curie i. U.S.S. Enterprise ii. U.S.S. Enterprise-A iii. U.S.S. Enterprise-D iv. U.S.S. Defiant v. U.S.S. Voyager

Das zweite Leben des Nick Mason

Thriller
Author: Steve Hamilton
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426436205
Category: Fiction
Page: 336
View: 1771

Continue Reading →

Ein packender Gangsterthriller des vielfach ausgezeichneten US-Thrillerautors, der fesselnde Auftakt zur Serie mit Nick Mason, dem "Hitman wider Willen" - für Fans von Lee Child, Harlan Coben und Dennis Lehane Nick Mason war immer ein sauberer Gangster - soweit das in seinem Gewerbe möglich ist. Bis einer seiner Kumpels einen verdeckten Ermittler erschoss. Nick hielt sich an den Ehrenkodex, verriet seinen Komplizen nicht und ging in den Bau. Totschlag, Mindeststrafe: 25 Jahre. Im Gefängnis wird Darius Cole, der Pate von Chicago, auf ihn aufmerksam und macht ihm ein verlockendes Angebot: Nick soll Coles Mann für besondere Aufgaben werden, sein Ausputzer - und dafür wird er ihn raushauen. Und so ist Nick nach fünf Jahren wieder draußen. Eigentlich könnte er jetzt sein Leben in Freiheit genießen. Wenn da nicht dieses Handy wäre, das man ihm bei der Rückkehr nach Chicago überreicht hat. Wann wird es das erste Mal klingeln? "Umwerfend. Ein packender Nonstop-Thriller, fesselnd von der ersten Seite an." Don Winslow

Leading Change

Wie Sie Ihr Unternehmen in acht Schritten erfolgreich verändern
Author: John P. Kotter
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800646153
Category: Fiction
Page: 158
View: 9307

Continue Reading →

John P. Kotters wegweisendes Werk Leading Change erschien 1996 und zählt heute zu den wichtigsten Managementbüchern überhaupt. Es wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Der Druck auf Unternehmen, sich den permanent wandelnden internen und externen Einflüssen zu stellen, wird weiter zunehmen. Dabei gehört ein offener, aber professionell geführter Umgang mit Change-Prozessen zu den Wesensmerkmalen erfolgreicher Unternehmen im 21. Jahrhundert und zu den größten Herausforderungen in der Arbeit von Führungskräften. Einer der weltweit renommiertesten Experten auf diesem Gebiet hat basierend auf seinen Erfahrungen aus Forschung und Praxis einen visionären Text geschrieben, der zugleich inspirierend und gefüllt ist mit bedeutenden Implikationen für das Change-Management. Leading Change zeigt Ihnen, wie Sie Wandlungsprozesse in Unternehmen konsequent führen. Beginnend mit den Gründen, warum viele Unternehmen an Change-Prozessen scheitern, wird im Anschluss ein Acht-Stufen-Plan entwickelt, der Ihnen hilft, pragmatisch einen erfolgreichen Wandel zu gestalten. Wenn Sie wissen möchten, warum Ihre letzte Change-Initiative scheiterte, dann lesen Sie dieses Buch am besten gleich, sodass Ihr nächstes Projekt von Erfolg gekrönt wird. Ralf Dobelli, getabstract.com Leading Change is simply the best single work I have seen on strategy implementation. William C. Finnie, Editor-in-Chief Strategy & Leadership Leading Change ist ein weltweiter, zeitloser Bestseller. Werner Seidenschwarz, Seidenschwarz & Comp.

No Man's Land

Leben an der mexikanischen Grenze
Author: Francisco Cantú
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446261419
Category: Political Science
Page: 240
View: 3546

Continue Reading →

Was Francisco Cantú an der amerikanisch-mexikanischen Grenze erlebt, bringt ihn fast um den Verstand. Cantú hat Politik studiert und wollte am eigenen Leib erfahren, was an der Grenze wirklich geschieht. Als Mitglied der United States Border Patrol rettet er Verdurstende aus der Wüste, deportiert aber auch illegale Einwanderer oder erlebt, wie Familien auseinandergerissen werden. In seiner persönlichen Reportage zeigt er, was Grenzen für die Menschen wirklich bedeuten. No Man’s Land mutet wie eine Tragödie an und bildet doch die Realität wahrheitsgetreu ab, unverzerrt, grausam und zutiefst berührend.