Data Modeling Made Simple

A Practical Guide for Business and IT Professionals
Author: Steve Hoberman
Publisher: Technics Publications
ISBN: 0977140067
Category: Computers
Page: 360
View: 8017

Continue Reading →

Read today's business headlines and you will see that many issues stem from people not having the right data at the right time. Data issues don't always make the front page, yet they exist within every organisation. We need to improve how we manage data -- and the most valuable tool for explaining, vaildating and managing data is a data model. This book provides the business or IT professional with a practical working knowledge of data modelling concepts and best practices. This book is written in a conversational style that encourages you to read it from start to finish and master these ten objectives: Know when a data model is needed and which type of data model is most effective for each situation; Read a data model of any size and complexity with the same confidence as reading a book; Build a fully normalised relational data model, as well as an easily navigatable dimensional model; Apply techniques to turn a logical data model into an efficient physical design; Leverage several templates to make requirements gathering more efficient and accurate; Explain all ten categories of the Data Model Scorecard®; Learn strategies to improve your working relationships with others; Appreciate the impact unstructured data has, and will have, on our data modelling deliverables; Learn basic UML concepts; Put data modelling in context with XML, metadata, and agile development.

Conceptual Data Modeling and Database Design: A Fully Algorithmic Approach, Volume 1

The Shortest Advisable Path
Author: Christian Mancas
Publisher: CRC Press
ISBN: 1498728448
Category: Computers
Page: 698
View: 7567

Continue Reading →

This new book aims to provide both beginners and experts with a completely algorithmic approach to data analysis and conceptual modeling, database design, implementation, and tuning, starting from vague and incomplete customer requests and ending with IBM DB/2, Oracle, MySQL, MS SQL Server, or Access based software applications. A rich panoply of solutions to actual useful data sub-universes (e.g. business, university, public and home library, geography, history, etc.) is provided, constituting a powerful library of examples. Four data models are presented and used: the graphical Entity-Relationship, the mathematical EMDM, the physical Relational, and the logical deterministic deductive Datalog ones. For each one of them, best practice rules, algorithms, and the theory beneath are clearly separated. Four case studies, from a simple public library example, to a complex geographical study are fully presented, on all needed levels. Several dozens of real-life exercises are proposed, out of which at least one per chapter is completely solved. Both major historical and up-to-date references are provided for each of the four data models considered. The book provides a library of useful solutions to real-life problems and provides valuable knowledge on data analysis and modeling, database design, implementation, and fine tuning.

Data mining

praktische Werkzeuge und Techniken für das maschinelle Lernen
Author: Ian H. Witten,Eibe Frank
Publisher: N.A
ISBN: 9783446215337
Category:
Page: 386
View: 9637

Continue Reading →

Database Modeling and Design

Logical Design
Author: Toby J. Teorey,Sam S. Lightstone,Tom Nadeau,H.V. Jagadish
Publisher: Elsevier
ISBN: 0123820219
Category: Computers
Page: 352
View: 6725

Continue Reading →

Database Modeling and Design, Fifth Edition, focuses on techniques for database design in relational database systems. This extensively revised fifth edition features clear explanations, lots of terrific examples and an illustrative case, and practical advice, with design rules that are applicable to any SQL-based system. The common examples are based on real-life experiences and have been thoroughly class-tested. This book is immediately useful to anyone tasked with the creation of data models for the integration of large-scale enterprise data. It is ideal for a stand-alone data management course focused on logical database design, or a supplement to an introductory text for introductory database management. In-depth detail and plenty of real-world, practical examples throughout Loaded with design rules and illustrative case studies that are applicable to any SQL, UML, or XML-based system Immediately useful to anyone tasked with the creation of data models for the integration of large-scale enterprise data.

Modeling Business Processes

A Petri Net-Oriented Approach
Author: Wil van der Aalst,Christian Stahl
Publisher: MIT Press
ISBN: 0262015382
Category: Business & Economics
Page: 386
View: 9343

Continue Reading →

An introduction to the modeling of business information systems, with processes formally modeled using Petri nets. This comprehensive introduction to modeling business-information systems focuses on business processes. It describes and demonstrates the formal modeling of processes in terms of Petri nets, using a well-established theory for capturing and analyzing models with concurrency. The precise semantics of this formal method offers a distinct advantage for modeling processes over the industrial modeling languages found in other books on the subject. Moreover, the simplicity and expressiveness of the Petri nets concept make it an ideal language for explaining foundational concepts and constructing exercises. After an overview of business information systems, the book introduces the modeling of processes in terms of classical Petri nets. This is then extended with data, time, and hierarchy to model all aspects of a process. Finally, the book explores analysis of Petri net models to detect design flaws and errors in the design process. The text, accessible to a broad audience of professionals and students, keeps technicalities to a minimum and offers numerous examples to illustrate the concepts covered. Exercises at different levels of difficulty make the book ideal for independent study or classroom use.

Wie ich die Dinge geregelt kriege

Selbstmanagement für den Alltag
Author: David Allen
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492972314
Category: Self-Help
Page: 432
View: 3569

Continue Reading →

Eigentlich sollte man längst bei einem Termin sein, doch dann klingelt das Handy und das E-Mail-Postfach quillt auch schon wieder über. Für Sport und Erholung bleibt immer weniger Zeit und am Ende resigniert man ausgebrannt, unproduktiv und völlig gestresst. Doch das muss nicht sein. Denn je entspannter wir sind, desto kreativer und produktiver werden wir. Mit David Allens einfacher und anwendungsorientierter Methode wird beides wieder möglich: effizient zu arbeiten und die Freude am Leben zurückzugewinnen.

Data Modeling Made Simple with ER/Studio Data Architect

Adapting to Agile Data Modeling in a Big Data World
Author: Steve Hoberman
Publisher: Technics Publications
ISBN: 1634620941
Category: Computers
Page: 342
View: 5328

Continue Reading →

Build a working knowledge of data modeling concepts and best practices, along with how to apply these principles with ER/Studio. This second edition includes numerous updates and new sections including an overview of ER/Studio’s support for agile development, as well as a description of some of ER/Studio’s newer features for NoSQL, such as MongoDB’s containment structure.

Laudato si

Die Umwelt-Enzyklika des Papstes
Author: Franziskus (Papst),
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 345180736X
Category: Religion
Page: 288
View: 2043

Continue Reading →

Mit großer Spannung wurde sie erwartet, auch von Nicht-Katholiken: Die Umwelt-Enzyklika von Papst Franziskus nimmt die heute entscheidenden Themen in den Blick; es geht um die geht um soziale, ökologische und politische Zusammenhänge. Wohl selten war ein päpstliches Schreiben so aktuell und brisant und vor allem relevant für alle Gesellschaftsschichten und Menschen weltweit. Mit "Laudato si" beweist Franziskus, dass die Kirche nach wie vor eine unverzichtbare Stimme im Diskurs zur Gestaltung der modernen Welt ist. Wer verstehen will, wie Papst und Kirche die großen Herausforderungen unserer Zeit bestehen wollen, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Ein Muss für jeden, der an den drängenden Fragen unserer Zeit interessiert ist.

Running Lean : [das How-to für erfolgreiche Innovationen ; für Startups, Existenzgründer und Produktentwickler]


Author: Ash Maurya
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3955611272
Category:
Page: 214
View: 6991

Continue Reading →

Warum scheitern so viele Startups und neue Produkte? Und wie kann man die Chancen deutlich erhohen, mit einer Innovation erfolgreich zu sein? Als Antwort auf diese Fragen hat Ash Maurya die in diesem Buch vorgestellte Methode entwickelt, die auf Strategien des Lean Management und der agilen Entwicklung aufbaut und speziell auf Innovationsprozesse zugeschnitten ist. Der Trick besteht darin, fruhzeitig, konsequent und in allen Projektphasen potenzielle Kunden in den Entwicklungsprozess einzubeziehen und das eigene Geschaftsmodell immer wieder zu hinterfragen. Ein entscheidendes Tool ist dabei die "Lean Canvas," ein Template, das eine einfache Visualisierung des Businessplans ermoglicht und erheblich einfacher zu erfassen und zu uberarbeiten ist als die ublichen, viele Seiten starken Konzeptpapiere. Ash Maurya hat die Methode anhand eigener Projekte entwickelt und erfolgreich getestet. In Running Lean erlautert er sie ganz praktisch mit Schritt-fur-Schritt-Anleitungen anhand eines konkreten Beispiels. Alle Schritte konnen einfach nachvollzogen und auf die eigenen Innovationsprojekte angewandt werden. Die Lean Canvas sowie die Fragebogen fur Kundeninterviews lassen sich direkt aus dem Buch ubernehmen. Ein Problem identifizieren, das viele Menschen umtreibt, und eine Losung dafur definieren. Die Kunden in den gesamten Entwicklungsprozess einbinden. Das Produkt / die Idee kontinuierlich testen, in immer kurzeren Iterationszyklen. Erkennen, wann die Marschrichtung geandert werden sollte. Entwicklungsgeschwindigkeit, Erkenntnisprozesse und Ausrichtung optimieren. Den idealen Zeitpunkt fur Finanzierungsrunden finden.

Statistik-Workshop für Programmierer


Author: Allen B. Downey
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868993436
Category: Computers
Page: 160
View: 6812

Continue Reading →

Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

R in a Nutshell


Author: Joseph Adler
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897216507
Category: Computers
Page: 768
View: 8195

Continue Reading →

Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

UML Requirements Modeling For Business Analysts

Steps to Modeling Success
Author: Norman Daoust
Publisher: Technics Publications
ISBN: 1634620429
Category: Computers
Page: 268
View: 7523

Continue Reading →

This book provides you with a collection of best practices, guidelines, and tips for using the Unified Modeling Language (UML) for business analysis. The contents have been assembled over the years based on experience and documented best practices. Over sixty easy to understand UML diagram examples will help you to apply these ideas immediately. If you use, expect to use, or think you should use the Unified Modeling Language (UML) or use cases in your business analysis activities, this book will help you: • communicate more succinctly and effectively with your stakeholders including your software development team, • increase the likelihood that your requirements will be reviewed and understood, • reduce requirements analysis, documentation, and review time. The first three chapters explain the reasons for utilizing the UML for business analysis, present a brief history of the UML and its diagram categories, and describe a set of general modeling guidelines and tips applicable to all of the UML diagram types. Each of the next thirteen chapters is dedicated to a different UML diagram type: 1. Use Case Diagrams 2. Activity Diagrams 3. Interaction Overview Diagrams 4. Class Diagrams 5. Object Diagrams 6. State Machine Diagrams 7. Timing Diagrams 8. Sequence Diagrams 9. Communication Diagrams 10. Composite Structure Diagrams 11. Component Diagrams 12. Deployment Diagrams 13. Package Diagrams The next two chapters explain additional diagram types that are important for business analysts and that can be created using UML notation: • Context Diagrams using Communication diagram notation • Data Models using Class diagram notation These chapters are followed by a chapter that describes criteria for selecting the various diagram types. The final chapter presents a case study.

Risikomanagement

Banken, Versicherungen und andere Finanzinstitutionen
Author: John Hull
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783868940435
Category: Financial institutional
Page: 616
View: 2248

Continue Reading →

Das Harvard-Konzept

Die unschlagbare Methode für beste Verhandlungsergebnisse - Erweitert und neu übersetzt
Author: Roger Fisher,William Ury,Bruce Patton
Publisher: DVA
ISBN: 3641234441
Category: Business & Economics
Page: 336
View: 8413

Continue Reading →

Erweitert und neu übersetzt: mit aktuellen Verhandlungsbeispielen aus dem deutschsprachigen Raum Seit 35 Jahren ist »Das Harvard-Konzept« weltweit das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Es hat uns gelehrt, nicht um Positionen zu feilschen, sondern sich auf Interessen zu konzentrieren und zwischen Menschen und Problemen stets zu trennen. So wird es möglich, dass Parteien zum beiderseitigen Vorteil verhandeln und Win-win-Situationen schaffen. Egal ob politische Konflikte, Vertrags- und Gehaltsverhandlungen oder Tarifgespräche – für alle Berufsgruppen hat das Harvard-Konzept die Art und Weise, wie wir verhandeln, Differenzen beilegen und Lösungen finden, für immer verändert. Der Klassiker ist um neue Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum erweitert und liegt jetzt erstmals gänzlich überarbeitet und in einer vollkommen neuen Übersetzung vor.

Einführung in SQL


Author: Alan Beaulieu
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897219387
Category: Computers
Page: 353
View: 5120

Continue Reading →

SQL kann Spaß machen! Es ist ein erhebendes Gefühl, eine verworrene Datenmanipulation oder einen komplizierten Report mit einer einzigen Anweisung zu bewältigen und so einen Haufen Arbeit vom Tisch zu bekommen. Einführung in SQL bietet einen frischen Blick auf die Sprache, deren Grundlagen jeder Entwickler beherrschen muss. Die aktualisierte 2. Auflage deckt die Versionen MySQL 6.0, Oracle 11g und Microsoft SQL Server 2008 ab. Außerdem enthält sie neue Kapitel zu Views und Metadaten. SQL-Basics - in null Komma nichts durchstarten: Mit diesem leicht verständlichen Tutorial können Sie SQL systematisch und gründlich lernen, ohne sich zu langweilen. Es führt Sie rasch durch die Basics der Sprache und vermittelt darüber hinaus eine Reihe von häufig genutzten fortgeschrittenen Features. Mehr aus SQL-Befehlen herausholen: Alan Beaulieu will mehr vermitteln als die simple Anwendung von SQL-Befehlen: Er legt Wert auf ein tiefes Verständnis der SQL-Features und behandelt daher auch den Umgang mit Mengen, Abfragen innerhalb von Abfragen oder die überaus nützlichen eingebauten Funktionen von SQL. Die MySQL-Beispieldatenbank: Es gibt zwar viele Datenbankprodukte auf dem Markt, aber welches wäre zum Erlernen von SQL besser geeignet als MySQL, das weit verbreitete relationale Datenbanksystem? Der Autor hilft Ihnen, eine MySQL-Datenbank anzulegen, und nutzt diese für die Beispiele in diesem Buch. Übungen mit Lösungen: Zu jedem Thema finden Sie im Buch gut durchdachte Übungen mit Lösungen. So ist sichergestellt, dass Sie schnell Erfolgserlebnisse haben und das Gelernte auch praktisch umsetzen können.