D. Porthault

The Art of Luxury Linens
Author: Brian Coleman
Publisher: Gibbs Smith
ISBN: 1423644514
Category: Design
Page: 256
View: 4449

Continue Reading →

Inspired French luxury for the home. Take a peek inside private upper class homes that reveal why D. Porthault has been the favored French luxury brand for linens and other fabrics for nearly one hundred years. Tour traditional and old-world styles as well as contemporary upmarket decor for younger families. Cheery bedrooms—many with canopy beds and playful wallpaper—flaunt sheets, coverlets, pillows, and shams in gorgeous printed florals. Sweetly decorated nurseries favor blue, pink, and yellow prints. Terry towels show off Porthault’s signature scalloped and bound edges. Tables set with cloths, placemats, and napkins feature hand-embroidered, custom designs inspired by nature. Rounding out the Porthault story are some very practical, detailed instructions on washing, drying, pressing, and storing fine linens along with tips for removing stains from natural fabrics. Clothes may make the man, but gorgeous, high-quality sheets make the bed. Brian D. Coleman, MD, divides his time between Seattle and New York. His articles have appeared in magazines ranging from Old House Journal, where he is the Editor-at-large; to Period Living in the U.K. Brian is the author of twenty books on the decorative arts, including the recent titles Farrow & Ball and Fortuny Interiors. Erik Kvalsvik has been the principal photographer of more than a dozen books, including Fortuny Interiors, Barry Dixon Inspirations, and Traditional Interiors. He lives in Washington, DC.

Figur: Menschen zeichnen

entdecken, skizzieren, experimentieren
Author: Peter Boerboom,Tim Proetel
Publisher: N.A
ISBN: 9783258601373
Category:
Page: 192
View: 9681

Continue Reading →

Forever Chic

Frenchwomen's Secrets for Timeless Beauty, Style, and Substance
Author: Tish Jett
Publisher: Rizzoli Publications
ISBN: 0847841456
Category: Design
Page: 240
View: 2549

Continue Reading →

For any woman who last saw forty on her speedometer comes a sparkling new primer for aging—the French way—with grace and style. Frenchwomen of a certain age (over forty) are captivating and complex. They appear younger than their years and remain stylish throughout their lives. They look at birthdays as a celebration of a life well-lived and perhaps a good reason to go shopping before they dress to perfection for a celebration of another anniversaire. American-born journalist and blogger Tish Jett has lived among the French for years and has studied them and stalked them to learn their secrets. Exploring how their wardrobe, beauty, diet, and hair rituals evolve with time and how some aspects of their signature styles never change, Jett shows how Frenchwomen know their strengths, hide their weaknesses, and never talk about their fears, failures, or flaws. After all, in France, beauty, style, and charm have no expiration dates!

Ravelstein


Author: Saul Bellow
Publisher: N.A
ISBN: 9783462029192
Category:
Page: 271
View: 3900

Continue Reading →

Die Geschichte der Freundschaft zwischen einem weltberühmten Bestsellerautor und seinem Freund.

Erhörte Gebete


Author: Truman Capote
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036992553
Category: Fiction
Page: 240
View: 2748

Continue Reading →

Es sollte sein Opus magnum werden, ein schonungsloses Sittenbild proustscher Dimension doch Capote konnte und wollte es nicht abschließen. Gleichwohl ist Erhörte Gebete sein konsequentestes Werk, eine giftgesättigte Abrechnung mit der feinen Gesellschaft. Hier schildert Capote die Reichen und Mächtigen, die Verrückten und Verruchten, all jene, die ihn jahrelang als ihr Schoßhündchen betrachtet hatten. Als das erste Kapitel des Schlüsselromans Mitte der Siebzigerjahre in Esquire abgedruckt wurde, erkannten Capotes Freunde, dass das Schoßhündchen durchaus auch zubeißen konnte: Plötzlich waren ihre intimsten Geheimnisse - vom Seitensprung bis zum vertuschten Mord - schwarz auf weiß nachzulesen. "Es ist sehr schwierig, Gentleman und Schriftsteller zu sein", hat W. Somerset Maugham einmal bemerkt. Mit Erhörte Gebete entschied sich Capote eindeutig für Letzteres.

Der Sommer der Sternschnuppen

Roman
Author: Mary Simses
Publisher: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 3641169259
Category: Fiction
Page: 448
View: 724

Continue Reading →

Manchmal liegt der Weg zum Glück in der Vergangenheit Grace Hammond liebt Ordnung über alles. Als sie ihren Job, ihren Freund und auch noch ihre Wohnung verliert, kehrt sie kurzerhand nach Dorset zurück, in die charmante Kleinstadt an der Küste Connecticuts, in der sie aufwuchs. Hier gibt es den besten Apfelkuchen der Welt, einen weiten Himmel voller Sternschnuppen – und die Ruhe, in der Grace herauszufinden hofft, wie es mit ihrem Leben weitergehen soll. Doch schon bald holt sie etwas ein, was sie für immer vergessen wollte. Denn in Dorset erlitt Grace einen Verlust, den sie nie verwunden hat. Und hier verliebte sie sich einst in Peter Brooks. Als Grace nun erfährt, dass er ebenfalls zurück in der Stadt ist, treffen Vergangenheit und Gegenwart aufeinander ...

Ein einfaches Leben

Roman
Author: Min Jin Lee
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423434929
Category: Fiction
Page: 512
View: 5703

Continue Reading →

Der Bestseller aus den USA Zwanzig Jahre Arbeit stecken in diesem großen, umwerfenden Buch, das in zwanzig Ländern erscheint: Sunja, Tochter eines Fischers, wird genau im falschen Moment schwach, genau beim falschen Mann. Um keine Schande über ihre Familie zu bringen, verlässt sie Korea und bringt ihre Söhne Noa und Mozasu fernab der Heimat in Japan zur Welt. Koreanische Einwanderer, selbst in zweiter Generation, leben dort als Menschen zweiter Klasse. Während Sunja sich abzufinden versucht, fordern ihre Söhne ihr Schicksal heraus. Noa studiert an den besten Universitäten und Mozasu zieht es in die Pachinko-Spielhallen der kriminellen Unterwelt der Yakuza.

Time Out Los Angeles


Author: Editors of Time Out
Publisher: Time Out Guides
ISBN: 1846703018
Category: Travel
Page: 336
View: 1334

Continue Reading →

Time Out Los Angeles is a VIP pass beyond the velvet rope and into the heart of one of the most fascinating cities in the United States. The capital of the West Coast, a sprawling megalopolis that is home to more stars than the night sky, Los Angeles continues to enthrall all those who visit it. Whether visitors are looking for tips on the hottest bets or hot springs, this is the must-have travel guide — it covers the newest clubs, restaurants, and shopping, as well as day-trip suggestions in every direction.

The Mail Order Shopping Guide

What to Buy and where to Send for It, Around the World and the U.S.A.
Author: Elizabeth Squire
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Mail-order business
Page: 383
View: 9735

Continue Reading →

Sperrzonen - Pripjat und Tschernobyl


Author: Robert Polidori,Elizabeth Culbert
Publisher: Göttingen [Germany] : Steidl
ISBN: 9783882439212
Category: Photography
Page: 109
View: 6749

Continue Reading →

In the 11 days following the Chernobyl catastrophe on April 26, 1986, more than 116,000 people were permanently evacuated from the area surrounding the nuclear power plant. Declared unfit for human habitation, the Zones of Exclusion includes the towns of Pripyat (established in the 1970s to house workers) and Chernobyl. In May 2001, Robert Polidori photographed what was left behind in the this dead zone. His richly detailed images move from the burned-out control room of Reactor 4, where technicians staged the experiment that caused the disaster, to the unfinished apartment complexes, ransacked schools and abandoned nurseries that remain as evidence of those who once called Pripyat home. Nearby, trucks and tanks used in the cleanup efforts rest in an auto graveyard, some covered in lead shrouds and others robbed of parts. Houseboats and barges rust in the contaminated waters of the Pripyat River. Foliage grows over the sidewalks and hides the modest homes of Chernobyl. In his large-scale photographs, Polidori captures the faded colors and desolate atmosphere of these two towns, producing haunting documents that present the reader with a rare view of not just a disastrous event, but a place and the people who lived there.

Mein Name ist nicht Freitag


Author: Jon Walter
Publisher: Königskinder
ISBN: 3646929626
Category: Fiction
Page: 464
View: 6693

Continue Reading →

Samuel ist bei Gott. Seltsam nur, dass es im Himmel stockdunkel ist, die Vögel trotzdem singen und dass er gefesselt ist. Als er vor Gottes Angesicht tritt, sieht der eher aus wie Der Teufel. Und Der Teufel nennt ihn Freitag und verkauft ihn als Sklaven an einen weißen Jungen, der gerade mal so alt ist wie Samuel. Für 600 Dollar. Er kommt auf eine Plantage in Mississippi, wo es keinen interessiert, wer er ist, dass er lesen kann, dass er zu seinem kleinen Bruder muss. Aber der Bürgerkrieg rückt immer näher – und damit auch die Hoffnung auf Freiheit.

Unmistakably French


Author: Betty Lou Phillips
Publisher: Gibbs Smith
ISBN: 1423621697
Category: House & Home
Page: 208
View: 6836

Continue Reading →

Unmistakably French, the fifth book in Betty Lou Phillips' best-selling series on interpreting French décor for American homes, broadens yet again the limits of what French style can do for a home. No matter the location or size of the room to be decorated, the French rarely stray from favored and well-known characteristics of design-eighteenth-century furniture, sumptuous textiles, distinctive porcelains, and oil paintings in original carved-wood frames. In Phillips' newest book, she defines some of these specific secrets that French designers use to create an authentic French look-these certain basic decorating values they hold dear, seducing us with their self-assured approach to glamour, culture, and enduring respect for history. The book includes four sections: Passion for French, Art of Living, Savoir-Faire, and Fluent French. The style and settings seen in these contemporary homes, while American, are Unmistakably French. Betty Lou Phillips, ASID, is a renowned designer and the best-selling author of Provencal Interiors, French by Design, French Influences, and Villa Décor. She lives in Dallas, Texas.

Japan Stil


Author: Gian Carlo Calza
Publisher: N.A
ISBN: 9780714870571
Category:
Page: 303
View: 580

Continue Reading →

50 Designer, die man kennen sollte


Author: Claudia Hellmann,Hajo Düchting,Nina Kozel
Publisher: N.A
ISBN: 9783791347196
Category:
Page: 151
View: 7666

Continue Reading →

Designer gestalten die Welt, in der wir leben: Der Stuhl, auf dem wir sitzen, die Lampe, die uns beim Lesen leuchtet, und der Computer, mit dem wir arbeiten, sind wohl durchdachte und ästhetisch optimierte Produkte, die nicht nur funktional und effizient sind, sondern auch dem Zeitgeist entsprechen und unserer Individualität Ausdruck verleihen. '50 Designer, die man kennen sollte' stellt die wichtigsten Designer der Moderne vor: angefangen bei Michael Thonet, dem Entwickler der Bugholzstühle, über die Gestalter des Bauhauses, stilprägende Künstler wie Alvar Aalto und Le Corbusier bis hin zu Marken wie Apple, die das Formempfinden ganzer Generationen beeinflusst haben. In kurzen und prägnanten Texten werden die Designer mit ihren wichtigsten Arbeiten vorgestellt. Eine Zeitleiste bietet einen übergreifenden historischen Kontext.

Reine Rechtslehre

Mit einem Anhang: Das Problem der Gerechtigkeit
Author: Hans Kelsen
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161529733
Category: Law
Page: 921
View: 2428

Continue Reading →

Nachdem die 1934 erschienene Erstauflage von Hans Kelsens Reine[r] Rechtslehre im Jahre 2008 als Studienausgabe erschienen ist, folgt nun im selben Format die Studienausgabe der Zweitauflage aus dem Jahre 1960. Zwischen den Auflagen 1934 und 1960 liegt nicht nur ein Vierteljahrhundert und ein Weltkrieg, sondern auch ein Umfangswachstum auf den fünffachen Wert und ein vielfältiger Reifungsprozess von Kelsens Allgemeiner Rechtslehre. Die Zweitauflage bildet zugleich Höhepunkt und Abschluss der sog. "Klassischen Phase" im rechtstheoretischen Werk Hans Kelsens. Überhaupt darf die auf Deutsch erschienene Zweitauflage, die in mehr als ein Dutzend andere Sprachen übersetzt worden ist, als die reifste und letzte geschlossene Darstellung der Reinen Rechtslehre gelten. Gemeinsam mit H.L.A. Harts Concept of Law (1961) stellt sie das wirkmächtigste Werk des modernen rechtstheoretischen Diskurses dar.Die vorliegende Studienausgabe enthält, anders als die seit 1992 publizierten Nachdrucke, auch den für das (Selbst-)Verständnis der Reinen Rechtslehre bedeutsamen Anhang zum Problem der Gerechtigkeit. Im Anmerkungsapparat sind darüber hinaus die aus Anlass der Übersetzung der Zweitauflage ins Italienische 1966 von Kelsen vorgenommenen Korrekturen am deutschen Text erstmals berücksichtigt worden.