Crush


Author: Richard Siken
Publisher: N.A
ISBN: 9780300107210
Category: Poetry
Page: 62
View: 1070

Continue Reading →

A collection of poems driven by obsession reveals a poetry that is at once confessional, graceful, and savage.

Crush


Author: Richard Siken
Publisher: N.A
ISBN: 9780300107890
Category: Poetry
Page: 62
View: 4588

Continue Reading →

A powerful collection of poems driven by obsession reveals a poetry that is at once confessional, gay, savage, and charged with a violent eroticism. Simultaneous.

War of the Foxes


Author: Richard Siken
Publisher: Copper Canyon Press
ISBN: 1619321319
Category: Poetry
Page: 96
View: 4767

Continue Reading →

Best-selling poet and painter Richard Siken uses strong, bold strokes to reveal a world abstract, concrete, and exquisitely complex.

Fairy Tale Review

The Violet Issue #3
Author: Kate Bernheimer
Publisher: Wayne State University Press
ISBN: 0814341721
Category: Fiction
Page: 136
View: 9140

Continue Reading →

“At an early age, children are weaned on the marvelous, and later on they fail to retain a sufficient virginity of mind to enjoy fairy tales,” Andre Breton wrote in 1924. “There are fairy tales to be written for adults,” he continued. “Fairy tales almost blue.” Violet flowers are often described as “almost-blue,” which is how this color was chosen. This issue of Fairy Tale Review focuses on fairy tales for adults.

One of us is lying


Author: Karen M. McManus
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641204992
Category: Young Adult Fiction
Page: 448
View: 2115

Continue Reading →

Eine Highschool, ein Toter, vier Verdächtige ... An einem Nachmittag sind fünf Schüler in der Bayview High zum Nachsitzen versammelt. Bronwyn, das Superhirn auf dem Weg nach Yale, bricht niemals die Regeln. Klassenschönheit Addy ist die perfekte Homecoming-Queen. Nate hat seinen Ruf als Drogendealer weg. Cooper glänzt als Baseball-Spieler. Und Simon hat die berüchtigte Gossip-App der Schule unter seiner Kontrolle. Als Simon plötzlich zusammenbricht und kurz darauf im Krankenhaus stirbt, ermittelt die Polizei wegen Mordes. Simon wollte am Folgetag einen Skandalpost absetzen. Im Schlaglicht: Bronwyn, Addy, Nate und Cooper. Jeder der vier hat etwas zu verbergen – und damit ein Motiv...

Legitimate Dangers

American Poets of the New Century
Author: Michael Dumanis,Cate Marvin
Publisher: N.A
ISBN: 9781932511291
Category: Poetry
Page: 491
View: 5795

Continue Reading →

Definitive, broadly representative anthology of poets born after 1960

Das grüne Zelt

Roman
Author: Ljudmila Ulitzkaja
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446240683
Category: Fiction
Page: 592
View: 4931

Continue Reading →

Ljudmila Ulitzkaja erzählt von drei Freunden, die in der Sowjetunion zu Dissidenten werden. Ilja, der Fotograf, vervielfältigt und verbreitet in seiner Freizeit verbotene Literatur. Als sich Jahre später herausstellt, dass er auch für den KGB tätig war, muss er fliehen. Micha ist Jude und schreibt seit seiner Jugend Gedichte. Wegen seiner Nähe zum Samisdat wird er denunziert und kommt ins Lager. Sanja kümmert sich während Michas Haft um dessen Frau und kleine Tochter. Dennoch hält ihn nach Michas Tod nichts mehr in der Sowjetunion. In ihrem großen Gesellschaftspanorama erzählt Ulitzkaja von Mut und Verrat, irregeleiteten Idealen, menschlicher Größe und Niedertracht - und immer wieder von der Liebe, die das Handeln der Menschen antreibt.

Poetry


Author: Harriet Monroe
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: American poetry
Page: N.A
View: 7833

Continue Reading →

Eiscafé Europa

Essays
Author: Enis Maci
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518759922
Category: Fiction
Page: 240
View: 3318

Continue Reading →

Wie könnte Widerstand heute aussehen? Auf der Suche nach einer Antwort zieht Enis Maci eine Linie von Jeanne D'Arc über Sophie Scholl zu den albanischen Schwurjungfrauen. Sie entlarvt die medialen Strategien der Identitären als Travestie, befragt Muttersprache und Herkunft, reist nach Walhalla und blickt dort auf die Büste der in Auschwitz ermordeten Nonne Edith Stein. Sie verweilt in den sozialen Randzonen und verwebt die losen Zipfel erzählens-notwendiger Dinge zu einem dichten Panorama europäischer Gegenwart. Das Außerordentliche überkreuzt sich in ihren Essays mit dem Alltäglichen, das Private mit dem Politischen.

The To Sound


Author: Eric Baus
Publisher: Wave Books
ISBN: 9780972348768
Category: Poetry
Page: 80
View: 8595

Continue Reading →

Juliana Spahr writes: "Birds with extremely long necks. Cassiopeia. A sister. A Marco Polo. A somnambulist. A documentary on the voyages of Columbus. A cartographer. Star charts. Young intellectuals in black robes. Jean-Michel Basquiat. More birds and still more birds. A mathematician. All these things appear in The To Sound’s beautifully warped cosmology. This is a stunning book that builds its own world, a world of ambiguous relations and loaded words; a lyrical world that explores the unstated connections between things. . . ."

Bad Feminist

Essays
Author: Roxane Gay
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641227550
Category: Social Science
Page: 416
View: 2042

Continue Reading →

Leider liebt sie Rapmusik, das Frauenbild: grauenvoll. Leider liest sie sehr gerne Fashion-Magazine, das Frauenbild: ebenfalls erschreckend. Und ihre Lieblingsfarbe ist leider: pink. In einer Zeit, in der Barack Obama sich als Feminist bezeichnet und sogar Modeimperien den Schriftzug in großer Zahl auf T-Shirts drucken, wahrscheinlich keine gute Idee. Feminismus ist chic geworden und angekommen in der Popkultur. Aber was kann guter Feminismus heute wirklich sein? In ihrem hochgelobten Essayband sprengt Roxane Gay das ideologische Korsett eines guten und starren Feminismus und erklärt sich selbst ironisch zum Bad Feminist – stimmgewaltig, bestechend klug und fern jeder Ideologie unterzieht sie unsere Gegenwart einer kritischen Analyse und zeigt, wie man alles auf einmal sein kann: eine der bedeutendsten Feministinnen der Gegenwart und dabei definitiv nicht perfekt.

Bullshit nights

die Geschichte mit meinem Vater
Author: Nick Flynn
Publisher: N.A
ISBN: 9783936384413
Category:
Page: 337
View: 4408

Continue Reading →

Jonathan Flynn ist einer der vielen tausend äunsichtbarenä Obdachlosen der Grossstadt Boston. Doch er selbst sieht sich als Schriftsteller, will einen Gesellschaftsroman schreiben, der die Geschichte der USA verändern soll. Beginnen kann er sein Lebenswerk erst im Knast - auf Alkohol-Entzug. Sein Sohn Nick weiss davon nur aus Briefen. Er hat den Vater nicht gesehen, seit der sich in den 60ern aus dem Staub gemacht hat. Nun trifft er ihn wieder - als Gast des Obdachlosenheims, das Nick sich als Arbeitsplatz gewählt hat.

Bluets


Author: Maggie Nelson
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446261575
Category: Fiction
Page: 112
View: 1822

Continue Reading →

Maggie Nelson kennt alle Schattierungen und Geheimnisse der Farbe Blau – stolz hütet sie ihre Sammlung blauer Objekte –, und sie kennt alle Künstler, die dem Blau verfallen waren: ob Joni Mitchell, Billie Holiday oder Yves Klein. Aber zugleich nutzt sie die Farbe, um sich selbst zu erkunden. Denn hinter all dem Nachsinnen über Blau verbirgt sich die Geschichte einer tragischen Liebe. Er, der Prinz des Blauen, hat sie verlassen. Also gibt sie sich mit ganzer Kraft dem hin, was von ihm übrig ist: dem Blau. Kaum jemand hat seinen Schmerz auf so poetische, inspirierende Weise seziert, wie Maggie Nelson es hier tut – eine lyrische, philosophische und sehr persönliche Erkundung der eigenen Leidensfähigkeit.

Mississippi Women

Their Histories, Their Lives
Author: Martha H. Swain,Elizabeth Anne Payne,Marjorie Julian Spruill
Publisher: University of Georgia Press
ISBN: 9780820325026
Category: History
Page: 324
View: 1315

Continue Reading →

Some of the women are well known, others were prominent in their time but have since faded into obscurity, and a few have never received the attention they deserve."--BOOK JACKET.

Das Gegenteil von Einsamkeit


Author: Marina Keegan
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104033331
Category: Fiction
Page: 288
View: 6755

Continue Reading →

Meisterhafte Stories voller Lebenslust Wenige Tage nach ihrem Yale-Abschluss starb Marina Keegan bei einem Autounfall. Sie war ein Ausnahmetalent, das der Welt brillante Texte voller Lebenslust hinterließ. Selbstbewusst und authentisch schrieb sie über Themen, die sie wie viele junge Erwachsene beschäftigten: Liebe, Lust, Eifersucht, Selbstzweifel, Geborgenheit, Ablehnung, Familie und Zukunft. Marina Keegans Stories und Essays vereinen schwerelosen, sensiblen und mitreißenden Optimismus mit ungeheurer literarischer Reife: hoffnungsvoll, wild und melancholisch. Man liest sich atemlos, lachend und mit Tränen in den Augen durch das ganze fulminante Buch.

The Imprint of Alan Swallow

Quality Publishing in the West
Author: W. Dale Nelson
Publisher: Syracuse University Press
ISBN: 0815651538
Category: Biography & Autobiography
Page: 208
View: 4069

Continue Reading →

Born and raised on the windswept prairies of northwest Wyoming, Alan Swallow (1915–1966) nurtured a passion for literature and poetry at an early age. Quickly realizing he was not suited to a life of farming and ranching, Swallow entered the University of Wyoming to study literature and earned a fellowship to further his studies at Louisiana State University. It was there, under the influence of Robert Penn Warren and Cleanth Brooks, that Swallow began his almost three-decade-long career as a publisher, teacher, and poet. This outstanding biography is the first to explore the fascinating life of Alan Swallow, a pioneering western publisher whose authors included such literary luminaries as Anaïs Nin, Allen Tate, and Yvor Winters. Moving to Colorado, Swallow founded the Swallow Press and dedicated himself to bringing literary authors, both regionally and nationally recognized, to print in high-quality yet affordable books. Swallow’s tireless work as an editor and innovative publisher gave him much integrity. He became a revered literary figure of his day, while rumors of his marital infidelities and his fondness for fast cars earned him a different notoriety. Nelson brings this forgotten episode of publishing history vividly back to life, shining a bright light on the rich literary legacy of the West.