Criminal Procedure

Principles, Policies and Perspectives
Author: Joshua Dressler,George Conner Thomas
Publisher: West Academic Publishing
ISBN: 9780314279484
Category: Law
Page: 1454
View: 556

Continue Reading →

For nearly fifteen years, Criminal Procedure: Principles, Policies and Perspectives (and their softcover versions, Criminal Procedure: Investigating Crime and Criminal Procedure: Prosecuting Crime), written by Joshua Dressler and George C. Thomas III, have sought to inspire students to analyze and critique constitutional and non-constitutional criminal procedure doctrine. The book features careful case selection and editing that includes dissenting and concurring opinions when useful in understanding the law. The Fifth Edition covers the recent changes in constitutional law, including in the Fourth Amendment (e.g., "search" law; broader warrant exceptions; and the recent narrowing of the exclusionary rule); interrogation law (e.g., changes in Miranda v. Arizona and in the sixth amendment right to counsel that make it easier for police to interrogation suspects and defendants); pretrial identification of suspects, and the confrontation clause. As in the past, the casebook includes "in the trenches" material, designed to give students an idea of what life is like inside the squad car, the interrogation room, and the courtroom.

Supplement to Criminal Procedure

Principles, Policies and Perspectives: Criminal Procedure: Investing Crime: Criminal Procedure: Prosecuting Crime
Author: Joshua Dressler,George C. Thomas, III
Publisher: Thomson West
ISBN: 9780314162090
Category: Law
Page: 280
View: 7249

Continue Reading →

Criminal Procedure accompanies the casebook and provides updated material on criminal procedure, including new and relevant decisions in this area of law. Premised on the belief that criminal law is an exciting subject to learn and teach, this supplement to the popular casebook provides a balanced overview of classic and modern criminal procedure issues.

Criminal Procedure 2004

Principles, Policies And Perspectives
Author: Joshua Dressler,George Conner Thomas
Publisher: N.A
ISBN: 9780314153272
Category: Law
Page: 246
View: 7166

Continue Reading →

When Law Fails

Making Sense of Miscarriages of Justice
Author: Austin Sarat
Publisher: NYU Press
ISBN: 9780814762257
Category: Law
Page: 359
View: 2252

Continue Reading →

Since 1989, there have been over 200 post-conviction DNA exonerations in the United States. On the surface, the release of innocent people from prison could be seen as a victory for the criminal justice system: the wrong person went to jail, but the mistake was fixed and the accused set free. A closer look at miscarriages of justice, however, reveals that such errors are not aberrations but deeply revealing, common features of our legal system. The ten original essays in When Law Fails view wrongful convictions not as random mistakes but as organic outcomes of a misshaped larger system that is rife with faulty eyewitness identifications, false confessions, biased juries, and racial discrimination. Distinguished legal thinkers Charles J. Ogletree, Jr., and Austin Sarat have assembled a stellar group of contributors who try to make sense of justice gone wrong and to answer urgent questions. Are miscarriages of justice systemic or symptomatic, or are they mostly idiosyncratic? What are the broader implications of justice gone awry for the ways we think about law? Are there ways of reconceptualizing legal missteps that are particularly useful or illuminating? These instructive essays both address the questions and point the way toward further discussion. When Law Fails reveals the dramatic consequences as well as the daily realities of breakdowns in the law’s ability to deliver justice swiftly and fairly, and calls on us to look beyond headline-grabbing exonerations to see how failure is embedded in the legal system itself. Once we are able to recognize miscarriages of justice we will be able to begin to fix our broken legal system. Contributors: Douglas A. Berman, Markus D. Dubber, Mary L. Dudziak, Patricia Ewick, Daniel Givelber, Linda Ross Meyer, Charles J. Ogletree, Jr., Austin Sarat, Jonathan Simon, and Robert Weisberg.

Geschichte der Universität in Europa


Author: Walter Rüegg,Asa Briggs
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406369537
Category: Education, Higher
Page: 542
View: 3364

Continue Reading →

Dieses auf vier Bände angelegte Werk ist eine Geschichte der "Institution Universität" in Europa von ihrer Entstehung im Mittelalter bis in die heutige Zeit und zugleich eine vergleichende Geschichte der europäischen Universitäten sowie der außereuropäischen Universitäten, die nach europäischem Muster gegründet worden sind. Es wird auf Initiative der europäischen Rektorenkonferenz (CRE), der über 500 wissenschaftliche Hochschulen in 27 europäischen Staaten angehören, von einem internationalen Komitee namhafter Wissenschaftler unter dem Vorsitz von Walter Rüegg (Schweiz) herausgegeben. Absicht dieses Gemeinschaftswerkes ist es, die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen und Aufgaben, die Merkmale geistiger und institutioneller Identität, die Strukturen, Gestaltungen und Hauptprobleme der europäischen Universitäten in ihren geschichtlichen Grundlagen und Veränderungen, aber auch in ihren regionalen Unterschieden, auf dem heutigen Forschungsstand vergleichend und zusammenfassend darzustellen.

Terrorismusstrafrecht

ein Handbuch
Author: Mark Alexander Zöller
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 9783811439214
Category: Criminal law
Page: 758
View: 9234

Continue Reading →

Internationale Wirtschaft

Theorie und Politik der Außenwirtschaft
Author: Paul R. Krugman,Maurice Obstfeld
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827373618
Category: International economic relations
Page: 911
View: 9979

Continue Reading →

Das islamische Recht

Geschichte und Gegenwart
Author: Mathias Rohe
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406628486
Category: Religion
Page: 612
View: 6271

Continue Reading →

Erstmals beschreibt in diesem Buch ein islamwissenschaftlich geschulter Jurist Entstehung, Entwicklung und gegenwärtige Ausformung des islamischen Rechts. Mathias Rohe erläutert die wichtigsten islamischem Rechtsquellen und Rechtsfindungsmethoden und schildert in Grundzügen die Regelungsbereiche des klassischen islamischen Rechts: Ehe- und Familienrecht, Erbrecht, Vertrags- und Wirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Eigentumsrecht, Strafrecht, Staats- und Verwaltungsrecht, Fremden- und Völkerrecht. Dabei kommen auch grundlegende Unterschiede zwischen Sunniten, Schiiten und anderen Richtungen zur Sprache. Sein besonderes Augenmerk gilt den Regelungen für Muslime in einer nichtislamischen Umgebung, vor allem in Deutschland. Ein Ausblick auf Perspektiven des islamischen Rechts in einer globalisierten Welt beschließt dieses anschaulich geschriebene Standardwerk. Für die vorliegende dritte Auflage wurde das Buch überarbeitet, aktualisiert und erweitert. „Mathias Rohe hat ein ausgezeichnetes Buch über die wichtigsten Schattierungen der Scharia verfasst. Dessen Lektüre ist Pflicht für jeden, dem ernsthaft an der Integration gelegen ist.“ (Andreas Zielke, Süddeutsche Zeitung) „Wer Aufklärung verschenken will, möge zum christlichsten aller Feste das Buch von Matthias Rohe unter den Baum legen. (...) Es hat das Zeug zu einem Standardwerk. Und es füllt eine Lücke, die Missverständnisse und die einseitige Wahrnehmung konservativer Islamauslegung reißen.“ (Thoralf Schwanitz, Andreas Kurz, Financial Times Deutschland)

Internationales Vertragsrecht

Rom I-VO, CISG, CMR, FactÜ
Author: Franco Ferrari,Eva-Maria Kieninger,Peter Mankowski,Karsten Otte,Ingo Saenger
Publisher: N.A
ISBN: 9783406715310
Category: Contracts
Page: 1731
View: 2406

Continue Reading →

Campbell Biologie


Author: Neil A. Campbell,Jane B. Reece,Lisa A. Urry,Michael L. Cain,Steven A. Wasserman,Peter V. Minorsky,Robert B. Jackson
Publisher: N.A
ISBN: 9783868942590
Category:
Page: 1856
View: 8285

Continue Reading →

Modernes Verkaufen für Dummies


Author: Ralph R. Roberts,Joe Kraynak
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 352764251X
Category: Business & Economics
Page: 364
View: 8987

Continue Reading →

Der Verkaufsprofi Ralph Roberts und sein Co-Autor Joe Kraynak geben in diesem Buch allen, die bereits ?ber Verkaufserfahrungen verf?gen, Tipps an die Hand, wie sie ihre Verkaufsstrategie verbessern k?nnen. Zun?chst sollen Sie sich und Ihre Einstellung zum Verkaufen hinterfragen, Ihre Schw?chen identifizieren und feststellen, wie und wo Sie Ihre Verkaufsmethoden optimieren k?nnen. Dabei zeigen Ihnen die Autoren die vielf?ltigen M?glichkeiten auf, wie Sie beispielsweise das Internet f?r Ihre Zwecke nutzen k?nnen und erkl?ren, wie Sie ein guten Netzwerks aufbauen und den Bedarf Ihres Kunden feststellen. Au?erdem beschreiben sie anschaulich, wie Sie geeignete Mitarbeiter finden, Risiken kalkulieren und mit Ihrer Konkurrenz umgehen.

Der Afghane

Roman
Author: Frederick Forsyth
Publisher: N.A
ISBN: 9783442467013
Category:
Page: 348
View: 5017

Continue Reading →

SPIEGEL-Jahresbestseller 2006 Al Isra heisst der Plan eines Terroranschlags der al Qaida von unvorstellbarem Ausmass. Als der englische und amerikanische Geheimdienst davon erfahren, bleibt nur noch eine Chance: Ein Agent muss in die Schaltzentrale des Terrornetzwerks eingeschleust werden, der die Zielkoordinaten des Attentats herausfindet. Und nur einer erweist sich hierfür als geeignet: Mike Martin, ein erfahrener SIS-Offizier, der mit der Sprache und der Kultur des Nahen Ostens aufgewachsen ist. Ein atemloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt ... Frederick Forsyth, geboren 1938 in Ashford/Kent, studierte in Granada, Spanien. Nachdem Forsyth mit 19 Jahren jüngster Pilot der Royal Air Force war, arbeitete er als Reporter für die Eastern Daily Presse in Norfolk und wurde Korrespondent der Agentur Reuters. Er berichtete zunächst aus Paris und später aus Ostdeutschland und der Tschechoslowakei. 1965 ging Forsyth als Reporter zur BBC. Seine Erfahrungen aus dem Journalismus verarbeitete er in Romanen. Mit 'Der Schakal' gelang ihm auch als Romanautor der internationale Durchbruch. """"Bis heute wurden seine Titel weltweit mehr als 70 Millionen Mal verkauft.