Erwachsenensprache

Über ihr Verschwinden aus Politik und Kultur
Author: Robert Pfaller
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310490443X
Category: Political Science
Page: 256
View: 1464

Continue Reading →

Überall wird im öffentlichen Diskurs heute auf Befindlichkeiten Rücksicht genommen: Es werden vor Gefahren wie »expliziter Sprache« gewarnt, Schreibweisen mit Binnen-I empfohlen, dritte Klotüren installiert. Es scheint, als habe der Kampf um die korrekte Bezeichnung und die Rücksicht auf Fragen der Identität alle anderen Kämpfe überlagert. Robert Pfaller, Autor des Bestsellers »Wofür es sich zu leben lohnt«, fragt sich in »Erwachsenensprache. Über ihr Verschwinden aus Politik und Kultur«, wie es gekommen ist, dass wir nicht mehr als Erwachsene angesprochen, sondern von der Politik wie Kinder behandelt werden wollen. Steckt gar ein Ablenkungsmanöver dahinter? Eine politische Strategie? Es geht darum, als mündige Bürger wieder ernst genommen zu werden – doch dann sollten wir uns auch als solche ansprechen lassen.

Defining Criteria


Author: Marina Montresor,Stephan Lando
Publisher: Quart Architektur
ISBN: 9783037611722
Category:
Page: 300
View: 7930

Continue Reading →

Together, images and conversations portray the underlying motivation, orientation and stances of some of the most prominent young architects, photo­graphers, artists and filmmakers whose body of work gravitates around the world of architecture. Interviews with: Kersten Geers (Office KGDVS, architect), François Charbonnet (Made In, architect), Ila Bêka & Louise Lemoine (filmmakers), Junya Ishigami (architect), Pier Vittorio Aureli and Martino Tattara (DOGMA, architects), Philipp Schaerer (visual artist), Go Hasegawa (architect), Bas Princen (photo­grapher), Yuri Ancarani (visual artist) and Anne Holtrop (architect).

Heimkehr in ein fremdes Land

Roman
Author: Chinua Achebe
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104034621
Category: Fiction
Page: 192
View: 8585

Continue Reading →

Chinua Achebe - der zweite Band seiner »Afrikanischen Trilogie« ›Heimkehr in ein fremdes Land‹ folgt auf ›Alles zerfällt‹ und bildet den zweiten Band der »Afrikanischen Trilogie«. - Obi Okwonkwo, der Enkel des Helden aus ›Alles zerfällt‹, verlässt sein Dorf mit Unterstützung aller, um, britisch erzogen, einmal als Politiker für sie einzustehen. Doch er enttäuscht alle. Achebes Roman über ein Leben, das nicht gelingen kann. »Da war ein Autor mit dem Namen Chinua Achebe, in dessen Gesellschaft die Gefängnismauern einstürzten.« Nelson Mandela über die Bücher, die er im Gefängnis gelesen hatte

Drei Meister: Balzac, Dickens, Dostojewski.


Author: Stefan Zweig
Publisher: SEVERUS Verlag
ISBN: 3958019528
Category: Fiction
Page: 252
View: 1293

Continue Reading →

Stefan Zweig ist einer der populärsten und talentiertesten deutschsprachigen Schriftsteller. Seine Werke gehören zu den Klassikern, die Kraft und Wirkung seiner Sprache beeindrucken bis heute. In diesem Werk widmet sich Zweig seinen drei großen Vorbildern Honoré de Balzac, Charles Dickens und insbesondere Fjodor Michailowitsch Dostojewski. Seinen „drei Meistern“ huldigt er mit der Geste eines Kenners und Verehrers. Zu erwarten gibt es spannende Einblicke in das literarische Schaffen dreier begnadeter Romanciers aus der Sicht eines ihrer bekanntesten und begabtesten Anhänger. „Jeder dieser Künstler bildet ein Lebensgesetz, eine Lebensauffassung durch die Fülle seiner Gestalten so einheitlich hervor, daß es durch ihn eine neue Form der Welt wird. Und dieses innerste Gesetz, diese Charakterformation in ihrer verborgenen Einheit darzustellen ist der wesentliche Versuch meines Buches, dessen ungeschriebener Untertitel lauten könnte: Psychologie des Romanciers.“

Die drei ??? und die flammende Spur (drei Fragezeichen)


Author: M.V. Carey
Publisher: Kosmos
ISBN: 3440143511
Category: Fiction
Page: N.A
View: 7893

Continue Reading →

Warum sind die beiden undurchsichtigen Fremden sowie ein weiterer Verdächtiger alle hinter dem Symbol eines zweiköpfigen Adlers her - so einem Adler, wie ihn der spurlos verschwundene alte Töpfer - genannt "der Potter"- um den Hals hängen hat. Flammende Fußspuren und das Geräusch fließenden Wassers im Potterschen Haus bringen die Tochter des Potters an den Rand der Hysterie. Mit gewohntem Forscherdrang und üblicher Tatkraft versuchen die drei ??? hinter das Geheimnis zu kommen.

Gruppen- und Teamcoaching


Author: Christine Thornton
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 3955714683
Category: Business & Economics
Page: 272
View: 3217

Continue Reading →

Komplexe gruppendynamische Prozesse so einfach und nachvollziehbar darzustellen, dass sich konkrete Handlungsmöglichkeiten ableiten lassen: Dieses Ziel verfolgt Christine Thornton mit ihrem Buch. Coachs finden hier Anregungen für die praktische Arbeit mit Gruppen und Teams. Wesentlich ist dabei, welche Ziele eine Gruppe verfolgt, in welchem Umfeld sie agiert und wie die Mitgliederstruktur beschaffen ist. Je eingehender ein Coach sich mit diesen Faktoren beschäftigt, desto besser kann er seine Interventionen gestalten. Doch auch Führungskräften liefert das Buch Denkanstöße für Veränderungen in Unternehmen. Einer Untersuchung zufolge sind überhaupt nur 30 Prozent aller Veränderungsprozesse erfolgreich. Warum das nicht so bleiben muss und welche Maßnahmen wirklich Erfolg bringen, wird ebenfalls beleuchtet.

Der Winterschmied

Ein Märchen von der Scheibenwelt
Author: Terry Pratchett
Publisher: Manhattan
ISBN: 3641156033
Category: Fiction
Page: 384
View: 5960

Continue Reading →

Tiffany Weh ist eine Hexe in Ausbildung und im besten Teenageralter. Da sie sich ungern etwas verbieten lässt, schon gar nicht das Tanzen, kann sie sich auch bei der Feier, die den Übergang vom Sommer zum Winter markiert, nicht zurückhalten. Und so passiert das Unvermeidliche – der Winterschmied selbst, Herr über Eis und Schnee, wird auf Tiffany aufmerksam und verliebt sich in sie. Von Stund an überschüttet er sie mit Schneeflocken, und Tiffany muss sich schnell etwas einfallen lassen, wenn es jemals wieder Frühling werden soll auf der Scheibenwelt ...

Dimension des Völkermords

Die Zahl der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus
Author: Wolfgang Benz
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3486708333
Category: History
Page: 584
View: 8750

Continue Reading →

Über die Zahl der ermordeten Juden wird seit dem Ende des NS-Staates diskutiert, und die Dimension des Völkermordes wird unter apologetischer Tendenz interessierter Kreise immer noch in Frage gestellt. Einer mathematisch-exakten Beweisführung, die in der Feststellung genauer Zahlenangaben münden würde, stehen erhebliche methodische Schwierigkeiten gegenüber, die gewöhnlich unterschätzt, aber als Beweis für vermutete politische Absichten oder für die Unfähigkeit der Historiker gerne benutzt werden. Absicht dieses Bandes ist es deshalb, nicht nur streng wissenschaftlich und möglichst exakt die Zahl der jüdischen Opfer der NS-Herrschaft zu ermitteln, sondern auch die Probleme aufzuzeigen, die der Bestimmung einer absoluten Zahl der Opfer entgegenstehen. Die hier anhand einer regional gegliederten Darlegung der gesicherten Erkenntnisse gezogene Bilanz ermittelt die Größenordnung des Völkermords jenseits aller Spekulationen.

Vorlesungen Uber Den Holocaust

Strittige Fragen Im Kreuzverhor
Author: Germar Rudolf
Publisher: N.A
ISBN: 9781591480907
Category:
Page: 650
View: 4702

Continue Reading →

Brandneue dritte Auflage von 2015 ab sofort erhaltlich! Seit 1992 halt der deutsche Wissenschaftler Germar Rudolf Vorlesungen vor verschiedenen akademischen Zuhorerkreisen in aller Welt. Sein Thema ist sehr kontrovers: der Holocaust im Lichte neuer kriminologischer und historischer Forschungsergebnisse. Seine Zuhorer meinen anfangs, recht genau zu wissen, was der "Holocaust" eigentlich ist, aber schon nach kurzer Zeit wird ihr Weltbild durch die vorgelegten Beweise vollig uber den Haufen geworfen. Obwohl Rudolf vor seinem Publikum nichts anderes prasentiert als ausgewachsenen Holocaust-Revisionismus, fallen seine Argumente dennoch auf fruchtbaren Boden, da sie padagogisch einfuhlsam und auf wissenschaftliche Weise prasentiert werden. Dieses Buch ist eine literarische Ausarbeitung von Rudolfs Vorlesungen, angereichert mit den neuesten Erkenntnissen der Geschichtswissenschaft zu einem Thema, das die Regierungen der deutschsprachigen Lander per Strafrecht regulieren wollen. Wie sein Thema, so ist auch der Stil des Buches einzigartig: Es ist ein Dialog zwischen dem Referenten einerseits, der dem Leser die wichtigsten Erkenntnissen dieser weltweiten Kontroverse darlegt, und den Reaktionen aus dem Publikum andererseits, mit kritischen Anmerkungen, Einwanden und Gegenargumenten. Die "Vorlesungen uber den Holocaust" lesen sich wie ein lebhafter, spannender Schlagabtausch zwischen Personen mit unterschiedlichen Ansichten. Neben einer Diskussion der schlagkraftigsten Argument fur und wider die Richtigkeit des orthodoxen Geschichtsbildes werden auch die ublichen moralischen, politischen, und scheinwissenschaftlichen Argumente gegen den Revisionismus thematisiert und gekonnt widerlegt. Dieses Buch ist daher ein Kompendium von Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Holocaust und seiner kritischen Wiederbetrachtung. Mit seinen vielen Verweisen auf eine mehr als tausend Werke umfassenden Bibliographie ist dieses leicht verstandliche Buch die beste Einfuhrung in dieses brandheisse Tabuthema sowohl fur den interessierten Laien als auch fur Geschichtsliebhaber. Dritte, korrigierte und erweiterte Auflage von 2015, mit einem Vorwort von Prof. Dr. Thomas Dalton, Autor des Buches "Debating the Holocaust""

Das Rudolf Gutachten

Gutachten Uber Chemische Und Technische Aspekte Der 'Gaskammern' Von Auschwitz
Author: Germar Rudolf
Publisher: Castle Hill Publishers
ISBN: 9781591481157
Category:
Page: 252
View: 9580

Continue Reading →

Seit der ErstverOffentlichung dieses Gutachtens anno 1993 sind viele Jahre ins Land gezogen. In dieser Zeit gab es massive, aber in der Sache letzlich wirkungslose persOnliche Angriffe auf den Verfasser sowie ungezAhlte gescheiterte Widerlegungsversuche. Diese veranlassten den Autor, sein Gutachten zu Uberarbeiten, zu ergAnzen und fUr den Laien verstAndlicher zu machen. Die Schlussfolgerungen des damaligen Mitarbeiters am Max-Planck-Institut in Stuttgart sind daher heute noch klarer und zwingender als zuvor: Die Schlufolgerung des revolutionAren Leuchter-Reports ist richtig: Die angeblichen Menschengaskammern von Auschwitz kOnnen aus chemischen und technischen GrUnden nicht existiert haben! "Diese wissenschaftlichen Analysen sind perfekt." --H. Westra, Anne-Frank-Stiftung, BRT 1 (Belgien), 27.4.1995. "Insgesamt stUtzt er sich auf Literatur, die lange vor diesem Bericht verfat worden ist, und mu als wissenschaftlich annehmbar bezeichnet werden." --Prof. Dr. Henri Ramuz, Gutachten zum Rudolf Gutachten, 18.5.1997