Heimkehr in ein fremdes Land

Roman
Author: Chinua Achebe
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104034621
Category: Fiction
Page: 192
View: 1760

Continue Reading →

Chinua Achebe - der zweite Band seiner »Afrikanischen Trilogie« ›Heimkehr in ein fremdes Land‹ folgt auf ›Alles zerfällt‹ und bildet den zweiten Band der »Afrikanischen Trilogie«. - Obi Okwonkwo, der Enkel des Helden aus ›Alles zerfällt‹, verlässt sein Dorf mit Unterstützung aller, um, britisch erzogen, einmal als Politiker für sie einzustehen. Doch er enttäuscht alle. Achebes Roman über ein Leben, das nicht gelingen kann. »Da war ein Autor mit dem Namen Chinua Achebe, in dessen Gesellschaft die Gefängnismauern einstürzten.« Nelson Mandela über die Bücher, die er im Gefängnis gelesen hatte

Abfallwirtschaft

Handbuch für Praxis und Lehre
Author: Bernd Bilitewski,Georg Härdtle
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540795316
Category: Science
Page: 955
View: 9452

Continue Reading →

In bewährter Weise beantwortet dieses Standardwerk alle Fragen der täglichen Praxis zum Thema Abfall. Für die Neuauflage haben die Autoren das gesamte Werk auf den neuesten Stand gebracht: die rechtlichen Grundlagen, Angaben zu Abfallmengen und –zusammensetzung, zur Sammlung, zum Umschlag und Transport, zu Recycling und Kosten von Abfallbehandlungsanlagen wurden aktualisiert. Außerdem wurde der Band um eine Zusammenfassung der aktuellen Entwicklungen im Bereich Stoffstrommanagement und um das Thema automatische Sortierung erweitert.

Sprache, Lügen und Moral

Geschichtenerzählen in Wissenschaft und Literatur
Author: Roald Hoffmann
Publisher: N.A
ISBN: 9783518260180
Category: Language and ethics
Page: 151
View: 2905

Continue Reading →

Die Musik der verlorenen Kinder

Roman
Author: Mary Morris
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841211429
Category: Fiction
Page: 384
View: 7970

Continue Reading →

Die Musik war ihre einzige Liebe – bis sie einander fanden. Amerika, um 1920: Fasziniert von der neuen Musik, die ganz Chicago erobert, widersetzt sich Benny Lehrman dem Willen seines Vaters und kämpft darum, Pianist werden zu dürfen. Im Nachtclub der Familie der jungen Pearl findet er Zuflucht, Freundschaft – und erlebt seine erste Liebe. Doch schon bald steht er vor der Wahl zwischen der Musik und denen, die ihm nahestehen. Das dramatische Schicksal zweier Familien in den Roaring Twenties – so mitreißend wie eine Nacht voller Musik. „Eine schillernde Geschichte voller Poesie und Feuer.“ New York Times.

Frei Otto - das Gesamtwerk

leicht bauen, natürlich gestalten ; [anlässlich der Ausstellung "Frei Otto - Leicht Bauen, Natürlich Gestalten" im Architekturmuseum der TU München in der Pinakothek der Moderne vom 26. Mai bis 28. August 2005]
Author: Winfried Nerdinger
Publisher: Birkhauser
ISBN: 9783764372330
Category: Architecture
Page: 391
View: 6211

Continue Reading →

Der Architekt, Forscher und Konstrukteur Frei Otto ist ein Pionier der Leichtbauweise und gilt als Begrunder des okologischen Bauens. Seine Bauten sind zugleich asthetische Meisterwerke. 2006 wurde er mit dem wichtigsten japanischen Kulturpreis, dem -Praemium Imperiale- ausgezeichnet."

Algorithmisches Lernen


Author: N.A
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663119564
Category: Technology & Engineering
Page: 196
View: 4378

Continue Reading →

Das Buch gibt eine Einführung in das Gebiet des Algorithmischen Lernens, d. h. in den Bereich des Maschinellen Lernens, der methodische und komplexitätstheoretische Aspekte betont. Zunächst wird die Frage geklärt, was überhaupt Lernen bedeutet und wann man davon reden kann, eine Maschine habe gelernt. Anschließend wird einerseits untersucht, welche Objekte in diesem Sinne lernbar sind, andererseits werden auch die Grenzen aufgezeigt. Es werden strukturelle Resultate und algorithmische Entwurfsprinzipien für diese Verfahren dargestellt. Dabei geht es darum, zu bestimmen, wieviel Information zum Lernen notwendig bzw. ausreichend ist. Darüber hinaus werden auch Verfahren für konkrete Aufgaben vorgestellt. Außerdem werden Methoden präsentiert, um unzureichende Lernverfahren zu verbessern und Störungen in der zum Lernen benutzten Information herauszufiltern. Übungen ermöglichen die Überprüfung des richtigen Verständnisses beim Lesen des Buches.

German for Reading Knowledge


Author: Hubert Jannach,Richard Alan Korb
Publisher: Heinle & Heinle Pub
ISBN: 9780838478356
Category: Foreign Language Study
Page: 326
View: 6846

Continue Reading →

GERMAN FOR READING KNOWLEDGE, FOURTH EDITION develops the fundamental skills graduate students need to read authentic German texts on a variety of subjects related to humanities. The Fourth Edition includes improved grammar explanations, contextualized exercises, new high-interest readings, and a section on choosing the right dictionary.

Hyle

Studien zum aristotelischen Materie-Begriff
Author: Heinz Happ
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110816741
Category: History
Page: 969
View: 1593

Continue Reading →

Handbuch Sexualstraftaten

Die Delikte gegen die sexuelle Selbstbestimmung
Author: Klaus Laubenthal
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642255566
Category: Law
Page: 468
View: 5372

Continue Reading →

Das Handbuch behandelt umfassend die Delikte gegen die sexuelle Selbstbestimmung, wie sie im 13. Abschnitt des Strafgesetzbuches normiert sind. Der Autor erläutert die Sexualstraftaten unter Berücksichtigung der Rechtsprechung und anhand zahlreicher Fallbeispiele. Das Nachschlagewerk richtet sich an alle, die in der Rechtspflege tätig sind. Es liefert Argumentations- und Entscheidungshilfen, einschlägige Rechtsprechung sowie Literatur können schnell aufgefunden werden.

Der Auschwitz-Mythos

Legende Oder Wirklichkeit? Eine Kritische Bestandsaufnahme
Author: Wilhelm Staglich
Publisher: N.A
ISBN: 9781591480815
Category:
Page: 572
View: 6799

Continue Reading →

Der promovierte Jurist Wilhelm Staglich hat als erster und bisher einziger sachverstandiger Rechtsgelehrte die Nurnberger Tribunale und den Frankfurter Auschwitz-Prozess einer kritisch-juristischen Analyse unterzogen. Seine Ergebnisse verschlagen dem Leser ein ums andere Mal den Atem angesichts der unvorstellbar skandalosen Art, mit der die alliierte Siegerjustiz und die bundesdeutschen Strafbehorden das Recht beugten und brachen, um zu politisch vorgegebenen Ergebnissen zu kommen. Dies ist wahrlich ein Augenoffner fur all jene, die meinen, der Holocaust sei doch in etlichen rechtstaatlichen Strafverfahren hieb- und stichfest nachgewiesen worden. Da das Buch einen ungeheuren Erfolg hatte und nicht zu entkraften war, wurde es in Deutschland verboten und verbrannt. Der Deutsche Bundestag verscharfte aufgrund der durch dieses Buch ausgelosten Diskussion 1985 die Strafgesetze (Lex Staglich), um jeden Zweifel im Volk mit staatlicher Gewalt zu unterdrucken. Diese vierte Ausgabe enthalt ein neues Vorwort des Herausgebers sowie zudem im Anhang das Sachverstandigen-Gutachten des Historikers Prof. Dr. Wolfgang Scheffler. Dieses Gutachten diente als Grundlage fur die staatlich angeordnete Bucherverbrennung des Mythos. Im Anschluss daran wird eine detaillierte Erwiderung Dr. Staglichs auf Schefflers wissenschaftsunterdruckendes Machwerk wiedergegeben."

Riese auf tönernen Füßen

Raul Hilberg und sein Standardwerk über den "Holocaust"
Author: Jürgen Graf
Publisher: Castle Hill Publishers
ISBN: 9781902619026
Category: Holocaust, Jewish (1939-1945)
Page: 160
View: 7033

Continue Reading →

German langauge edition of "Giant With Feet of Clay." Raul Hilberg's major work "The Destruction of European Jewry" is generally considered the standard work on the Holocaust. The critical reader might ask: what evidence does Hilberg provide to back his thesis that there was a German plan to exterminate Jews, to be carried out in the legendary gas chambers? And what evidence supports his estimate of 5.1 million Jewish victims? J]rgen Graf applies the methods of critical analysis to Hilberg's evidence and examines the results in the light of Revisionist historiography. The results of Graf's critical analysis are devastating for Hilberg. Graf's Giant With Feet of Clay is the first comprehensive and systematic examination of the leading spokesperson for the orthodox version of the Jewish fate during the Third Reich.