Contract Drafting

Powerful Prose in Transactional Practice
Author: Lenné Eidson Espenschied
Publisher: American Bar Association
ISBN: 9781604427950
Category: Law
Page: 311
View: 7625

Continue Reading →

Contract Drafting: Powerful Prose in Transactional Practice presents an overview of the stages in the contract process and offers a comprehensive introduction to the substantive areas addressed in transactional documents. In fourteen lessons, readers will learn how to work from prior documents to produce effective and complete legal documents that protect the client's interests.

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe
Author: Robert C. Martin
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826696387
Category: Computers
Page: 480
View: 8291

Continue Reading →

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.

Das Harvard-Konzept

Die unschlagbare Methode für beste Verhandlungsergebnisse - Erweitert und neu übersetzt
Author: Roger Fisher,William Ury,Bruce Patton
Publisher: DVA
ISBN: 3641234441
Category: Business & Economics
Page: 336
View: 4538

Continue Reading →

Erweitert und neu übersetzt: mit aktuellen Verhandlungsbeispielen aus dem deutschsprachigen Raum Seit 35 Jahren ist »Das Harvard-Konzept« weltweit das Standardwerk zum Thema Verhandeln. Es hat uns gelehrt, nicht um Positionen zu feilschen, sondern sich auf Interessen zu konzentrieren und zwischen Menschen und Problemen stets zu trennen. So wird es möglich, dass Parteien zum beiderseitigen Vorteil verhandeln und Win-win-Situationen schaffen. Egal ob politische Konflikte, Vertrags- und Gehaltsverhandlungen oder Tarifgespräche – für alle Berufsgruppen hat das Harvard-Konzept die Art und Weise, wie wir verhandeln, Differenzen beilegen und Lösungen finden, für immer verändert. Der Klassiker ist um neue Fallstudien aus dem deutschsprachigen Raum erweitert und liegt jetzt erstmals gänzlich überarbeitet und in einer vollkommen neuen Übersetzung vor.

Drafting Contracts

How and Why Lawyers Do What They Do
Author: Tina L. Stark
Publisher: Wolters Kluwer Law & Business
ISBN: 1454829052
Category: Law
Page: 576
View: 5144

Continue Reading →

An eagerly anticipated second edition of this established and highly regarded text teaches the key practice skill of contract drafting, with emphasis on how to incorporate the business deal into the contract and add value to the client's deal. Features: More exercises throughout the book, incorporating More precedents for use in exercises Exercises designed to teach students how to read and analyze a contract progressively more difficult and sophisticated New, multi-draft exercises involving a variety of business contracts New and refreshed examples, including Examples of well-drafted boilerplate provisions More detailed examples of proper way to use shall Multiple well-drafted contracts with annotations Revised Aircraft Purchase Agreement exercise to focus on key issues, along with precedents on how to draft the action sections and the endgame sections. Expanded explanations of endgame provisions, along with examples and new exercises

Audits and Other Accountants' Services

A Handbook for Lawyers
Author: Don Pallais
Publisher: American Bar Association
ISBN: 9781604428100
Category: Business & Economics
Page: 234
View: 1467

Continue Reading →

In this book, you'll learn about the context of an audit, what and how an auditor tests, assuring the quality of an audit, what the auditor's report means and other alternatives to audits offered by accounting professionals. Appendix material includes common types of audit testing, sample reports, availability of common services and auditor workpapers. Also included is a complete glossar y of accounting terms.

Law As Engineering

Thinking about What Lawyers Do
Author: David Howarth
Publisher: Edward Elgar Publishing
ISBN: 0857933787
Category: Law
Page: 256
View: 6599

Continue Reading →

'David Howarth's Law as Engineering is a profound contribution to the law. Evoking the level of originality associated with pioneering contributions to law and economics half a century ago, Howarth's book aligns law, not on economics, but on engineering styles of thought and problem solving. His analysis sheds deep light on a 21st century world where the work of transactional and legislative lawyers, who design and build social structures and devices much as engineers do physical ones, is becoming ever more important and complex, with far-reaching implications for both legal ethics and legal education.' – Scott Boorman, Yale university, US 'This is a brilliant, highly original analysis of what lawyers actually do and what they ought to do in order to protect their clients and the public. It will rescue lawyers from the kinds of behaviour that contributed to the financial crash. It also points legal education and research in important new directions.' – Sir Bob Hepple, Professor, QC FBA 'This book brings an important new perspective to a consideration of what lawyers do, and of what they are for. The implications explored in the book are an immensely valuable contribution to thinking on the future development of legal education and training. It should be read by everyone responsible for recruiting or training others for the law, whether in the public or the private sector.' – Sir Stephen Laws KCB, QC(Hon), LLD(Hon), First Parliamentary Counsel Law as Engineering proposes a radically new way of thinking about law, as a profession and discipline concerned with design rather than with litigation, and having much in common with engineering in the way it produces devices useful for its clients. It uses that comparison to propose ways of improving legal design, to advocate a transformation of legal ethics so that the profession learns from its role in the crash of 2008, and to reform legal education and research. Offering a totally new perspective, this book will be a fascinating read for law students and prospective law students, legal academics across all sub-fields, lawyers in government, especially those engaged in drafting legislation, and policymakers.

Handbook of Communication in the Legal Sphere


Author: Jacqueline Visconti
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 1501501100
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 498
View: 8827

Continue Reading →

This volume explores communication and its implications on interpretation, vagueness, multilingualism, and multiculturalism. It investigates cross-cultural perspectives with original methods, models, and arguments emphasizing national, EU, and international perspectives. Both traditional fields of investigations along with an emerging new field (Legal Visual Studies) are discussed. Communication addresses the necessity of an ongoing interaction between jurilinguists and legal professionals. This interaction requires persuasive, convincing, and acceptable reasons in justifying transparency, visual analyses, and dialogue with the relevant audience. The book is divided into five complementary sections: Professional Legal Communication; Legal Language in a Multilingual and Multicultural Context; Legal Communication in the Courtroom; Laws on Language and Language Rights; and Visualizing Legal Communication. The book shows the diversity in the understanding and practicing of legal communication and paves the way to an interdisciplinary and cross-cultural operation in our common understanding of legal communication. This book is suitable for advanced students in Linguistics and Law, and for academics and researchers working in the field of Language and Law and jurilinguists.

Kill the Company

12 Killer-Tools für die Wiedergeburt Ihres Unternehmens
Author: Lisa Bodell
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593420546
Category: Business & Economics
Page: 223
View: 2361

Continue Reading →

Viele Unternehmen sind innerlich so erstarrt, dass sie eine Anleitung zur Kreativität brauchen. Trend- und Innovationsberaterin Lisa Bodell sieht die Welt bevölkert von Zombie-Unternehmen, denen dringend neues Leben eingehaucht werden muss! Sie weiß, dass die Quelle für Wandel und Kreativität im Herzen der Firmen zu finden ist: in den Mitarbeitern. Denn diese kennen die wirklichen Schwachstellen. Mit 12 Killer-Tools machen mutige Führungskräfte dem Zombie sicher den Garaus. Mit "Kill a Stupid Rule" rütteln sie am Status quo. Ihre "Killerfragen " dienen dem provokativen Nachhaken. Indem sie "das Unmögliche möglich machen", stärken sie die Abwehrkräfte ihres Unternehmens. Sie schaffen mit "Kill the Company" Killer-Unternehmen!

Rain Dogs

Kriminalroman
Author: Adrian McKinty
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518748483
Category: Fiction
Page: 404
View: 6035

Continue Reading →

Unruhen bekämpfen, Herzschmerz und Fälle aufklären, die aber nicht vor Gericht gebracht werden dürfen, darin ist Sean Duffy als katholischer Bulle in Nordirland inzwischen Spezialist. Immerhin bekommt er es zum zweiten Mal in seiner Karriere mit einem locked room mystery zu tun, und welcher Bulle – in Nordirland oder sonstwo, katholisch oder nicht – kann das schon von sich behaupten? Die Journalistin Lily Bigelow wird im Hof von Carrickfergus Castle, wo sie sich allem Anschein nach über Nacht hat einschließen lassen, tot aufgefunden. Selbstmord, glaubt man, aber ein paar Dinge geben Sean Duffy zu denken, und er weigert sich, es dabei zu belassen. Duffy findet heraus, dass Bigelow an einer verheerenden Enthüllung in Sachen Korruption und Amtsmissbrauch innerhalb der höchsten Regierungskreise Großbritanniens und darüber hinaus gearbeitet hat. Und so sieht er sich mit zwei schwerwiegenden Problemen konfrontiert: Wer hat Lily Bigelow umgebracht? Und was wollte er oder sie damit vertuschen?

Die Gutenberg-Elegien

Lesen im elektronischen Zeitalter
Author: Sven Birkerts
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3105617051
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 320
View: 6016

Continue Reading →

Leidenschaftliche und melancholische essayistische Variationen über das Lesen, allen Bücherfreunden zum Trost, die sich den Verheißungen der schönen neuen Bildschirmwelt nicht restlos überlassen wollen. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)

Accelerando

Roman
Author: Charles Stross
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3894809752
Category: Fiction
Page: N.A
View: 2349

Continue Reading →

Dies ist die Geschichte einer schleichenden Machtübernahme Manfred Macx entwickelt geniale High-Tech-Ideen, die er gegen Gefälligkeiten an seine Kunden "verkauft" - und davon lebt er nicht schlecht. Angewiesen ist er dabei auf eine Fülle von Informationen, die er ständig über seine Datenbrille abruft. Die Geschwindigkeit des technologischen Fortschritts ist so rasant, dass die künstlichen Intelligenzen bald ein Bewusstsein entwickeln könnten. Zudem fangen die Menschen ein extraterrestrisches Signal auf, das einen neuen Raumfahrtboom auslöst. Macx' Tochter Amber ist an Bord des Sternenschiffs - und erlebt dort hautnah mit, was "technische Singularität" bedeutet ...

Unterdrückung und Befreiung

Herausgegeben von Peter Schreiner, Norbert Mette, Dirk Oesselmann, Dieter Kinkelbur in Kooperation mit Armin Bernhard
Author: Paulo Freire
Publisher: Waxmann Verlag
ISBN: 9783830968030
Category: Education
Page: 140
View: 3286

Continue Reading →

Diese Sammlung von Schriften aus der Zeit von 1970 bis 1990 des brasilianischen Pädagogen Paulo Freire (1921-1997) gibt einen Einblick in die Grundlagen und Prinzipien seiner Bildungsarbeit auf der Basis der Pädagogik der Befreiung. In den ausgewählten Texten werden nicht nur pädagogische Probleme und inhaltlich-methodische Fragen der Bildungsarbeit thematisiert. Sie enthalten ebenso Analysen und Bewertungen von Politik, Kultur, Religion, Ethik und Veränderungsmöglichkeiten von Gesellschaft - eine Erweiterung, die sich gegen eine Vorstellung wendet, Pädagogik sei von Gesellschaft und Politik losgelöst zu behandeln. Scharfsinnig hat Freire u.a. die verheerenden Folgen des Neoliberalismus für Individuum und Gesellschaft analysiert und zum widerständigen Denken und Handeln ermuntert. Eine Auswahl repräsentativer alter und neuer Texte von Paulo Freire: Wer sie zur Hand nimmt, entdeckt rasch, dass uns dieser brasilianische Pädagoge nicht nur für die Theorie und Praxis unserer Erziehungsarbeit, sondern für unser Überleben Entscheidendes zu sagen hat. Prof. Dr. Ulrich Becker, Universität Hannover

Common law


Author: Oliver Wendell Holmes
Publisher: N.A
ISBN: 9783428121519
Category: Common law
Page: 423
View: 5452

Continue Reading →

Völkerrecht

ein Lehrbuch
Author: Karl Doehring
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 9783811408340
Category: International law
Page: 556
View: 3109

Continue Reading →

H wie Habicht


Author: Helen Macdonald
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 384371147X
Category: Biography & Autobiography
Page: 416
View: 5227

Continue Reading →

Der Spiegel-Bestseller Der Tod ihres Vaters trifft Helen unerwartet. Erschüttert von der Wucht der Trauer wird der Kindheitstraum in ihr wach, ihren eigenen Habicht aufzuziehen und zu zähmen. Und so zieht das stolze Habichtweibchen Mabel bei ihr ein. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Tier entwickelt sich eine konzentrierte Nähe zwischen den beiden, die tröstend und heilend wirkt. Doch Mabel ist nicht irgendein Tier. Mabel ist ein Greifvogel. Mabel tötet. »Um einen Greifvogel abzurichten, muss man ihn wie einen Greifvogel beobachten, erst dann kann man vorhersagen, was er als Nächstes tun wird. Schließlich sieht man die Körpersprache des Vogels gar nicht mehr – man scheint zu fühlen, was der Vogel fühlt. Die Wahrnehmung des Vogels wird zur eigenen. Als die Tage in dem abgedunkelten Raum vergingen und ich mich immer mehr in den Habicht hineinversetzte, schmolz mein Menschsein von mir ab.« Helen Macdonald Ein Buch über die Erinnerung, über Natur und Freiheit - und über das Glück, sich einer großen Aufgabe von ganzem Herzen zu widmen. »[Macdonalds] anschaulicher Stil – verblüffend und außerordentlich präzise – ist nur ein Teil dessen, was dieses Buch ausmacht. Die Geschichte vom Abrichten Mabels liest sich wie ein Thriller. Die allmählich und behutsam anwachsende Spannung lässt den Atem stocken ... Fesselnd.« Rachel Cooke Observer * New York Times Bestseller * Costa Award für das beste Buch des Jahres 2014 * Samuel Johnson Prize

Theorie sozialer Konflikte


Author: Lewis A. Coser
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531165820
Category: Social Science
Page: 195
View: 9819

Continue Reading →

Lewis A. Coser versucht in diesem Klassiker der modernen Sozialwissenschaften im Anschluß an Georg Simmels berühmter Untersuchung über den "Streit" den Begriff des sozialen Konfliktes zu klären und dessen empirische Anwendungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Als eines der wichtigsten Bücher der neueren Konfliktforschung hat es in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts die in diesem Zusammenhang geführten theoretischen Kontroversen maßgeblich bestimmt und eine Vielzahl von empirischen Untersuchungen angeregt.