Constitutional Law for a Changing America

Rights, Liberties, and Justice
Author: Lee Epstein,Thomas G. Walker
Publisher: CQ Press
ISBN: 1483384039
Category: Political Science
Page: 848
View: 9238

Continue Reading →

Judicial decisions are influenced by myriad political factors, from lawyers and interest groups, to the shifting sentiments of public opinion, to the ideological and behavioral inclinations of the justices. In Constitutional Law for a Changing America: Rights, Liberties, and Justice, Ninth Edition authors Lee Epstein and Thomas G. Walker show how these dynamics shape the development of constitutional doctrine. Known for fastidious revising and streamlining, the authors incorporate the latest scholarship in the fields of both political science and legal studies and offer rock-solid analysis of both classic and contemporary landmark cases, including key opinions handed down through the 2015 session. Filled with additional supporting material—photographs of the litigants, sidebars comparing the U.S. with other nations, and "Aftermath" boxes that tell the stories of the parties' lives after the Supreme Court has acted—the text encourages greater student engagement with the material and a more complete understanding of the American constitution.

Constitutional Law for a Changing America

Rights, Liberties, and Justice
Author: Lee Epstein,Thomas G. Walker
Publisher: CQ Press
ISBN: 1483384004
Category: Political Science
Page: 848
View: 4592

Continue Reading →

Judicial decisions are influenced by myriad political factors, from lawyers and interest groups, to the shifting sentiments of public opinion, to the ideological and behavioral inclinations of the justices. In Constitutional Law for a Changing America: Rights, Liberties, and Justice, Ninth Edition authors Lee Epstein and Thomas G. Walker show how these dynamics shape the development of constitutional doctrine. Known for fastidious revising and streamlining, the authors incorporate the latest scholarship in the fields of both political science and legal studies and offer rock-solid analysis of both classic and contemporary landmark cases, including key opinions handed down through the 2015 session. Filled with additional supporting material—photographs of the litigants, sidebars comparing the U.S. with other nations, and "Aftermath" boxes that tell the stories of the parties' lives after the Supreme Court has acted—the text encourages greater student engagement with the material and a more complete understanding of the American constitution.

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA
Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Category: Political Science
Page: 352
View: 818

Continue Reading →

Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

Die Federalist papers


Author: Alexander Hamilton,James Madison,John Jay
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406547546
Category: Constitutional history
Page: 583
View: 7045

Continue Reading →

Constitutional Law for a Changing America: Rights, Liberties, and Justice, 7th Edition


Author: Lee Epstein,Thomas Walker
Publisher: CQ Press
ISBN: 9781604265156
Category: Political Science
Page: 823
View: 3833

Continue Reading →

Political factors influence judicial decisions. Arguments and input from lawyers and interest groups, the ebb and flow of public opinion, and especially the ideological and behavioral inclinations of the justices all combine to influence the development of constitutional doctrine. Constitutional Law for a Changing America draws on political science as well as legal studies to analyze and excerpt cases. With meticulous revising and updating throughout, Epstein and Walker streamline material while accounting for recent landmark cases and new scholarship. This seventh edition features two important improvements: - a completely revamped interior layout and design that clearly delineates between commentary and opinion excerpts while more effectively showcasing photos, justice biographies, and the "Aftermath" and "Global Perspective" sidebars. - the case commentary not only details the case "Facts" but now includes an "Arguments" section that details the attorneys' arguments for each side, leading to more focused and effective reading of the case. Cases new to this edition of Rights, Liberties, and Justice include Morse v. Frederick (2007), United States v. Williams (2008), Arizona v. Grant (2009), Safford Unified School District #1 v. Redding (2009), Herring v. United States (2009), Parents Involved in Community Schools v. Seattle School District No. 1 (2007), Meredith v. Jefferson County Board of Education (2007), and Crawford v. Marion County Election Board (2008).

Demokratische Gesetzgebung in der Europäischen Union

Theorie und Praxis der dualen Legitimationsstruktur europäischer Hoheitsgewalt
Author: Jelena von Achenbach
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 364223917X
Category: Law
Page: 522
View: 8744

Continue Reading →

Das Mitentscheidungsverfahren (Art. 294 AEUV) ist seit dem Vertrag von Lissabon das ordentliche Gesetzgebungsverfahren der Europäischen Union. Mit der Monographie wird die Co-Gesetzgeberschaft von Europäischem Parlament und Rat als Mittel der demokratischen Legitimation europäischer Gesetzgebung untersucht. Im Zentrum steht dabei eine demokratietheoretische Auseinandersetzung mit dem Modell der dualen demokratischen Legitimation europäischer Hoheitsgewalt, das mit Art. 10 EUV nunmehr im Demokratieprinzip der Union verankert ist. Daneben steht eine empirisch gestützte Untersuchung der Praxis des Mitentscheidungsverfahrens, die sich insbesondere der zunehmenden Informalisierung des Gesetzgebungsprozesses („Triloge“) kritisch widmet.

Gun Love


Author: Jennifer Clement
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518758934
Category: Fiction
Page: 251
View: 6412

Continue Reading →

Seit ihrer Geburt lebt Pearl im Auto, sie vorne, ihre Ausreißer-Mutter auf der Rückbank. Vierzehn Jahre stehen die beiden jetzt schon am Rande eines Trailerparks irgendwo in Florida. Draußen vor der Windschutzscheibe ist die Welt den Waffen verfallen: Kinder wachsen mit Pistolen statt Haustieren auf, Schießübungen immer und überall, mal Alligatoren, mal den Fluss, mal Polizisten im Visier, und sonntags sitzt man beim Gottesdienst mit der geschulterten Schrotflinte in der ersten Reihe. Doch im Ford Mercury wirken andere Kräfte, hier lernt Pearl das Träumen. Bis mit Eli ein Mann auftaucht, der das Herz der Mutter stielt ... Gun Love liest sich wie ein Trip. Jennifer Clement schreibt vom Band zwischen Mutter und Tochter und dem Waffenwahnsinn ihrer Heimat, sie erzählt in strahlenden Bildern eine Geschichte, in der Liebe und Gewalt, Magie und Fakt, Sorge und Freude haltlos ineinander fallen. Das literarische Stimmungsbild einer ganzen Nation.

Judicial Process in America, 9th Edition


Author: Robert A Carp,Ronald Stidham,Kenneth L Manning
Publisher: SAGE
ISBN: 1452226326
Category: Law
Page: 475
View: 9199

Continue Reading →

Known for shedding light on the link between the courts, public policy, and the political environment, the new ninth edition of Judicial Process in America provides a comprehensive overview of the American judiciary. Considering the courts from every level, the authors thoroughly cover judges, lawyers, litigants, and the variables at play in judicial decision making. This remarkably current revision will only solidify the bookÆs position as the standard-bearer in the field.

Cold Killing

Victor 6 - Thriller
Author: Tom Wood
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641176069
Category: Fiction
Page: 416
View: 5608

Continue Reading →

Victor ist Profikiller. Sein wahrer Name und seine Herkunft: unbekannt. Sein Perfektionismus: unerreicht. Für seine Auftraggeber beim britischen Geheimdienst ist Victor unersetzlich. Doch obwohl er bei der Arbeit keine moralischen Skrupel kennt, geht es Victor nicht immer um Geld. Manchmal geht es darum, das Böse zu eliminieren – Menschen wie Milan Rados. Der ehemalige Befehlshaber der serbischen Armee entkam dem Kriegsverbrechertribunal und errichtete in Belgrad ein kriminelles Imperium. Nun soll Victor auf seine Art für Recht sorgen ...

Die Hörigkeit der Frau


Author: John Stuart Mill
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 8027205727
Category: Social Science
Page: 145
View: 1122

Continue Reading →

Diese Ausgabe von "Die Hörigkeit der Frau" wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. John Stuart Mill (1806-1873) war ein englischer Philosoph und Ökonom und einer der einflussreichsten liberalen Denker des 19. Jahrhunderts. Er war Anhänger des Utilitarismus, der von Jeremy Bentham, dem Lehrer und Freund seines Vaters James Mill, entwickelt wurde. Aus dem Buch: "Bei allen zarteren Verrichtungen der Natur - von welchen die der belebten Schöpfung die zartesten und von diesen wieder die des Nervensystems die allerzartesten sind - hängen die Verschiedenheiten der Wirkung ebensowohl von der Verschiedenheit der betreffenden Organe nach ihrer Qualität wie nach ihrer Quantität ab, und wenn die Qualität eines Instrumentes nach der Feinheit und Sauberkeit des Werkes, das es verrichten kann, zu beurteilen ist, so weist dieser Schluß auf eine durchschnittlich feinere Qualität des Gehirnes und Nervensystems der Frauen als der Männer hin. Sieht man indes von allen abstrakten Unterschieden der Qualität ab, die zu belegen immer eine schwierige Sache bleibt, so weiß man doch, daß die Wirksamkeit eines Organes nicht allein von seinem Umfange, sondern von seiner Tätigkeit abhängt, und von dieser haben wir ein annäherndes Maß in der Kraft, mit welcher das Blut durch dasselbe zirkuliert, da sowohl der Stimulus wie die ersetzende Kraft hauptsächlich von dieser Zirkulation abhängt."

Constitutional Law: Rights, Liberties and Justice 8th Edition


Author: Lee Epstein,Thomas G. Walk
Publisher: SAGE
ISBN: 1452226741
Category: Law
Page: 841
View: 1157

Continue Reading →

Judicial decisions never occur in a vacuum û they are influenced by a myriad of political factors. From lawyers and interest groups, to the shifting sentiments of public opinion, to the ideological and behavioral inclinations of the justices, Epstein and Walker show how all these dynamics play an integral part in the overall development of constitutional doctrine. Drawing deeply from the spheres of political science and legal studies, the exceperted case material is skillfully analyzed and presented for todayÆs students. Known for fastidious revising and streamlining, the authors account for the latest scholarship in the field and offer rock-solid analysis of recent landmark cases, including as all the important opinions handed down through 2011. Building on the successes of the 7th edition, the bookÆs clean layout and design clearly distinguishes between commentary and opinion excerpts. Not only does the design make the book an easier read for students, it effectively showcases photos, justice biographies, and the ôAftermathö and ôGlobal Perspectiveö sidebars. And based on positive user feedback, the authors have added even more Aftermath boxes in this new edition. New cases in the 8th edition: Hosanna-Tabor Evangelical Lutheran Church and School v. Equal Employment Opportunity Commission (2012) Snyder v. Phelps (2011) Brown v. Entertainment Merchants Association (2011) United States v. Jones (2012) Citizens United v. Federal Election Commission

Constitutional Law For A Changing America, A Short Course, Edition Text


Author: CTI Reviews
Publisher: Cram101 Textbook Reviews
ISBN: 1478460547
Category: Education
Page: 80
View: 4863

Continue Reading →

Facts101 is your complete guide to Constitutional Law For A Changing America, A Short Course, Edition Text. In this book, you will learn topics such as as those in your book plus much more. With key features such as key terms, people and places, Facts101 gives you all the information you need to prepare for your next exam. Our practice tests are specific to the textbook and we have designed tools to make the most of your limited study time.

Die Rechte des Menschen

Eine Antwort auf Burke's Angriff gegen die französische Revolution u. zugleich eine Kritik des Wesens u. des Werthes der verschied. bestehenden Regierungsformen. Aus dem Englischen. Mit einer Biographie des Verfassers u. einer Vorrede von Friedrich Hecker. [Paine, Thomas]
Author: Thomas Paine
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 368
View: 9791

Continue Reading →

Furcht

Trump im Weißen Haus
Author: Bob Woodward
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644002738
Category: Political Science
Page: 512
View: 9082

Continue Reading →

Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.