Compact Farms

15 Proven Plans for Market Farms on 5 Acres or Less; Includes Detailed Farm Layouts for Productivity and Efficiency
Author: Josh Volk
Publisher: Storey Publishing
ISBN: 1612125956
Category: Technology & Engineering
Page: 176
View: 2768

Continue Reading →

Small is beautiful, and these 15 real farm plans show that small-scale farmers can have big-time success. Compact Farms is an illustrated guide for anyone dreaming of starting, expanding, or perfecting a profitable farming enterprise on five acres or less. The farm plans explain how to harness an area’s water supply, orientation, and geography in order to maximize efficiency and productivity while minimizing effort. Profiles of well-known farmers such as Eliot Coleman and Jean-Martin Fortier show that farming on a small scale in any region, in both urban and rural settings, can provide enough income to turn the endeavor from hobby to career. These real-life plans and down-and-dirty advice will equip you with everything you need to actually realize your farm dreams.

The Country Gentleman


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Agriculture
Page: N.A
View: 5942

Continue Reading →

A journal for the farm, the garden, and the fireside, devoted to improvement in agriculture, horticulture, and rural taste; to elevation in mental, moral, and social character, and the spread of useful knowledge and current news.

Vier Fische


Author: Paul Greenberg
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827074746
Category: Nature
Page: 320
View: 802

Continue Reading →

Der preisgekrönte Autor und passionierte Angler Paul Greenberg nimmt uns mit auf eine Reise über die Flüsse und Meere dieser Welt und erzählt die Geschichte jener vier Fischarten, die mittlerweile überall die Speisekarten beherrschen: Lachs, Barsch, Kabeljau und Thunfisch. Er besucht norwegische Großfarmen, die jährlich 500 000 Tonnen Lachs produzieren - mit Hilfe genetischer Techniken, die ursprünglich bei der Schafzucht zum Einsatz kamen. In Alaska besichtigt er die einzige Fair-Trade-Fischerei der Welt. Er erklärt, warum die Meerestiere zunehmend mit Quecksilber und anderen Schadstoffen belastet sind, und schildert, wie der Mittelmeerbarsch zu einer global nachgefragten Ware werden konnte. Greenberg stellt viele der Fragen, die immer mehr Menschen beim Anblick einer Speisekarte oder der Tiefkühltruhe unseres Supermarkts beschäftigen: Was ist der Unterschied zwischen Wild-, Zucht- und Biofisch? Welchen Fisch können wir bedenkenlos essen? Was bedeutet Überfischung eigentlich? Lassen sich Fische wirklich domestizieren wie andere Tiere auch, oder sollten wir generell aufhören, Fisch zu essen? Fische, so Greenbergs Fazit, sind unser letztes wirklich ?wildes Nahrungsmittel. Womöglich nicht mehr lange. Nur wenn wir besser verstehen, unter welchen Bedingungen und um welchen Preis Fisch auf unseren Tellern landet, werden wir dem Lebensraum - und der Nahrungsquelle - Meer mit neuer, dringend gebotener Achtung begegnen.

OECD-Umweltausblick bis 2050 Die Konsequenzen des Nichthandelns

Die Konsequenzen des Nichthandelns
Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9264172866
Category:
Page: 400
View: 6054

Continue Reading →

Wie werden wirtschaftliche und soziale Entwicklungen die Umwelt bis 2050 beeinflussen? Welche Maßnahmen sind nötig, um den wichtigsten ökologischen Herausforderungen zu begegnen, und mit welchen Konsequenzen müssen wir im Falle von politischer Untätigkeit rechnen? Der Umweltausblick liefert Analysen ökonomischer und ökologischer Trends. Im Zentrum der Projektionen stehen vier Bereiche, anhand derer sich die Zukunft unseres Planeten entscheiden wird: Klimawandel, Artenvielfalt, Wasser sowie Umwelt und Gesundheit.

Biodynamisch gärtnern

Pflanzen, säen, ernten im Einklang mit den Natur- und Mondzyklen
Author: Monty Waldin
Publisher: N.A
ISBN: 9783831029907
Category:
Page: 256
View: 5864

Continue Reading →

Race against the machine

Wie die digitale Revolution dem Fortschritt Beine macht
Author: Erik Brynjolfsson,Andrew McAfee
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864702364
Category: Business & Economics
Page: 111
View: 9106

Continue Reading →

Inzwischen hat der Mensch das Rennen gegen die Maschine auch auf Gebieten verloren, die noch vor zehn Jahren als Domäne des Menschen galten - mit positiven wie negativen Folgen. Gehen wir mit den Maschinen anstatt gegen sie ins Rennen, können wir die Welt nachhaltig besser und gerechter machen. Dazu liefern die Autoren konkrete Handlungsanweisungen für Politik und Gesellschaft.

Der Europäische Traum

Die Vision einer leisen Supermacht
Author: Jeremy Rifkin
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593400928
Category: Fiction
Page: 464
View: 8195

Continue Reading →

Welches politische System bietet langfristig Frieden, Gerechtigkeit und Humanität? Jeremy Rifkin macht sich auf die Suche nach einer neuen, zukunftsfähigen Weltordnung. Und er findet sie - in Europa. Der alte Kontinent ist der Hoffnungsträger für eine gerechtere Welt.

Das Omnivoren-Dilemma

Wie sich die Industrie der Lebensmittel bemächtigte und warum Essen so kompliziert wurde
Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641119804
Category: Cooking
Page: 608
View: 9863

Continue Reading →

Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.