Communist Russia Under Lenin and Stalin


Author: Terry Fiehn,Chris Corin
Publisher: Hodder Murray
ISBN: 9780719574887
Category: History
Page: 330
View: 4751

Continue Reading →

A comprehensive advanced core text on Russia from 1900 to the 1950s. It offers students an insight into the causes of the Russian Revolution in 1917; the nature, the achievements and failure of Lenin's and Stalin's regimes; and the ongoing historiographical debate about this period and the current reinterpretations of it.

Russia and the West Under Lenin and Stalin


Author: George Frost Kennan
Publisher: Signet Book
ISBN: N.A
Category: Communism
Page: 384
View: 7435

Continue Reading →

Material is drawn from a series of lectures delivered 1957-58 and 1960 and is a study of the relationship between the Soviet Union and the major western countries, from the inception of the Soviet regime in 1917 to the end of World War II. Includes chapters on the north and Siberia.

Tagebuch


Author: Bettina von Arnim
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 243
View: 8408

Continue Reading →

Lenin, Stalin und Hitler

Drei Diktatoren, die Europa in den Abgrund führten
Author: Robert Gellately
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 9783785723494
Category: History
Page: 920
View: 3342

Continue Reading →

Zwei Weltkriege, die russische Revolution, Aufstieg und Fall des "Dritten Reichs", der Holocaust - zwischen 1914 und 1945 brechen große politische Katastrophen über Europa herein und verändern die Gesellschaft von Grund auf. Im Zentrum der Katastrophen stehen drei Diktatoren: Lenin, Stalin und Hitler. Während über die Verbrechen und Grausamkeit der Letztgenannten Einigkeit besteht, wird Lenin bisweilen als "guter Gründungsvater" eingeschätzt. Zu unrecht. Der renommierte Historiker Robert Gellately beweist in seiner Studie Lenins verheerende Rolle für die jüngere Geschichte und liefert damit den Schlüssel zu einem besseren Verständnis des großen Weltenbrands.

Iconography of Power

Soviet Political Posters Under Lenin and Stalin
Author: Victoria E. Bonnell
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 0520221532
Category: Art
Page: 363
View: 3284

Continue Reading →

This study of the Soviet political posters issued between 1918 and 1953, describes the archetypal images they featured, such as the worker, the peasant woman, the enemy and the leader. It analyzes these Bolshevik icons and explains how they defined the popular outlook in Soviet Russia.

Lenin

eine Biographie
Author: Robert Service
Publisher: N.A
ISBN: 9783406466410
Category:
Page: 680
View: 8523

Continue Reading →

Russia Under Tsarism and Communism 1881-1953


Author: Chris Corin,Terry Fiehn
Publisher: N.A
ISBN: 9781444124231
Category: History
Page: 402
View: 2071

Continue Reading →

This volume is a comprehensive advanced core text on Russia from 1881 to the death of Stalin. It is a second edition of the bestselling Communist Russia under Lenin and Stalin. This second edition is extended to cover the Tsarist pre-revolutionary period. It offers students an insight into - the nature of Tsarist rule in Russia and the causes and consequences of the 1905 revolution; - the causes and consequences of the Russian Revolution in 1917; - the nature, the achievements and failures of Lenin's and Stalin's Communist regimes; - the ongoing historiographical debate about this period and the current reinterpretations of it. Other improvements for this second edition include more streamlined coverage of Stalin's foreign policy.

Russia 1914-41


Author: Colin Bagnall
Publisher: Heinemann
ISBN: 9780435326913
Category: Russia (Federation)
Page: 96
View: 4688

Continue Reading →

Designed to cover the most up-to-date Standard Grade requirements, these books should provide everything you need to prepare your students for their exams. There are exam-style questions and full-colour presentation throughout.

Der Gulag


Author: Anne Applebaum
Publisher: N.A
ISBN: 9783442153503
Category:
Page: 732
View: 9793

Continue Reading →

Das Schwarzbuch des Kommunismus

Unterdrückung, Verbrechen und Terror / Mitarb.: Rémi Kauffer ... Aus dem Franz. von Irmela Arnsperger ...
Author: Stéphane Courtois
Publisher: N.A
ISBN: 9783492046640
Category:
Page: 1001
View: 2558

Continue Reading →

Das >Schwarzbuch des Kommunismus hat den Blick auf das 20. Jahrhundert tiefgreifend verändert. Von den Autoren minutiös recherchiert, zieht es die grausige Bilanz des Kommunismus, der prägenden Idee unserer Zeit. Mehr als 80 Millionen Tote, so rechnen die Autoren vor, hat die Vision der klassenlosen Gesellschaft gekostet - mehr als der Nationalsozialismus zu verantworten hat. Das Buch hat eine beispiellose Kontroverse ausgelöst, denn es beläßt es nicht bei einer Generalinventur des roten Terrors, es benennt auch Mitwisser und intellektuelle Mittäter im Westen: Das Schwarzbuch ist auch eine Unglücksgeschichte jener >willigen Helfer

Hundert Jahre Revolution

Russland und das 20. Jahrhundert
Author: Orlando Figes
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446248684
Category: History
Page: 400
View: 4744

Continue Reading →

Eine glänzend geschriebene Geschichte Sowjetrusslands – von den Wurzeln des Bolschewismus bis zum Putsch gegen Gorbatschow 1991. Laut Orlando Figes erstreckt sich die Wirkung der Russischen Revolution von 1917 über die Jahrzehnte der Diktatur bis in die Gegenwart. So waren die Sowjetführer bis zuletzt überzeugt, dass sie die von Lenin begonnene Revolution fortsetzten und auf ihre Ziele hinarbeiteten: eine kommunistische Gesellschaft des materiellen Überflusses für das Proletariat und ein neuer kollektiver Menschentyp. In einem historischen Moment, da in Russland unter Putin die autoritäre Staatstradition wiederauflebt, liefert Figes eine überzeugende Interpretation des russischen 20. Jahrhunderts.

Was tun?


Author: Wladimir Iljitsch Lenin
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849625362
Category:
Page: 198
View: 2753

Continue Reading →

1902 veröffentlichte Lenin in München die programmatische Schrift Was tun?, unter dem Decknamen „N. Lenin“. Sie machte ihn unter den Revolutionären bekannt, polarisierte aber auch stark. Denn darin entwarf er das Konzept einer geheim agierenden, disziplinierten und zentralisierten Arbeiterpartei, bestehend aus Berufsrevolutionären. Die Partei sollte in ideologischen und strategischen Fragen geeint auftreten und die Masse der Bevölkerung auf dem Weg zur Revolution anführen. (aus wikipedia.de) Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Einen Essay über die Entstehung des Kommunismus.

Russia in the Era of NEP

Explorations in Soviet Society and Culture
Author: Sheila Fitzpatrick,Alexander Rabinowitch,Richard Stites
Publisher: Indiana University Press
ISBN: 9780253206572
Category: History
Page: 344
View: 6942

Continue Reading →

"... a comprehensive look at an enigmatic era... " —Choice "This provocative collection of essays certainly takes some of the polish off Soviet socialism's golden age." —Journal of Interdisciplinary History "The authors and editors of this splendid volume deserve great praise. Their work moves the field of Soviet history several large steps forward." —Slavic Review Lenin's New Economic Policy of the 1920s, although a relatively free and open potential alternative to Soviet communism, was also a time of extreme tension, as Russian society and culture were rocked by the forces of resistance and change. These essays examine the social and cultural dimensions of NEP in urban and rural Russia in the years before Stalin and rapid industrialization.

Gorbatschow

Der Mann und seine Zeit
Author: William Taubman
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406700454
Category: Biography & Autobiography
Page: 935
View: 1701

Continue Reading →

Im Ausland verehrt und bewundert als der Mann, der das Tor zu einem neuen Zeitalter aufstieß, gilt er bei seinen Landsleuten als Schwächling und Totengräber des sowjetischen Imperiums: Michail Gorbatschow ist für die einen ein überragender Staatsmann und für die anderen ein Versager. Pulitzerpreisträger William Taubman legt nun die grundlegende Biographie dieser Jahrhundertgestalt vor – akribisch recherchiert, fundiert im Urteil und fesselnd geschrieben. Als Michail Gorbatschow 1985 mit 54 Jahren jüngster Generalsekretär in der Geschichte der KPdSU wurde, war die Sowjetunion eine von zwei Supermächten. Doch nur vier Jahre später hatten Perestroika und Glasnost die Sowjetunion für immer verändert und Gorbatschow mehr Feinde als Freunde. Seine Politik beendete den Kalten Krieg. Doch im Jahr darauf musste er nach einem gescheiterten Putsch – ohne es zu wollen – dem Kollaps jenes Imperiums zuschauen, das er zu retten versucht hatte. William Taubman schildert in seinem Buch, wie ein Bauernjunge vom Lande es bis an die Spitze im Kreml bringt, sich mit Amerikas erzkonservativem Präsidenten Ronald Reagan anfreundet und es der UdSSR und dem Ostblock erlaubt, sich aufzulösen, ohne Zuflucht zur Gewalt zu nehmen. Wer war dieses „Rätsel Gorbatschow“ – ein wahrhaft großer Politiker oder ein Mann, der an seinen eigenen Fehlern scheiterte und an Mächten, gegen die er nicht gewinnen konnte?

Weißes Rauschen

Roman
Author: Don DeLillo
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 346231839X
Category: Fiction
Page: 496
View: 778

Continue Reading →

»DeLillo ist zweifellos einer der Meister des politischen Romans unserer Epoche. Vor allem aber ist er ein begnadeter Erzähler.« Uwe Wittstock, Die Welt. Jack Gladney ist Professor für Hitler-Studien an einem amerikanischen College. Er und seine fünfte Frau Babette leben gemeinsam mit ihren vier Kindern aus verschiedenen Ehen in einem sympathischen Chaos. Doch als sich in einer nahen Chemiefabrik ein Giftgasunfall ereignet, nimmt ihr ganzes Leben eine jähe Wendung ...

Bloodlands

Europa zwischen Hitler und Stalin
Author: Timothy Snyder
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406621856
Category: Political Science
Page: 523
View: 5246

Continue Reading →

Timothy Snyder nimmt den Leser mit auf eine Reise ins Herz der Finsternis. Er erzählt in seinem aufsehenerregenden, zutiefst aufwühlenden Buch drei miteinander verknüpfte Geschichten Stalins Terrorkampagnen, Hitlers Holocaust und den Hungerkrieg gegen die Kriegsgefangenen und die nichtjüdische Bevölkerung erstmals so, wie sie sich tatsächlich zugetragen haben: zur gleichen Zeit und am gleichen Ort. Makellos recherchiert, atemberaubend geschrieben und von eindringlicher Humanität gehört Bloodlands zu den historischen Büchern, die einen anderen Blick auf die Geschichte des 20. Jahrhunderts eröffnen. Noch bevor der Zweite Weltkrieg begann, hatte Hitlers zeitweiliger Partner und späterer Gegner Stalin bereits Millionen von Menschen umgebracht und setzte dieses Morden während des Krieges fort. Bevor Hitler besiegt war, hatte er sechs Millionen Juden ermorden lassen und ließ Millionen andere Menschen gezielt verhungern. All dies geschah auf einem einzigen Gebiet: den Bloodlands zwischen Russland und Deutschland. Doch als der Zweite Weltkrieg zu Ende war, verschwand die Erinnerung an diesen millionenfachen Mord in der Dunkelheit hinter dem Eisernen Vorhang. Nicht nur unser Bild vom Holocaust erweist sich jedoch mit dem Blick auf die Bloodlands als unvollständig und westlich verzerrt. Auch die Geschichte Europas gewinnt ein verlorenes Terrain im Osten zurück: die gemeinsame Erinnerung an 14 Millionen Tote und die größte Tragödie der modernen Geschichte. "Bloodlands wird für Jahrzehnte das wichtigste Buch zum Thema sein." Tony Judt "Dieses Buch zwingt seine Leser, Geschichte neu zu überdenken." Norman Davies "Ein originelles, wunderbares, furchterregendes Buch (&). Dieses so schön geschriebene und eindrucksvoll recherchierte Buch ist ohne Zweifel eines der wichtigsten Werke der Zeitgeschichte." Anthony Beevor