Coders at Work

Reflections on the Craft of Programming
Author: Peter Seibel
Publisher: Apress
ISBN: 1430219483
Category: Computers
Page: 632
View: 9727

Continue Reading →

Peter Seibel interviews 15 of the most interesting computer programmers alive today in Coders at Work, offering a companion volume to Apress’s highly acclaimed best-seller Founders at Work by Jessica Livingston. As the words “at work” suggest, Peter Seibel focuses on how his interviewees tackle the day-to-day work of programming, while revealing much more, like how they became great programmers, how they recognize programming talent in others, and what kinds of problems they find most interesting. Hundreds of people have suggested names of programmers to interview on the Coders at Work web site: www.codersatwork.com. The complete list was 284 names. Having digested everyone’s feedback, we selected 15 folks who’ve been kind enough to agree to be interviewed: Frances Allen: Pioneer in optimizing compilers, first woman to win the Turing Award (2006) and first female IBM fellow Joe Armstrong: Inventor of Erlang Joshua Bloch: Author of the Java collections framework, now at Google Bernie Cosell: One of the main software guys behind the original ARPANET IMPs and a master debugger Douglas Crockford: JSON founder, JavaScript architect at Yahoo! L. Peter Deutsch: Author of Ghostscript, implementer of Smalltalk-80 at Xerox PARC and Lisp 1.5 on PDP-1 Brendan Eich: Inventor of JavaScript, CTO of the Mozilla Corporation Brad Fitzpatrick: Writer of LiveJournal, OpenID, memcached, and Perlbal Dan Ingalls: Smalltalk implementor and designer Simon Peyton Jones: Coinventor of Haskell and lead designer of Glasgow Haskell Compiler Donald Knuth: Author of The Art of Computer Programming and creator of TeX Peter Norvig: Director of Research at Google and author of the standard text on AI Guy Steele: Coinventor of Scheme and part of the Common Lisp Gang of Five, currently working on Fortress Ken Thompson: Inventor of UNIX Jamie Zawinski: Author of XEmacs and early Netscape/Mozilla hacker What you’ll learnHow the best programmers in the world do their jobs! Who this book is for Programmers interested in the point of view of leaders in the field. Programmers looking for approaches that work for some of these outstanding programmers. Table of Contents Jamie Zawinski Brad Fitzpatrick Douglas Crockford Brendan Eich Joshua Bloch Joe Armstrong Simon Peyton Jones Peter Norvig Guy Steele Dan Ingalls L Peter Deutsch Ken Thompson Fran Allen Bernie Cosell Donald Knuth

Visionäre der Programmierung

die Sprachen und ihre Schöpfer
Author: Federico Biancuzzi,Shane Warden
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897219344
Category: Computer algorithms
Page: 485
View: 4087

Continue Reading →

In Visionare der Programmierung - Die Sprachen und ihre Schopfer werden exklusive Interviews mit den Entwicklern von historischen wie auch von hoch aktuellen Programmiersprachen veroffentlicht. In dieser einzigartigen Zusammenstellung erfahren Sie uber die Hintergrunde, die zu den spezifischen Design-Entscheidungen in den Programmiersprachen gefuhrt haben und uber die ursprungliche Ziele, die die Entwickler im Kopf hatten, als sie eine neue Programmiersprache entwarfen. Ebenso konnen Sie lesen, wieso Abweichungen zum ursprunglichen Design entstanden und welchen Einflu die jeweilige Sprache auf die heutige Softwareentwicklung noch besitzt. Adin D. Falkoff: APL Thomas E. Kurtz: BASIC Charles H. Moore: FORTH Robin Milner: ML Donald D. Chamberlin: SQL Alfred Aho, Peter Weinberger und Brian Kernighan: AWK Charles Geschke und John Warnock: PostScript Bjarne Stroustrup: C++ Bertrand Meyer: Eiffel Brad Cox und Tom Love: Objective-C Larry Wall: Perl Simon Peyton Jones, Paul Hudak, Philip Wadler und John Hughes: Haskell Guido van Rossum: Python Luiz Henrique de Figueiredo und Roberto Ierusalimschy: Lua James Gosling: Java Grady Booch, Ivar Jacobson und James Rumbaugh: UML Anders Hejlsberg: Delphi-Entwickler und fuhrender Entwickler von C#

Sieben Wochen, sieben Sprachen (Prags)


Author: Bruce A. Tate
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897213230
Category: Computers
Page: 360
View: 2957

Continue Reading →

Mit diesen sieben Sprachen erkunden Sie die wichtigsten Programmiermodelle unserer Zeit. Lernen Sie die dynamische Typisierung kennen, die Ruby, Python und Perl so flexibel und verlockend macht. Lernen Sie das Prototyp-System verstehen, das das Herzstück von JavaScript bildet. Erfahren Sie, wie das Pattern Matching in Prolog die Entwicklung von Scala und Erlang beeinflusst hat. Entdecken Sie, wie sich die rein funktionale Programmierung in Haskell von der Lisp-Sprachfamilie, inklusive Clojure, unterscheidet. Erkunden Sie die parallelen Techniken, die das Rückgrat der nächsten Generation von Internet-Anwendungen bilden werden. Finden Sie heraus, wie man Erlangs "Lass es abstürzen"-Philosophie zum Aufbau fehlertoleranter Systeme nutzt. Lernen Sie das Aktor-Modell kennen, das das parallele Design bei Io und Scala bestimmt. Entdecken Sie, wie Clojure die Versionierung nutzt, um einige der schwierigsten Probleme der Nebenläufigkeit zu lösen. Hier finden Sie alles in einem Buch. Nutzen Sie die Konzepte einer Sprache, um kreative Lösungen in einer anderen Programmiersprache zu finden – oder entdecken Sie einfach eine Sprache, die Sie bisher nicht kannten. Man kann nie wissen – vielleicht wird sie sogar eines ihrer neuen Lieblingswerkzeuge.

Managing the Unmanageable

Rules, Tools, and Insights for Managing Software People and Teams
Author: Mickey W. Mantle,Ron Lichty
Publisher: Addison-Wesley
ISBN: 0132981254
Category: Computers
Page: 464
View: 9885

Continue Reading →

“Mantle and Lichty have assembled a guide that will help you hire, motivate, and mentor a software development team that functions at the highest level. Their rules of thumb and coaching advice are great blueprints for new and experienced software engineering managers alike.” —Tom Conrad, CTO, Pandora “I wish I’d had this material available years ago. I see lots and lots of ‘meat’ in here that I’ll use over and over again as I try to become a better manager. The writing style is right on, and I love the personal anecdotes.” —Steve Johnson, VP, Custom Solutions, DigitalFish All too often, software development is deemed unmanageable. The news is filled with stories of projects that have run catastrophically over schedule and budget. Although adding some formal discipline to the development process has improved the situation, it has by no means solved the problem. How can it be, with so much time and money spent to get software development under control, that it remains so unmanageable? In Managing the Unmanageable: Rules, Tools, and Insights for Managing Software People and Teams , Mickey W. Mantle and Ron Lichty answer that persistent question with a simple observation: You first must make programmers and software teams manageable. That is, you need to begin by understanding your people—how to hire them, motivate them, and lead them to develop and deliver great products. Drawing on their combined seventy years of software development and management experience, and highlighting the insights and wisdom of other successful managers, Mantle and Lichty provide the guidance you need to manage people and teams in order to deliver software successfully. Whether you are new to software management, or have already been working in that role, you will appreciate the real-world knowledge and practical tools packed into this guide.

The Power of Ruby


Author: Rachel Keranen
Publisher: Cavendish Square Publishing, LLC
ISBN: 1502629518
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 112
View: 544

Continue Reading →

Although Yukihiro Matsumoto released Ruby in 1995, it would take more than a decade for the programming language to achieve widespread adoption. Today, Ruby is one of the fastest growing coding languages, and it is behind major sites like Hulu and Twitter. This book describes the history of the language, the relationship between Ruby and Ruby on Rails, and why Ruby is an ideal first language for new programmers, complete with tips on how readers can get started.

MATLAB Guide, Third Edition


Author: Desmond J. Higham,Nicholas J. Higham
Publisher: SIAM
ISBN: 1611974666
Category: Science
Page: 476
View: 3176

Continue Reading →

MATLAB is an interactive system for numerical computation that is widely used for teaching and research in industry and academia. It provides a modern programming language and problem solving environment, with powerful data structures, customizable graphics, and easy-to-use editing and debugging tools. This third edition of MATLAB Guide completely revises and updates the best-selling second edition and is more than 30 percent longer. The book remains a lively, concise introduction to the most popular and important features of MATLAB and the Symbolic Math Toolbox. Key features are a tutorial in Chapter 1 that gives a hands-on overview of MATLAB; a thorough treatment of MATLAB mathematics, including the linear algebra and numerical analysis functions and the differential equation solvers; and a web page at http://www.siam.org/books/ot150 that provides example program files, updates, and links to MATLAB resources. The new edition contains color figures throughout; includes pithy discussions of related topics in new ?Asides" boxes that augment the text; has new chapters on the Parallel Computing Toolbox, object-oriented programming, graphs, and large data sets; covers important new MATLAB data types such as categorical arrays, string arrays, tall arrays, tables, and timetables; contains more on MATLAB workflow, including the Live Editor and unit tests; and fully reflects major updates to the MATLAB graphics system. This book is suitable for both beginners and more experienced users, including students, researchers, and practitioners.

Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code

Deutsche Ausgabe
Author: Robert C. Martin
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826696387
Category: Computers
Page: 480
View: 5288

Continue Reading →

h2> Kommentare, Formatierung, Strukturierung Fehler-Handling und Unit-Tests Zahlreiche Fallstudien, Best Practices, Heuristiken und Code Smells Clean Code - Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code Aus dem Inhalt: Lernen Sie, guten Code von schlechtem zu unterscheiden Sauberen Code schreiben und schlechten Code in guten umwandeln Aussagekräftige Namen sowie gute Funktionen, Objekte und Klassen erstellen Code so formatieren, strukturieren und kommentieren, dass er bestmöglich lesbar ist Ein vollständiges Fehler-Handling implementieren, ohne die Logik des Codes zu verschleiern Unit-Tests schreiben und Ihren Code testgesteuert entwickeln Selbst schlechter Code kann funktionieren. Aber wenn der Code nicht sauber ist, kann er ein Entwicklungsunternehmen in die Knie zwingen. Jedes Jahr gehen unzählige Stunden und beträchtliche Ressourcen verloren, weil Code schlecht geschrieben ist. Aber das muss nicht sein. Mit Clean Code präsentiert Ihnen der bekannte Software-Experte Robert C. Martin ein revolutionäres Paradigma, mit dem er Ihnen aufzeigt, wie Sie guten Code schreiben und schlechten Code überarbeiten. Zusammen mit seinen Kollegen von Object Mentor destilliert er die besten Praktiken der agilen Entwicklung von sauberem Code zu einem einzigartigen Buch. So können Sie sich die Erfahrungswerte der Meister der Software-Entwicklung aneignen, die aus Ihnen einen besseren Programmierer machen werden – anhand konkreter Fallstudien, die im Buch detailliert durchgearbeitet werden. Sie werden in diesem Buch sehr viel Code lesen. Und Sie werden aufgefordert, darüber nachzudenken, was an diesem Code richtig und falsch ist. Noch wichtiger: Sie werden herausgefordert, Ihre professionellen Werte und Ihre Einstellung zu Ihrem Beruf zu überprüfen. Clean Code besteht aus drei Teilen:Der erste Teil beschreibt die Prinzipien, Patterns und Techniken, die zum Schreiben von sauberem Code benötigt werden. Der zweite Teil besteht aus mehreren, zunehmend komplexeren Fallstudien. An jeder Fallstudie wird aufgezeigt, wie Code gesäubert wird – wie eine mit Problemen behaftete Code-Basis in eine solide und effiziente Form umgewandelt wird. Der dritte Teil enthält den Ertrag und den Lohn der praktischen Arbeit: ein umfangreiches Kapitel mit Best Practices, Heuristiken und Code Smells, die bei der Erstellung der Fallstudien zusammengetragen wurden. Das Ergebnis ist eine Wissensbasis, die beschreibt, wie wir denken, wenn wir Code schreiben, lesen und säubern. Dieses Buch ist ein Muss für alle Entwickler, Software-Ingenieure, Projektmanager, Team-Leiter oder Systemanalytiker, die daran interessiert sind, besseren Code zu produzieren. Über den Autor: Robert C. »Uncle Bob« Martin entwickelt seit 1970 professionell Software. Seit 1990 arbeitet er international als Software-Berater. Er ist Gründer und Vorsitzender von Object Mentor, Inc., einem Team erfahrener Berater, die Kunden auf der ganzen Welt bei der Programmierung in und mit C++, Java, C#, Ruby, OO, Design Patterns, UML sowie Agilen Methoden und eXtreme Programming helfen.

Refactoring

wie Sie das Design vorhandener Software verbessern
Author: Martin Fowler
Publisher: N.A
ISBN: 9783827322784
Category:
Page: 440
View: 4448

Continue Reading →

Clean Coder


Author: Robert C. Martin
Publisher: mitp Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826632087
Category: Computers
Page: 216
View: 3617

Continue Reading →

Verhaltensregeln für professionelle Programmierer Erfolgreiche Programmierer haben eines gemeinsam: Die Praxis der Software-Entwicklung ist ihnen eine Herzensangelegenheit. Auch wenn sie unter einem nicht nachlassenden Druck arbeiten, setzen sie sich engagiert ein. Software-Entwicklung ist für sie eine Handwerkskunst. In Clean Coder stellt der legendäre Software-Experte Robert C. Martin die Disziplinen, Techniken, Tools und Methoden vor, die Programmierer zu Profis machen. Dieses Buch steckt voller praktischer Ratschläge und behandelt alle wichtigen Themen vom professionellen Verhalten und Zeitmanagement über die Aufwandsschätzung bis zum Refactoring und Testen. Hier geht es um mehr als nur um Technik: Es geht um die innere Haltung. Martin zeigt, wie Sie sich als Software-Entwickler professionell verhalten, gut und sauber arbeiten und verlässlich kommunizieren und planen. Er beschreibt, wie Sie sich schwierigen Entscheidungen stellen und zeigt, dass das eigene Wissen zu verantwortungsvollem Handeln verpflichtet. In diesem Buch lernen Sie: Was es bedeutet, sich als echter Profi zu verhalten Wie Sie mit Konflikten, knappen Zeitplänen und unvernünftigen Managern umgehen Wie Sie beim Programmieren im Fluss bleiben und Schreibblockaden überwinden Wie Sie mit unerbittlichem Druck umgehen und Burnout vermeiden Wie Sie Ihr Zeitmanagement optimieren Wie Sie für Umgebungen sorgen, in denen Programmierer und Teams wachsen und sich wohlfühlen Wann Sie Nein sagen sollten – und wie Sie das anstellen Wann Sie Ja sagen sollten – und was ein Ja wirklich bedeutet Großartige Software ist etwas Bewundernswertes: Sie ist leistungsfähig, elegant, funktional und erfreut bei der Arbeit sowohl den Entwickler als auch den Anwender. Hervorragende Software wird nicht von Maschinen geschrieben, sondern von Profis, die sich dieser Handwerkskunst unerschütterlich verschrieben haben. Clean Coder hilft Ihnen, zu diesem Kreis zu gehören. Über den Autor: Robert C. Uncle Bob Martin ist seit 1970 Programmierer und bei Konferenzen in aller Welt ein begehrter Redner. Zu seinen Büchern gehören Clean Code – Refactoring, Patterns, Testen und Techniken für sauberen Code und Agile Software Development: Principles, Patterns, and Practices. Als überaus produktiver Autor hat Uncle Bob Hunderte von Artikeln, Abhandlungen und Blogbeiträgen verfasst. Er war Chefredakteur bei The C++ Report und der erste Vorsitzende der Agile Alliance. Martin gründete und leitet die Firma Object Mentor, Inc., die sich darauf spezialisiert hat, Unternehmen bei der Vollendung ihrer Projekte behilflich zu sein.

Hello, Startup

A Programmer's Guide to Building Products, Technologies, and Teams
Author: Yevgeniy Brikman
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 1491910046
Category: Computers
Page: 604
View: 8775

Continue Reading →

This book is the "Hello, World" tutorial for building products, technologies, and teams in a startup environment. It's based on the experiences of the author, Yevgeniy (Jim) Brikman, as well as interviews with programmers from some of the most successful startups of the last decade, including Google, Facebook, LinkedIn, Twitter, GitHub, Stripe, Instagram, AdMob, Pinterest, and many others. Hello, Startup is a practical, how-to guide that consists of three parts: Products, Technologies, and Teams. Although at its core, this is a book for programmers, by programmers, only Part II (Technologies) is significantly technical, while the rest should be accessible to technical and non-technical audiences alike. If you’re at all interested in startups—whether you’re a programmer at the beginning of your career, a seasoned developer bored with large company politics, or a manager looking to motivate your engineers—this book is for you.

Das Beste an JavaScript


Author: Douglas Crockford,Peter Klicman
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897218763
Category: JavaScript (Computer program language)
Page: 163
View: 9400

Continue Reading →

JavaScript Missing Manual


Author: David Sawyer McFarland,Stefan Fröhlich
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897218798
Category: JavaScript
Page: 558
View: 8022

Continue Reading →

Der Turing Omnibus

Eine Reise durch die Informatik mit 66 Stationen
Author: A.K. Dewdney
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642788726
Category: Computers
Page: 496
View: 5715

Continue Reading →

Der Turing Omnibus macht in 66 exzellent geschriebenen Beiträgen Station bei den interessantesten Themen aus der Informatik, der Computertechnologie und ihren Anwendungen.

Softwareentwicklung von Kopf bis Fuss


Author: Dan Pilone,Russ Miles
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 395561946X
Category: Computers
Page: 496
View: 6854

Continue Reading →

Was lernen Sie mit diesem Buch? Haben Sie sich schon einmal gefragt, was es mit testgetriebener Entwicklung auf sich hat? Oder auf welcher Basis es die richtig guten Consultants schaffen, gewaltige Stundensätze zu kassieren? Vielleicht sind Sie auch gerade an dem Punkt, an dem Sie Ihre Builds automatisieren wollen, Ihren Code in eine Versionskontrolle füttern, einem Refactoring unterziehen oder mit ein paar Entwurfsmustern anreichern wollen. Egal: Wenn Sie mit diesem Buch fertig sind, werden Sie ganz selbstverständlich Ihre Burndown-Rate verfolgen, den Durchsatz Ihres Teams berücksichtigen und sich erfolgreich Ihren Weg durch Anforderungen, Entwurf, Entwicklung und Auslieferung iterieren. Wieso sieht dieses Buch so anders aus? Wir gehen davon aus, dass Ihre Zeit zu kostbar ist, um mit neuem Stoff zu kämpfen. Statt Sie mit Bleiwüstentexten langsam in den Schlaf zu wiegen, verwenden wir für Softwareentwicklung von Kopf bis Fuß ein visuell und inhaltlich abwechslungsreiches Format, das auf Grundlage neuster Forschungsergebnisse im Bereich der Kognitionswissenschaft und der Lerntheorie entwickelt wurde. Wir wissen nämlich, wie Ihr Gehirn arbeitet.

Think Like a Programmer - Deutsche Ausgabe

Typische Programmieraufgaben kreativ lösen am Beispiel von C++
Author: V. Anton Spraul
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826692780
Category: Computers
Page: 304
View: 4808

Continue Reading →

Typische Programmieraufgaben kreativ lösen am Beispiel von C++ Von der Aufgabe zur Lösung – so gehen Sie vor Probleme analysieren und schrittweise bearbeiten Systematisches Vorgehen lernen und anwenden Aus dem Inhalt: Strategien zur Problemlösung Eingabeverarbeitung Statusverfolgung Arrays Zeiger und dynamische Speicherverwaltung Klassen Rekursion Wiederverwendung von Code Rekursive und iterative Programmierung Denken wie ein Programmierer Die Herausforderung beim Programmieren besteht nicht im Erlernen der Syntax einer bestimmten Sprache, sondern in der Fähigkeit, auf kreative Art Probleme zu lösen. In diesem einzigartigen Buch widmet sich der Autor V. Anton Spraul genau jenen Fähigkeiten, die in normalen Lehrbüchern eher nicht behandelt werden: die Fähigkeit, wie ein Programmierer zu denken und Aufgaben zu lösen. In den einzelnen Kapiteln behandelt er jeweils verschiedene Programmierkonzepte wie beispielsweise Klassen, Zeiger und Rekursion, und fordert den Leser mit erweiterbaren Übungen zur praktischen Anwendung des Gelernten auf. Sie lernen unter anderem: Probleme in diskrete Einzelteile zerlegen, die sich leichter lösen lassen Funktionen, Klassen und Bibliotheken möglichst effizient nutzen und wiederholt verwenden die perfekte Datenstruktur für eine Aufgabenstellung auswählen anspruchsvollere Programmiertechniken wie Rekursion und dynamischen Speicher einsetzen Ihre Gendanken ordnen und Strategien entwickeln, um bestimmte Problemkategorien in Angriff zu nehmen Die Beispiele im Buch werden mit C++ gelöst, die dargestellten kreativen Problemlösungskonzepte gehen aber weit über die einzelnen Programmiersprachen und oft sogar über den Bereich der Informatik hinaus. Denn wie die fähigsten Programmierer wissen, handelt es sich beim Schreiben herausragender Quelltexte um kreative Kunst und der erste Schritt auf dem Weg zum eigenen Meisterwerk besteht darin, wie ein Programmierer zu denken. Über den Autor: V. Anton Spraul hat über 15 Jahre lang Vorlesungen über die Grundlagen der Programmierung und Informatik gehalten. In diesem Buch fasst er die von ihm dabei perfektionierten Verfahren zusammen. Er ist auch Autor von »Computer Science Made Simple«.