The Chinchaga Firestorm

When the Moon and Sun Turned Blue
Author: Cordy Tymstra
Publisher: University of Alberta
ISBN: 1772120030
Category: Nature
Page: 227
View: 7922

Continue Reading →

How the biggest forest fire in North American history affected and changed forest fire management.

Firestorm

How Wildfire Will Shape Our Future
Author: Edward Struzik
Publisher: Island Press
ISBN: 1610918185
Category: Nature
Page: 257
View: 6807

Continue Reading →

"In the spring of 2016, the world watched as wildfire ravaged the Canadian town of Fort McMurray. Firefighters named the fire "the Beast" because it behaved in seemingly sinister and often unpredictable ways. Many of them hoped that they would never see anything like it again. Yet it's not a stretch to suggest that megafires like the Beast have become the new normal. A glance at international headlines shows a remarkable increase in higher temperatures, stronger winds, and drier lands- a trifecta for igniting wildfires like we have rarely seen before. Fires are burning bigger, hotter, faster, and more often. In Firestorm, journalist Edward Struzik confronts this new reality, offering a deftly woven tale of science, economics, politics, and human determination. To understand how we might yet flourish in the coming age of megafires, Struzik visits scorched earth from Alaska to Maine, and introduces the scientists, firefighters, and resource managers making the case for a radically different approach to managing wildfire in the twenty-first century. We must begin by acknowledging that fire is unavoidable, and be much more prepared to cope when we cannot completely control the flames.Living with fire also means, Struzik reveals, that we must better understand how the surprising, far-reaching impacts of these massive fires will linger long after the smoke eventually clears."--Jacket flap.

Feuer und Zivilisation


Author: Johan Goudsblom
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658065060
Category: Social Science
Page: 414
View: 4062

Continue Reading →

Für Johan Goudsblom brachte die Entdeckung des Feuers und seiner Kontrolle in der Vorgeschichte eine radikale Umstellung der menschlichen Kultur. Dieser ersten grundlegenden ökologischen Wende folgten mit dem Ackerbau und der industriellen Revolution weitere Entwicklungsphasen im Umgang mit Feuer und deshalb mit der materiellen Umwelt und der ganzen Gesellschaft. Bis in unsere Tage ist die Kontrolle des Feuers ein integraler Bestandteil der Gesellschaften, die Menschen miteinander bilden. Die erste Auflage erschien 1995 beim Suhrkamp Verlag.

Rails Kochbuch


Author: Rob Orsini
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897217147
Category: Ruby (Computer program language)
Page: 545
View: 1024

Continue Reading →

Ein- und zweidimensionale NMR-Spektroskopie

Eine Einführung
Author: Horst Friebolin
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527334920
Category: Nuclear magnetic resonance spectroscopy
Page: 452
View: 5828

Continue Reading →

Diese vollstandig uberarbeitete und aktualisierte Neuauflage des klassischen Lehrbuches beinhaltet neben den Grundlagen der NMR-Spektroskopie auch die der Spektreninterpretation. Ohne viel Mathematik bietet der Text eine Einleitung und deckt somit auch den Lehrstoff von Hochschulkursen ab. Der Hauptanteil des Buches ist nach wie vor der NMR-Spektroskopie an Losungen gewidmet, doch wurden auch verstarkt Untersuchungen an Festkorpern und die Analyse von Biopolymeren berucksichtigt. Zum Schluss werden einige Einsatzmoglichkeiten der Kernspintomographie und der Kombination von Tomographie und Spektroskopie besprochen. Erganzt wurde jedes Kapitel um Aufgaben, deren Losungsvorschlage im Anschluss an Kapitel 14 zu finden sind. Mit seiner ubersichtlichen Darstellung ist dieses Buch ein Muss fur Studenten, Dozenten und Anwender der NMR-Spektroskopie in der Chemie, Biochemie und Pharmazie.

Höflichkeit kontrastiv: Verbalisierungsformen von direktiven Sprechhandlungen in Deutschland und Spanien


Author: Sarai Jung
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638721426
Category:
Page: 156
View: 7959

Continue Reading →

Magisterarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sprachwissenschaft / Sprachforschung (fachubergreifend), Note: 1,0, Bayerische Julius-Maximilians-Universitat Wurzburg (Philosophische Fakultat II), 81 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wenn auch in unterschiedlicher Weise, so findet sich Hoflichkeit doch in allen Gesellschaftsformen. Sie verfolgt das ubergeordnete Ziel einer Gesellschaft, das soziale Miteinader einzelner Individuen auf der Basis von gemeinsamen Wertstrukturen zu sichern und so reibungslos wie moglich zu gestalten. In allen Kulturen haben sich dabei uber Jahrhunderte hinweg Prioritaten hinsichtlich wegweisender Werte herauskristallisiert, die in ihrer Gesamtheit fur den Inhalt spezifischer sozialer Normen verantwortlich sind. Sie haben zur Herausbildung sprachlicher Routinen und Konventionen, sowie zu kulturell bedingten Erwartungshaltungen und Interpretationsschemata gefuhrt. Die vorliegende Arbeit versucht, einen ersten Ansatz fur eine kontrastive Betrachtung des Deutschen und des Spanischen zu liefern. Die Grundlage fur die Untersuchung bilden vor allem die klassischen Hoflichkeitsmodelle von Lakoff (1973), Leech (1983), Brown & Levinson (1987) und Blum-Kulka et al. (1989) und die neueren Arbeiten im Rahmen der interkulturellen Forschung von Held (1994), Trosborg (1995) und Wierzbicka (1991). Diese theoretischen Grundlagen werden im ersten Teil ausfuhrlich dargelegt. Zentrum der Arbeit bildet jedoch die Auswertung einer Untersuchung der tatsachlichen Sprachverwendung anhand einer Fragebogenerhebung, die an zwei Universitaten (Wurzburg, Cadiz) durchgefuhrt wurde. Sie versucht einen eingehenden, aber sicherlich nicht erschopfenden Einblick in sprachspezifische Realisierungsweisen der Bitte anhand von deutschen und spanischen Sprachdaten zu geben. Dabei wird zum einen das linguistische Repertoire gesammelt, zum anderen wird untersucht, ob sich klare kulturspezifische Differenzen und Praferenzen im Hinblick auf deren Verwendu

Time Capsule No 21.

Gesammelte Erinnerungen.
Author: Klaus Görner,Andy Warhol
Publisher: N.A
ISBN: 9783832173609
Category:
Page: 286
View: 2365

Continue Reading →

JACKABY - Die verschwundenen Knochen


Author: William Ritter
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641207827
Category: Young Adult Fiction
Page: 320
View: 7341

Continue Reading →

Kein Fall zu seltsam, keine Spur zu heiß! New Fiddleham, 1892: Abigail Rook, die junge Assistentin von R.F. Jackaby – Detektiv für unerklärliche Phänomene – langweilt sich nie in ihrem neuen Job. Von besonders garstigen Gestaltwandlern, die sich als süße Kätzchen tarnen, bis hin zu Mord ist alles in ihrem Tagesablauf dabei. Als in dem benachbarten Gad’s Valley ein nicht identifizierbares Monster Tiere und Menschen überfällt, bittet Junior Detective Charlie Cane Abigail um Hilfe. Bald sind Jackaby und Abigail in eine Jagd nach einem Dieb, einem Monster und einem Mörder verwickelt, die ihren ganzen Scharfsinn verlangt ...

Arbeitsbuch Lyrik


Author: Kristin Felsner,Holger Helbig,Therese Manz
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3050059125
Category: Literary Criticism
Page: 299
View: 8003

Continue Reading →

- Anwendungsorientierte Vermittlung des Handwerkszeugs zur Gedichtinterpretation - Ausführliche Einführung in Metrik und Rhetorik - Historische Kontexte, Intertextualität, Bild-Text-Beziehungen - Überblick über den historischen Wandel des Lyrikbegriffs - Konkrete Anwendung des Gelernten in Beispielinterpretationen

Changers 01. Drew


Author: T. Cooper,Allison Glock-Cooper
Publisher: N.A
ISBN: 9783440143629
Category:
Page: 351
View: 3427

Continue Reading →

Vom Dienst an Mutter und Kind zum Dienst nach Plan

Hebammen in der Bundesrepublik 1950 - 1975
Author: Marion Schumann
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3899715489
Category: Medical
Page: 326
View: 5905

Continue Reading →

The trend toward giving birth to children in hospitals that arose in the 1950s and 1960s in Germany led to the nearly complete disappearance of home births. This in turn changed the role of the midwife, who became part of the professionalized obstetrics of the clinic, parallel to the introduction of technology in the delivery room and the reign of precautionary measures and advanced planning in childbirth. At the same time, the demands put on pregnant and child-bearing women were changing. This moderization trend was accompanied by decisions in health politics that turned the formerly independent status of midwives into one of being only an assistant in the delivery room. At that time, midwives were excluded from all preventive measures. In the early 1970s, however, the profession underwent a major change caused by social necessities that led to midwives assuming more duties outside the clinic. German text.

Französisch-Methodik

Handbuch für die Sekundarstufe I und II
Author: Hans-Ludwig Krechel
Publisher: N.A
ISBN: 9783589222698
Category: Unterrichtsmethode - Französischunterricht - Sekundarstufe
Page: 272
View: 1322

Continue Reading →

Darstellung methodischer Grundlagen: Dieses Handbuch trägt das Wort "Methodik" im Titel, betont aber im Vorwort, dass die Zeit der grossen Methoden im Fremdsprachenunterricht endgültig vorüber sei: Sie haben dem Pluralismus Platz gemacht. Inhalt des Werks ist also nicht eine theoriegebundene, systematische Didaktik, sondern eine Übersicht über die verschiedenen Bereiche des FU, von Wortschatzarbeit über Lesekompetenz bis zu Evaluation und Neuen Medien. Leitlinie des Buchs ist durchgehend der Verweis auf die Standards des Europäischen Referenzrahmens bzw. des Sprachenportfolios. Die elf Kapitel besitzen alle den gleichen Aufbau: Nach einer kurzen, allgemeinen Einleitung werden verschiedene Verfahrensweisen - also "Methoden" - zur Vermittlung der entsprechenden Fertigkeit vorgestellt und durch Beispiele aus der Praxis illustriert. Dieses Buch folgt auf die zwei umfassenden, 2002 und 2006 erschienenen Französisch-Didaktiken von Leupold und Nieweler. Hinter diesen bleibt es in Reichweite, Klarheit und Nutzen eindeutig zurück. Es ist elementar, indem es zwar viele Grundlagen vermittelt, selten über sie hinausgeht und oft im Bereich des Selbstverständlichen verharrt. Unschön sind die vielen Sprachschnitzer in den französischen Anleitungen und Beispielen. Gérald Froidevaux.